Wie man schnell die Potenz erhöht und die Erektion erhöht

Es ist schwierig, einen Mann zu finden, der in seinem Leben niemals Probleme im Bett gehabt hätte. Vor dem Hintergrund von Stress und Überanstrengung kann eine Erektion selbst das gesündeste Mitglied des stärkeren Geschlechts scheitern lassen. In diesem Fall muss er die Potenz vor der Tat schnell erhöhen. Glücklicherweise gibt es Techniken, um eine solche Aufgabe zu bewältigen.

Es reicht jedoch nicht aus, nur ein Produkt oder Medikament zu essen, um das Problem vollständig zu bewältigen. Normalerweise helfen Medikamente, die Potenz vorübergehend zu erhöhen, aber sie beseitigen nicht die Ursache dessen, was passiert ist. Um Probleme mit der männlichen Kraft loszuwerden, ist es notwendig, sich einer medizinischen Untersuchung zu unterziehen und eine komplexe Behandlung zu erhalten.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Notfallmethoden

Nur Medikamente können kurz vor dem Geschlechtsverkehr schnell eine Erektion auslösen. Das Wichtigste ist, dass ihre Verwendung eine ärztliche Verschreibung erfordert. Solche Medikamente haben eine breite Palette von Kontraindikationen und Nebenwirkungen. Bei unkontrolliertem Gebrauch kann ein Mann für immer Probleme mit der Potenz haben, und dies ist nur eine Option für negative Konsequenzen.

Normalerweise schreiben Experten vor:

  • Viagra Der Wirkstoff ist Sildenafil. Eine Tablette wird eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr getrunken, eine wiederholte Anwendung ist an einem Tag zulässig. Das Medikament beeinflusst die physiologischen Reaktionen der Erregung;
  • Cialis. Es enthält Tadalafil. Der Aufprall ist auf eine erhöhte Durchblutung des Penis zurückzuführen, dies hilft, ihn zu erhöhen. Der Effekt wird nach etwa fünfzehn Minuten beobachtet. Die wiederholte Verabreichung erfolgt nach 36 Stunden;
  • Impaza. Dies ist ein homöopathisches Arzneimittel, das auf Laktose basiert. Es muss ungefähr zwei Stunden vor dem Geschlechtsverkehr getrunken werden. Impaz kann als Prophylaxe eingesetzt werden;
  • Levitra. Solche Tabletten werden unter Bedingungen des teilweisen oder vollständigen Fehlens einer Erektion verschrieben. Es wird durch sexuelle Stimulation verbessert. Es ist notwendig, eine halbe Stunde vor der Nähe zu dauern. Die Aktion dauert sieben Stunden.
Adamour  Schwache Entladung während der Erektion

Oft verwendet ein Medikament namens Ziden, dessen Wirkstoff Udenafil ist. Mit seiner Hilfe wird erektile Dysfunktion behandelt. Die Effektivität des Empfangs bleibt den ganzen Tag erhalten. Sie müssen eine halbe Stunde vor dem Geschlechtsverkehr eine Pille trinken. So wird es möglich sein, die Potenz vorübergehend, aber schnell zu erhöhen.

Vitamine

Wenn der Termin noch geplant ist, hat der Mann genug Zeit, um die Potenz durch Volksmethoden zu steigern. Sehr oft treten solche Probleme für diejenigen auf, die sich an Vegetarismus halten oder ihre Ernährung überhaupt nicht überwachen. In diesem Fall entsteht ein Mangel an einer Reihe von Substanzen, der sich negativ auf die Durchblutung und das Urogenitalsystem auswirkt.

Um eine Erektion zu erhöhen, müssen Sie auf die folgenden Vitamine achten:

  • Vitamin A. Fördert die Gefäßelastizität, sorgt für die Gesundheit der Prostata und die Fortpflanzungsfunktion. Sie sind reich an Karotten, Eigelb, Kürbis und Lebertran. Fette wie Sauerrahm oder Pflanzenöl tragen zu einer vollständigeren Aufnahme von Vitamin A bei.
  • Ascorbinsäure. Entgegen der landläufigen Meinung ist es nicht nur für das Immunsystem wichtig. Vitamin C normalisiert den Blutfluss zum Organ des Fortpflanzungssystems, verbessert die Potenz und die Aufnahme anderer wichtiger Elemente. Enthalten in Zitrusfrüchten, Paprika, Hagebutten, Johannisbeeren, Viburnum und Spinat;
  • Vitamin D. Es beeinflusst direkt die Synthese von Spermien und einer Reihe von Hormonen, die für die sexuelle Erregung wichtig sind. Calciferol kann aus Fischöl, Eiern und Milchprodukten gewonnen werden.

Unter den Spurenelementen ist die Bedeutung von Selen und Zink hervorzuheben. Die erste beseitigt Entzündungen in der Prostata, erhöht die Aufnahme von Vitamin E. Sie sind reich an Steinpilzen, Austern, Garnelen und anderen Meeresfrüchten sowie Butter, Weizen und Paranüssen. Zink ist vor allem zur Verbesserung der Testosteronsynthese und zur Steigerung der Libido nützlich. Es wird aus Schweine- und Rinderleber, Geflügel, Getreide, Meeresfrüchten und Kürbiskernen gewonnen.

Nützliche Produkte

Eine der häufigsten Ursachen für vorübergehende erektile Dysfunktion ist Stress. Um mit ständigen nervösen Spannungen leichter fertig zu werden, müssen Sie mehr Lebensmittel konsumieren, die Magnesium enthalten. Zum Beispiel sollten Sie Folgendes beachten:

Adamour  Warum Männer Sellerie essen müssen

  • Grapefruit
  • Waffen;
  • Banane;
  • Hering;
  • Lebertran;
  • Garnelen
  • Wolfsbarsch.

Männer mit geringer Potenz können von koffeinhaltigen Lebensmitteln profitieren. So ist der Effekt beispielsweise eine Tasse natürlichen Kaffees. In einer kleinen Menge (ungefähr vier Stück) ist dunkle Schokolade mit einem hohen Anteil an Kakao (ungefähr 70%) nützlich. Diese Art von Nahrung wirkt sich positiv auf Herzfunktion, Druck und Durchblutung aus, was sich wiederum auf die sexuelle Aktivität auswirkt.

Ein ähnlicher Effekt wird von der Selleriewurzel ausgeübt. Es kann in verschiedenen Formen konsumiert werden. Zum Beispiel wird das Produkt Suppen und Eintöpfen zugesetzt, gedünstet oder gebacken. Die beste Option ist jedoch frisch gepresster Saft. Dieses Formular enthält die größte Anzahl nützlicher Komponenten. Aus Selleriestangen kann man einen Salat machen. Dazu wird es mit Kohl, Karotten oder Äpfeln zerkleinert.

Wichtig! Dieses Produkt ist ein Prophylaxe für Erektions- und Prostataprobleme.

Gebackener Spargel, der eine ausgeprägte stimulierende Wirkung hat, kann das sexuelle Verlangen steigern. Ingwer ist auch sehr nützlich für Männer, es kann zu Recht als Heilmittel bezeichnet werden. Nehmen Sie es auf verschiedene Arten, zum Beispiel in Form von Tee oder Abkochung. Zusätzlich zu seinen positiven Wirkungen auf die Potenz hilft Ingwer bei der Behandlung von Prostatitis.

Volksheilmittel

Um die Potenz zu steigern, können Sie zu Hause ein Produkt aus Produkten zubereiten, die normalerweise in der Küche sind. Zum Beispiel wird Saft aus Karotten gepresst, in die man etwas Honig geben darf. Trinken Sie die Flüssigkeit dreimal täglich für ein Drittel eines Glases.

Andere nützliche Rezepte:

  • Knoblauch Tinktur. Es wird zweimal täglich zwanzig Tropfen eingenommen. Sie können es selbst kochen oder eine fertige Option in der Apotheke kaufen. Wenn Sie das Arzneimittel morgens und nachmittags einnehmen, können Sie abends eine gute Wirksamkeit erwarten.
  • Walnüsse mit Honig. Es reicht aus, die Produkte zu gleichen Anteilen zu kombinieren und jeden Tag ein paar Löffel zu essen. Dies ist ein starkes Aphrodisiakum, das dazu beiträgt, die männliche Kraft zu bewahren.
  • Pastinaken-Abkochung. Seine Wirkung zielt hauptsächlich auf die Libido ab. Trockene Rohstoffe werden mit kochendem Wasser gegossen und eine Stunde lang bestanden. Eine gefilterte Flüssigkeit wird dreimal täglich in 50 ml getrunken;
  • Honigmischung. Zu diesem Zweck werden 100 g Honig, 40 g Zimt, 40 g Ingwer und 20 ml Zitronensaft kombiniert. Die fertige Mischung wird zweimal täglich direkt vor den Mahlzeiten verzehrt.

Um die Potenz zu verbessern, verwenden einige Rüben und Karotten. Sie werden im gleichen Verhältnis gerieben. Dem Gemüse wird Milch hinzugefügt, wonach die Masse auf dem Herd gekocht werden muss, und dann wird Honig hinzugefügt. Ein solches Hausmittel wird dreimal täglich vor den Mahlzeiten eingenommen. Es gibt ein anderes einfaches, aber nützliches Rezept – Petersilie mit saurer Sahne. Dieses Gericht wirkt sich positiv auf die Qualität der sexuellen Kontakte aus.

Adamour  Wie Masturbation den weiblichen Körper beeinflusst

Körperliche Aktivität

Körperliche Aktivität wirkt sich positiv auf die allgemeine Gesundheit aus, insbesondere auf das Nerven- und Herz-Kreislaufsystem. Ihr Zustand ist wiederum entscheidend für die Wirksamkeit. Daher hilft jede angemessene körperliche Aktivität, eine Erektion zu verbessern. Gleichzeitig gibt es spezielle Übungen, die speziell für diesen Zweck erstellt wurden:

  • Wenn Sie auf dem Boden sitzen, müssen Sie Ihre Knie beugen.
  • Hände werden auf sie gelegt;
  • Der Körper muss entspannt sein;
  • Bei der Inspiration geht die linke Schulter nach vorne;
  • In diesem Fall wird das linke Bein gestreckt, das Gesäß steigt an;
  • Beim Ausatmen müssen Sie das Knie nach hinten beugen und sich entspannen.
  • Gleiches wird für das andere Bein wiederholt.

Diese Kombination muss auf jeder Seite etwa zehnmal durchgeführt werden. Zwischen den Anflügen ist eine Pause in einer Minute. Es gibt noch eine weitere nützliche Übung. Es heißt Fahrrad und viele kennen es seit der Schule. Sie müssen sich eine Stunde vor der Intimität Zeit für solche körperlichen Aktivitäten nehmen.

Wiederholter Geschlechtsverkehr

Repräsentanten des stärkeren Geschlechts werden Fragen der Potenz gestellt, nicht nur, wenn sie Probleme haben. Zum Beispiel möchten sich einige von ihnen nach dem Geschlechtsverkehr schnell erholen. Es besteht normalerweise keine wirkliche Notwendigkeit dafür. Laut anonymen Statistiken haben die meisten nur eine Affinität pro Tag.

Laut Sexologen haben jedoch alle Menschen ein anderes sexuelles Temperament. Anzahl und Häufigkeit des Geschlechtsverkehrs werden rein individuell bestimmt. Wenn eine Frau plötzlich weitermachen möchte, fragt sich der Mann manchmal, wie er die Potenz schnell wiederherstellen kann. Aphrodisiaka werden in dieser Angelegenheit helfen.

Wichtig! Jeder Mann braucht mindestens die minimale Erholungszeit.

Wenn eine Person fertig ist, erfolgt die Produktion von Serotonin in ihrem Körper. Nur wenn Frauen von diesem Hormon einen Kraftschub spüren, beginnen Männer im Gegenteil zu schlafen. Um diesen Effekt zu überwinden, können Sie sich an Aphrodisiaka wenden, z.

Der Konsum dieser Produkte sollte mit einem weiteren wichtigen Aspekt der Wiederherstellung der Potenz kombiniert werden – Ruhe. Nach jedem Sex müssen Sie eine Pause einlegen, in der nur ein kleiner Snack akzeptabel ist. Essen Sie nicht zu viel, da ein schwerer Magen weiter zur Schläfrigkeit beiträgt.

Shahinclub Deutschland