Wie man Propolis richtig vorbereitet und auf Potenz anwendet

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Rezepte und Methoden zur Verwendung von Propolis

Die Hauptkontraindikation bei der Verwendung von Imkereiprodukten zur Behandlung von Impotenz, die aus verschiedenen Gründen verursacht wird, ist die individuelle Empfindlichkeit des Körpers. Allergien können nicht nur bei der Einnahme von Medikamenten auftreten. Oft treten Hautausschläge als Reaktion auf eine Creme oder ein Zäpfchen auf.

Vor der Verwendung von Mitteln zur Erhöhung einer Erektion ist es besser, Hauttests im Voraus durchzuführen. Wenn während der Verwendung von Tinktur oder anderen Arzneimitteln eine Allergie gegen das Arzneimittel auftritt, sollte die Medikation mit Propolis unterbrochen werden.

Gegenanzeigen für die Verwendung von Arzneimitteln mit Bienenprodukten können sein:

  • atonisches Asthma bronchiale;
  • Ekzem;
  • Dermatitis.

Die Verwendung von Tinktur auf Wodka ist bei Leberschäden, Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse und der Gallenblase verboten.

Um die männliche Stärke zu verbessern, wird Propolis in verschiedenen Formen verwendet. Vor Beginn der Behandlung ist es ratsam, einen Facharzt aufzusuchen, in einigen Fällen sind Kontraindikationen für die Therapie möglich.

Darunter: eine Allergie gegen Honig und Imkereiprodukte, Erkrankungen der inneren Organe, Unverträglichkeiten oder ein Verbot der Verwendung alkoholhaltiger Getränke. Letzteres gilt nur für Drogen, die auf Alkohol bestehen.

Tinktur

Eines der bekanntesten und bewährten Mittel ist die Propolis-Tinktur für die Potenz in Alkohol. Zum Kochen benötigen Sie:

  • 20 g frisches Propolis fein hacken;
  • In ein Glas geben und 1/3 Tasse Alkohol einschenken;
  • 7 Tage in einen dunklen Raum stellen;
  • Alle 48 Stunden schütteln;
  • Der therapeutische Kurs dauert 14 Tage;
  • Das Prinzip der Verabreichung: 30 Tropfen in 250 ml Wasser verdünnen, 30 Minuten vor den Mahlzeiten dreimal täglich trinken.

Eine alternative Option zur Herstellung von Propolis für Alkohol:

  • 10 g Propolis fein mahlen;
  • Gießen Sie eine halbe Tasse Flüssigkeit ein.
  • In ein Wasserbad stellen und erhitzen, bis die Temperatur 40 Grad erreicht;
  • Verurteilen Sie durch gelegentliches Schütteln;
  • Der Empfangsplan ist ähnlich.

Rektale Zäpfchen für die Wirksamkeit mit Propolis sind bei Männern beliebt. Sie sind in Apotheken universell vertreten und können auch zu Hause hergestellt werden. Die Hauptvorteile von Apothekenmedikamenten:

  • Abnahme entzündlicher Prozesse;
  • Beschleunigung der Regeneration der Hautzellen;
  • Verbesserung der sexuellen Funktion;
  • Reduzierte Schmerzen und Beschwerden.

Die Behandlungsdauer mit Zäpfchen beträgt in der Regel ca. 2 Wochen, Zäpfchen werden zweimal täglich angewendet.

Nicht weniger nützlich ist ein Medikament, das selbst hergestellt wird. Dazu müssen Sie:

  • Nehmen Sie 25 g Wachs, Propolis und 100 g tierisches Fett.
  • Letzteres mit einem Wasserbad in einen flüssigen Zustand schmelzen;
  • Gießen Sie die restlichen Komponenten ein, die zuvor fein gehackt wurden.
  • Wie man sich rührt;
  • Mach das Feuer aus und kühle die Masse ab.
  • Teilen Sie die resultierende Zusammensetzung in gleiche Stücke und bilden Sie Zäpfchen;
  • Lagern Sie das Produkt in der Kälte.

Einfach zu bedienen – wie jedes andere rektale Zäpfchen.

Erektile Dysfunktion wird effektiv mit Cremes und Salben behandelt, die Propolis enthalten. Rezept:

  • Mischen Sie 10 g Propolis mit ¼ Tasse Alkohol;
  • Bestehen Sie auf 12 Stunden;
  • Nehmen Sie 50 g Vaseline und wärmen Sie sich auf.
  • Fügen Sie sofort Tinktur hinzu;
  • Abkühlen lassen und nach Bedarf auftragen.

Eine solche Salbe erhöht effektiv die Empfindlichkeit und sorgt für eine vollständige Durchblutung der Genitalien, die für eine starke Erektion erforderlich ist. Verwendungsprinzip: Eine kleine Menge der Zusammensetzung auf den Kopf des Penis und auf die Vorhaut auftragen.

Die zweite Version der Salbe ist einfacher zuzubereiten, es wird jedoch aus Gründen der Natürlichkeit nicht empfohlen, sie längere Zeit aufzubewahren. Sie können dies wie folgt tun:

  • 50 g Butter einweichen und 2-3 Stunden bei Raumtemperatur stehen lassen;
  • 5 g Propolis mit einem Wasserbad schmelzen;
  • Alles mischen;
  • In ein Glas geben und streng im Kühlschrank aufbewahren.

In Öl gelöstes Propolis hat eine signifikante heilende Wirkung. Die Verwendung sollte nach Bedarf erfolgen.

Nikolay, 52 Jahre alt. „Ich hätte nicht gedacht, dass ich darüber sprechen würde, aber die Propolis-Tinktur hat wirklich geholfen. Mit zunehmendem Alter begann er, Prostatitis zu quälen, und im Bett traten Probleme auf. Ich kaufte Propolis für Alkohol in einer Apotheke und die Situation verbesserte sich. Das Bedürfnis nach Nähe trat häufiger und Schmerzen seltener auf. “

Konstantin, 60 Jahre alt. „Vor nicht allzu langer Zeit begannen Probleme. Ich hoffte, dass sie an mir vorbeikommen würden, aber es hätte es nicht tun können. Gerettete Kerzen, gewöhnlich, Apotheke mit Propolis. Obwohl Alfa Man zusätzlich zu ihnen auch das moderne Nahrungsergänzungsmittel verwendete, war im Komplex alles möglich und half. Auf jeden Fall sehr zufrieden. "

Peter, 58 Jahre alt. "Ich habe keine Probleme mit einer Erektion, aber ich bin mir sicher, dass dies daran liegt, dass ich regelmäßig Nüsse mit Honig und Propolis esse. Trotz des Alters und der sitzenden nervösen Arbeit kann ich meiner Frau immer noch gefallen, wie vor 30 Jahren. Ja, die Dauer des Geschlechtsverkehrs ist kürzer, aber immer noch – schon lange kein Teenager mehr. "

Honig mit Bienen zu machen ist eine bekannte Tatsache. Aber weit davon entfernt weiß jeder etwas über andere Produkte, die aus der Aktivität dieser Insekten resultieren. Aber es gibt nicht so wenige: Wachs, Schneesturm, Propolis, Bienenmilch. Heute lernen Sie Propolis kennen, das nach Honig zweitbeliebteste Imkereiprodukt.

Adamour  Wie man männliche Macht wiedererlangt

Wir werden über die heilenden Eigenschaften von Propolis und Kontraindikationen sprechen. Sie lernen, wie man Propolis im Inneren verwendet, ob es gekaut werden kann, wie viel, ob es schädlich ist oder nicht und wie man es richtig macht.

Die Vor- und Nachteile dieser Methode sowie die Kontraindikationen haben wir untersucht. Wenn Sie immer noch entschlossen sind, die folgende Behandlungsmethode auszuprobieren, lesen Sie die folgenden Propolis-Kauregeln:

  1. Propolis sollte in streng begrenzten Mengen konsumiert werden. Die Rate hängt von Ihrem Geschlecht, Alter und Ihren körperlichen Eigenschaften ab. Die durchschnittliche Dosis beträgt nur etwa 3 Gramm, kann aber während der Krankheit auf 10 erhöht werden.
  2. Den Körper an diese Substanz gewöhnen sollte vorsichtig sein. Seien Sie schrittweise: Beginnen Sie mit einer kleinen Menge zu kauen, beobachten Sie den Zustand Ihres Körpers und bringen Sie erst dann die Menge der verwendeten Substanz auf Ihre Norm.

Propolis Tinktur

Propolis-Tinkturen sind eine der vielseitigsten und bequemsten Möglichkeiten, dieses Imkereiprodukt zu verwenden. Propolis Tinktur hilft bei Halsschmerzen, Mandelentzündung, Bronchitis, Halsschmerzen. Es lindert die Symptome der Krankheit und lindert den Zustand. Betrachten Sie die Arten solcher Getränke sowie die besten Rezepte für ihre Zubereitung.

  • Individuelle Unverträglichkeit gegenüber Imkereiprodukten;
  • Das Vorhandensein eines akuten Ekzems.

Nützliche Eigenschaften

Unter allen Verwendungsmethoden nimmt diese Option souverän einen ehrenvollen ersten Platz ein: Gleichzeitig ergänzen und übertreiben sich sowohl die Eigenschaften von Propolis als auch die Eigenschaften von Honig.

Somit ist diese Kombination der stärkste Wirkstoff, vergleichbar mit Antibiotika und wirkt sich positiv auf den gesamten Körper aus.

  • In Form einer Salbe zur Behandlung schwer heilender äußerer Wunden;
  • In Form einer Basis für die Inhalation der Atemwege;
  • Gegen Erkrankungen der Mundhöhle auflösen (jeweils ½ Löffel);
  • Nehmen Sie bei akuten Erkrankungen 1-3 mal täglich 4 Teelöffel Heilpropolis ein.

Ist es normal, dass Honig mit Propolis eine grüne Tönung hat? Ja, absolut normal. Solcher Honig (bzw. Propolis) wird Mörtel genannt, und die ungewöhnliche Farbe erklärt sich durch das Fehlen blühender Pflanzen um den Bienenstock. Beachten Sie, dass sich dieser Honig in Bezug auf seine nützlichen Eigenschaften nicht von einem goldenen Kameraden unterscheidet und auch zur Verwendung empfohlen wird. Sie können sie mit den gleichen Krankheiten behandeln. Außerdem können Sie alle 2-3 Stunden gurgeln.

Propolis ist ein einzigartiges und nützliches Imkereiprodukt. Es kann auf viele Arten und zur Bekämpfung einer Vielzahl von Krankheiten eingesetzt werden.

Bienenpropolis ist ein Klebstoff, mit dem Bienen in Bienenstöcken Risse schließen. Wie alle Imkereiprodukte ist Propolis ein natürliches Stimulans, das viele vorteilhafte Eigenschaften für den Menschen besitzt. Warum Propolis für Männer nützlich ist, versuchen wir diesen Artikel zu verstehen.

Diese Substanz wird zur Behandlung von Hautkrankheiten, Entzündungsprozessen bei Frauen und Männern in den Urogenitalorganen und natürlich aufgrund ihrer Eigenschaften zur Aktivierung der körpereigenen Abwehrkräfte zur Steigerung der Potenz und zur Behandlung von sexueller Impotenz verwendet.

Propolis für die männliche Potenz wird in verschiedenen Formen verwendet, von denen die am häufigsten verwendete Alkoholtinktur und eine Mischung mit Honig sind.

  1. Honig (90 g) mit Propolis (10 g), der in einem Wasserbad geschmolzen und auf 50-60 ° C erhitzt wurde (beim Erhitzen mischen, bis er vollständig aufgelöst ist), hilft, Energie hinzuzufügen, die für den sexuellen Kontakt notwendig ist, und hilft auch, die Nieren zu spülen.
  2. Propolis-Tinktur für die Wirksamkeit wird wie folgt hergestellt: 20 g Alkohol (80%) oder Mondschein werden zu 70 g des Bienenprodukts gegeben (in den Gefrierschrank gestellt und dann gehackt). Die Mischung wird 1 Woche lang unter gelegentlichem Rühren in eine dunkle Glasflasche infundiert. Die resultierende medizinische Infusion sollte durch Marlechka gefiltert und in sauberes Geschirr gegossen werden (im Kühlschrank oder an einem kühlen Ort aufbewahren). Sie müssen 2 Wochen lang dreimal täglich Tinktur trinken und 40 Tropfen mit einem Glas Wasser verdünnen. Es wird empfohlen, in 30 Minuten zu verwenden. vor dem Essen. Der Tinkturbehälter muss manchmal geschüttelt werden.
  3. Für Männer, die bei der Arbeit unter starkem körperlichen oder nervösen Stress leiden, empfehlen traditionelle Heiler regelmäßig, Produkte mit Propolis zu konsumieren, um die Kraft zu erhalten.
  4. Die Tinktur des Wassers wird wie folgt durchgeführt: Das zerkleinerte Propolis wird in einer kleinen Menge Wasser gerührt und in einem Wasserbad erhitzt, wobei es nicht über einen Zeitraum von nicht mehr als 60 Minuten zum Kochen gebracht wird (die ganze Zeit gründlich gerührt wird). Die resultierende Lösung wird filtriert (durch ein 3-lagiges Käsetuch) und in eine dunkle Flasche gegossen. Sie müssen wie Alkoholtinktur trinken.
  5. Propolisöllösung: Zerkleinertes Produkt (100 g) und gekochtes Wasser (15 TL) werden zu weicher ungesalzener Butter (1 g Butter) gegeben. Stattdessen müssen Sie 15 Minuten halten. in einem Wasserbad und durch ein Käsetuch in eine geeignete Schüssel filtrieren. Nach dem Abkühlen wird die Mischung mit einem Deckel verschlossen und gekühlt. Es gibt Öl Propolis brauchen 1 EL. pro Tag.

Interessant! Propolis kann auch in seiner üblichen Form verwendet werden, beispielsweise in einer Situation, in der es dringend erforderlich ist, die Kraft wiederherzustellen. Sie müssen ein kleines Stück nehmen und es kauen, und nach einigen Stunden fühlt sich der Mann möglicherweise bereit für „neue Siege“.

Aufbau

Propolis ist eine Substanz, die Bienen als Baumaterial verwenden und damit Löcher in den Bienenstöcken bedecken. Es gilt als natürliches Stimulans.

Zahlreiche heilende Eigenschaften werden durch die Zusammensetzung bestimmt, darunter:

  • Mineralien: Zinn, Silizium, Eisen, Zink und Kupfer;
  • Vitamine mehrerer Gruppen;
  • Alkohole und Phenole;
  • Über 20 Aminosäuren;
  • Organische Säuren;
  • Wachs, ätherische Öle, Harze;
  • Tanninen.

Kraftvolle Potenz kann in jedem Alter sein! In der modernen Welt tauchen täglich innovative Werkzeuge und Methoden zur Lösung des Problems auf:

  • Wiederherstellung der Potenz
  • Verlängerung des Geschlechtsverkehrs
  • maximale Empfindungen beim Geschlechtsverkehr

Aber Elena Malysheva wird uns von der ganzen Bestellung erzählen. Die schwankende männliche Gesundheit kann und muss wiederhergestellt werden! Aber nur mit Hilfe einer rechtzeitigen Behandlung.

Die heilenden Eigenschaften von Propolishonig

Ein Naturprodukt ist seit jeher für seine medizinischen Eigenschaften bekannt. Was ist der Grund für dieses Phänomen? Die Vorteile dieses Produkts in phenolischen Komponenten. Propolis enthält also Phenolsäure, Flavone, Flavonole sowie Ferulasäure, Kaffeesäure und Benzolsäure.

Diese Substanzen sind biologisch aktive Bestandteile und haben antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften. Darüber hinaus enthält es Vitamine und Aminosäuren der B-Gruppe.

Wenn mit Honig alles klar ist, was ist dann Propolis? Diese Substanz ist ein natürlicher Klebstoff, den Bienen produzieren. Insekten sammeln Harze aus Pappeln und Birken und gären sie dank Speichel.

Adamour  Impotenzbehandlung zu Hause, beliebt bei vielen Männern

Propolis enthält Flavonoide, Fettsäuren, Polyesteralkohole, aromatische und ätherische Öle sowie Aminosäuren. Viele Produktezyme, Vitamine, Mineralien.

In einer warmen Umgebung sieht Propolis wie eine leicht klebrige, homogene Kunststoffmasse aus, deren Farbe von braun bis hellgelb variiert. Bei niedrigen Temperaturen wird Propolis spröde, spröde. Der biologische Wert des Produkts hängt von der Region der Sammlung und der Qualität der nachfolgenden Verarbeitung ab.

Das Produkt wird ein Prophylaxe gegen die Entwicklung von Erkrankungen der Blutgefäße, stellt die Gefäßwände wieder her und verbessert die Durchblutung. Die langfristige Verwendung von Bienenkleber trägt dazu bei:

  1. normale Hormonproduktion;
  2. Stabilisierung des emotionalen Hintergrunds.

Zusätzlich wird eine gute antioxidative Wirkung festgestellt, die es ermöglicht, die Effizienz der Zellen aufrechtzuerhalten und ihre frühe Alterung zu verhindern.

Die therapeutische Wirkung wirkt sich auf Leber, Nieren und Herz-Kreislauf-System aus. Dies ist wichtig für reife Männer, da sie häufig anfällig für entzündliche Prozesse in der Prostata, Urolithiasis und vaskuläre Atherosklerose sind.

Darüber hinaus schützt Propolis die Leber vor Zerstörung.

Wie nützlich ist Propolis für Männer?

In der Volksmedizin wird Propolis zunächst zur Steigerung der Wirksamkeit eingesetzt. Es ist erwiesen, dass häufig eine Reihe von somatischen Erkrankungen und psychischen Problemen die Ursachen für sexuelle Funktionsstörungen sind. Dementsprechend ist es ratsam, einen Klebstoff zur Verhinderung männlicher Impotenz zu verwenden, weil:

  • Beseitigung entzündlicher Prozesse;
  • Analgetische Wirkung;
  • Stimulierung des körpereigenen Immunsystems;
  • Senkung des Cholesterinspiegels im Blut;
  • Aktivierung des Stoffwechsels;
  • Unterdrückung der Aktivität von Bakterien, Viren und Krankheitserregern;
  • Beschleunigung von Regenerationsprozessen;
  • Entfernung toxischer Substanzen und Toxine aus dem Körper;
  • Negative Auswirkungen auf Krebszellen;
  • Pilzinfektionen loswerden;
  • Normalisierung des Zentralnervensystems;
  • Die allgemeine Anti-Aging-Wirkung.

Propolis ähnelt optisch einer Substanz mit einer harzigen Zusammensetzung, es kann verschiedene Farben haben (von hellgelb bis braun). Wenn es gefroren ist, härtet es aus und wird spröde, zerbröckelt leicht und wenn es erhitzt wird, wird es weich und klebrig.

Die heilenden Eigenschaften dieses Bienenprodukts für Männer beruhen auf seiner Zusammensetzung, die eine große Anzahl von Mikroelementen enthält, die für den männlichen Körper (Chrom, Zink, Strontium usw.) sowie den Vitaminen B und E äußerst notwendig sind.

Propolis-Komponenten, die für medizinische Zwecke verwendet werden können:

  • Terpensäuren mit antimykotischer Wirkung;
  • Flavonoide, die eine antimikrobielle und heilende Wirkung haben;
  • organische Säuren, die helfen, das Wachstum von Bakterien zu stoppen und Schmerzen zu lindern;
  • ätherische Öle und Teer mit antiviraler Wirkung;
  • Tannine, die zur Regeneration geschädigter Gewebe beitragen.

Wichtig! Bei der Einnahme von Propolis nimmt die Wirkung von Medikamenten, die von einem Arzt zur Behandlung verschrieben werden, zu.

Neben der Tatsache, dass Propolis für die männliche Potenz an sich als eines der wirksamsten Volksheilmittel gegen sexuelle Impotenz angesehen wird, wird es in die komplexe Therapie bei der Behandlung von Krankheiten vieler Körpersysteme einbezogen.

Die wichtigsten Indikationen für die Verwendung von Propolis:

  • Erkrankungen des Verdauungssystems;
  • Störungen und Pathologien des Herzmuskels und des Gefäßsystems;
  • Störungen des Bewegungsapparates;
  • Dermatologische Erkrankungen und verschiedene Hautläsionen;
  • Urogenitale Dysfunktion;
  • Krankheiten männlicher Fortpflanzungsorgane;
  • Entzündungsprozesse der Schleimhäute;
  • Augenerkrankungen;
  • Atemwegserkrankungen;
  • Diabetes;
  • Hirnschaden;
  • Hörstörungen.

Da all diese Pathologien direkt oder indirekt die Lebensfähigkeit des Mannes beeinflussen, wird nicht empfohlen, die vorteilhaften Eigenschaften von Propolis zu vernachlässigen.

Was ist Bienenpropolis, Nutzen und Schaden in seiner reinsten Form

Propolis oder Bienenkleber ist eine spezielle Substanz, die von Bienen aus Harz hergestellt wird und für Insekten erforderlich ist, um die Risse im Bienenstock zu füllen. Oft hört man im Alltag die Aussage, dass es sich bei dem Produkt um Bienenkot handelt. Nun, zerstreue diesen Mythos.

Die wahre Natur des Aussehens dieser Substanz ist wie folgt: Die Bienen sammeln und übertragen harzige Sekrete von Pflanzen auf ihre Pfoten, behandeln sie mit speziellen Geheimnissen der Kieferdrüsen im Bienenstock, fügen Wachs und Pollen hinzu. So stellt sich Propolis heraus – ein interessantes und nützliches Produkt für Bienen und Menschen.

Eine Schwächung der männlichen Gesundheit tritt aus verschiedenen Gründen auf, wobei die regelmäßige Anwendung von Propolis zur Potenz bei Männern eine komplexe Wirkung hat. Es löst Immunität aus und erhöht die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen exogene und endogene Faktoren.

Die Vorteile von Propolis sind wissenschaftlich belegt und helfen bei der Behandlung von akuten und chronischen Formen der Prostatitis. Das Produkt wird als Bestandteil einer komplexen Therapie empfohlen. Darauf basierende Mittel wirken gegen Mikroben, Krankheitserreger der Prostatitis.

Wie wirken sich Propolis und seine Wirkstoffe auf die Wirksamkeit aus? Propolis-Tinkturen für die männliche Potenz wirken entzündungshemmend, reduzieren pathologische Prozesse in der Prostata und Muskelkrämpfe, die das Wasserlassen erschweren. Die Entstehung von Krebs in der Prostata wird verhindert.

Propolis hilft dabei, einen stabilen Spiegel des Hormons Serotonin aufrechtzuerhalten.

  • verantwortlich für die Verringerung der Sekretion von Mediatoren, die für das Auftreten von Entzündungen verantwortlich sind;
  • verhindert depressive Zustände;
  • erhöht die Erektion.

Aufgrund des Vorhandenseins von Selen und Zink verbessert sich die Produktion des männlichen Haupthormons Testosteron. Es reguliert die Spermatogenese und trägt zur Produktion von hochwertigem Sperma bei. Eine längere Verwendung von Propolis führt zur Freisetzung eines größeren Volumens an Samenflüssigkeit mit einem hohen Gehalt an lebensfähigem Sperma.

Ja, und das Sexualtriebprodukt wird erheblich verbessert.

Die Wirkung von Propolis auf die Wirksamkeit

Propolis-Bienen werden aus pflanzlichen Harzen hergestellt und zur Verbesserung des Bienenstocks verwendet. Dies ist eine kleberartige Masse von gelber oder bräunlicher Farbe. Die Zusammensetzung des Bienenprodukts enthält nützliche Substanzen, die in Pflanzen und im Speichel von Bienen enthalten sind:

  • ätherische Öle;
  • Aminosäuren;
  • Fettsäuren;
  • Flavonoide;
  • Insektenenzyme;
  • Vitamine A, E, C, H und PP;
  • Mineralien.

Dank dieser reichhaltigen Zusammensetzung kann Propolis viele Organe und Systeme heilen. Zink, Selen, Magnesium und Kalium, Kupfer und Eisen sind jedoch besonders wichtig für die Behandlung männlicher Krankheiten und Störungen der sexuellen Funktion. Diese Mineralien sind an der Produktion von Hormonen beteiligt, einschließlich des Geschlechts.

Enzyme und Aminosäuren werden für die Produktion von Protein und die Bildung neuer Zellen benötigt. Bei entzündlichen Erkrankungen sorgen diese Substanzen für eine schnelle Regeneration erkrankter Gewebe, helfen bei der Wiederherstellung der Funktionen der Prostata und der Hoden, sind Teil der Hormone.

Ätherische Öle und Flavonoide wirken antibakteriell und entzündungshemmend, zerstören Krankheitserreger und fördern die Mikrozirkulation von Blut und Lymphe in den betroffenen Geweben. Infolgedessen werden entzündete Organe bei der Einnahme von Medikamenten besser mit Sauerstoff, Nährstoffen und auch medizinischen Substanzen versorgt. All dies trägt zur beschleunigten Wiederherstellung der Funktionen des erkrankten Organs bei.

Bei einer Abnahme der Erektion aufgrund altersbedingter Veränderungen oder infolge einer allgemeinen Schwächung des Körpers wirken ätherische Öle reizend und erhöhen die Durchblutung der kavernösen Körper des Penis. Die Kombination ihrer Wirkung mit dem Einfluss von Flavonoiden, Mineralien und Vitaminen auf die Stärkung und Elastizität der Gefäßwände ermöglicht es Ihnen, die Wirksamkeit zu steigern und die Wirkung einer längeren und sichereren Erektion zu erzielen.

Nicht nur in der Volksmedizin, sondern auch in der traditionellen Medizin wird die Behandlung von Impotenz mit Propolis aktiv eingesetzt. Neben der Behandlung der erektilen Dysfunktion wirken auf der Substanz basierende Wirkstoffe bei urologischen Erkrankungen. Insbesondere aufgrund der Tatsache, dass Propolis die Wirkung von Medikamenten verstärkt.

Propolis beeinflusst die männliche Potenz auf verschiedene Weise. Die erste ist die Prävention des Prostataadenoms, eine der häufigsten Ursachen für die Entwicklung einer sexuellen Dysfunktion. Mit dem Auftreten eines Neoplasmas nimmt die Testosteronsynthese im männlichen Körper ab, was sich negativ auf die Fähigkeit auswirkt, sexuelle Erregung zu erfahren.

Adamour  Warum verschwindet eine Erektion beim Sex - wie kann man sie stoppen

Normalisierung des Nervensystems. Eine Art von Impotenz wird als psychogen bezeichnet und entsteht aufgrund von psychischen Störungen. Die Behandlung erfolgt durch Stabilisierung des emotionalen Hintergrunds und Beseitigung von Stressfaktoren. Propolis ist unverzichtbar für:

  • Normalisierung des Schlafes;
  • Erhöhte Stresstoleranz
  • Entspannen Sie sich und beruhigen Sie sich;
  • Regelmäßige Kopfschmerzen loswerden;
  • Stabilisierung der normalen Gesundheit.

Bei organischen Voraussetzungen für die Entwicklung einer Funktionsstörung kann auch die Wirksamkeit von Propolis erhöht werden. Mit seiner Hilfe werden Durchblutung und Blutdruck, die für einen normalen Blutfluss in den männlichen Genitalien notwendig sind, normalisiert. Dadurch ist eine stabile und dauerhafte Erektion möglich.

Der Gehalt an Zink und Eisen in der Substanz ermöglicht es Ihnen, die Produktion von männlichem Sexualhormon zu stimulieren und Spermien zu aktivieren. WICHTIG: Darüber hinaus ist das Imkereiprodukt ein wirksames Instrument zur Vorbeugung von Unfruchtbarkeit.

Mischungen auf Honigbasis

Um eine therapeutische Mischung gegen Prostatitis und Impotenz herzustellen, müssen Sie Zwiebelsamen und Honigsamen im gleichen Verhältnis einnehmen. Die Mischung sollte einmal täglich in einem Esslöffel verzehrt werden. Alternativ wird ein Rezept mit Karottensaft verwendet. Mischen Sie ein Drittel eines Glases Saft und Honig und essen Sie vor dem Frühstück einen Teelöffel der Mischung.

Eine Mischung aus Honig und Ingwer erhöht die Potenz, die trockene Wurzel der Pflanze wird eins zu eins mit Honig kombiniert. Es wird empfohlen, das Medikament in einem halben kleinen Löffel einzunehmen. Trinken Sie es unbedingt mit Wasser.

Honig und Alkohol funktionieren gut, nämlich Rotwein. 250 g Honig werden mit 300 ml Getränk und 150 ml Agavensaft gemischt. Dort werden auch 30 g Petersiliensamen und getrocknete Hagebutten hinzugefügt. Die Zutaten bestehen 7-10 Tage, nehmen Sie einen großen Löffel eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.

Und noch ein Rezept. Um die männliche Stärke zu erhöhen, wird Honig in gleichen Mengen mit Wasserlinsenpulver gemischt. Nehmen Sie vor dem Frühstück anderthalb Monate in einem Esslöffel ein.

Honig sollte nicht bei Unverträglichkeit gegenüber Imkereiprodukten verzehrt werden.

Propolis behandelt viele Hautkrankheiten und Wunden. In Zukunft wurde Propolis für medizinische Zwecke eingesetzt. Die Substanz wurde zur Behandlung von Prostatitis eingesetzt. Es hat bakterizide, antimykotische und antimikrobielle Eigenschaften.

Propolis ist eine Substanz, die Bienen produzieren, um Risse im Bienenstock zu bedecken.

Für die Behandlung von Prostatitis ist Propolis die beste Heilsubstanz.

Für den Notfall

Manchmal kommt es vor, dass ein Mann keine besonderen Probleme hat und es ihm mit Potenz gut geht.

Aber ständige Stresssituationen bei der Arbeit, chronische Müdigkeit und schlechte Gewohnheiten untergraben die Gesundheit von Männern, und heute Abend müssen Sie an der Spitze sein.

In solchen Fällen ist es Propolis, das wirklich hilft, genug am Morgen am Datum eines Datums, um Erbsen von Bienenkleber zu kauen.

Um in Zukunft unangenehme Situationen zu vermeiden, empfehlen Ärzte, Propolis als Prophylaxe zu verwenden.

Besonders Ratschläge sind für Männer relevant, die harte körperliche Arbeit verrichten, oft nervös sind oder sich nicht an die Diät halten.

Wir nehmen Propolis, um die Potenz (Libido) zu erhöhen.

Die Anwendung ist auf verschiedene Weise möglich. Es kann angewendet, gekaut, „innen“ mit Honig oder in Form von einführenden und alkoholischen Tinkturen verzehrt werden. Manchmal ist es ratsam, therapeutische Kerzen zu verwenden.

Die Art der Anwendung dieser Substanz wird in erster Linie von der Krankheit bestimmt, und es wird empfohlen, die Verwendung zuerst mit dem Arzt zu vereinbaren. Die Hauptkontraindikation ist eine Allergie gegen Bienenprodukte.

Impotenz – dieses Wort macht jedem Angst, unabhängig von Alter und finanzieller Situation. Leider leiden heute immer mehr Männer an dieser Krankheit und verwenden Propolis als eine der Methoden der alternativen Behandlung. Wir werden ausführlicher darüber sprechen.

Was ist Potenz? Potenz ist die Fähigkeit des Körpers, Geschlechtsverkehr zu haben. Damit verbundene Verstöße sind meist komplexe Krankheiten, die nicht nur mit dem Verlust der körperlichen Stärke eines Mannes, sondern auch mit psychischen Störungen einhergehen. Wir wissen bereits, dass Propolis ein Notfallassistent ist. Sehr oft ist die Verwendung dieses Produkts mit der Behandlung des Nervensystems verbunden: Es wird verwendet, um das neuropsychische Gleichgewicht zu normalisieren.

Darüber hinaus ist Propolis sehr reich an Vitaminen und Mineralstoffen, was sich natürlich positiv auf die Gesundheit von Männern auswirkt. Im Allgemeinen sind alle Bienenprodukte eine Art Aphrodisiaka, insbesondere Drohnenhomogenisat. Leider kennen nicht alle Männer mit Potenzproblemen eine so einfache und erschwingliche Medizin. Die Anwendung und Einnahme dieses Produkts nur wenige Male pro Woche wirkt sich positiv auf die Libido aus.

Propolis und männliche Potenz

Propolis als sehr wirksames und nützliches Bienenhausprodukt ist unsere Anwendung zur Behandlung vieler Krankheiten. Er fand weit verbreitete Anwendung gegen Hauterkrankungen, bei entzündlichen Prozessen, in der Gynäkologie, bei Erkrankungen des Urogenitalsystems sowie bei sexueller Impotenz. Propolis hat eine sehr wohltuende Wirkung auf den gesamten Körper und aktiviert die Abwehrkräfte.

Darüber hinaus ist anzumerken, dass Propolis die Wirkung von Medikamenten erheblich verstärkt, wenn die Behandlung bereits begonnen hat. Darüber hinaus ist es eine hervorragende Prävention von chronischer Prostatitis und Prostataadenom. An sich erhöht die hochbiologische Zusammensetzung dieses Bienenprodukts die menschliche Libido und hilft, die sexuelle Funktion und die gute Potenz wiederherzustellen.

Propolis als sehr wirksames und nützliches Bienenhausprodukt ist unsere Anwendung zur Behandlung vieler Krankheiten. Er fand weit verbreitete Anwendung gegen Hauterkrankungen, bei entzündlichen Prozessen, in der Gynäkologie, bei Erkrankungen des Urogenitalsystems sowie bei sexueller Impotenz. Propolis hat eine sehr wohltuende Wirkung auf den gesamten Körper und aktiviert die Abwehrkräfte.

Bei der Behandlung nicht nur der erektilen Dysfunktion, sondern auch verschiedener urologischer Erkrankungen ist Propolis ein unverzichtbares Instrument. Propolis verstärkt die Wirkung von Medikamenten. Das Produkt wird neben einem unabhängigen Arzneimittel auch zur Vorbeugung von Potenzstörungen eingesetzt. Wie wirkt sich Propolis auf die männliche Kraft aus?

Shahinclub Deutschland