Wie man einem Mann impotenten Schaden an sexueller Impotenz zufügt

Impotenzschäden sind eine Art der Exposition gegenüber schwarzer Magie, die das Wohlbefinden untergräbt und es einem Mann unmöglich macht, eine gesunde sexuelle Aktivität zu haben. Die Person, die den Zauber gesprochen hat, wird immer komplexer, Probleme wachsen in einem Schneeball, das Leben wird zur Hölle. Wenn die ersten Anzeichen einer negativen Auswirkung festgestellt werden, sind sofortige Maßnahmen erforderlich.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Anzeichen eines Impotenzritus

Schäden machen das Sexualleben unmöglich, beeinträchtigen die Gesundheit und das Wohlbefinden von Männern. Anzeichen von Negativität treten nicht immer sofort auf, aber sie erscheinen scharf. Die Art des Opfers ändert sich, eine Person tut Dinge, die zuvor für sie ungewöhnlich waren.

Häufige Anzeichen von Nebenwirkungen:

  • Verschlechterung der Libido, mangelndes sexuelles Verlangen und Interesse am anderen Geschlecht. Eine Person möchte keinen Arzt aufsuchen, um Impotenz zu behandeln.
  • Stimmungsschwankungen: Gleichgültigkeit, Reizbarkeit, ungerechtfertigte Wut und Aggression;
  • Schlafstörung: Schlaflosigkeit, erhöhte Schläfrigkeit;
  • Feindseligkeit von Haustieren (Hunde, Katzen, Pferde);
  • Verschlechterung des Allgemeinzustandes, Kraftverlust;
  • Veränderung der Lebensprinzipien und Einstellungen gegenüber Menschen;
  • Unwillen, in die Kirche zu gehen.

Vorübergehende Beschwerden sollten nicht auf Verderb zurückgeführt werden. Ein Mann kann nur müde sein. Er muss sich ausruhen.

Wie man verwöhnt

Die Mittel der schwarzen Magie werden oft von Mädchen angesprochen, die aus irgendeinem Grund keine Beziehung zu den Auserwählten unterhalten haben, verheiratete Frauen, die Ehemänner der Untreue verdächtigen.

Adamour  Die stärksten Produkte für die Potenz

Zauber an einem Seil

Um das Ritual der Impotenz durchzuführen, erwerben sie ein Seil, aus dem anschließend ein etwa 10-15 cm langer und 7 cm breiter Zopf gewebt werden muss. Das Geflecht wird in 2 Reihen gefaltet und die Worte des Impotenzschadens werden gelesen:

Ich, der Sklave (mein Name), bitte die schwarzen Mächte, die männliche Macht (den Namen des Opfers) wegzunehmen. Ich möchte (der Name des Opfers) machtlos werden und kann Frauen nie wieder befriedigen.

Der Pigtail hängt über der Decke und wird nicht entfernt. Während das magische Attribut im Haus ist, wird der Täter nicht in der Lage sein, sexuelle Energie zurückzugeben, es wird alle Symptome von Impotenz geben.

Buchstabiere die Figur

Um den Ritus der Impotenz durchzuführen, müssen Sie aus Wachs eine menschliche Figur machen. Eine genaue Ähnlichkeit mit einem ehemaligen Liebhaber ist nicht erforderlich. Es ist notwendig, dass die Figur einen Kopf, Beine, einen Oberkörper und ein Genitalorgan hatte.

Die Abfolge der Maßnahmen zur Schädigung der sexuellen Impotenz:

  1. Auf dem Kopf der Figur ist ein Haarbündel des Opfers befestigt.
  2. Eine Kerze wird in den Penis gelegt. Der Docht sollte aufschauen.
  3. Die Person wird gekreuzt, genannt der Name des Täters.
  4. Auf den Kopf wird eine schwarze Kerze gesetzt, auf die die Initialen des Opfers mit dunkler Tinte geschrieben sind.
  5. Die Figur wird mit einem schwarzen Tuch zurückgespult, das zu einem Knoten zusammengebunden ist.
  6. Die Kerzen entzünden den Docht, machen kreisende Bewegungen mit einem Messer in der Leistengegend. Auf Wunsch des Kunden wird das Genitalschneiden durchgeführt.
  7. Lesen Sie während der Ausführung des vorherigen Absatzes einen starken Verderb über ein Mitglied:

„Der Sklave (Name) wird nie wieder lasziv und geil sein. Er kann niemanden mehr befriedigen. Lass die dunklen Mächte mir zu Hilfe kommen. “

Unverheirateter Ehemann anderer Frauen

Die Zeremonie wird durchgeführt, damit der Ehemann seine Frau nicht betrügt. Ein Mann leidet nicht an einer vollständigen Potenzstörung. „Instabilität“ stört nur, wenn er versucht, sexuellen Kontakt mit anderen Frauen außer seiner Frau zu haben.

Die Handlung auf den Zweigen. Ein magischer Gegenstand muss dreimal auf den Boden fallen und sagen:

So wie dieser Hahn kein Getreide pickt und keine Hühner mit Füßen tritt, so sollten Sie (Name) mit niemandem außer mir zusammen sein.

Die Stange muss in einem Bogen gebogen, mit einem Seil gebunden und im Haus aufgehängt werden.

Schäden durch plötzliche Impotenz mit Meerrettichblättern. Dazu benötigen Sie: eine getrocknete Wurzel einer Pflanze, ein Messer, Salz, eine schwarze Kerze, ein Foto des Opfers. Das Ritual wird tagsüber im Wald durchgeführt. Für die Ausführung wird ein verlassener Ort ausgewählt. Mit Hilfe von Salz zeichnen sie einen Kreis, stellen eine brennende Kerze in die Mitte, platzieren ein Foto in der Nähe und lesen die Handlung:

Diese Hölle ist dein Schwanz. Ich grabe es in den Boden, ich beschütze dich vor der Leidenschaft für fremde Frauen.

Dann gräbt die Frau mit einem Messer ein Loch und gräbt in der Wurzel nach Schäden.

Die Methode mittels Nadeln. Um dies abzuschließen, müssen Sie 20 Nadeln im Geschäft kaufen. Der Ritus wird um Mitternacht auf dem abnehmenden Mond durchgeführt. Eine Frau sitzt an einem Tisch, zündet eine Kirchenkerze in der Mitte an und stellt ein Foto ihres Mannes vor sie. Sie sollten sich das Foto ansehen und sich vorstellen, dass Ihr geliebter Mensch in der Nähe ist. Zählen Sie zu diesem Zeitpunkt mental die Nadeln, die letzte der Nadeln muss gebrochen werden und die Wörter für Impotenz lauten:

Sie waren 20 und jetzt 19. Da Sie keine gebrochene Nadel mehr nähen können, können Sie (der Name meines Mannes) mich nicht betrügen.

Am nächsten Tag sollte eine gebrochene Nadel unter der Wurzel eines faulen Baumes vergraben werden.

Magische Runen. Es ist erforderlich, die Hagalaz-Runenformel auf ein Stück Papier zu schreiben und zu sagen:

Sie werden keine Liebe und Zärtlichkeit mit anderen Frauen haben.

Ein magischer Gegenstand gegen Impotenz wird ins Bett geworfen. Der Ehemann sollte sich seiner Existenz nicht bewusst sein.

Wie man ein Ritual der Impotenz beseitigt

Wenn sich die ersten Anzeichen sexueller Impotenz manifestieren, wird ein Reinigungsritus durch Verderb durchgeführt. Es müssen sofort Maßnahmen ergriffen werden, nach einiger Zeit wird das Entfernen des Negativs schwieriger. Komplexe von Männern werden sich ansammeln: Das Opfer wird jeglichen Kontakt mit Frauen vermeiden, in sich selbst isoliert werden. Die Behandlung von Impotenz im Krankenhaus kann einem solchen Patienten nicht helfen, da es aus gesundheitlicher Sicht keine Probleme gibt.

Zuerst müssen Sie herausfinden, ob es wirklich einen Fluch gibt. Um den Schaden für die männliche Stärke festzustellen, nehmen Sie ein Glas Wasser und stellen Sie es auf die Krone des Mannes. Dann nehmen sie ein frisches Ei von einheimischem Huhn, brechen es, gießen es in Wasser und beobachten die Reaktion. Wenn das Wasser klar ist und das Eigelb im Protein verbleibt, gibt es keinen Fluch. Wenn weiße Fäden beobachtet werden, ähnlich wie bei den Tentakeln einer Qualle, verfärbt sich das Wasser in Grau, es treten Blasen auf – dies sind Anzeichen für einen Ritus der Impotenz. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine böse Verschwörung zu beseitigen.

Gebet

Es ist erforderlich, in die Kirche zu gehen, eine Kerze „Für die Gesundheit“ zu setzen und die Gebete „Vater unser“, „Symbol des Glaubens“, zu lesen. Falls gewünscht, ist es möglich, andere zu lesen. Seien Sie sicher zu gestehen.

Ein anderer Weg ist das Gebet für das Kreuz. Dazu lasen sie vor der Kreuzigung das Vaterunser und dann eine Verschwörung:

Herr, hilf dem Sklaven (Namen), die Korruption loszuwerden.

Diese Methoden helfen dabei, den magischen Effekt einer beleidigten Frau auf Impotenz zu beseitigen. Wenn der Fluch von einem erblichen Magier ausgeführt wird, ist es ziemlich schwierig, das Negativ zu entfernen.

Schloss und Schlüssel

Die Zeremonie zum Entfernen des Negativs wird auf dem abnehmenden Mond durchgeführt. Es ist erforderlich, einen Topf Wasser auf den Herd zu stellen und auf das Kochen zu warten. In die sprudelnde Flüssigkeit müssen Sie Folgendes geben: 2 Knospen einer Blume (ungeblasen und verblasst) und ein mit einem Schlüssel verschlossenes Schloss. Während eines Kochens lesen sie eine Verschwörung:

Mond, hilf mir. Befreie die Seele und den Körper des Sklaven (Namens) von Korruption.

Danach wird der Ofen ausgeschaltet und die Burg dem Friedhofstor zugewiesen. Der Schlüssel muss aufbewahrt werden.

Was sind die Konsequenzen für den Kunden?

Die Ergebnisse der "Experimente" mit schwarzer Magie sind ernst. Der Zauberer und der Kunde sind für das Negative verantwortlich. Die Folgen einer solchen Rache kehren immer zu dem zurück, der sie getan hat. Dem Schadenskunden gelingt es nicht, ein persönliches Leben zu führen, es treten gynäkologische Erkrankungen auf, es ist nicht möglich, ein Kind zu empfangen und zur Welt zu bringen. Kinder und Enkelkinder müssen für Sünden bezahlen.

Mögliche Folgen für den Kunden von Impotenzschäden (unabhängig vom Geschlecht):

  • die Krone des Zölibats auf der Nachwelt;
  • Krankheiten (häufiger – Geisteskrankheiten);
  • Misserfolg, Mangel an Erfolg und Glück;
  • Geldlosigkeit;
  • Verrat durch nahe Verwandte und Freunde;
  • Impotenz bei Verwandten;
  • andere kleinere Probleme (Auto kaputt, Arbeitsplatzverlust).

Das Ergebnis für den Kunden hängt von der Art und Stärke des magischen Effekts ab. Bevor Sie Impotenzschäden zufügen, sollten Sie sorgfältig darüber nachdenken, ob das Negative solche Opfer wert ist.

Nach dem Entfernen des Verderbens sollte der Mann unabhängig von der gewählten Religion Amulette (roter Faden, Nadel) tragen. Die beste Prophylaxe für jede Energieexposition ist ein Körperkreuz, regelmäßige Tempelbesuche und Gebete.

Shahinclub Deutschland