25 Potenzübungen

Potenzübungen aus unserer Liste in einer Menge von 23 Stücken heilen und bewahren die männliche Kraft bis ins hohe Alter in Kombination mit der Behandlung und getrennt.

Alle Übungen zur Potenz des Mannes zielen darauf ab, die Aktivität des Muskelapparates der Beckenorgane zu steigern, um den Blutfluss in den an dieser Stelle befindlichen Gefäßen zu stärken und die Potenz zu beeinflussen.

Hör auf, Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen Blutdruckanstieg verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen, und in einigen Fällen verursachen sie irreparablen Schaden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie schnell und sicher eine Erektion verursachen möchten, verwenden Sie Kapseln Adamour oder Amarok. Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“.

adamour

Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok enthält keine chemischen Verbindungen. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der "sexuellen Schwäche".

Ich fordere Sie dringend auf, sich mit den detaillierten Informationen zu den Vorbereitungen vertraut zu machen Adamour und Amarok, auf den offiziellen Websites der Hersteller veröffentlicht und Menschen, die immer noch synthetische Pillen für einen schnellen Beginn der Erektion verwenden, davon erzählen!

Thomas Schmidt, Androloge.

Übungen zur männlichen Potenz – welche Probleme lösen

Übungen zur Steigerung der Potenz eines Mannes müssen Sie ausführen, um:

  1. Stärkung des Testosteronproduktionsprozesses;
  2. Beobachten Sie morgens Ihr Genitalorgan in Hochstimmung;
  3. Stärkung des Wunsches, sich mit dem anderen Geschlecht zu verbinden;
  4. Mach deinen Freund stark und stark;
  5. Erhöhen Sie die Dauer einer Liebesbeziehung mit einer Frau;

Wenn Sie sogar eine der oben genannten Listen haben, dann üben Sie die Potenz eines Mannes aus, über die wir weiter unten sprechen werden, um diese Verstöße zu beseitigen und sicherzustellen, dass Ihre Handlungen im Bett Ihrem Wunsch entsprechen.

Potenzübungen zu Hause

Die gesamte Liste der Potenzübungen haben wir in 2 Kategorien unterteilt:

  1. obligatorisch sein
  2. Wählen Sie selbst, ob Sie auftreten möchten oder nicht

Alles, was Sie unten lesen, zielt darauf ab, die Durchblutung der Gefäße, Kapillaren und Beckenorgane zu beschleunigen sowie die Entwicklung von Hernien, Osteochondrose, Arthrose, Arthritis und anderen Krankheiten mit dem Präfix "oz" zu verhindern.

KURZER ÜBER DIE GRÜNDE FÜR EINE MÖGLICHE REDUZIERUNG

Häufige Ursachen für eine schlechte Potenz sind Probleme mit der Wirbelsäule, die durch Salzablagerungen und Krankheiten verursacht werden, die wir im vorherigen Satz aufgeführt haben, und als Folge einer schlechten Durchblutung des Kreislaufsystems (Kreislaufstörungen, insbesondere in den Beckenorganen). Daher verhindern alle Übungen aus der folgenden Liste ( und behandeln) Salzablagerungskrankheiten und erhöhen die Durchblutung.

Infolgedessen wird die Wirksamkeit männlicher Übungen, die darauf abzielen, sie zu behandeln, auch im Erwachsenenalter besser und stabiler. Warum eine Erektion bei Männern verschwindet, erfahren Sie, indem Sie auf den obigen Link klicken.

Übungen zur männlichen Potenz – erforderlich

Sie können 1-3 Übungen auswählen, die aus mehreren bestehen, und diese jeden Tag ausführen.

Übung – hier beginnen gute Gesundheit und hohe Aktivität in allen Organen des Körpers. Potenzübungen zu Hause, einschließlich Aufladen, müssen täglich 15 bis 30 Minuten lang durchgeführt werden. Der positive Effekt, den es gibt, ist die "Verteilung" von Blut durch das Kreislaufsystem in allen Organen Ihres Körpers. Seine Vorteile sind von unschätzbarem Wert, aber leider sind 90% der Bevölkerung sehr respektlos gegenüber Morgenübungen.

Das Gehen mit stark angehobenen Knien ist eine solche Übung für die Potenz von Männern. Sie muss in Verbindung mit den vorherigen durchgeführt werden, da sie in der Kategorie „Aufwärmen“ enthalten ist. Wenn die Knie jedoch so hoch wie möglich zum Kopf angehoben werden, wirkt sie sich aktiv auf die Prostata aus und beseitigt Stauungserscheinungen darin und "dispergierendes" Blut und in nahe gelegenen Organen einschließlich.

Tiefe Kniebeugen mit weit auseinander stehenden Beinen (breiter als die Schultern) – die besten Übungen für die männliche Potenz gehören zur Kategorie. Aufgrund dieser Kniebeugen kommt es zu Dehnungen und Verspannungen der Muskeln des kleinen Beckens, wodurch deren Tonus gestärkt und erhöht wird, wodurch die Durchblutung des Kreislaufsystems kleiner Organe erhöht wird das Becken und stärkt die Muskeln der Leistengegend, Gesäß, die am Auftreten von Potenz und deren Stärke beteiligt sind.

Empfohlene Lektüre  6 Zeichen, dass ein Mann in dich verliebt ist

Kniebeugen mit einer Langhantel sind die am besten geeignete Übung zur Steigerung der Potenz bei Männern, da Kniebeugen mit einer Langhantel zum einen den Maulwurf im Unterkörper am besten stärken, das Kreislaufsystem stärken und zum anderen die Testosteronproduktion erhöhen. Beachten Sie nach 1-2 Monaten regelmäßiger Besuche im Fitnessstudio, dass die Potenz spürbar stärker geworden ist. Versuchen Sie einfach nicht, Anabolika oder etwas anderes für das Muskelwachstum einzunehmen.

Kegel-Übungen für Männer – körperliche Übungen für die Potenz dieses Komplexes werden zweifellos eine Erektion fördern, da sie die Muskeln stärken sollen, die mit dem Mechanismus des Auftretens von Potenz zusammenhängen. Kurz gesagt, es ist notwendig, gleichzeitig die Muskeln des Gesäßes zu belasten, sie einzuziehen und die Muskeln der Leistengegend, um ihr männliches Organ einzuziehen. Wir haben im Artikel Mittel zur Potenz ausführlich beschrieben, wie man es durchführt.

Das Hochziehen der Beine mit Expandern ist eine hervorragende Übung zur Verbesserung der Potenz, deren Wirkung der vorherigen ähnlich ist, da ihre Umsetzung die Muskeln des Perineums (der Leiste) stärkt und die Durchblutung verbessert. Und Sie müssen Folgendes tun. Sie müssen Silikonexpander kaufen (in Bubnovskys Online-Shop), einen davon in der Tür befestigen (es gibt ein Gerät dafür), den anderen am Unterschenkel befestigen, seitlich zur Tür stehen, sich zur Seite bewegen, damit die Spannung des Expanders auftritt und das Bein eine Position mit einnimmt Winkel von 90 Grad zur Seite des Körpers und beginnen Sie, das gerade Bein zum Fuß des anderen Beins zu ziehen.

Die Belastung durch die Übung wird auf die Leistenmuskeln gerichtet, die Sie stärken. Die Durchblutung der Blutgefäße des Beckens nimmt ebenfalls zu. Wiederholen Sie dasselbe mit dem anderen Bein, führen Sie den Komplex dreimal durch und erhöhen Sie von Zeit zu Zeit die Belastung, indem Sie zusätzliche Expander hinzufügen, um die Spannung zu erhöhen.

Dehnung – Der Komplex umfasst verschiedene Übungen zur Verbesserung der Potenz, deren positive Wirkung auf die Tatsache zurückzuführen ist, dass während der Übung die Hauptlast auf die Bänder, Sehnen, das Muskelsystem und das Kreislaufsystem der Beckenorgane, insbesondere auf die Muskeln des Perineums und des unteren Rückens, gerichtet ist.

Ein solches Training stimuliert die Prostata, sorgt für weiche Massen, beseitigt Stagnation und hilft so, die intime Kraft der Männer wiederherzustellen. Und Probleme mit diesem Körper sind oft die Gründe für die Schwächung einer Erektion.

Die besten Übungen zur Steigerung der Potenz

7 tibetische Perlen – so heißt der Komplex, der aus 5 Übungen besteht und eine starke Heilwirkung auf den gesamten menschlichen Körper einschließlich der Urogenitalfunktion hat. Aber Sie müssen sie regelmäßig durchführen.

Lesen Sie im Internet über diesen Komplex (es gibt Informationen) und überzeugen Sie sich selbst, dass dies wirklich sehr gute Übungen und ein Mittel zur Heilung des gesamten Körpers sind. Diese Übungen zur Verbesserung der männlichen Erektionen sind einfach eine großartige Möglichkeit, gesund zu sein. Selbst nach mehreren Versuchen, sie zu vervollständigen, werden Sie einen starken Kraftanstieg und die Bereitschaft spüren, „Berge zu versetzen“.

Der Körpertransport in sitzender Position ist eine gute Übung zur Steigerung der Potenz, um die Durchblutung im Leistenbereich und in angrenzenden Organen zu verbessern.

Machen Sie es einfach, hocken Sie sich hin und strecken Sie ein Bein zur Seite. Halten Sie den Körper gerade und legen Sie Ihren Körper auf Ihr ausgestrecktes Bein. Sie müssen 3 Sätze mit 12 bis 20 Wiederholungen durchführen.

Führen Sie dann nach 2-3 Wochen eine Übung mit Gewicht (Hanteln, Pfannkuchen von der Langhantel, Kettlebell) durch, um die Belastung der Beckenmuskulatur zu erhöhen. Nach einer solchen Ladung „fließt“ das Blut mit beschleunigter Kraft durch die Gefäße und Kapillaren, was sich positiv auf die Potenzsteigerung auswirkt.

Drücken Sie den Ball mit den Knien zusammen – alle Übungen zur Steigerung der Potenz in diesem Kapitel zielen darauf ab, die Durchblutung des Beckens zu erhöhen. Aufgrund dessen tritt nach mehrwöchigem Training eine starke Potenz auf. Drücken Sie den Ball einfach mit Gewalt zwischen die Knie und verweilen Sie 10 bis 30 Sekunden in dieser Position. 10 bis 12 solcher Wiederholungen reichen völlig aus.

Empfohlene Lektüre  Alle Möglichkeiten, um eine Erektion zu Hause zu verbessern

Beinheben – körperliche Übungen zur Steigerung der Potenz zielen auch auf die Verbesserung der Blutmikrozirkulation in den Gefäßen und Kapillaren der Beckenorgane ab. Dieser Komplex muss innerhalb von 1-3 Minuten als Aufwärmübung für andere Übungen an den Beinen durchgeführt werden, die Sie aus dieser Liste auswählen. Dies geschieht an Ort und Stelle und hebt Ihre Knie so hoch wie möglich zum Gesicht, wobei Ihre Beine während der Ausführung schulterbreit auseinander liegen.

Das Stechen von Beinen mit Gewichten ist eine Übung für die männliche Potenz, die sehr effektiv zur Stärkung der Sehnen und Muskeln des Gesäßes und des Perineums ist. Beachten Sie bei regelmäßigen Übungen (dreimal pro Woche), wie Ihr Gesäß elastisch wird, und stellen Sie nach 3-2 Monaten solchen Krafttrainings eine deutliche Verbesserung der Erektion fest. Ein positives Ergebnis wird erzielt, indem die Mikrozirkulation in den Beckenorganen verbessert und die Überlastung verringert wird.

Drücken und heben und senken Sie das Becken – Übungen zur Steigerung der Potenz. Beide zielen darauf ab, die Ausdauer zu verbessern und die frühe Vollendung der Intimität zu bewältigen. Jeder Mann sollte mindestens vor dem Schlafengehen 30-50 Schläge auf die Presse machen. Sie sollten kein schnelles Ergebnis erwarten, sondern die Bauchmuskeln stärken, die zwar geringfügig sind, aber die Steigerung der männlichen Kraft beeinflussen.

Heimtrainer und Gesäßlaufen sind Übungen für Prostata und Potenz. Legen Sie sich auf den Rücken, heben Sie die Beine und ahmen Sie in der Luft das Radfahren nach. Es wärmt sich auf, um auf dem Gesäß zu gehen – setzen Sie sich auf den Boden, strecken Sie Ihre Beine nach vorne und zusammen und bewegen Sie dann Ihr Gesäß wörtlich mit Ihren Beinen, wobei Sie jedes nacheinander nach vorne bewegen. Gehen Sie 2-3 Mal von einem Ende des Raums zum anderen. Wenn Sie diese Übungen jeden Tag durchführen, werden Sie Probleme mit der Prostata und eine schwache Erektion vergessen, die auf Krankheiten dieses männlichen Organs zurückzuführen sind.

Drehen des Beckens (Reifen) und Kippen in verschiedene Richtungen (mit Drehungen) – Diese beiden Übungen für die männliche Potenz zielen darauf ab, den Bewegungsapparat unterhalb der Taille zu erwärmen. Es ist kein Geheimnis, dass bei Arthrose und Arthritis der Hüftgelenke nicht nur die darin befindlichen Gefäße und Kapillaren, sondern auch die nahe gelegenen Organe verletzt werden, was die Wirksamkeit erheblich verringern kann.

Rollschuhlaufen – Auf die Frage, welche Übungen die Potenz erhöhen, sollte ein separates Dankeschön dazu gesagt werden. Keiner der anderen stärkt den Bereich der Wirbelsäule näher am Steißbein. Wie Sie wissen, können Salzablagerungen an diesem Ort die Potenz von Männern erheblich verringern. Darüber hinaus wird die Presse (die Vorteile des Trainings der Presse wurden oben beschrieben) und die Hände stark belastet, wodurch im Allgemeinen alle Muskeln des männlichen Körpers gestärkt werden.

Horizontale Leiste – 1-3 Mal am Tag müssen Sie einige Sekunden bis 1 Minute an der horizontalen Leiste hängen. Tun Sie dies jeden Tag und reduzieren Sie das Risiko von Wirbelsäulenerkrankungen, die häufig die Ursache für eine geringe Potenz sind. Übungen zur Steigerung der Potenz bei Männern.

Hier finden Sie vielleicht alle Übungen zur Verbesserung der Intimsphäre bei Männern, die ohne Medikamente nicht nur dazu beitragen, die Kraft des Mannes auf einem fortgeschrittenen Niveau zu halten, sondern auch im Rahmen einer komplexen Therapie den Heilungsprozess zu beschleunigen und zu stärken.

Potenzübungen – was sind die Vorteile

Wenn Sie regelmäßig einige Übungen für die männliche Kraft durchführen, erzielen Sie die folgenden Ergebnisse:

  • Erhöhen Sie manchmal die Durchblutung der Beckenorgane und erhöhen Sie den Tonus der Muskeln, die am Auftreten der Potenz beteiligt sind, sowie im gesamten Körper.
  • Stärkung der körperlichen Ausdauer, die der gesamte Mechanismus der männlichen Intimsphäre benötigt;
  • Erhöhen Sie die Zeit, in der Sie die Nacht der Liebe mit dem anderen Geschlecht verbringen.
  • Starten Sie den Prozess der Wiederherstellung der Normalisierung des Stoffwechsels (einschließlich hormoneller);
  • Die Geschwindigkeit der Testosteronsynthese steigt und beeinflusst aktiv die Kraftzustände Ihres Freundes.
  • Sie werden stressresistenter, wodurch die psychologischen Gründe für das Auftreten von Anzeichen einer Abnahme der Anziehungskraft auf Frauen beseitigt werden.

In diesem Artikel über Übungen zur Potenz von Männern werden wir enden und am Ende empfehlen wir Ihnen, einen Weg zu finden, wie Sie die Potenz ohne Pillen steigern können.

Shahinclub Deutschland