Wie man zu Hause Gesäß und Hüfte vergrößert

Effektive Übungen, um das Gesäß zu vergrößern und die Form der Hüften zu Hause zu korrigieren. 2 einfache effektive Komplex für einen schönen und straffen Körper.

Volumetrisch straffes Gesäß ist der Traum der Mehrheit des fairen Geschlechts, aber leider nicht alle Natur hat verführerische Formen. Und wenn es unmöglich ist, die Breite der Beckenknochen zu korrigieren, können das Volumen der Gesäßmuskulatur sowie die Anzahl und Lokalisation der subkutanen Fettablagerungen leicht geändert werden. Und dafür ist es nicht notwendig, auf radikale Methoden der Gluteoplastik zurückzugreifen oder ein teures Abonnement für den Fitnessraum zu kaufen.

Es reicht aus, eine halbe Stunde Freizeit einzuplanen und Übungen durchzuführen, um das Gesäß und die Hüften zu Hause zu vergrößern.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Komplex zur Erhöhung des Volumens der Gesäßmuskulatur

Speziell gezielte körperliche Aktivität in Kombination mit Diät- und kosmetischen Eingriffen hilft dabei, die Muskelgruppe des Problembereichs zu straffen, die gewünschte Linderung zu erzielen und die Haut zu straffen.

Adamour  Wie man ein Element in Durchmesser (Dicke) bewährten Methoden erhöht

    Kniebeugen sind die effektivsten Übungen zur Augmentation des Gesäßes zu Hause. Es gibt verschiedene Methoden für ihre Implementierung. Betrachten Sie die beliebtesten von ihnen.

    Klassische Kniebeugen. Während dieser Übung spannen sich die Muskeln der Gesäß-, Hüft-, Bein-, Rücken- und Bauchmuskulatur an, wodurch nicht nur das Volumen der Problembereiche des Körpers erhöht, sondern auch das Körperfett reduziert, die Körperhaltung verbessert und der Gesamtstoffwechsel beschleunigt wird.

Nehmen Sie eine gleichmäßige Haltung ein, spreizen Sie Ihre Beine 40-50 cm breit und richten Sie Ihre Socken nach vorne. Hände frei nach unten senken oder an den Ellbogen gebeugt, Position auf der Taille. Atme ein und beuge deine Knie, wobei deine Hüften parallel zum Boden sind. Strecken Sie gleichzeitig mit der Hocke Ihre Arme nach vorne oder lassen Sie sie am Gürtel. Halten Sie Ihren Rücken so gerade wie möglich und reißen Sie Ihre Fersen nicht von der Oberfläche ab. Halten Sie diese Position 5-7 Sekunden lang gedrückt, atmen Sie aus und kehren Sie langsam in die Ausgangsposition zurück.

Um den Effekt zu erzielen, führen Sie Kniebeugen reibungslos und gemessen durch. Mache 3 Sätze mit 15-20 Wiederholungen. Mit der Zeit können Sie die Anzahl der Kniebeugen erhöhen oder sie mit Hanteln oder einer kleinen Langhantel ausführen, um die Belastung zu erhöhen.

Kniebeugen "Plie". Durch die regelmäßige Ausführung solcher Kniebeugen können Sie die Form des Gesäßes anpassen, die Innenseite des Oberschenkels straffen und den Quadrizeps stärken. Stehen Sie gleichmäßig, spreizen Sie Ihre Beine schulterbreit auseinander, maximieren Sie Ihre Socken nach außen, legen Sie Ihre Hände hinter den Kopf und schließen Sie sie in einem „Schloss“ oder beugen Sie sich an den Ellbogen und legen Sie sie auf den Gürtel.

Nehmen Sie gleichzeitig mit dem Einatmen das Becken ein wenig zurück und beugen Sie die Knie, um mit der Hüfte einen rechten Winkel zu bilden. Sie können sich leicht nach vorne lehnen, um das Gleichgewicht zu halten, aber Sie können die Wirbelsäule nicht beugen. Fix für 5-7 Sekunden, dann beim Ausatmen in die ursprüngliche Position zurückkehren. Führen Sie solche Kniebeugen in der Anfangsphase des Trainings in 2-3 Sätzen mit 15-20 Wiederholungen durch. Wie in der klassischen Version können Sie die Belastung der Gesäßmuskulatur erhöhen, indem Sie eine Hantel oder eine mit Sand oder Wasser gefüllte Flasche aufheben.

Adamour  Mittel zur Haarwiederherstellung bei Männern gegen Schuppen, Kahlheit und andere Probleme

Halbbrücke. Diese Übung soll das Volumen des Musculus gluteus maximus erhöhen, die Achillessehne stärken und die Form des Oberschenkelrückens korrigieren. Setzen Sie sich dazu mit erhobenem Bauch auf den Boden, beugen Sie die Beine an den Knien, legen Sie Ihre entspannten geraden Arme entlang des Körpers oder beneiden Sie Ihren Kopf und sperren Sie ihn.

Atmen Sie aus, heben Sie das Becken und den unteren Teil des Körpers an, während Schultern, Kopf, Schulterblätter und Fersen nicht vom Boden abheben dürfen. Halten Sie den Atem 3-5 Sekunden lang an und kehren Sie gleichzeitig mit dem Einatmen in die Ausgangsposition zurück. Um den Effekt zu verstärken, vervollständigen Sie die Halbbrücke, senken Sie das Gesäß auf einen Abstand von 7 bis 10 Zentimetern vom Boden ab und beginnen Sie von dieser Position aus mit der nächsten Wiederholung. So belasten Sie die Gesäßmuskulatur zusätzlich.

Am Fuß zurückschwingen. Diese Übung zielt darauf ab, das Gesäß und den Oberschenkelrücken anzuheben. Stellen Sie sich gleichmäßig hin, stellen Sie Ihre Füße zusammen und legen Sie Ihre Hände auf die Rückenlehne eines Stuhls, Stuhls, einer Tischkante oder einer anderen Stütze. Bewegen Sie beim Ausatmen Ihr rechtes Bein vorsichtig so weit wie möglich nach hinten und versuchen Sie, Ihren Rücken gerade zu halten, ohne ihre Muskeln zu belasten. Halten Sie ein paar Sekunden lang gedrückt, atmen Sie aus und setzen Sie Ihren Fuß wieder auf den Boden. Mache 20-25 Schwünge auf jeder Seite. Verwenden Sie spezielle Gewichte, um die Belastung zu erhöhen.

Eine effektive Reihe von Übungen zur Korrektur und Steigerung der Hüften

Die Form der Oberschenkel von Frauen ist schwer zu korrigieren, aber wenn Sie Übungen kombinieren, um das Gesäß und die Hüften mit einer proteinarmen kohlenhydratarmen Diät und einem gesunden Lebensstil zu verbessern, können Sie in einem Monat das erste Ergebnis sehen.

Adamour  Yoga als Mittel zur Steigerung der männlichen Potenz

    Der Pinguin. Um diese einfache Übung abzuschließen, benötigen Sie einen kleinen Gummiball. Setzen Sie sich auf die Kante eines Stuhls oder Sofas, sodass Ihre Knie in einem Winkel von 90 Grad gebeugt sind, stellen Sie Ihre Füße auf den Boden und reißen Sie sie während des Trainings nicht ab. Legen Sie den Ball zwischen die Knie, drücken Sie ihn mit Gewalt zusammen und spannen Sie die Muskeln der Hüften an. Drücken Sie Ihr Inventar 20 bis 30 Sekunden lang zusammen und machen Sie dann eine Pause. Die Anzahl der Wiederholungen beträgt 10-15.

    Mahi zur Seite. Legen Sie Ihre Hände auf eine bequeme Stütze, Beine – zusammen, Zehen nach vorne. Nehmen Sie beim Ausatmen Ihr rechtes Bein bis zum Anschlag zur Seite und verzögern Sie diese Position um 3 Sekunden. Wenn die Übung korrekt durchgeführt wird, spüren Sie Verspannungen in den Muskeln beider Gliedmaßen. Stellen Sie Ihren Fuß beim Einatmen langsam wieder auf den Boden. Keine Notwendigkeit, schnell und intensiv zu schwingen, die Hauptsache ist Korrektheit und Systematik. Mache 15-20 Wiederholungen auf jeder Seite.

    Zuchtbeine aus Bauchlage. Setzen Sie sich mit erhobenem Bauch auf den Boden, entspannen Sie Ihre Hände und legen Sie sie entlang des Körpers. Heben Sie die geraden Beine senkrecht zum Boden an, spreizen Sie sie dann auseinander und rasten Sie sie einige Sekunden lang ein. Schließen Sie danach die Füße und kehren Sie in die Ausgangsposition zurück. Die anfängliche Belastung beträgt 10-15 Wiederholungen. Um die Belastung während des Trainings zu erhöhen, verwenden Sie Gewichtungsmaterialien für die Beine.

    Laufen mit hohen Knien. Stehen Sie gerade, entspannen Sie Ihre Schultern und Ihren Nacken, halten Sie Ihren Rücken gerade, beugen Sie Ihre Arme an Ihren Ellbogen und heben Sie sie auf Brusthöhe an. Laufen Sie an Ort und Stelle, während Sie versuchen, Ihre Knie so hoch wie möglich zu heben. Führen Sie die Übung 1-3 Minuten lang durch.

Shahinclub Deutschland