15 Fakten über den Tod, von denen Sie höchstwahrscheinlich nichts wussten

Die ewige Wahrheit des Lebens ist, dass ein in dieser Welt geborener Mensch mit Sicherheit sterben wird – das ist unvermeidlich. Der Tod ist traurig und mysteriös. Wonders List hat die Top 15 der seltsamen, beängstigenden und schockierenden Fakten über den Tod zusammengestellt.

15. Jeden Tag sterben 153 Menschen.

Die Anzahl der Todesfälle weltweit pro Zeiteinheit:

  • 1,78 Todesfälle pro Sekunde;
  • 107 Todesfälle pro Minute;
  • 6 Todesfälle pro Stunde;
  • Täglich 153 Todesfälle;
  • 56 Millionen Todesfälle pro Jahr.

14. Begegnungen mit Haien

Fast jeder weiß, dass Haie – zumindest einige Arten – tödlich sind. Sie werden wahrscheinlich überrascht sein zu erfahren, dass durchschnittlich 12 Menschen pro Jahr an Haifischzähnen sterben, während Menschen pro Stunde etwa 11 Haie töten.

13. Unsterblichkeit

Quallen Turritopsis Dohrnii gelten offiziell als die einzigen unsterblichen Kreaturen auf dem Planeten Erde. Sie leben für immer.

Wunderliste

12. Posthume Erektion

Männer, die an den Folgen des Hängens sterben, haben eine posthume Erektion, die als Rigor Erectus bekannt ist.

11. Tod durch schlechte Handschrift

In den Vereinigten Staaten gehen jährlich mehr als 7 Menschen wegen der schlechten Handschrift der Ärzte in die andere Welt. Darüber hinaus leiden jährlich mehr als 1,5 Millionen Amerikaner aufgrund von Fehlern in den Rezepten.

Empfohlene Lektüre  6 Kegel-Übungen für Männer, die die Potenz und Qualität des Geschlechts verbessern

10. Geier Mittagessen

In der religiösen Tradition der indischen Parsis (einer ethnisch-konfessionellen Gruppe von Anhängern des Zoroastrismus) wurde der Brauch, die Toten an Greifvögel zu verfüttern, beibehalten – als natürliche Art, Körper zu entsorgen.

9. Linkshänder sterben vorher

Dies ist überraschend, aber im Vergleich zu Rechtshändern leben Linkshänder im Durchschnitt drei Jahre weniger.

Wunderliste

8. Leichen am Everest

Der Everest ist der höchste Berg der Welt, und jedes Jahr strömen Millionen Menschen in den Himalaya, um die Reihen der Bergsteiger wieder aufzufüllen. Allerdings weiß nicht jeder, dass es auf dem Everest mehr als 200 Leichen gibt.

7. Der Zweite Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg tötete das Leben von Millionen von Menschen. Aber Sie werden erstaunt sein zu erfahren, dass 80% aller 1923 geborenen Männer in der UdSSR in diesem Krieg starben.

6. Die Stadt der Selbstmorde

Selbstmorde ereignen sich auf der ganzen Welt, aber New York ist die wahre Stadt der Selbstmorde. Selbstmorde sind hier häufiger als anderswo auf der Welt.

Wunderliste

5. Tod durch Mitgift

Mitgift-bezogene Traditionen sind tief in den Köpfen der Menschen verwurzelt, insbesondere in Indien. In Indien stirbt jede Stunde eine Frau an den Folgen von Mitgiftverbrechen.

4. Betrunkenes Fahren

Jede Stunde auf der Welt kommt es zu einem Todesfall aufgrund von Fahrern, die betrunken fahren.

3. Tod im Namen des Lebens

Laut Statistik stirbt alle anderthalb Minuten während der Schwangerschaft oder Geburt eine Frau – aufgrund mangelnder Behandlung und guter Bedingungen.

2. Hungrige Kinder

Fast 70% der Weltbevölkerung leben unterhalb der Armutsgrenze, aber noch tragischer ist die Tatsache, dass jeden Tag etwa 20 Kinder an Hunger und Armut sterben.

Empfohlene Lektüre  Ab dem eine Erektion stark abnehmen kann

Wunderliste

1. Alle 40 Sekunden – ein Selbstmord

Es ist unmöglich daran zu glauben, aber es ist wahr – alle 40 Sekunden zu jedem Zeitpunkt auf der Welt nimmt sich jemand freiwillig das Leben. Sie werden keine Zeit haben, diesen Satz bis zum Ende zu lesen – und die Person wird verschwunden sein.

Hör auf, Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen Blutdruckanstieg verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen, und in einigen Fällen verursachen sie irreparablen Schaden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie schnell und sicher eine Erektion verursachen möchten, verwenden Sie Kapseln Adamour oder Amarok. Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“.

adamour

Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok enthält keine chemischen Verbindungen. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der "sexuellen Schwäche".

Ich fordere Sie dringend auf, sich mit den detaillierten Informationen zu den Vorbereitungen vertraut zu machen Adamour und Amarok, auf den offiziellen Websites der Hersteller veröffentlicht und Menschen, die immer noch synthetische Pillen für einen schnellen Beginn der Erektion verwenden, davon erzählen!

Thomas Schmidt, Androloge.

Shahinclub Deutschland