Zink für die Potenz

Artikelbewertung: (845 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)

Herunterladen

Zink für die Potenz

Zink (in der Chemie mit Zn bezeichnet) ist eine der Makrozellen, die die normale Funktion des gesamten Organismus unterstützt. Die alten Ägypter verwendeten Zink zur Herstellung von Wundheilungssalben, und in der modernen Medizin wird dieses Element zu Recht als Elixier der Jugend bezeichnet.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Die Rolle von Zink im Körper eines Mannes

Die höchste Zinkkonzentration bei Männern wird in den Urogenitalorganen (Hoden, Prostata) und in biologischen Flüssigkeiten, beispielsweise im Sperma, beobachtet. Das Element ist auch in Blutzellen vorhanden – weißen und roten Blutkörperchen. Während der Pubertät ist Zink für die normale Entwicklung von Jungen von entscheidender Bedeutung, da es für die Produktion von Testosteron verantwortlich ist.

Adamour  Überprüfung der Penisvergrößerung

Zn ist für das Wohlbefinden und die normale Funktion aller Organe verantwortlich, und sein Mangel im Körper kann Folgendes verursachen:

  • Schwächung des Immunsystems
  • Durchblutungsstörungen, die wiederum eine Erektion verschlimmern
  • Dermatitis und allergische Manifestationen
  • verlängerte Heilung von Hautläsionen
  • Haarausfall

Gut zu wissen: Zinkmangel kann mit einer Abnahme der körperlichen Aktivität oder der Verwendung von Diuretika und kohlenstoffhaltigen Produkten verbunden sein.

Zinkmangel kann nicht nur durch eine geschwächte Erektion angezeigt werden. Es wird empfohlen, auf die Gesundheit und Ihre Ernährung zu achten, wenn die folgenden "störenden Anrufe" auftreten:

  • spröde Nägel
  • Gedächtnisstörungen, Ablenkung, Konzentrations- und Aufmerksamkeitsmangel
  • Lethargie
  • verschwommenes Sehen
  • Wachstums- und Entwicklungsverzögerung bei Kindern
  • Blässe der Haut

Der Nachteil dieses Makroelements kann mit einem regelmäßigen Sporttraining verbunden sein, bei dem Zink zusammen mit Schweiß intensiv aus dem Körper ausgeschieden wird. Neben Sportlern sind Vegetarier gefährdet, da die höchste Zn-Konzentration auf Produkte tierischen Ursprungs fällt. Um Impotenz vorzubeugen, muss der Zinkspiegel bei Männern über 50 Jahren genau überwacht werden.

Zink ist für die Aufnahme vieler Vitamine verantwortlich, einschließlich A und E, und ist auch ein natürlicher Immunmodulator. Daher ist es wichtig, sich im Herbst-Frühling daran zu erinnern, wenn der Körper geschwächt ist.

Indikatoren und damit auch die tägliche Zufuhr von Zink können abnehmen, wenn ein Mann an chronischen Nieren- und Lebererkrankungen, Tumoren und auch nach Verbrennungen oder Herzinfarkt leidet. Bei Patienten mit Anämie, Atherosklerose, Bluthochdruck, Leukämie oder nach schwerem Stress wird ein Anstieg des Zinkspiegels beobachtet.

Gut zu wissen: Zink schützt die Atemwege vor Viruserkrankungen. Laut Statistik verringert die tägliche Einnahme dieser Komponente für 1 Jahr um 50% die Wahrscheinlichkeit einer Lungenentzündung.

Adamour  Welches Fleisch kann mit Pankreatitis gegessen werden

Impotenz ist häufig mit einer Abnahme des Testosteronspiegels verbunden, was wiederum auf Überlastung, Fettleibigkeit oder emotionale Instabilität zurückzuführen sein kann. In diesem Fall helfen auch Produkte oder Vitamine, in denen Zink vorhanden ist. Es normalisiert den Stoffwechsel, verbessert die Funktion des männlichen Fortpflanzungssystems und hilft, chronische Müdigkeit loszuwerden.

Wie kann man einen Zinkmangel ausgleichen?

Um eine Erschöpfung des Körpers zu verhindern und die Versorgung mit nützlichen Makronährstoffen aufrechtzuerhalten, sollte die tägliche Ernährung eines Mannes ausgewogen und nahrhaft sein. Es wird empfohlen, Kalbsleber, Austern, Nüsse, Sesam, Mohn, Kürbiskerne und Getreidekleie zu essen. Das Hauptnahrungsmittel sollten Fleisch- und Meeresfrüchtegerichte sein. Von Früchten sollten Zitrusfrüchte, Äpfel, Datteln bevorzugt werden, und unter Beeren ist Zink reich an Johannisbeeren, Himbeeren und Blaubeeren. Unter den Getränken ist die Hauptkonzentration von Zink grüner Tee und junge Birkenblätter, die in einem Anteil von 1 großen Löffel pro Glas gekochtem Wasser gebraut werden.

„Pflanzen-Aphrodisiaka“ wie Petersilie, junger Knoblauch, Meerrettich und Sellerie tragen dazu bei, Zink anzusammeln und das sexuelle Verlangen zu steigern.

NÜTZLICH ZU WISSEN: Die tägliche Norm für Zink im Körper eines Mannes im Alter von 14 bis 50 Jahren beträgt 11-15 mg.

Wenn es nicht möglich ist, den Zinkbedarf mit einer angemessenen Ernährung zu decken, werden biologische Ergänzungsmittel und spezielle Präparate den Männern zu Hilfe kommen.

Zur Vorbeugung von Impotenz müssen Produkte konsumiert werden, die nicht nur Zn, sondern auch andere Makronährstoffe enthalten. Es ist wichtig, solche Merkmale zu berücksichtigen:

  • Milchgerichte verlangsamen die Aufnahme von Zink durch den Körper, während Nüsse und Hülsenfrüchte im Gegenteil dazu beitragen.
  • Gemüse enthält Zn in kleinen Dosen, dies bedeutet jedoch nicht, dass es von der Ernährung ausgeschlossen werden kann.
  • Übermäßige Zinkaufnahme (über 150 mg / Tag) ist gesundheitsschädlich.
  • Koffein, alkoholische Getränke, zu süße oder salzige Lebensmittel beschleunigen die Zinkausscheidung.
Adamour  Ist es möglich und wie man die Potenz mit Prostatitis wiederherstellt

Gut zu wissen: Ein Glas Kürbiskerne (150 g) oder 125 g Rinderleber können den täglichen Bedarf des Körpers an Zink decken.

Shahinclub Deutschland