10 wirksame Pillen gegen Vergiftungen

Beim Eindringen toxischer Substanzen in den Körper kommt es zu einer Vergiftung. Meistens sind die Provokateure des Aussehens Lebensmittel und Alkohol von schlechter Qualität. Vergiftungspillen sind der beste Weg, um Erste Hilfe zu leisten, Erbrechen, Durchfall und Dehydration zu beseitigen.

Pillen helfen bei der Bewältigung von Vergiftungen

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Die Wirkung von Tabletten bei Vergiftungen

Im Falle einer Vergiftung werden Medikamente eingesetzt, um Anzeichen einer Vergiftung zu beseitigen und die Entwicklung schwerer Komplikationen zu verhindern.

Wie wirken Vergiftungsdrogen:

  • giftige Substanzen, pathogene Bakterien und Produkte von ihrer lebenswichtigen Aktivität und ihrem Zerfall entfernen, die Darmwände umhüllen;
  • Beseitigen Sie Dehydration, stellen Sie das Gleichgewicht von Salzen und Spurenelementen im Körper wieder her;
  • Durchfall und Erbrechen bekämpfen;
  • das Ungleichgewicht der Darmflora beseitigen;
  • analgetische und krampflösende Wirkungen haben;
  • verhindern die Entwicklung schwerer kardialer, gebackener Pathologien.

Mittel gegen Vergiftungen stellen die Darmflora wieder her

Vor- und Nachteile von Tabletten

Medikamente gegen Vergiftungen werden in Form von Sirupen, Pulvern und injizierbaren Lösungen hergestellt, aber meistens finden Sie eine Tablettenform von Medikamenten.

Vorteile von Medikamenten in Tabletten:

  • genaue Dosierung;
  • Tabletten sind bequem zu tragen;
  • ein Schutzfilm verhindert die Verflüchtigung von Arzneimitteln;
  • Mit der Schale können Sie den unangenehmen Geschmack und Geruch der Droge maskieren.
  • Auf die Tabletten werden spezielle Membranen aufgebracht, die sich in einem sauren oder alkalischen Medium lösen. Das Arzneimittel wirkt lokal in einem bestimmten Bereich des Verdauungstrakts.
  • Die Beschichtung sorgt für eine verlängerte Wirkung von Arzneimitteln.
  • In Tabletten können Substanzen mit unverträglichen physikalisch-chemischen Eigenschaften kombiniert werden.

Pillen haben auch Nachteile – sie werden häufig bei längerer oder unsachgemäßer Lagerung zerstört oder zementiert, was sich negativ auf die Aufnahme von Wirkstoffen auswirkt. Die Zusammensetzung der Präparate enthält zusätzliche Inhaltsstoffe, die die Schleimhäute des Verdauungssystems reizen können.

Empfohlene Lektüre  Abwesenheit und Verzögerung der Ejakulation

Bei der Einnahme von Tabletten im Magen entstehen Lösungen mit einer hohen Konzentration an Wirkstoffen, die den Zustand der Schleimhäute negativ beeinflussen können. Um dies zu vermeiden, sollten die Pillen zuerst zu Pulver zerkleinert werden. Wenn dies nicht durch die Anweisungen verboten ist, trinken Sie mit der erforderlichen Menge Wasser.

Mahlen Sie die Pille vor der Einnahme

Der Hauptnachteil von Tabletten besteht darin, dass sie nicht mit schwerem Erbrechen, Bewusstlosigkeit oder Ohnmacht eingenommen werden können. In dieser Form können nicht alle Menschen Drogen schlucken, insbesondere für kleine Kinder.

Liste der besten Giftpillen

Bei Vergiftungen bei Kindern und Erwachsenen vor dem Hintergrund von Durchfall und Erbrechen kommt es zu einer starken Dehydration des Körpers. Um dies zu vermeiden, ist eine Rehydrationstherapie erforderlich. Regidron hilft bei der Wiederherstellung des Wasser-Salz-Gleichgewichts. Es muss in einer Menge von 40-80 ml / kg eingenommen werden, bis der Durchfall vollständig gestoppt ist.

Die nächste Gruppe von Medikamenten, die für jede Form von Vergiftung verwendet werden muss, sind Adsorbentien. Ein effektives und billiges Werkzeug ist Aktivkohle. Eine Einzeldosis für einen Erwachsenen beträgt 1 Tablette pro 10 kg, für Kinder – 50 mg / 10 kg, es ist besser, die Pillen vorher zu Pulver zu mahlen und in 120-150 ml Wasser aufzulösen. Sie müssen das Arzneimittel fünf Tage lang 3-4 Mal täglich einnehmen.

Aktivkohle – ein unverzichtbares Werkzeug nach Vergiftung des Verdauungstraktes

Vergiftungspillen für Lebensmittel für Erwachsene

Eine gewöhnliche Lebensmittelvergiftung bei Erwachsenen verschwindet ohne eine starke Verschlechterung des Wohlbefindens. In der Regel verschwinden unangenehme Symptome innerhalb weniger Tage. Die Ausnahme sind Pilze, Konserven, Fisch, Salate mit Mayonnaise, Süßwaren mit Sahne. Diese Produkte verursachen eine schnelle und schwere Vergiftung des Körpers. Ärztliche Hilfe ist erforderlich.

Liste der Medikamente gegen Lebensmittelvergiftungen:

  1. Ciprofloxacin ist ein breites Antibiotikum aus der Gruppe der Fluorchinole, das bei verschiedenen Darminfektionen hilft. Das Dosierungsschema beträgt morgens und abends 250–500 Tage lang 5–15 mg. Gegenanzeigen – Schwangerschaft, natürliche Fütterungsperiode, beeinträchtigte Leber- und Nierenfunktion. Preis – 50–80 Rubel.
  2. Festal ist ein Enzympräparat, das die Unzulänglichkeit der sekretorischen Funktionen von Leber und Bauchspeicheldrüse kompensiert, den Verdauungsprozess verbessert und bei Vergiftungen durch minderwertige Lebensmittel mit hohem Gehalt an Kohlenhydraten und Fetten hilft. Zulassungsschema – 1-2 Tabletten dreimal täglich für 4-5 Tage. Gegenanzeigen – Hepatitis und andere Lebererkrankungen, Pankreatitis im akuten Stadium, Darmverschluss. Preis – 170-200 Rubel.
  3. Motilium – ein Medikament gegen Vergiftung und Erbrechen, aktiviert die Darmmotilität. Um Übelkeit zu stoppen, sollten Sie alle 2-6 Stunden 8 Tabletten einnehmen. Falls erforderlich, können Sie das Arzneimittel zusätzlich vor dem Schlafengehen trinken und die Behandlung fortsetzen, bis sich der Zustand bessert. Preis – 600-610 Rubel.

Festal – ein Verdauungsenzym

Welche Tabletten können zur Vergiftung bei Kindern verwendet werden?

Eine Vergiftung ist eine gefährliche Erkrankung für Kinder, daher muss sofort mit der Behandlung begonnen werden. Zusätzlich zu Adsorbentien helfen Medikamente gegen Dehydration, Enzyme, Antibiotika und Antiemetika bei der Bewältigung unangenehmer Symptome. Wenn bei einem Kind unter zwei Jahren Anzeichen einer Lebensmittelvergiftung beobachtet werden, Durchfall und Erbrechen häufig sind, sich der Zustand nach Einnahme des Arzneimittels nicht bessert, ein Bewusstseinsverlust oder eine Verunreinigung des Fäkaliens vorliegt – es ist dringend erforderlich, einen Krankenwagen zu rufen.

Empfohlene Lektüre  Alkohol und sexuelle Stärke oder wie Bier die Potenz beeinflusst

Wie man einem Kind bei Vergiftungen hilft:

  1. Chloramphenicol ist ein antibakterielles Medikament, das die meisten Arten von pathogenen Darmbakterien, die mit minderwertigen Nahrungsmitteln in den Darm gelangen, wirksam zerstört und zur Behandlung von Kindern über drei Jahren geeignet ist. Eine Einzeldosis beträgt 150-400 mg. Sie müssen das Arzneimittel 3-4 Mal täglich eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten einnehmen. Die Dauer des Kurses beträgt 7-10 Tage, da es sich um ein Antibiotikum handelt, ist es unmöglich, die Behandlung zu unterbrechen, selbst wenn sich der Zustand merklich verbessert hat. Tabletten sind bei Porphyrie, Nierenfunktionsstörungen, Leber- und Knochenmark kontraindiziert. Preis – 110-120 Rubel.
  2. Mezim – ein Enzympräparat, das hilft, dyspeptische Störungen schnell zu beseitigen, eignet sich zur Behandlung von Kindern über drei Jahren. Nehmen Sie 1 Pille während des Essens, kauen Sie nicht, trinken Sie viel Wasser. Das Arzneimittel ist bei Pankreatitis und mechanischer Darmobstruktion kontraindiziert. Preis – 90-110 Rubel.
  3. Tserukal – ein gutes Mittel gegen Erbrechen, geeignet für die Behandlung von Kindern über 1 Jahr. Die tägliche Dosierung beträgt 0,1 mg / kg, muss in 2-3 Dosen aufgeteilt werden, die Behandlungsdauer beträgt 1-2 Tage. Preis – 120-130 Rubel.

Ärzte empfehlen, Kindern Einläufe zu geben, um die Vergiftungssymptome zu beseitigen. Je nach Alter des Kindes werden 60 bis 100 ml warmes Wasser für den Eingriff benötigt.

Mezim ist für Kinder zur Behandlung von Vergiftungen geeignet

Die besten Pillen gegen schwere Alkoholvergiftungen

Bei übermäßigem Konsum von Alkohol oder minderwertigen alkoholischen Getränken vor dem Hintergrund einer schweren Vergiftung kommt es zu einer Schädigung von Leber und Gehirn. Daher ist es notwendig, nicht nur die Vergiftungssymptome zu beseitigen, sondern auch den Körper so schnell wie möglich von giftigen Substanzen zu reinigen und Medikamente einzunehmen, die die Funktionen der Organe wiederherstellen.

Drogen gegen Alkoholvergiftung:

  1. Metadoxyl – stellt die Leberfunktion wieder her, entfernt Toxine und wirkt alkoholfrei. Nehmen Sie eine Tablette eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten für 4-7 Tage ein. Preis – 1,3-1,4 Tausend Rubel.
  2. Alka-Seltzer – das Arzneimittel bezieht sich auf nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente. In 200 ml müssen Sie 1 Brausetablette auflösen, Sie müssen das Medikament 5-6 mal täglich für 3-5 Tage einnehmen. Gegenanzeigen – Verschlimmerung von Geschwüren, Asthma. Preis – 340-370 Rubel.
  3. Linex ist ein Probiotikum, das den Darm mit nützlichen Bakterien bewohnt, die durch Alkohol zerstört wurden. Dosierung – 2 Tabletten alle 8 Stunden, die Mindestdauer des Kurses beträgt 10 Tage. Preis – 530-550 Rubel.

Alka-Seltzer hilft bei Alkoholvergiftungen

Im Falle einer Alkoholvergiftung sollte eine Magenspülung durchgeführt werden, da Ethanol und Fuselöle schnell in das Blut eindringen – 250 EL zu 3 ml warmem Wasser hinzufügen. l Salz oder mehrere Kristalle Kaliumpermanganat sollte die Lösung in kleinen Schlucken, aber schnell getrunken werden.

Wenn der Verdacht auf eine Lebensmittel- oder Alkoholvergiftung besteht, beginnen Sie sofort mit der Behandlung, um die aktive Ausbreitung von Toxinen im ganzen Körper zu vermeiden.

Befolgen Sie die Hygiene, kaufen Sie Lebensmittel und Alkohol in vertrauenswürdigen Geschäften, essen Sie nicht auf der Straße und Sie werden nicht auf Vergiftungen stoßen.

Shahinclub Deutschland