5 männliche Hauptängste im Bett

Der Sexologe enthüllt die geheimsten Gedanken des stärkeren Geschlechts.

Text: Experte 2. Februar 2020

Obwohl Männer als starke Hälfte der Menschheit angesehen werden, stellen sie sich manchmal ihren Ängsten im intimen Bereich. Was sind diese Ängste und wie kann man sie vermeiden, sagt der Sexologe.

Milan Sokolov

Beziehungsspezialist, Sexualpsychologe bei Sexrets Center Secrets.

Hör auf, Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen Blutdruckanstieg verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen, und in einigen Fällen verursachen sie irreparablen Schaden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie schnell und sicher eine Erektion verursachen möchten, verwenden Sie Kapseln Adamour oder Amarok. Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“.

adamour

Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok enthält keine chemischen Verbindungen. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der "sexuellen Schwäche".

Ich fordere Sie dringend auf, sich mit den detaillierten Informationen zu den Vorbereitungen vertraut zu machen Adamour und Amarok, auf den offiziellen Websites der Hersteller veröffentlicht und Menschen, die immer noch synthetische Pillen für einen schnellen Beginn der Erektion verwenden, davon erzählen!

Thomas Schmidt, Androloge.

Verminderte Libido

Vor einiger Zeit wurde angenommen, dass mangelndes Verlangen bei Männern direkt mit erektiler Dysfunktion oder Problemen mit der Ejakulation zusammenhängt, dh mit rein physiologischen Ursachen. Moderne Forschungen haben gezeigt, dass in den meisten Fällen eine Abnahme oder Abwesenheit der Libido psychische Schwierigkeiten verbirgt. Ein Mann hat möglicherweise kein sexuelles Verlangen aufgrund von Müdigkeit bei der Arbeit und Stress. Womit kommen sie normalerweise zu einem Sexologen? "Meiner Frau und mir geht es gut, aber irgendwie habe ich überhaupt keine Lust auf Sex …" Auf die Frage "Was willst du?" Männer antworten auf unterschiedliche Weise: Einige wollen nichts, andere werden von Karrieren oder anderen Dingen mitgerissen, die nichts mit Sex zu tun haben.

Empfohlene Lektüre  Afobazol-Effekt auf die Potenz bei Männern, Verträglichkeit mit Alkohol, Bewertungen

Auch einer der häufigsten Gründe für den Mangel an Liebeswunsch ist die Monotonie beim Sex. Wenn sexuelle Beziehungen nicht mehr angenehm sind, mechanisch werden, zu einer langweiligen Routine werden, hat ein Mann nicht den Gedanken, mit seiner Geliebten ins Bett zu gehen. Deshalb bestehen Sexologen darauf, wie wichtig es ist, ständig etwas Neues in das intime Leben zu bringen.

Impotenz

Alle Männer haben Angst vor Impotenz, das ist eine Tatsache. In seinen Genitalien sieht er Beweise für seine Existenz und die Grundlage für die Anerkennung als Mann. Und deshalb geliebt. So funktioniert männliche Psychologie. Eine solche erhöhte Aufmerksamkeit für den Penis macht sie natürlich sehr verletzlich. Mindestens einmal in ihrem Leben hat jeder von ihnen sexuelle Impotenz erlebt, der Moment, in dem es aus psychologischen Gründen in 90% der Fälle nicht möglich ist, eine Erektion aufrechtzuerhalten. Aber Männer dramatisieren solche Momente immer, schämen sich, beginnen seltener Sex zu haben. Infolgedessen wachsen die Ängste nur. Was tun in einer solchen Situation?

Manchmal kann man auf die Hilfe von Medikamenten und die Unterstützung eines Therapeuten zurückgreifen, aber es ist besser, mit der emotionalen Komponente zu arbeiten. Ein Mann sollte sich darauf konzentrieren, einer Frau Freude zu bereiten. Sie davon zu überzeugen, dass es nicht sie ist, das Vertrauen in Sex wiederherzustellen und sich wieder zu genießen.

Schnelle Entladung

Laut Statistik leidet jeder dritte Mann an vorzeitiger Ejakulation. Dies ist die häufigste sexuelle Dysfunktion bei Männern und eine der Hauptängste. Es kann bei einem neuen Partner auftreten, wenn Sie einfach keine Zeit hatten, sich zu einigen, sich an den Rhythmus und die Bedürfnisse der anderen anzupassen: Er braucht nur sieben Minuten, und sie hofft auf zwanzig. Oder wegen der Unregelmäßigkeit der sexuellen Kontakte, die die Überempfindlichkeit von Männern erhöht.

Empfohlene Lektüre  12 Stilfehler, die Frauen zusätzliche 10-20 Jahre hinzufügen

Je mehr ein Mann aufgrund des Risikos einer vorzeitigen Ejakulation erlebt, desto angespannter und schneller beginnt sie. Wenn ein schneller Orgasmus ein Merkmal des Körpers ist, dann ist sich der Mann wahrscheinlich seiner Fähigkeiten bewusst und akzeptiert sich selbst als das, was er ist. Gleichzeitig kommt es bei absolut jedem zu einer vorzeitigen Ejakulation, und Sie sollten nicht auf einen Einzelfall achten.

Penisgröße

Alle Männer haben Angst, dass eine Frau ihren Penis für klein hält. Männer sind so besorgt über die Größe ihres Penis, dass die moderne Medizin ihnen verschiedene Möglichkeiten bietet, die Länge und den Durchmesser des Penis zu vergrößern.

Es ist erwähnenswert, dass kleine Größen in Ruhe – das ist völlig normal. Viele Männer, die genug von Erwachsenenfilmen gesehen haben, beginnen an sich selbst zu zweifeln und werden von ihren eigenen Parametern und Fähigkeiten enttäuscht, indem sie sich mit dem Helden von der Leinwand vergleichen. Es lohnt sich definitiv nicht, in Zyklen zu gehen, denn moderne Sexologen haben lange bewiesen, dass die Penisgröße keine Rolle spielt.

Vorzeitige Schwangerschaft

Ein erwachsener denkender Mann denkt wie eine Frau immer an die Verantwortung, die er trägt, wenn er mit seinem Partner ins Bett geht. Manchmal geht dies in die Phase der Paranoia über, und ein Mann kann einen Moment der Intimität verzögern, weil er Angst hat, sich einer Frau zu verpflichten. Was zu tun ist? Achten Sie natürlich auf zuverlässige Verhütungsmethoden.

Shahinclub Deutschland