Auswahl einer Pumpe für die Penisvergrößerung mit Bewertungen von Männern und Preisen

Die Unzufriedenheit mit der Größe des Penis kann ein ernstes Hindernis für den Aufbau des persönlichen Lebens eines Mannes sein. Dank dessen ist er oft in einem Zustand ständigen Stresses und Selbstzweifels. In Bezug auf die Zunahme der Penisgröße werden gute Bewertungen in Bezug auf Pumpen gefunden. Was ist ein Penisgerät, welche Arten von Geräten gibt es und wie man sie verwendet, werden wir im Artikel erzählen.

Eine effektive Methode, um den Penis zu vergrößern

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Typen und Funktionen

Trotz der äußeren Unterschiede ist der Wirkmechanismus der Pumpen ziemlich ähnlich. Mit einem Vakuum erzeugt jedes Gerät eine Niederdruckumgebung, die zu einem aktiven Pumpen von Blut entlang des Druckgradienten im Penis führt. Das Füllen der kavernösen Körper des Penis mit Blut führt zu einer Vergrößerung seiner Größe um mehrere Zentimeter. Die Menge an cm, um die das "Wachstum" des Organs auftritt, hängt von vielen Faktoren ab: Plastizität des Gewebes, Alter des Mannes, anatomische Merkmale. Daher ist es nicht immer möglich, das Nutzungsergebnis vorherzusagen.

Klassifizierung der Pumpen nach dem Mechanismus der Penisvergrößerung:

  • Handbuch Der Vorteil manueller Geräte sind geringe Kosten. Laut Männern ist das Minus des Geräts die Notwendigkeit, manuell ein Vakuum zu erzeugen.
  • Elektrisch. Die Bedienung des Gerätes ist wesentlich einfacher. Das Gerät erzeugt aufgrund elektrischer Energie ein Vakuum. Management – Druckknopf. Als Mängel geben Männer den Preis an.
  • Wässrig. Ein neues Gerät, das von einem inländischen Verbraucher nicht ausreichend getestet wurde. Die Hersteller geben an, dass das Gerät einfach zu bedienen und sicher ist, während die Wirksamkeit in Bezug auf die Penisvergrößerung den "klassischen" Modellen nicht unterlegen ist.
  • Es gibt Unterarten von Geräten, mit denen Sie den Penis vergrößern können. Zum Beispiel nur auf den oberen Teil des Penis einwirken. Die Wirksamkeit dieser Art von Vorrichtung wird in Frage gestellt, da nicht ganz klar ist, wie das Vakuum erzeugt wird, ob das Gewebe des Penis eingeklemmt wird und ob der Wirkmechanismus ausreichend sicher ist.

    Neueste Nachrichten

    Die Überprüfung neuer Produkte dauert mehr als eine Seite gedruckten Textes. Daher konzentrieren wir uns auf die beliebtesten Geräte, die Sie über das Netzwerk oder in Geschäften kaufen müssen:

    • Elektrogerät Pumpe worx delux. Zusätzlich zur Vergrößerung kann die Pumpe gemäß den Anweisungen dem Benutzer aufgrund vibrierender Vibrationen echte Freude bereiten. Komplett mit Fernbedienung verkauft. Durch die dichte Abdichtung ist eine absolute Dichtheit des Gerätes möglich. Um Verletzungen des Körpers zu vermeiden, hat der Hersteller das Penisgerät mit einem Ventil ausgestattet, das übermäßigen Stress abbaut. Preis – ab 3500 Rubel.
    • Gerät "Potent Developer". Handpumpe. Die positive Seite ist ein sehr erschwinglicher Preis – etwa 650 Rubel. Eine einfache Vakuumpumpe erhöht nach der Beschreibung nicht nur den Penis um einige Zentimeter, sondern führt auch zur Stärkung einer Erektion und lindert sexuelle Impotenz.

    Verwenden Sie das Produkt sehr vorsichtig, um das Organ nicht zu verletzen

    Die Wahl einer Pumpe ist eine verantwortungsvolle Angelegenheit. Einige Männer haben möglicherweise beim ersten Mal kein Glück, daher sollten Sie das teuerste Gerät nicht sofort kaufen. Es ist besser, das Gerät zu einem angemessenen Preis auszuprobieren. Wenn das Ergebnis in Bezug auf die Penisvergrößerung zufriedenstellend ist, ist es schwieriger, ein neues Produkt zu kaufen.

    Art der Anwendung

    Die Art der Anwendung hängt weitgehend von den Eigenschaften des Geräts ab. Führen Sie zunächst die allgemeinen Regeln für den Betrieb von Pumpen ein. Allgemeine Gebrauchsanweisung:

    • Die Pumpe muss bearbeitet werden. Das Gerät muss unter fließend warmem Wasser gewaschen werden. Verwenden Sie Reinigungsmittel, die das Pumpenmaterial nicht beschädigen. Verwenden Sie kochendes Wasser, Chemikalien sind verboten.
    • Das Produkt zu werfen, zu schlagen oder zu quetschen ist verboten!
    • Pumpen werden an einem Ort gelagert, der vor direkter Sonneneinstrahlung und Lagertemperatur geschützt ist – nicht mehr als 35 Grad.

    Weitere Empfehlungen beziehen sich auf den Einsatz von Vakuumpumpen. Das Produkt oder die Haut des Penis vor dem Aufsetzen der Pumpe muss mit Spezialfett behandelt werden. Die Verwendung von Öl und improvisierten Produkten ist nicht akzeptabel. Fett ist vorzuziehen, auf Fettbasis einzunehmen. Auf den Penis selbst können Sie zusätzlich zur Schmierung eine Creme auftragen, um das Wachstum und die Dehnung des Penisgewebes zu verbessern.

    Als nächstes wird das Element in die Vorrichtung eingeführt und beginnt, Luft zu pumpen. Durch Luftpumpen entsteht im Inneren ein Unterdruck, und durch den Druckgradienten gelangt Blut in den Penis. Das Gerät muss mit der freien Hand gehalten werden, die zweite beim Pumpen der Birne. Achtung: Wenn keine Luft abgepumpt wird, das Ventil prüfen. Es muss geschlossen sein!

    "Arbeit" ist notwendig, bis der Penis leicht gerötet ist und ein Blutrausch (Erektion) auftritt. Vakuum bis zu 30 Sekunden halten. Bei Verwendung der Pumpe sollten keine ausgeprägten schmerzhaften Empfindungen, Blutergüsse oder Schnitte auftreten. Nach 30 Sekunden öffnet sich das Ventil und Luft tritt in die Pumpe ein. Der nächste "Ansatz" erfolgt nach dem Verschwinden einer Erektion. Ein Vorgang mit dem Gerät dauert nicht länger als 15 bis 20 Minuten.

    Zuerst müssen Sie das Produkt 1 Mal in 2 Tagen und dann jeden Tag 2 Wochen lang verwenden. Es ist besser, den Eingriff vor dem Schlafengehen in 1-2 Stunden durchzuführen. Die anfängliche Belichtungszeit sollte nicht mehr als 1 Minute betragen. Ab der 3. Woche können Sie sie auf 2 Minuten erhöhen. Parallel zur Pumpe darf ein Erektionsring verwendet werden, der an der Basis des Penis getragen wird. Das Gerät verzögert den Blutabfluss und hilft, eine Erektion länger aufrechtzuerhalten.

    Elektrische werden auf ähnliche Weise verwendet, nur das Gerät pumpt auf Knopfdruck Luft von selbst. Unterschiede bestehen im Betrieb von Hydraulikpumpen. Es ist besser, den Eingriff in der Dusche oder im Badezimmer durchzuführen. Zunächst wird die Vorrichtung mit Wasser gefüllt und fest an den Körper gedrückt. Der Mann selbst kann auch im Bad sein und den Penis teilweise ins Wasser tauchen. Drücken Sie danach mit beiden Händen mehrmals leicht auf die Pumpe, damit das Wasser durch das Ventil aus dem Gerät austritt und ein Vakuum entsteht.

    Außerdem wird dem Mann empfohlen, sich einfach zu entspannen und sich 1-2 Minuten hinzulegen. Die Betriebsbedingungen sind die gleichen wie bei Vakuum-Handpumpen: keine ausgeprägten Beschwerden! Nach der angegebenen Zeit müssen Sie den Druck entlasten, das Gerät entfernen und den Penis etwa 30 Sekunden lang massieren. Sie können Aktionen 3 Minuten pro Tag für 15 Minuten ausführen.

    Gegenanzeigen

    Gegenanzeigen für den Einsatz von Pumpen können absolut und relativ sein. Die absoluten umfassen:

    • Diabetes mellitus.
    • Schwere Erkrankungen der Leber, Nieren, des Herz-Kreislauf-Systems.
    • Phimose, Paraphimose, ähnliche Erkrankungen der Vorhaut des Penis.
    • Blutkrankheiten, insbesondere solche, die mit einem erhöhten Risiko für Blutergüsse und Blutungen verbunden sind.
    • Anomalien in der anatomischen Entwicklung des Penis.
    • Erhöhte Tendenz zur Thrombose.
    • Leistenbruch.

    Relative Kontraindikationen sind Schädigungen der Haut des Penis und des Penis sowie Hautkrankheiten. Sie können das Verfahren für Infektionen, sexuell übertragbare Infektionen nicht durchführen.

    Plus und Minus

    Der zweifelsfreie Vorteil der Anwendung ist eine Vergrößerung des Penis ohne komplexe Operation, auf die normalerweise eine lange Erholungsphase folgt. Das Verfahren erfordert keine Trennung von Männern von alltäglichen Aktivitäten: Es reicht aus, nur 15 bis 20 Minuten Ihrer persönlichen Zeit zu widmen. Ein weiterer Vorteil ist die fehlende Notwendigkeit, einen Arzt zu konsultieren, da Sie eine Pumpe anonym online bestellen können. Obwohl diese Situation gefährlich sein kann, wenn ein Mann mindestens eine Kontraindikation hat, über die nur ein Spezialist Bescheid wissen kann. In einer solchen Situation kann das Verfahren zur Vergrößerung des Penis durch eine Pumpe zu schwerwiegenden Komplikationen führen.

    Nachteile und Komplikationen:

    • Blutergüsse und Schmerzen. Ein Mitglied kann wie jedes andere Organ beschädigt werden. Übrigens gibt es sogar einen medizinischen Begriff wie eine Gliedmaßenfraktur, die auftritt, wenn eine Organverletzung durch körperliche Exposition verursacht wird.
    • Ödem des Penis (wahrscheinlich verbunden mit Blutstagnation und Bildung eines subkutanen Hämatoms).
    • Unter den Mängeln unterscheiden viele Männer die Instabilität des Effekts: Sobald eine Erektion verschwindet, erhält der Penis die vorherigen Dimensionen.

    Nachdem wir alle oben genannten Punkte analysiert und die Meinungen von Experten gelesen haben, können wir den Schluss ziehen, dass die Wirksamkeit des Verfahrens weitgehend von den individuellen Merkmalen des Mannes abhängt. Es ist unmöglich, die Dehnbarkeit des Penisgewebes sowie andere wichtige Merkmale im Voraus vorherzusagen. In jedem Fall ermöglicht Ihnen die Pumpe, Ihr eigenes Sexualleben zu diversifizieren, neue Empfindungen zu erzeugen und möglicherweise einen neuen Blick auf die Fähigkeiten Ihres Körpers zu werfen.

    Shahinclub Deutschland