Antibabypillen nach dem Geschlechtsverkehr

Antibabypillen nach der Tat für 72 sind die ersten Dinge, die in den Sinn kommen, wenn es dringend ist, darauf zu achten, eine Schwangerschaft zu verhindern. Diese Schutzmethode ist sehr beliebt bei Frauen, die keine Kinder haben möchten, aber aufgrund der Lebensumstände: Ein zerrissenes Kondom, Vergewaltigung, eine zuvor gewählte Schutzmethode, drängt auf die Verwendung einer speziellen Pille. In den meisten Fällen ist die Notfallversorgung auf diese Weise besser als die geplante Abtreibung.

In unserem Artikel finden Sie Antworten auf solche Fragen:

  • Welche Pillen gibt es, um ungewollte Schwangerschaften nach dem Geschlechtsverkehr zu verhindern?
  • Wie wende ich sie an?
  • Wie viel kostet und wo kann man kaufen?
  • Vergleich von Arzneimitteln mit verschiedenen Wirkstoffen.
  • Was sind die Kontraindikationen?
  • Wie kann man sonst eine Empfängnis verhindern?
  • Warum ist es gefährlich, "Feuer" -Pillen zu verwenden?

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Was sind EC? Antibabypillen nach der Tat

Heute bieten Pharmaunternehmen eine Vielzahl von Arten des geplanten und dringenden Schutzes an. Dies sind alle Arten von Pflastern, Ringen, Kerzen, Spiralen, Tabletten. Sie müssen mehr über die Tablettenform wissen, da sie gefragt sind und dem fairen Geschlecht verschrieben werden.

Die Tablettenform ist einfach zu verwenden und erfordert vor der Verwendung keine zusätzliche Vorbereitung. Es ist wichtig zu beachten, dass die betreffenden Tabletten nicht für den Dauereinsatz geeignet sind und nur dringend verwendet werden sollten. Empfohlene Häufigkeit – nicht mehr als 1 – 2 Mal pro Kalenderjahr.

Levonorgestrel

Wie funktioniert es?

Levonorgestrel (Gestagen) wirkt in drei Richtungen, um die Befruchtung der Eier zu verhindern:

  • Nach der Anwendung des Arzneimittels wird der Eisprung durch die Wirkung des Wirkstoffs auf die Eierstöcke abgebrochen oder verzögert. Das Ei kommt nicht aus seinem Haus, so dass es nicht auf Sperma trifft. Zum Zeitpunkt des Eisprungs sterben männliche Zellen ab;
  • Zervixschleim verändert seine Eigenschaften und wird viskos. Die Bandbreite beträgt 0;
  • Reduzierte Kontraktion der Eileiter;
  • Die Struktur des Endometriums ändert sich. Die Wände der Gebärmutter werden locker und dünn, wodurch eine befruchtete Zelle nicht implantiert werden kann.

Drogenoptionen

NameEmpfohlene AufnahmezeitGebrauchsanweisungPreis, ₱Urlaub
PostinorDie empfohlene Aufnahmezeit beträgt 72 Stunden.Die Packung enthält 2 Tabletten. Der erste wird getrunken, dann wird das Intervall bei 12-14 Stunden gehalten und der zweite wird genommen.340-450Auf Rezept
EntkommenZwei Tabletten werden abwechselnd im Abstand von 12 bis 14 Stunden getrunken. Wenn in den nächsten 180 Minuten Erbrechen auftritt, greifen sie auf eine zweite Dosis zurück.450-650Auf Rezept
Exinor-FZwei Tabletten werden ähnlich wie oben getrunken. Der Abstand zwischen ihnen sollte ungefähr 12 Stunden betragen, jedoch nicht mehr als 16 Stunden. Es ist möglich, zwei Tabletten gleichzeitig einzunehmen, um eine hohe Wirkung zu erzielen.von 300Auf Rezept
MODELL 911Es wird empfohlen, die Tablette innerhalb von 12 Stunden nach dem Eingriff, spätestens jedoch nach 72 Stunden, zu trinken.von 350Auf Rezept

Effektivität

Die Einnahme des Arzneimittels zeigt, dass eine Schwangerschaft in 95% der Fälle verhindert werden kann, wenn Sie die Pille schnell (bis zu 24 Stunden) einnehmen. Die Wirksamkeit nimmt in den folgenden Stunden ab, was das Risiko einer Schwangerschaft erhöht.

Показания

Levonorgestrel wird zur schnellen Empfängnisverhütung nach Intimität angewendet. Anwendungsgebiete: unzuverlässige Verhütungsmethoden, ungeschützter Geschlechtsverkehr, einschließlich Vergewaltigung.

Gegenanzeigen

Damen, die sich für die oben genannten Tools entscheiden, sollten die Anweisungen gut lesen. Achten Sie auf Kontraindikationen. Wenn es mindestens einen der Artikel gibt, sollten Sie die Einnahme von Pillen ausschließen:

  1. Das Alter des Arzneimittels beträgt mindestens 16 Jahre. Die Anwendung von EC (Notfall-Verhütungsmitteln) ab 16 Jahren sollte von einem Arzt überwacht werden.
  2. akute oder chronische Probleme mit der Leber, den Nieren der Bauchspeicheldrüse. Da die Eliminierung des Arzneimittels eine enorme Belastung für Nieren und Leber darstellt, sollten Frauen mit Problemen einen Gynäkologen um Rat fragen und eine andere sanftere Schutzmethode wählen, einschließlich dringender.
  3. Eine Allergie gegen den Hauptbestandteil des Arzneimittels ist Levonorgestrel oder Laktose.
  4. das Vorhandensein einer Schwangerschaft. Eine Schwangerschaft sollte vor der Einnahme der Pille ausgeschlossen werden. Der Wirkstoff beeinträchtigt den Zustand des Embryos und kann auch zu einer Eileiterschwangerschaft führen.
  5. Nicht zum Stillen empfohlen, Morbus Crohn.

Nebenwirkungen

Wenn das Mittel nicht geeignet ist oder eine Überdosierung auftritt, können die folgenden Symptome beobachtet werden:

  • Allergie, die sich in Rötung, Schwellung, Juckreiz, Hautausschlag äußert;
  • Übelkeit, Erbrechen ist möglich;
  • Schmerz oder Schwindel, Müdigkeit, Lethargie;
  • Schmerzen im Boden der Eierstöcke und der Gebärmutter;
  • Schwellung und Schmerzen der Brustdrüsen;
  • reichlicher oder seltener Blutaustritt;
  • Ändern Sie den Menstruationskalender, indem Sie bis zu 7 Tage verzögern.

Mifepriston

Wie funktioniert es?

Mifepriston in seiner reinen Form wird nur in medizinischen Einrichtungen verwendet. Der Kauf von Arzneimitteln mit dem gleichen Wirkstoff ist über Apothekenstellen möglich, jedoch nur auf Rezept.

Ziel ist es, die Produktion von Progesteron zu blockieren. Die Fähigkeit des Myometriums ändert sich. Der Eisprung ist gehemmt oder tritt überhaupt nicht auf. Darüber hinaus reduziert der Wirkstoff die Möglichkeit der Implantation eines befruchteten Eies.

Empfohlene Lektüre  Anti-Aging-Tabletten

Drogenoptionen

NameEmpfohlene AufnahmezeitGebrauchsanweisungPreis, ₱Urlaub
MifepristonVerwenden Sie es als schnelle Empfängnisverhütung nach einer NLA, wenn seit der Ejakulation keine 72 Stunden vergangen sind. Das Risiko einer Schwangerschaft ist gering genug, wenn Sie die Anweisungen befolgen und das Medikament so schnell wie möglich trinken.Die Dosierung wird ausschließlich vom Arzt festgelegt. Die Einnahme des Arzneimittels ist stationär. Es wird nicht empfohlen, am Vorabend (1-2 Stunden) zu essen. Die Beobachtung einer Frau erfolgt wenige Stunden nach Beginn des Eingriffs.von 5000Durch eine medizinische Einrichtung
GinepristonEs wird empfohlen, das Medikament nach ein paar Stunden zu essen und dann zu trinken. Eine Tablette wird mit klarem Wasser abgewaschen. Nach dem Eingriff werden 2 Stunden nicht empfohlen, um etwas zu essen.400-600Auf Rezept
MifeginDie Dosierung wird vom behandelnden Arzt verschrieben. Das Medikament sollte in einem Krankenhaus eingenommen werden.von 3000Durch eine medizinische Einrichtung
GinestrylEine 10-mg-Tablette sollte innerhalb von 3 Tagen nach der Intimität eingenommen werden. Essen Sie einige Stunden vor und nach dem Eingriff nicht.von 4500Auf Rezept
FrauenDer Eingriff wird vor oder nach einer Mahlzeit in 2 Stunden durchgeführt. Es ist wichtig, die Pille spätestens 3 Tage nach der Nähe einzunehmen.von 300Auf Rezept
Mifeprexvon 1100Auf Rezept
Agestavon 300Auf Rezept

Effektivität

Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass die Präparate mit dem Wirkstoff Mifepriston in den nächsten 72 Stunden nach dem Geschlechtsverkehr mit einer unzuverlässigen Schutzmethode getrunken werden sollten, wird angenommen, dass eine hohe Wahrscheinlichkeit zur Verhinderung einer Schwangerschaft innerhalb von 12 bis 24 Stunden auftritt. Die Wirkung ist geringer, wenn sie später als 25 Stunden eingenommen wird nach Rechtsakten.

Показания

Die Anwendungsmöglichkeiten sind recht breit:

  • medizinische Abtreibung mit einem Gestationsalter von nicht mehr als 9 Wochen;
  • Notfall-Verhütungsmittel bei Kontaktaufnahme mit einem Arzt. Oft nach gewalttätiger Intimität verwendet. Die Relevanz der Methode beträgt 72 Stunden. Die Verwendung in den folgenden Stunden ist unpraktisch.
  • Verwenden Sie während der Geburt, um die Wehen zu stimulieren. Der Empfang erfolgt in mehreren Schritten innerhalb von 3 Tagen. Ein wichtiges Merkmal – Schwangerschaft sollte als Vollzeit betrachtet werden.

Die Ernennung dieses oder jenes Arzneimittels sollte von einem Arzt durchgeführt werden, der die erforderliche Dosierung unter Berücksichtigung der nach der Nähe verstrichenen Zeit und des Gestationsalters festlegt.

Gegenanzeigen

Die Liste der Krankheiten und Zustände, bei denen die Verwendung von Arzneimitteln auf Mifepriston-Basis unangemessen ist, ist ziemlich umfangreich. Nämlich:

  • Probleme mit den Nebennieren;
  • Nieren- und Lebererkrankung;
  • große und kleine Myome;
  • Anämie;
  • entzündliche Prozesse;
  • Rauchen nach 35 Jahren;
  • Schwangerschaft über 9 Wochen;
  • Empfindlichkeit gegenüber dem Hauptwirkstoff;
  • Herzprobleme;
  • Lungenerkrankungen in der Chronik.

Zweifel an der Einnahme des Mittels? Konsultieren Sie einen Arzt um Rat!

Nebenwirkungen

Wenn Sie Mifipriston in großen Mengen einnehmen und Kontraindikationen ignorieren, können folgende Nebenwirkungen auftreten:

  • Schwindel;
  • Kopfschmerzen;
  • Übelkeit, die sich oft in Erbrechen verwandelt;
  • Magenverstimmung;
  • depressiver oder lethargischer Zustand;
  • Müdigkeit;
  • allergische Hautausschläge (Urtikaria);
  • Schmerzen in den Eierstöcken und in der Gebärmutter;
  • Fleckenbildung oder reichliche Blutentladung;
  • den Menstruationskalender ändern;
  • Nebenniereninsuffizienz.

Die Verwendung von kombinierten Verhütungsmitteln

Bei der Yuzpe-Methode werden fortlaufend orale Kontrazeptiva verwendet, um eine ungeplante Schwangerschaft unmittelbar nach der Intimität schnell und vorübergehend auszuschließen. Nicht alle Medikamente sind geeignet, sondern nur in Ordnung kombiniert. Die Wirksamkeit der Einnahme der Pillen auf diese Weise wird durch die seit der LA verstrichene Zeit bestimmt. Bei Verwendung einer hohen Hormondosis in den ersten 12 bis 24 Stunden beträgt die Wahrscheinlichkeit einer Befruchtung 75 bis 95%.

Die Medikamente kombinieren zwei verschiedene Wirkstoffe: Levonorgestrel, Östrogen, Gestagen, Ethinylestradiol, Desogestrel. Es ist wichtig, die Anzahl der Tabletten zu beachten, was einer erhöhten Dosierung entspricht, sowie den Zeitpunkt der wiederholten Verabreichung.

Wie funktioniert die Methode?

Nach der Einnahme von KOK (kombinierten oralen Kontrazeptiva) in einer großen Dosis reagiert der Körper auf ihre Auswirkungen:

  • Endometriumveränderungen;
  • Die Eizelle ist blockiert oder gehemmt.

Drogenoptionen

NamePreis, ₱Empfohlene AufnahmezeitGebrauchsanweisungUrlaub
Rigevidonvon 250Die Relevanz der Methode beträgt 72 Stunden nach den Vorschriften. Es wird empfohlen, in den ersten 12 bis 24 Stunden eine erhöhte Dosis zu verwenden.4 Registerkarte. sollte in einem Zeitraum von 0-72 Stunden eingenommen werden. Dann wird das Intervall beibehalten und die gleiche Dosierung wiederholt.Auf Rezept
Microginonvon 350
Minizistonvon 400
Hammondvon 800
Regulonvon 400
Marvelonvon 1400
Novinetvon 450Ähnliche zeitliche Ablesungen wie bei den oben genannten Mitteln5 Registerkarte. sollte in einem Zeitraum von 0-72 Stunden eingenommen werden. Dann wird das Intervall beibehalten und die gleiche Dosierung wiederholt.Auf Rezept
Mersilonvon 1500
Logestvon 800

Показания

Die Rezeption begründet sich, wenn eine „Feuer“ -Verhütung erforderlich ist für:

  • falsche Wahl eines dauerhaften Schutzes;
  • zerrissenes Kondom;
  • ungeschützter sexueller Kontakt;
  • Vergewaltigung.

Gegenanzeigen

Eine Schockdosis Hormone kann Ihre Gesundheit stark beeinträchtigen. Es ist wichtig, Kontraindikationen bei der Einnahme von Pillen zu berücksichtigen. Krankheiten auf der Liste können sich verschlimmern und die Folgen können irreversibel oder sogar tödlich werden. Vernachlässigen Sie die Anweisungen nicht. Wenden Sie sich besser an einen Spezialisten.

Für welche Krankheiten ist es also besser, kombinierte Verhütungsmittel in großen Dosierungen zu vergessen:

  • das Vorhandensein einer Genitalentzündung;
  • Blutung;
  • Probleme mit Nieren, Leber, Bauchspeicheldrüse;
  • Probleme mit der Brustdrüse: das Vorhandensein von gutartigen und bösartigen Neubildungen;
  • Unverträglichkeit gegenüber den Haupt- oder Nebenkomponenten, und dann ist dies eine allergische Reaktion (Quincke-Ödem);
  • verschiedene Probleme mit dem Herzen, Blutgefäßen;
  • Schwangerschaft;
  • Epilepsie;
  • Thrombosen;
  • Übergewicht.

Nebenwirkungen

Eine falsche COC-Aufnahme kann zu Nebenwirkungen führen. Die Behandlung wird in Abhängigkeit von den Symptomen und dem Absetzen des Arzneimittels verordnet. Was Sie erwartet:

  • die Brust schwillt an und beginnt zu schmerzen, wie vor der Menstruation oder mehr;
  • starke Blutungen;
  • die Art des Ausflusses aus der Vagina ändert sich;
  • wund im Unterbauch;
  • Es wird Übelkeit festgestellt, die zu Erbrechen führen kann.
  • Änderung der Sehschärfe;
  • ein müder, depressiver Zustand tritt auf;
  • die Haut wird fettig, es gibt zahlreiche Hautausschläge, Rötungen, Knötchen, Juckreiz;
  • eine starke Gewichtszunahme;
  • geschwollen

Foto: Was wählen Sie Antibabypillen nach dem Akt für 72, 24 Stunden

Alternative Pille zur Notfallverhütung

Wenn Sie aus irgendeinem Grund die Pillenmethode der Notfallverhütung nicht anwenden können: Vorhandensein von Kontraindikationen, Stillen, sollten Sie sofort einen Spezialisten konsultieren. Der Arzt bietet häufig einen alternativen Weg an: die Installation eines Intrauterinpessars (IUP). Stillende Mädchen und Frauen bevorzugen diese Option. Er ist sanft und ermöglicht es, das Baby weiter zu füttern. Darüber hinaus bleibt die Wirkung auf nachfolgende Zeiten (bis zu 5 Jahre) bestehen.

Es ist wichtig, die Klinik so schnell wie möglich zu kontaktieren. Dies muss spätestens 5 Tage nach der gesetzlichen Regelung erfolgen.

Wie funktioniert es?

Die Spirale besteht aus Kunststoff (erster Teil) und Kupfer (kann durch Silber ersetzt werden) / Hormonen (zweiter Teil). Das Gerät selbst zielt darauf ab, einen kleinen Entzündungsprozess aufrechtzuerhalten, der verhindert, dass sich die Zelle nach der Befruchtung anlagert. Gleichzeitig schafft Kupfer oder Hormon die Voraussetzungen für den Tod von Keimzellen.

Empfohlene Lektüre  Eine schlechte Erektion führt zu Behandlungsmethoden in der traditionellen Medizin

Wann lohnt es sich nicht, ein IUP zu installieren?

Intrauterine Geräte können nicht verwendet werden:

  • Mädchen unter 18 Jahren;
  • Frauen, die nicht geboren haben;
  • bei entzündlichen Prozessen der Geschlechtsorgane;
  • mit STIs und STDs;
  • mit Krebs;
  • wenn es in der Geschichte mindestens eine Eileiterschwangerschaft gab;
  • mit schwerem Blutverlust;
  • mit spontaner Verschiebung des Intrauterinpessars früher;
  • nicht standardmäßige Form der Gebärmutter;
  • mit Unverträglichkeit gegenüber der Hormon- oder Metallkomponente.

Welches Medikament soll man wählen?

Zunächst sollte die Auswahl der Mittel von einem Arzt durchgeführt werden. Viele Faktoren werden berücksichtigt: Alter, hormoneller Hintergrund, Krankheiten, Vorhandensein von Schwangerschaften in Vergangenheit und Gegenwart. Wenn wir die Präparate mit Mifepriston und Levonorgestrel vergleichen, um eine sanfte Wirkung zu erzielen, können wir die folgenden Daten erhalten:

Mifepriston (normalerweise 10 mg)Levonorgestrel (normalerweise 1,5 mg Dosierung)
Eine Schwangerschaft tritt nicht aufin 98-99%
  • in 95% bei Einnahme der Pille am ersten Tag (24 Stunden);
  • in 85% (24-48 Stunden);
  • in 58-60% im letzten Zeitraum.
Nach der Anwendung72.72.
Die Risiken einer Eileiterschwangerschaft0,8%1,6%
Ändern Sie Ihren Menstruationskalender26%43%
Die Anzahl der Befragten, die Schmerzen in der Brust festgestellt haben8%8%
Die Anzahl der Befragten, die Schmerzen in der Gebärmutter und den Eierstöcken festgestellt haben14%15%
Der Prozentsatz der Patienten mit Blutungen19%31%
AltersbeschränkungenMögliche Verwendung im JugendalterBis zum Alter von 16 Jahren kontraindiziert

Die Gefahr der Verwendung von EC

Manchmal ist Schaden mehr als gut. Um solche "Feuermethoden" zur Schwangerschaftsprävention wie Antibabypillen nach der Tat anzuwenden, wird empfohlen, nicht mehr als 1-2 Mal pro Jahr. Was kann passieren, wenn Sie die Anweisungen, Kontraindikationen und die Häufigkeit der Verwendung vernachlässigen:

  1. Erhöhtes Risiko bei jeder Methode zur Entwicklung einer Schwangerschaft außerhalb der Gebärmutterhöhle. In Zukunft wird die Einstellung des Körpers verletzt, um eine ordnungsgemäße Befruchtung und Anhaftung an der richtigen Stelle im Ei zu gewährleisten.
  2. Entwicklung einer Diagnose der Unfruchtbarkeit. Eine Verletzung des Menstruationszyklus sowie das Fehlen einer Menstruation führen dazu, dass Frauen nicht schwanger werden können. Die Eier bilden sich erst bei der Empfängnis oder werden verworfen.
  3. das Vorhandensein von unkontrollierten Blutungen. Frauen, die EC falsch oder oft genug angewendet haben, sollten sich daran erinnern, dass das Risiko einer starken und anhaltenden Blutung zunimmt. In den meisten Fällen werden hämostatische Medikamente und Kürettage der Gebärmutterhöhle verwendet;
  4. Unkontrollierte Hormondosen können Krankheiten entwickeln, die mit Thrombosen verbunden sind, die zu Schlaganfällen und Thromboembolien führen.
  5. erhöhtes Risiko, an Morbus Crohn zu erkranken.

Antibabypillen nach dem Akt – Bewertungen

Bewertungen

Mein Mann hat immer Kondome benutzt. Ich hätte nie gedacht, dass diese Barrieremethode der Empfängnisverhütung mich für ein paar Wochen in einen Zustand der Depression führen könnte. Auf dem Höhepunkt seiner Leidenschaft brach er tückisch zusammen. Natürlich gab es keine Pläne, ein drittes Kind zur Welt zu bringen, es gibt bereits zwei Kinder im Alter von 3,5 und 1,5 Jahren. Ich habe meinen Mann gleich nachts nach Postinor in die Apotheke geschickt, da es in der Stadt rund um die Uhr gibt. Ich habe solche Antibabypillen nach der Tat nicht verwendet, es hatte keinen Sinn. Nach Bewertungen von Freunden wurde es auf ihn entschieden. Ich habe 2 Stunden nach PA getrunken. Es war ein bisschen übel, aber ich denke es ist normal. Es war beängstigend zu gehen und darüber nachzudenken, dass ich schwanger werden könnte, denn vor der Menstruation war es noch die Hälfte der Zeit. Die Verzögerung stellte sich als ein Tag heraus. Sobald ich einen Schwangerschaftstest gekauft hatte, bekam ich sowohl eine Menstruation als auch ein negatives Ergebnis. Jetzt ruhig. Ich werde zu meinem Frauenarzt gehen, um mich über einen dauerhaften Schutz zu beraten, um meine Gesundheit nicht zu ruinieren. "

Eine Schwangerschaft war unerwünscht, sie wollten mit einem jungen Mann heiraten, es gab viele Pläne und dann nur noch Kinder. Der unglückliche Fall ist ein zerrissenes Kondom. Ginepriston wurde 9-10 Stunden nach der Intimität gekauft. Natürlich war es dumm, das zu akzeptieren, aber auch die Geburt war nicht geplant. Ich denke, dass eine Notfallverhütung einmal besser ist als eine Abtreibung. Ich hoffte wirklich, dass es keine Schwangerschaft geben würde. Und so stellte sich heraus. Ich bin froh. Meine Freundin hatte kein Glück, sie wurde immer noch schwanger und war möglicherweise zum Zeitpunkt der Einnahme von EC schwanger, sodass sie die Schwangerschaft abbrechen muss, wie der Arzt über die schrecklichen Folgen für das Baby sagt, wenn Sie es zur Welt bringen. Mädchen! Wählen Sie dauerhafte Verhütungsmittel richtig aus und kombinieren Sie sie mit Kondomen, damit Sie nicht nachdenken und raten.

Christina, 35 Jahre alt:

Ich bin Mutter von drei Kindern. Ich ging zur Arbeit, meine Karriere ging bergauf. Sie können genießen und leben. Aber so kam es, dass ich auf der Firmenfeier mit meinem Kollegen geschlafen habe. Sie schützten sich nicht vor einem betrunkenen Kopf, deshalb musste ich für alle Fälle schnelle Pillen verwenden, um nicht schwanger zu werden. Ich werde im Voraus sagen, dass ich alleine lebe, mit einem Vater von Kindern, die seit langer Zeit geschieden sind, ich möchte nicht alleine gebären. Ich habe nach dem Escapel Act Antibabypillen gekauft. Ich verstehe, dass der Körper viel Schaden nimmt, aber es ist besser. Alles lief gut, ich zog ein wenig am Unterbauch, am ersten Tag wurde mir ein wenig schwindelig. Die monatlichen Perioden kamen pünktlich. Natürlich werde ich solche Fehler nicht zulassen. Ich werde mich mit dem Arzt beraten, höchstwahrscheinlich werde ich eine Spirale setzen.

Shahinclub Deutschland