Arten und Wirkprinzip von Vakuumpumpen zur Brustvergrößerung

Vakuum-Brustdosen und ähnliche Geräte sind eine Alternative zur Mammoplastik, mit der Sie die Form der Brustdrüsen ohne chirurgischen Eingriff anpassen können. Neben Dosen gibt es verschiedene Arten von Geräten, mit denen die weibliche Brust vergrößert werden kann. Was sind die Hauptprinzipien des Verfahrens, wie effektiv und sicher ist es?

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Sorten und Funktionsprinzip von Geräten

Eine Brustvergrößerungspumpe ist sehr einfach: 1 oder 2 Tassen werden auf die Drüsen gestellt, die durch ein System verbunden sind, das ein Vakuum erzeugt. Vakuum-Brustdosen sind für die Massage einschließlich manueller Massage konzipiert. Das Brava-System ist ein Gerät, das aus zwei Bechern besteht, die von einem Oberteil gehalten werden, und das Vakuum in ihnen wird durch einen batteriebetriebenen Mechanismus erzeugt.

Adamour  Backpulver zur Steigerung der Potenz der Einflussmerkmale (mit Rezepten und Rezensionen)

Das Funktionsprinzip eines Vakuumsystems für die Brust ist wie folgt:

  • Aufgrund der Bildung von Unterdruck wird die Brust in die Schüssel des Geräts gezogen, was zu einer erhöhten Durchblutung der Drüsen führt.
  • Aufgrund des Überlaufs der Blutgefäße und des Lymphflusses nimmt das Volumen der Brust zu und behält diesen Zustand für einige Zeit bei.

Eine Vakuum-Milchpumpe kann zu Hause verwendet oder von Massagetherapeuten kontaktiert werden, die über das erforderliche automatisierte Gerät verfügen, mit dem Sie die Intensität des Rückzugs ändern können. Die optimale Massagezeit beträgt 5 bis 15 Minuten, sie sollte in der zweiten Phase des weiblichen Zyklus durchgeführt werden.

Dosen für Brüste werden häufiger in Schönheitssalons für Massagen verwendet, die von Spezialisten von der Mitte der Drüsen bis zur Achselhöhle hergestellt werden. Mit dieser Methode straffen Massagetherapeuten schlaffe Brüste und geben ihr einen Ton.

Um Verletzungen vorzubeugen, muss die Haut mit Massageöl geschmiert und anschließend die Brust 5 – 15 Minuten lang massiert werden. Die Dauer des Kurses beträgt 10 – 15 Tage und nach 1 – 2 Tagen Pause wird der Vorgang wiederholt.

Das Brava-System ist für den Heimgebrauch konzipiert: Eine Frau trägt lange Zeit ein System anstelle eines BHs. Es ist am bequemsten, das Gerät im Schlaf zu verwenden. Das Verfahren, das ursprünglich zur Wiederherstellung von Weichteilen nach Wunden angewendet wurde, hat seine Anwendung gefunden, um ästhetische Probleme von Frauen zu lösen.

Welche Aufgaben lösen Vakuumgeräte?

Mit dem Gerät zur Brustvergrößerung werden folgende ästhetische Nachteile behoben:

  • schlaffe Brüste;
  • asymmetrische Brustdrüsen;
  • kleine Büste;
  • Vorbereitung der Brust zu Beginn der Schwangerschaft für die Fütterung des ungeborenen Kindes.

Bevor Sie mit der Verwendung von Vakuumgeräten beginnen, sollten Sie das Prinzip ihrer Wirkung verstehen und die positiven negativen Aspekte der Verfahren bewerten. Es ist nicht überflüssig, einen Arzt zu konsultieren und eine Reihe von Studien durchzuführen.

Vorteile von Vakuum-Brustvergrößerungssystemen

Um den sichtbaren Effekt zu erzielen, müssen Sie hartnäckig und diszipliniert sein, da die Vakuum-Brustvergrößerung allmählich erfolgt. Oft ist es möglich, das gewünschte Ergebnis erst nach einigen Monaten regelmäßiger Eingriffe zu erzielen.

Zahlreiche Fotos von Frauen „vor“ und „nach“ Vakuumverfahren beweisen ihre Wirksamkeit. Drüsenvergrößerer haben eine Reihe positiver Eigenschaften:

  • Die Verwendung von Vakuumgeräten zur Vergrößerung des Volumens der Brustdrüse hilft, chirurgische Eingriffe und damit eine Anästhesie zu vermeiden, die die Gesundheit einer Frau beeinträchtigen kann.
  • Wenn es keine Operation gibt, gibt es keine Wiederherstellungsperiode danach.
  • Die Verfahren werden als relativ schmerzfrei angesehen, und die unangenehmen Empfindungen, die mit dem Ziehen der Drüse in den Becher des Geräts unter Einwirkung eines Vakuums verbunden sind, können leicht übertragen werden.
  • Der Zeitaufwand für das Erreichen des Ergebnisses ist relativ gering.
Adamour  Impotenz, was zu tun ist, was zu nehmen ist

Möglicher Schaden durch die Verwendung von Vakuumeinheiten

Trotz der nachgewiesenen Wirksamkeit der Verwendung von Milchpumpen ist die Vakuummethode ein schwerwiegender äußerer Eingriff in die Struktur des Brustgewebes. Zunehmende Verfahren sollten ohne Fanatismus behandelt und manchmal ganz aufgegeben werden.

Unbedingte Kontraindikationen für die Anwendung dieser Methode zur Vergrößerung der Drüsen sind:

  • Alter unter 18 Jahren, wenn sich die Büste noch entwickelt, oder älter als 35 Jahre, wenn eine erhöhte Durchblutung das Risiko einer Tumorbildung erhöht;
  • das Vorhandensein von Erkrankungen der Venen, Tumoren oder Verdichtungen im Brustgewebe, Mastopathie, Infektionskrankheiten, einschließlich solcher viraler Natur oder Lungenentzündung, Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems;
  • entzündliche Prozesse der Haut oder des Hämatoms;
  • nullipare Frauen sollten keine Vakuumgeräte verwenden, um das Drüsenvolumen zu erhöhen.

Eine unsachgemäß durchgeführte Vakuummassage der Brust kann zu einer übermäßigen Dehnung der Haut führen, die später zu einem Absacken oder zum Auftreten von Dehnungsstreifen führt, die Integrität der Gefäße des Drüsengewebes stören und Hämatome verursachen kann und zu einem Impuls für die Entwicklung von Neoplasmen wird.

Konsultieren Sie daher vor Beginn der Vakuumverfahren zu Hause oder im Salon einen Spezialisten und führen Sie eine Reihe von Untersuchungen durch, um die Möglichkeit der Verwendung dieser Methode zu bestätigen. Denken Sie daran, dass der Hauptnachteil dieser Methode die allmähliche Rückkehr des Brustvolumens zu seiner ursprünglichen Größe ist.

Empfehlungen für die Verwendung von Drüsenvergrößerern

Wenn Sie Ihre Brüste mit Dosen aufbauen, massieren Sie sie sanft und hören Sie auf Ihren Körper: Lassen Sie keine Beschwerden oder starken Schmerzen zu. Die Wirkung der Verwendung von Dosen rechtfertigt nicht immer die Mittel. Lesen Sie daher die Produktbewertungen, bevor Sie sie kaufen.

Adamour  15 Produkte zur Stärkung der Immunität

Mit einer Pumpe und Schalen können Sie einen schnellen Effekt erzielen und sich auf die Feier vorbereiten, ohne die Salons zu besuchen. Wenn Sie die Pumpe in ein paar Wochen zweimal täglich 15 Minuten lang verwenden, können Sie ein akzeptables Ergebnis erzielen, das manchmal 30 – 40% erreicht.

Die Brustvergrößerung und -straffung mit dem Brava-System ist ein einfaches, aber langwieriges Verfahren. Um eine schöne, prächtige Büste zu erhalten, müssen Sie mindestens 10 Stunden am Tag ein Massagegerät verwenden. Die Gesamtzeit sollte etwa 600 Stunden betragen. Sie sollten nicht mit einer Zunahme von mehr als 2 Größen rechnen, dies kann zu irreversiblen Folgen für die Brustdrüse führen. Ein richtig ausgewähltes Massagegerät ist bequem zu bedienen und kann jederzeit angehoben werden, da es unter der Kleidung unsichtbar ist.

Letzte Argumente

Wie Sie wissen, nehmen die Brüste während der Pubertät unter dem Einfluss des weiblichen Hormons Östrogen zu, das vom Drüsengewebe gebildet wird. Daher ist es nicht einfach, eine Büste mit physischen Verfahren zu bauen.

Die Anwendung der Vakuummethode ist gerechtfertigt, wenn die kleine Brust Gegenstand von Leiden und geringem Selbstwertgefühl der Frau ist und ein chirurgischer Eingriff aus irgendeinem Grund nicht möglich ist.

Eine straffe, gepflegte Figur, einschließlich einer Brust, auch einer kleinen, ist der Stolz jeder Frau und zieht die Augen von Männern an. Es ist besser, Ihre Einstellung zum Lebensstil zu überdenken:

  • Beginnen Sie mit Kräftigungsübungen oder Schwimmen.
  • Fügen Sie der Ernährung nützliche Lebensmittel hinzu, die dazu beitragen, den Ton des ganzen Körpers aufrechtzuerhalten.
  • Pflegen Sie den Körper mit der richtigen Kosmetik.

Die Veränderungen, die mit Ihrem Körper beginnen, bringen Freude und einen Energieschub.

Shahinclub Deutschland