Wie wirkt sich Thymian auf die männliche Potenz aus

Thymian (Bogorodskaya-Gras, Thymian) ist eine mehrjährige Pflanze aus der Familie der Lamiaceae. Die vorteilhaften Eigenschaften und Kontraindikationen des Krauts sind gut bekannt, so dass die Pflanze zur Behandlung zahlreicher Pathologien verwendet werden kann.

Thymian enthält ätherische Öle, Flavonoide, Chinasäure und Kaffeesäure sowie Tannine. Sowie Ascorbinsäure, B-Vitamine, Mineralsalze, Harze, Saponine, Gummi.

Die Heilpflanze zeichnet sich durch starke entzündungshemmende Eigenschaften aus, wirkt analgetisch. Zur Behandlung von Gelenken, Erkältungen, Therapie bei Entzündungen der Prostata – Prostatitis, erektile Dysfunktion.

Überlegen Sie, wie Thymian die männliche Potenz beeinflusst und wie man eine Heilpflanze verwendet? Informieren Sie sich über Kontraindikationen und Anwendungsempfehlungen.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Die Vorteile und Nachteile von Thymian für Männer

Es gibt viele Möglichkeiten, Impotenz zu behandeln, aber nicht alle sind für die Gesundheit von Männern unbedenklich. Daher bevorzugen viele die traditionelle Medizin, die sehr effektiv ist.

Thymian – eine Pflanze, die viele nützliche Bestandteile enthält. Kräutertee stärkt den Immunstatus, stärkt die Barrierefunktionen des Körpers, bekämpft Erkältungen und Atemwegserkrankungen.

Es wird empfohlen, Thymian zu konsumieren, um emotionalen Stress und Neurosen abzubauen – Faktoren, die die erektile Funktion negativ beeinflussen. Der Behandlungsverlauf normalisiert die Aktivität des Zentralnervensystems. Thymian wird auch im Kampf gegen Schlafstörungen und depressives Syndrom eingesetzt.

Die Pflanze wirkt bakterizid, entzündungshemmend, antiseptisch, regenerierend, analgetisch und antitussiv. Die Wirksamkeit von Thymian bei der Behandlung von Pathologien des Urogenitalsystems bei Männern wurde nachgewiesen.

Die Verwendung von Thymianextrakt, Infusionen und Abkochungen wird nicht jedem empfohlen. Gegenanzeigen für die Verwendung sind wie folgt:

  • Tendenz zur Entwicklung allergischer Reaktionen;
  • Bestätigte Allergie gegen ätherische Öle;
  • Pathologie des Herz-Kreislauf-Systems im Stadium der Dekompensation;
  • Chronische Krankheiten endokriner Natur;
  • Schwere Nierenfunktionsstörung;
  • Pathologie des Magen-Darm-Trakts;
  • Nicht kompensierter Diabetes.

Eine Heilpflanze kann zu Schlaflosigkeit oder Albträumen, Schwindel, Kopfschmerzen und chronischer Müdigkeit führen.

Die Wirkung von Thymian-Potenz-Männern

Welche Wirkung hat Thymian auf den männlichen Körper? Heilgras ist weit verbreitet, um erektile Dysfunktion bei Männern zu behandeln. Bewertungen stellen fest, dass Infusionen eine erhöhte Wirksamkeit bieten, die Qualität des Risers verbessern und sogar vorzeitige Ejakulation bekämpfen.

Eine Kurstherapie mit Thymian hilft, die Durchblutung des Körpers zu normalisieren, auch im Bereich der Beckenorgane, und Stress abzubauen. Tee wirkt krampflösend, beruhigt, beseitigt die Auswirkungen von Stress.

Die Pflanze enthält „männliche“ Mineralstoffe – Selen und Molybdän. Die letzte Komponente ist Teil vieler Medikamente zur Behandlung von Impotenz bei Männern, da sie die erektile Funktion normalisiert. Selen ist eine Substanz, die aktiv an der Produktion von Testosteron beteiligt ist.

Adamour  Liste der Mittel zur Steigerung der männlichen Potenz

Die Liste der Auswirkungen der Anwendung von Thymian:

  1. Die Therapie der sexuellen Schwäche, deren Ätiologie durch nervöse und emotionale Schocks verursacht wird, betont.
  2. Gras ist aufgrund seiner bakteriziden Eigenschaft eine gute Prophylaxe entzündlicher und infektiöser Prozesse im Urogenitalsystem.
  3. Eine gute prophylaktische Heilung für Prostatitis, da Thymian entzündungshemmende Eigenschaften hat.
  4. Thymian gleicht den Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen im Körper aus und stärkt den Immunstatus.
  5. Verbessert die qualitativen und quantitativen Indikatoren für Samenflüssigkeit. Wird als Adjuvans bei der Behandlung der männlichen Unfruchtbarkeit verwendet.
  6. Es entfernt giftige Substanzen, freie Radikale und Giftstoffe aus dem Körper.

Vor dem Hintergrund einer längeren, insbesondere unkontrollierten Verwendung von Thymian ohne Einhaltung der Dosierungen ist die Wahrscheinlichkeit einer Hypothyreose hoch.

Methoden zur Behandlung von Impotenz mit Thymian

Wie braue ich Thymian für die Potenz? Um die unkontrollierte Ejakulation loszuwerden, können Sie eine Wasserauskochung vorbereiten. In 500 ml reine Flüssigkeit 10 g der zerkleinerten trockenen Komponente geben. Bestehen Sie auf 2-3 Stunden, danach muss gefiltert werden. Nehmen Sie 125 Tage lang zweimal täglich 14 ml ein. Bei Bedarf ist eine Wiederholung des Therapiekurses nach 2 Wochen zulässig.

Thymianöl hilft, die Wirksamkeit zu erhöhen. Sie können es in der Apotheke kaufen oder selbst zu Hause kochen. Das Rezept lautet: 15 g der pulverisierten Komponente werden mit 100 ml Olivenöl gemischt. Bestehen Sie für 15-20 Tage. Das Produkt wird nur äußerlich angewendet, es muss nicht getrunken werden. Das Perineum wird zweimal täglich mit Öl eingerieben. Die Therapiedauer beträgt 7-10 Tage.

Zur Behandlung der durch Prostatitis verursachten erektilen Dysfunktion wird das folgende Rezept angewendet: 10 g Oregano, 10 g Thymian und 30 g Pfefferminze einnehmen. In 400 ml Wasser einen Esslöffel gehackte Sammlung hinzufügen. Mehrere Stunden brauen. Trinken Sie in zwei Anwendungen. Die Behandlungsdauer beträgt zwei Wochen.

Adamour  Potenzverstärker (4)

Wirksame Rezepte auf Thymianbasis für Männer:

  • Mittel zur Steigerung der Potenz. Mischen Sie einen Teelöffel Thymian und gewöhnlichen schwarzen Tee, gießen Sie kochendes Wasser in ein Volumen von 400 ml. Bestehen Sie auf 15 Minuten. Zum Abschmecken können Sie Zitronengras, natürlichen Honig oder Zucker hinzufügen. Trinken Sie ein paar Tricks. Der Behandlungsverlauf beträgt eine Woche;
  • Um die sexuelle Stärke zu steigern, wird ein Getränk verwendet: In 3 l kochendem Wasser 500 g Viburnum-Beeren und 60 g Thymian hinzufügen. Die Früchte von Viburnum müssen vorgeschreddert werden, damit sich der Saft von ihnen abhebt. Über einem Feuer zum Kochen bringen. Nach dem Abkühlen des Getränks 150 ml flüssigen Honig hinzufügen. Täglich 200 ml vor den Mahlzeiten einnehmen. Dieses Rezept bekämpft nicht nur sexuelle Störungen, sondern verbessert auch die Immunität erheblich und beugt Viren und Erkältungen vor.

Um ständige Krämpfe von Blutgefäßen zu lindern, die eine vollständige Intimität verhindern, wird ein medizinisches Abkochen für Kompressen vorbereitet. In 500 ml Wasser drei Esslöffel Thymian hinzufügen und zum Kochen bringen. Bestehen Sie auf einen Tag. Befeuchten Sie ein sauberes Tuch mit einer Lösung und tragen Sie es auf den Unterbauch auf. Der Vorgang dauert 15-20 Minuten. Die Kompresse oben ist mit einer Folie fixiert. Die Behandlung dauert so lange, bis sich der Zustand verbessert.

Um Erkrankungen des Urogenitalsystems vorzubeugen, wird empfohlen, mit Heilkräutern zu baden. Hierzu wird eine hochkonzentrierte Lösung gebraut, die in das Bad gegossen wird. Die Anteile für das Abkochen: 200 g der Pflanze in zwei Litern Wasser. Zu 50-60 Litern Flüssigkeit hinzufügen. Manipulieren Sie einen Monat lang jeden zweiten Tag.

Thymian – eine Pflanze, die männliche Kraft zurückgibt. Bei richtiger Anwendung können Sie die Potenz in kurzer Zeit wiederherstellen und sexuelle Probleme vergessen.

Shahinclub Deutschland