Zink für die Potenz – die Wirkung, den Nutzen und den Schaden des Elements

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Die Rolle von Zink im menschlichen Körper

  1. Weiße Flecken unter den Nagelplatten an den Händen;
  2. Das Haar wird stumpf;
  3. Kratzer und Wunden heilen langsamer.
  4. Hautausschläge, Akne erschien auf der Haut;
  5. Es trat eine nicht motivierte Reizbarkeit auf.

Zink ist ein essentielles Spurenelement, das an fast allen Prozessen im Körper aktiv beteiligt ist. Es ist in mehr als 300 Enzymen und Hormonen enthalten. Die Rolle des Minerals im Körper ist wie folgt:

  • reguliert die Funktion des Nervensystems: In Verbindung mit B-Vitaminen wirkt es sich positiv auf die Funktion des Kleinhirns aus, verbessert das Gedächtnis, die Konzentration und die Stimmung;
  • Als leistungsstarker Immunmodulator verbessert es die Schutzeigenschaften des Körpers.
  • normalisiert die Arbeit der Sexualdrüsen: Steigert die Produktion von Sexualhormonen, erhöht die Spermienaktivität, verhindert die Entwicklung eines Prostataadenoms;
  • notwendig während der Schwangerschaft: hilft, ein optimales Gleichgewicht der Hormone aufrechtzuerhalten und mit Stress umzugehen;
  • sorgt für normales Wachstum, Entwicklung und Pubertät des Körpers;
  • unverzichtbar für das Wachstum von Haaren, Nägeln und Haut;
  • verhindert die Entwicklung von Diabetes;
  • erhöht die Sehschärfe;
  • Es hat entzündungshemmende und wundheilende Wirkungen;
  • verbessert die Verdauung und die Bauchspeicheldrüse;
  • wirkt als Antioxidans;
  • nimmt an Blutbildungsprozessen teil.

Ergänzungen für Männer

Herkömmliche Aphrodisiaka oder Nahrungsergänzungsmittel – welche sind besser geeignet, um die Wirksamkeit bei Männern zu steigern? Auf jeden Fall schwer zu beantworten, ABER. Spezialwerkzeuge wirken stärker und schneller. Verwenden Sie einfach das fertige Produkt und genießen Sie unvergesslichen Sex.

Biologische natürliche Medikamente zur Steigerung der Potenz bei Männern haben eine komplexe Wirkung auf den gesamten Körper des Vertreters des stärkeren Geschlechts und garantieren eine Verbesserung der Potenz zusammen mit einer Erektion.

Diese Mittel umfassen:

  1. Herrentropfen von Biomanix. Eine einzigartige Droge. Es ist eines der biologisch aktiven Additive und kann zusätzlich zur Steigerung der Sexualität den Penis vergrößern. PDE5-Inhibitoren werden in die Zusammensetzung des Produkts eingeführt, die für die Verbesserung der Teilung und Erneuerung von Organzellen verantwortlich sind, wodurch dessen Wachstum stimuliert wird. Darüber hinaus garantiert ein ganzer Cocktail aus Extrakten exotischer Pflanzen eine qualitativ hochwertige Wiederherstellung der Wirksamkeit in kürzester Zeit.
  2. Tropfen für die Potenz BIG ZILLA. Ein natürliches Präparat, das die Fortpflanzungsfunktion von Männern weich, aber kraftvoll beeinflusst. Die Zusammensetzung des Produkts enthält Extrakte aus Ginseng, Weißdorn, Eleutherococcus und Reliktginkgo. Alle diese Komponenten garantieren eine starke Verbesserung der Wirksamkeit, indem sie die Mikrozirkulation im Penis verbessern. Ein weiterer wichtiger Effekt dieses Medikaments bleibt die Stimulierung der Testosteronsynthese.
  3. Die Kraft von Maral. Hausarzneimittel, das auf der Grundlage eines Wirkstoffs hergestellt wird, der aus Hirschgeweihen gewonnen wird. Aufgrund der einzigartigen Formel und chemischen Zusammensetzung, die Pantohämatogen enthält, bleibt Maral Strength eines der wirksamsten natürlichen Arzneimittel zur Steigerung der Wirksamkeit. Um das Ergebnis zu erzielen, muss es jedoch fortlaufend angewendet werden. Eine Kapsel pro Tag reicht aus. Nach einer Woche Aufnahme kann ein Mann eine signifikante Zunahme der „Kraft“, eine Normalisierung seiner allgemeinen Stimmung und eine Verbesserung seines Gesundheitszustands feststellen.

Die oben genannten besten Medikamente zur Steigerung der Potenz bei Männern sind nur ein Teil des riesigen Marktes der Pharmaindustrie, der Hunderte oder sogar Tausende von Medikamenten anbietet, die Sie auf unserer Website finden.

Das meiste Zink befindet sich in der Harnröhre. Das Fehlen von Zink oder sein unzureichender Gehalt führt zu Folgendem:

  • Die Unfähigkeit des Immunsystems, fremden Bakterien und Viren zu widerstehen;
  • Durchblutungsstörungen. Dies führt zu einer beeinträchtigten erektilen Funktion des Körpers;
  • Das Auftreten einer allergischen Reaktion, die Bildung von Hauterkrankungen – Dermatitis;
  • Verminderte Geweberegenerationsrate;
  • Haarausfall;

Der Zinkmangel im Körper äußert sich nicht nur in einer Verletzung der erektilen Funktion des Urogenitalsystems, sondern auch in folgenden:

  • Verschlechterung der Knochenstärke;
  • Unfähigkeit, sich auf Dinge zu konzentrieren und Gedächtnisstörungen;
  • Chronische Müdigkeit
  • Verminderte visuelle Qualitäten;
  • In der Kindheit eine Abnahme des Wachstumsfortschritts;
  • Veränderung der Hautfarbe – übermäßig aufgehellt.

Ein erwachsener Mann benötigt 15 Milligramm Zink. In einigen Fällen beträgt der maximal empfohlene Zinkgehalt 20 Milligramm.

Das Vorhandensein des Spurenelements und die erforderlichen Tagesdosen können je nach Bedarf und Lebensstil variieren. Bei ständiger körperlicher Aktivität kann es 20 bis 30 Milligramm dauern. Bei schweren Lasten sind etwa 30-40 Gramm eines Mikroelements erforderlich.

Beim Menschen besteht der Körper aus nicht mehr als drei Gramm Zink. Bei Männern ist es wie folgt verteilt: im Skelett und in den Muskeln, im Blut, in der Haut, aber das meiste davon ist in Samenflüssigkeit enthalten.

Wofür wird Zink benötigt? Einige nützliche Eigenschaften eines Elements:

  • Normalisiert die Zellregeneration und hält den Hautzustand aufrecht;
  • Ermöglicht die schnelle Heilung von Wunden.
  • Zink ist eines der Elemente, aufgrund derer die Zähne und Knochen einer Person ziemlich stark sind;
  • Anregung des Körpers zur Testosteronproduktion;
  • Aufrechterhaltung des Nervensystems in Ordnung;
  • Anregung der geistigen Aktivität.

Basierend auf der Liste der Vorteile des Elements können wir schließen, dass Zink nicht nur einen positiven Effekt auf den physischen oder mentalen Zustand des Körpers hat, sondern auch auf die Aufrechterhaltung des Nervensystems, sondern auch einen positiven Effekt auf die sexuelle Entwicklung von Männern.

Täglicher Bedarf

Jede Person muss ein ausgewogenes Maß an Spurenelementen im Körper aufrechterhalten. Zink ist für Männer und Sportler für den täglichen Gebrauch obligatorisch.

Zusätzlich zu den Mikronährstoffen in der Nahrung, die in den Körper gelangen, ist es notwendig, diese Dosierung mit Medikamenten aus der Apotheke zu ergänzen. Schließlich wird selbst eine vollwertige Ernährung niemals den täglichen Bedarf des Körpers an den notwendigen Elementen ausgleichen.

Adamour  Die Verwendung von Heparinsalbe zur Verbesserung der Wirksamkeit

Für Sportler ist Zink ein wichtiges Element beim Aufbau von Muskelmasse. Dieses Spurenelement trägt auch zur Fettverbrennung bei. Eine weitere wichtige Rolle des Elements im Körper von Sportlern ist die Regulierung des Blutzuckers.

Bei Sportlern verlässt Zink den Körper aktiv mit Schweiß, was zu einem Elementmangel führen kann. Daher müssen Sportler fast immer Vitamine mit diesem Spurenelement zusätzlich zu seinem natürlichen Gehalt in der Nahrung einnehmen.

Ein Mangel an Zink während der Pubertät kann zu einer Störung der Entwicklung des Fortpflanzungssystems eines Teenagers führen und eine Zwietracht in ihrer Arbeit hervorrufen.

Mineralstoffmangel bei Männern im gebärfähigen Alter ist eine häufige Ursache für die Störung der Hoden: Die Produktion von Testosteron und Spermien nimmt ab und die Motilität der Spermien nimmt ab. Infolgedessen sind die Befruchtungschancen stark verringert. Deshalb ist Zink für diejenigen notwendig, die schwanger werden wollen.

Zink ist nicht weniger wichtig für das volle Funktionieren des Immunsystems. Durch die mangelnde Funktion des gesamten Immunsystems wird die antimikrobielle Aktivität von Makrophagen und Neutrophilen gehemmt, was zu einer Verringerung der Synthese von Schutzantikörpern führt, wodurch der Mann anfällig für die Auswirkungen von Viren und Bakterien wird.

Zink ist auch für Männer notwendig, die aktiv Sport treiben. Tatsache ist, dass bei intensiver körperlicher Anstrengung das Spurenelement zusammen mit dem Schweiß verloren geht. Aus diesem Grund wird die Zinkpräparation für Männer häufig für Profisportler sowie für diejenigen verschrieben, deren Lebensstil mit regelmäßiger körperlicher Aktivität verbunden ist.

Was ist der tägliche Zinkbedarf für den männlichen Körper? Für einen gewöhnlichen Menschen beträgt die Mikroelementnorm 15 mg pro Tag. Bei mäßiger körperlicher Anstrengung sollte der Körper 20 bis 30 mg Zink pro Tag erhalten. Bei intensivem Training beträgt der Bedarf an Mineralien 25 bis 30 mg und bei Sportwettkämpfen 35 bis 40 mg pro Tag.

Was verursacht Zinkmangel?

Spurenmangel kann aus mehreren Gründen verursacht werden. Zinkmangel beruht auf Mangelernährung, Malabsorption im Darm, unzureichender oder beeinträchtigter Bindung von Zink an Albumin, schlechter Absorption von Spurenelementen durch Zellen, Stress, schlechten Gewohnheiten, Vegetarismus, Pankreasfunktionsstörungen usw.

Zinkreiche Lebensmittel

Es lohnt sich, mit dem Einfachsten zu beginnen. Es ist kein Geheimnis, dass es separate Gerichte gibt, die Aphrodisiaka genannt werden. Sie steigern auf natürliche Weise die sexuelle Aktivität von Männern, indem sie nur in seiner täglichen Ernährung präsent sind. Manchmal sind sie schwer zu finden, aber bei regelmäßiger Anwendung wirken sie sich sehr stark auf die erektile Funktion aus.

Am besten zur Steigerung der Potenz bei Männern geeignet:

  • Kamelmagen (Lab). Einzigartiges Produkt. Wenn Sie den Trocknungsprozess ordnungsgemäß durchführen oder ein fertiges "Werkzeug" kaufen, ist es selbst in seiner Wirksamkeit dem klassischen Viagra nicht unterlegen. Sychuzhina gilt als das stärkste natürliche Aphrodisiakum und hat eine komplexe Wirkung auf den Körper des Vertreters des stärkeren Geschlechts. Bei gelegentlichem Gebrauch verbessert das Produkt die Erektion. Mit Lab können Kurse die Spermatogenese signifikant verbessern und die Mikrozirkulation in den Beckenorganen normalisieren.
  • Meeresfrüchte. Der Vorteil sollte Austern gegeben werden. Seefisch und Kohl wirken sich ebenfalls gut auf das Fortpflanzungssystem aus, sind jedoch nicht so stark wie Austern. Sie sind eine Quelle für Zink und mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Dank dieser Komponenten nimmt die Elastizität der Blutgefäße zu, die Mikrozirkulation im Penis verbessert sich und der Ejakulationsprozess wird normalisiert. Viele empfehlen den Verzehr von rohen Austern, dies birgt jedoch das Risiko einer Lebensmittelvergiftung.
  • Nüsse und Honig. Zwei natürliche Leckereien, die die Qualität des Sexuallebens eines Mannes in kurzer Zeit erheblich verbessern können. Sie müssen täglich ein wenig von diesen Produkten essen und in wenigen Wochen können Sie in einem intimen Plan signifikante Veränderungen zum Besseren feststellen.

Lesen Sie in einem separaten Artikel mehr über andere Produkte zur Steigerung der Wirksamkeit. Bei schwerwiegenden Problemen ist es jedoch unwahrscheinlich, dass dieser Ansatz den gewünschten Effekt hat. Bei schwerwiegenden Manifestationen einer erektilen Dysfunktion ist es besser, medizinische oder zumindest biologisch aktive Arzneimittel zu bevorzugen.

Es ist möglich, die Zinkmenge nicht nur medikamentös zu erhöhen. Der hohe Gehalt dieses Spurenelements ist enthalten in:

Bei der Behandlung der Potenz wird empfohlen, Produkte natürlichen Ursprungs als Hauptquelle für Zink zu verwenden. Somit ist es möglich, umfassend auf die Ursache der Potenz und nicht auf die Symptome einzuwirken.

Potenz wirkt sich stark auf die psychische und physische Gesundheit aus. Zink als eine der Ursachen für erektile Dysfunktion kann vom Körper nicht nur mit Medikamenten, sondern auch mit natürlichen Lebensmitteln aufgefüllt werden.

  1. Weizenkleie, Kürbiskerne, gekeimte Weizenkörner, Sonnenblumenkerne – enthalten 130-202 mg pro Kilogramm Gewicht;
  2. Rinderleber, Fisch – enthalten 30-85 mg Zink pro Kilogramm;
  3. Eigelb, Hühner- und Kaninchenfleisch, Melasse, Kakao, Gerste und Hafermehl, Nüsse, Tintenfisch, Trockenhefe, grüner Tee, Linsen, Bohnen und Erbsen – enthalten 20 – 50 mg pro Kilogramm;
  4. Eiweiß, brauner Reis, Knoblauch, Zwiebeln, Hefe, viele Getreide – enthalten 8-20 mg pro kg;
  5. Brot, Kartoffeln, Tomaten, Radieschen, Rüben, Sellerie, Spargel, geschälter Reis, mageres Rindfleisch, Milch, Seefisch, schwarze Johannisbeere, Himbeeren, Datteln und Gemüse – enthalten 2-8 mg Zink pro Kilogramm Gewicht.

Zusätzlich zu diesen Produkten wird der Zinkmangel durch die Einnahme von Vitamin-Mineral-Komplexen sowie durch die Einnahme von Zinkgluconat, das dreimal täglich in 20 mg eingenommen wird, beseitigt.

So können Sie durch Aufrechterhaltung des Zinkspiegels im Körper die Potenz effektiv steigern und Ihre männliche Stärke stärken.

Zuallererst sind Produkte, die die maximale Menge an Zink enthalten, Austern, gekochter Fisch, Fleisch und seine Derivate.

Ferner lautet die Liste der Produkte mit einem nützlichen Spurenelement wie folgt:

  • Geflügelfleisch;
  • Kartoffel;
  • Käse
  • Getreide: Buchweizen, Linsen und Soja;
  • Weizenkleie;
  • Brot;
  • Äpfel und Zitrusfrüchte;
  • Nüsse;
  • Beeren
  • Grüner Tee.

Personen, die bestimmte Diäten einhalten oder sogar Vegetarier sind, wird empfohlen, Multivitaminkomplexe einzunehmen, z Ihren Organismen wird eine große Anzahl nützlicher Spurenelemente entzogen.

Weil Bei Männern kommt ein erheblicher Teil des Spurenelements mit Sperma, sie müssen nur jeden Tag Verluste ausgleichen. Aber wie viel Zink brauchen die Menschen täglich?

Die Norm dieses Elements pro Tag hängt vom Alter der Person ab:

  • Kinder unter 13 Jahren dürfen Zink bis zu 7 mg einnehmen.
  • Jugendliche – bis zu 10 mg;
  • Erwachsene – bis zu 18 mg;
  • Wenn eine Person aktiv Sport treibt oder einen ausgeprägten Zinkmangel hat, erhöht sich die tägliche Dosis auf 25 mg.

Zink gilt als das am schlechtesten absorbierte Spurenelement im menschlichen Körper. Außerdem behindert es die Aufnahme anderer wichtiger Elemente wie Eisen oder Kalzium. Meistens gehören sie deshalb in Vitaminkomplexen zusammen.

Wissenschaftler haben viele Medikamente in verschiedenen Formen entwickelt, wobei Zink die Hauptrolle spielt. Die Liste der Vitamine ist ziemlich groß, aber die häufigsten sind Sulfat und Oxid. Diese Formen werden vom Körper schlecht aufgenommen, können zu Vergiftungen und Erbrechen führen. Verdaulicher sind Glycinat, Acetat, Zinkmonomethionin. Untersuchungen zufolge bietet Glycinat dem Körper 15% mehr Vorteile als beispielsweise Sulfat.

Adamour  Wovon kommt eine morgendliche Erektion

Laut Ärzten liegt der Grund für die schlechte Absorption von Zink hauptsächlich in der Verwendung von Lebensmitteln, die nicht mit Spurenelementen kompatibel sind. Schwarzer Tee, Kaffee, Salz und Zucker sind die Hauptschädlinge, die es dem Körper nicht erlauben, ein nützliches Element für sich zu nehmen.

Produkte, die Zinn, Kupfer und Mangan enthalten, beeinträchtigen auch die Absorption von Zink im Körper.

Wichtig! Alkohol lässt Zink nicht nur nicht absorbieren, sondern entfernt es auch vollständig aus dem Körper!

Zink zur Empfängnis

Wie bereits oben erwähnt, kommt Zink bei Männern in Samenflüssigkeit vor. Und das Fehlen dieses Elements bei Männern führt zu einer Abnahme der Spermienaktivität und damit zu einer Abnahme der Fähigkeit, ein Kind zu empfangen. In einigen Fällen führt dies in Kombination mit anderen Faktoren sogar zu Unfruchtbarkeit.

Zink wirkt sich nicht nur positiv auf die Aktivität der Spermien aus, sondern auch auf deren Bildung. Eine ausreichende Menge an Spurenelementen im Körper eines Menschen liefert ihm daher die gewünschte Anzahl von Erben.

Medikamente zur Verbesserung der Potenz

Bei der Analyse der Erfahrungen mit dem Konsum bestimmter Medikamente muss die Dauer ihres Aufenthalts in den Regalen von Apotheken berücksichtigt werden. Wenn eine Person nicht weiß, was besser zur Steigerung der Potenz bei Männern geeignet ist, lohnt es sich zunächst, bewährte Arzneimittel zu untersuchen, als eine Vielzahl neuer Produkte.

Die "Oldtimer" umfassen:

  • Viagra Die bekannteste und beliebteste Droge. Der Wirkstoff Sildenafil wurde zuvor zur Behandlung von Herzinsuffizienz entwickelt. Es ist ein Inhibitor der cGMP-5-Phosphodiesterase. Dank der Blockade dieses Enzyms ist es möglich, die Menge an Stickoxid im Blut zu erhöhen – eine Substanz, die die Blutgefäße erweitert und dabei hilft, große Teile des Blutes im Penis zu verzögern. Dank dieses Effekts ist eine stabile und dauerhafte Erektion mit längerem Geschlechtsverkehr garantiert. Laut einer großen Anzahl von Männern ist Viagra der beste Weg, um die Wirksamkeit bei Männern zu steigern.
  • Impaza. Ein gutes Medikament, das seit mehr als einem Jahr erfolgreich verkauft wird. Sein Hauptvorteil bleibt hohe Effizienz und Sicherheit. Bezieht sich auf homöopathische Mittel, verursacht daher keine Nebenwirkungen. Die Zusammensetzung des Werkzeugs enthält spezielle Antikörper gegen das Enzym NO-Synthase. Die Blockade dieses Enzyms, wie im Fall von Viagra, garantiert eine Erhöhung der Stickoxidmenge im Blut. Dies führt zu einer Normalisierung der Erektion. Darüber hinaus beeinflusst Impaz das autonome Nervensystem einer Person und sorgt für eine Erweiterung der angenehmen Empfindungen beim Sex und einen heftigeren Orgasmus.

Viagra und Impaz sind zwei beliebte Medikamente zur Steigerung der Potenz, die Millionen von Fans im ganzen Land haben. Sie zeigen seit langem hervorragende Qualität und helfen Männern, ihre Partner zufrieden zu stellen und mit sich selbst zufrieden zu sein.

Der männliche Sexualtrieb und seine Potenz hängen direkt vom Hormon Testosteron ab. Für seine vollständige Synthese wird Zink benötigt. Erkrankungen der Prostata können auch der Kategorie von Krankheiten zugeordnet werden, die mit einem Mangel an diesem Spurenelement im Körper eines Menschen entwickelt wurden.

Das für uns interessante Mineral ist ein Enzym, das an der Umwandlung des männlichen in das weibliche Hormon beteiligt ist. Dies ist, was Zink für die Wirksamkeit nützlich ist.

Das männliche Geschlecht sollte sich daran erinnern, dass es während der Ejakulation einen erheblichen Teil des Mikroelements verliert. Daher ist es für die männliche Kraft notwendig, seinen Mangel auszugleichen.

Zinkpräparate

Wenn es darum geht, die Potenz zu steigern, beginnen viele Männer, zusätzlich über die Größe ihrer Würde nachzudenken. Oft sorgen sie sich um den Mangel an Zentimetern und suchen nach Möglichkeiten, ihren Penis zu vergrößern.

Die folgenden Medikamente sind nach wie vor sehr beliebt:

  • Sprühen Sie Dominator.
  • Gel Penilux Gel.
  • Creme zur Penisvergrößerung XXL POWER LIFE.

Die Verwendung dieser Tools ist ein guter Weg, um die Männlichkeit ausdrucksvoller zu machen. Aber überschätzen Sie sie nicht zu sehr. Trotz der vielen positiven Bewertungen ist die Wirksamkeit tatsächlich etwas geringer als angegeben. Natürlich gibt es einen gewissen Effekt ihrer Verwendung, aber nicht mehr …

Darüber hinaus können die aufgeführten Sprays und Gele perfekt in die komplexe Therapie der erektilen Dysfunktion passen und eine qualitative Steigerung der Wirksamkeit gewährleisten. Alles, was bleibt, ist, einen Arzt zu konsultieren und gemeinsam ein „Tandem“ aus den Medikamenten und Volksheilmitteln auszuwählen, die Sie mögen, und mit der Behandlung des Problems zu beginnen.

Zincteral Jungfrau. Das Medikament wurde speziell für Männer mit Potenzproblemen entwickelt. Das Medikament kann bei anderen Krankheiten mit Zinkmangel eingesetzt werden. Es gibt Kontraindikationen und eine kleine Reihe von Nebenwirkungen.

Viardo. Es gilt als beliebtes Medikament mit einem hohen Zinkgehalt. Die Zusammensetzung des Medikaments enthält Zink und Komponenten für eine bessere Verdaulichkeit.

Zink-Raute. Dieses Nahrungsergänzungsmittel gleicht das fehlende Element im menschlichen Körper aus. Für den Körper wirkt es auch als Oxidationsinhibitor. Das Medikament beeinflusst sowohl die Potenz als auch den Zustand des Immunsystems. Unter den Nebenwirkungen – individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels. Vor der Einnahme wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren und die erforderlichen Tests zu bestehen.

Zink Das Medikament ist speziell für Menschen mit einem Zinkmangel im Körper gedacht, der sich in einer Verletzung der erektilen Funktion äußert.

Doppelherz. Dies ist ein Komplex aus Vitaminen und Mineralstoffen, der nicht nur den Zinkspiegel im Körper wiederherstellt.

Kal Mage Ein weiteres universelles Medikament zur Behandlung von Potenz.

Zinkhaltige Zubereitungen für Männer werden in verschiedenen Darreichungsformen angeboten. Es können Tabletten mit oder ohne Beschichtung, Instant-Brausetabletten, Tropfen, Kapseln oder Kautabletten sein. Darüber hinaus beeinflusst die Form der Freisetzung den Absorptionsgrad von Zink nicht. Wichtig ist, welche Form dieses Spurenelements in der Zubereitung enthalten ist.

Meist sind dies Zinksalze (Oxid oder Sulfat). Ein Zinkpräparat für Männer in dieser Form ist das billigste, aber es ist erwähnenswert, dass die Sulfatform von Zink vom Körper am schlechtesten aufgenommen wird. Bisher wird die optimale Form des Minerals als Chelat betrachtet, das auf der Packung mit Vitaminen als "Chelat" angegeben ist.

Als nächstes werden wir die beliebtesten und effektivsten Zinkpräparate für Männer betrachten, deren Preis in Abhängigkeit von der Aktivität der Form der Bestandteile, der Popularität der Marke und dem Herstellungsland stark variieren kann.

Adamour  Wie man eine Injektion in den Penis macht und ob die Injektion hilft, eine Erektion zu erhöhen

Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel

Ärzte mit einem Zinkmangel im menschlichen Körper empfehlen die Einnahme von Medikamenten, die dieses Element enthalten. Sie werden verschrieben, um in Kombination mit anderen Vitaminen eingenommen zu werden Einige Elemente schließen sich gegenseitig aus. Oft sieht man in der Komposition Selen und Zink – dies sind die Elemente, die eine Quelle für Schönheit und Gesundheit sind.

Zum Beispiel gibt es für Männer, die einen aktiven Lebensstil führen, eine Vitaminkomplex-Formel für Männer. Die Einnahme dieses Arzneimittels gleicht nicht nur den Zinkmangel aus, sondern macht den Mann auch widerstandsfähiger, widerstandsfähiger gegen Stress und hilft beim Muskelaufbau.

Bei Männern mit Problemen bei der Testosteronproduktion können Ärzte Zinksulfat verschreiben. Dieses Medikament sollte nur nach Anweisung eines Spezialisten eingenommen werden. Eine Selbstverabreichung kann den Körper schädigen.

Wirksame Nahrungsergänzungsmittel umfassen wie Viardot und Zincit. Diese Tabletten enthalten 44 mg aktives Zink. Vor der Einnahme müssen Sie Ihren Arzt konsultieren.

Wichtig! Beginnen Sie nicht mit der Einnahme von Medikamenten und Nahrungsergänzungsmitteln, ohne einen Arzt zu konsultieren. Welches Medikament im Einzelfall am besten geeignet ist, kann nur ein Arzt entscheiden. Die Tagesrate des Arzneimittels wird auch in der Arztpraxis verschrieben.

Tsinkteral

Zincteral ist ein Zinkpräparat für Männer, das Ärzte am häufigsten verschreiben. Es ist in Form von Filmtabletten erhältlich. Eine Tablette enthält 124 mg Zinksulfat.

Zincteral wird Männern im Rahmen einer umfassenden Behandlung von Unfruchtbarkeit und Impotenz verschrieben. Das Medikament wird empfohlen, um die Entwicklung von Neoplasien der Prostata zu verhindern.

Die Rezeption "Zinkterala" hilft, die Funktion des Nerven- und Hormonsystems zu normalisieren, stimuliert den Protein- und Kohlenhydratstoffwechsel, verbessert die Immunität und verbessert das Wohlbefinden.

Das Medikament sollte 1 Stunde vor dem Essen oder 2 Stunden danach eingenommen werden. Ein solches Regime ermöglicht eine bessere Absorption von Zink.

Die Dosierung und Dauer der Therapie wird vom Arzt individuell festgelegt, abhängig von der Art der Pathologie und ihrer Schwere.

Seltsink

Zur Behandlung von Reproduktionsproblemen verschreiben Ärzte Medikamente, die Zink und Selen enthalten (bei Männern sind diese beiden Spurenelemente einfach unersetzlich). Ein solches Mittel ist der Selzink-Vitamin-Mineral-Komplex. Zubereitungen mit Zink und Selen für Männer sind insofern gut, als die Kombination dieser beiden Elemente in einem Medikament für die komplexe Behandlung von Unfruchtbarkeit und Erkrankungen der Prostata sehr praktisch ist.

Aufgrund der Tatsache, dass Selzinc ein wirksames Antioxidans ist, ist sein Zweck bei hohem psychischen und physischen Stress, Erkrankungen des Verdauungssystems und Infektionskrankheiten ratsam.

Die empfohlene Dosis des Arzneimittels beträgt 1 Tablette pro Tag. Der Behandlungsverlauf wird vom Arzt festgelegt, aber im Durchschnitt für einen Monat berechnet.

Es gibt nur eine Kontraindikation für die Einnahme von Selzink – die individuelle Unverträglichkeit seiner Bestandteile.

Wichtig über Zink

Zink für Männer ist nicht nur bei der Behandlung und Vorbeugung von Potenz wichtig. Es spielt eine wichtige Rolle bei der Bildung von Knochen, ihrer Stärke, dem Zustand der Zähne und selbst im emotionalen Zustand ist es sehr wichtig.

Nach einigen Studien kann ein Mangel an Zink im Blut Epilepsie verursachen.

Vitamin A wird nur dank Zink vom menschlichen Körper aufgenommen. Wenn letzteres im Körper mangelhaft ist, wird Vitamin A, egal wie viel es aufgenommen wird, nicht absorbiert und ist nicht nützlich.

Zinkchelat

Der Vorteil des Arzneimittels besteht darin, dass es Zink in chelatisierter Form enthält. Sein Gehalt in 1 Kapsel beträgt 22 mg. "Zinkchelat" wird verschrieben, um die Immunität zu verbessern, die Funktion der Prostata zu verbessern und wiederherzustellen. Darüber hinaus trägt die Einnahme des Arzneimittels zur schnellen Wiederherstellung des Gewebes nach Verletzungen und Operationen bei und verhindert die Entwicklung von Diabetes.

Die empfohlene Dosierung beträgt 1 Kapsel pro Tag. Die Zulassungsdauer beträgt 30 Tage.

Befund

Zink ist ein wichtiges Spurenelement für den menschlichen Körper, für seine Bildung, sein Wachstum und seine Entwicklung. Dieses Element ist jedoch besonders wichtig für Männer, und in jedem Alter muss das männliche Geschlecht zinkhaltige Produkte und Präparate einnehmen.

Hauptsächlich werden die Vorteile von Zink für die Funktion der Prostata und die Spermatogenese hervorgehoben. Daher ist es bei Männern, die ihre Gesundheit überwachen, erforderlich, die Menge des nützlichen Elements im Körper zu kontrollieren, und im Falle eines Mangels daran ist es obligatorisch, den Schaden zu reparieren.

Zink im Multivitaminkomplex

Die beliebtesten Multivitaminpräparate mit Zink für Männer sind Duovit für Männer, Alphabet für Männer und Parity.

"Duovit für Männer"

Es ist ein komplexes Vitaminpräparat, das die gesamte Palette an B-Vitaminen, Vitamin A, C, D, E, Zink, Eisen, Magnesium, Mangan, Jod und Kupfer enthält. Es wird empfohlen, die Abwehrkräfte des Körpers zu stärken, den Ton beizubehalten und die körperliche und geistige Belastung zu erhöhen. Die Aufnahme von "Duovita für Männer" kann das Risiko von Prostatakrankheiten verringern und die Beweglichkeit der Spermien verbessern.

Die tägliche Dosis beträgt 1 Tablette. Der Therapieverlauf beträgt 30 Tage.

Dieser Vitamin-Mineral-Komplex ist in Form von mehrfarbigen Tabletten erhältlich. Jede Farbe der Tablette hat eine eigene Zusammensetzung und ist zur Verabreichung zu einer bestimmten Tageszeit (morgens, nachmittags und abends) vorgesehen. Im Allgemeinen besteht das Alphabet für Männer aus 13 Vitaminen und 9 Mineralien (einschließlich Zink), L-Carnitin, L-Taurin sowie Eleutherokokkenextrakten.

Die ausgewogene Zusammensetzung des Vitamin-Mineral-Komplexes ermöglicht es Ihnen, das Nerven- und Immunsystem zu stärken, die Funktion des männlichen Fortpflanzungssystems zu verbessern, den Energietonus und die geistige Leistungsfähigkeit zu steigern.

Dieses Vitamin-Mineral-Präparat wird von der Firma "Evalar" aus pflanzlichen Bestandteilen hergestellt und gehört zu Nahrungsergänzungsmitteln. Der Gehalt an Zinkoxid in 1 Kapsel beträgt 15,6 mg.

Zuallererst ist „Parität“ für Männer gedacht, die an erektiler Dysfunktion leiden. Seine Wirkung zielt darauf ab, die Produktion von Testosteron zu stimulieren und infolgedessen die Wirksamkeit zu erhöhen.

Das Medikament wird 1 Tage lang 15 Kapsel pro Tag eingenommen.

Natürlich ist Zink ein sehr wichtiges Element für die normale Funktion des Körpers, aber bevor Sie Zinkpräparate in Tabletten für Männer einnehmen, ist es besser, einen Spezialisten zu konsultieren und sich einer entsprechenden Untersuchung zu unterziehen. Denken Sie daran, dass nur ein kompetenter Behandlungsansatz dazu beiträgt, Enttäuschungen zu vermeiden und das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Shahinclub Deutschland