Wie man ein Mitglied fett macht

Es ist schwierig, einen Mann zu finden, der mit der Größe des Penis vollkommen zufrieden ist – sowohl in der Länge als auch in der Dicke. Einige glauben, dass ihr Penis nicht lang genug ist, andere mögen den Durchmesser nicht – zu dünn.

Wenn jedoch viele Mädchen feststellen, dass die Länge des Penis nicht die Hauptsache für einen Orgasmus ist, achten 95% der Frauen auf die Breite. Es ist der Umfang des Fortpflanzungsorgans, der die Empfindungen während der Intimität beeinflusst.

Ist es möglich, ein Mitglied länger und dicker zu machen? Wenn Sie sich ein Ziel setzen, ist es ziemlich real. Durch die systematische und sequentielle Implementierung bestimmter Manipulationen können Sie das Element dicker machen und einige Zentimeter lang werden.

Wie Penisgröße zu erhöhen? Zu den beliebtesten Methoden mit vielen positiven Bewertungen gehören spezielle Geräte für Männer – eine Vakuumpumpe und ein Extender, manuelle Methoden zum manuellen Dehnen und spezielle Cremes.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Penisvergrößerungsgeräte

Wie macht man ein Mitglied dicker? Sie können ein Gerät verwenden, das als Vakuumpumpe bezeichnet wird. Das Wirkprinzip lautet wie folgt: Ein Mann senkt das Fortpflanzungsorgan in den Kolben, erzeugt mit Hilfe einer Pumpe einen Unterdruck, wodurch arterielles Blut in die Kavernenkörper fließt und der Mann einen guten Knochen bekommt.

Wenn sich der Penis in einem aufrechten Zustand befindet, wird ein spezieller einschränkender Ring auf seine Basis gelegt, der das Abfließen von biologischer Flüssigkeit verhindern soll. Wenn Sie das Gerät für eine bestimmte Zeit verwenden – 2-6 Monate -, nehmen die Kavernenkörper und Weichteile an Größe zu, da sie bei Verwendung des Geräts ständig gedehnt werden, wodurch der Penis dicker wird.

Der Phallus wird allmählich zunehmen. Viele Männer erwarten sofortige und dauerhafte Ergebnisse, aber das funktioniert nicht so. Nur eine systematische Anwendung gemäß den Anweisungen führt zum gewünschten Effekt.

Wenn ein Mann darüber nachdenkt, wie er ein Mitglied verlängern kann, ist es besser, auf das Gerät zu achten – den Extender. Die richtige Anwendung erhöht die Würde des Mannes ohne Schmerzen. Das Verfahren zur Verwendung des Geräts:

  • Die Genitalien in einem ruhigen Zustand sind im Gerät fixiert;
  • Mittels eines speziellen Mechanismus, mit dem das Gerät ausgestattet ist, wird der Penis fixiert;
  • Lassen Sie das Element dann für eine bestimmte Zeit in der gestreckten Position.
  • Alle sieben Tage erhöhen Sie die Spannung.

Es gibt viele Geräte, die Männern mit kleinen Phallusgrößen helfen sollen. Extender gibt es in verschiedenen Modellen, sie können nicht nur zu Hause, sondern auch an öffentlichen Orten eingesetzt werden, da die Geräte unter der Kleidung nicht sichtbar sind. Wenn ein Mann einen fetten Schwanz will, ist es besser, eine Vakuumpumpe zu kaufen; Wenn die Länge nicht erfüllt ist, erwerben sie einen Extender.

Zwei Geräte, die von der amtlichen Medizin zugelassen sind. Ärzte empfehlen Patienten häufig, nach der chirurgischen Behandlung des kleinen Penis einen Extender zu tragen.

Manuelle Techniken

Um ein Mitglied groß zu machen, können Sie spezielle Techniken zum Erhöhen verwenden. Dazu gehören manuelle Techniken. Das Fazit ist, dass ein Mann zu Hause selbständig Übungen durchführt, die helfen, den Penis zu dehnen.

Adamour  Vakuumtherapie bei Impotenz (3)

Die Hauptbedingung ist der richtige Ansatz. Übermäßige Auswirkungen auf die Männerwürde führen zur Bildung von Blutungen, Hämatomen, schmerzhaften Empfindungen und anderen Problemen.

Die Jelking-Methode ist beliebt. Es gibt zwei Versionen – trocken und nass. Anfänger sollten mit der zweiten Option beginnen. Verwenden Sie eine fettige Creme oder ein spezielles Fett.

Vereinfachte Übung zur Penisvergrößerung:

  1. Bilden Sie mit Ihren Fingern einen Ring, der die Basis des Genitalorgans erfassen soll.
  2. Dann müssen Sie sich langsam mit einem gewissen Druck auf den Kopf des Penis bewegen, als würden Sie den Rumpf nach oben ziehen.
  3. Wenn Männer den Kopf erreichen, massieren sie ihn sanft.
  4. Wiederholen Sie diesen Vorgang mindestens fünfmal.
  5. Wenn sich der Penis an die Last gewöhnt hat, können Sie die Anzahl der Annäherungen und die Druckkraft des Rings erhöhen.

Bewertungen zufolge hilft die Kegel-Technik. Es trägt nicht nur zur Penisvergrößerung bei, sondern kann auch die Potenz erhöhen, die Erektion und den Sexualtrieb verbessern, da die Perineummuskeln während der Sitzung trainiert werden. Der LK-Muskel sollte 50 bis 200 Mal am Tag belastet werden. Sie können diese Menge auf 2-3 Sets pro Tag verteilen. Übung verbessert die Durchblutung, beseitigt schlaffe Erektion, Stauung, die die Bildung von Prostatitis verhindert,

Kegel-Gymnastik beginnt mit kleinen – 10-20 Kontraktionen. Jeden Tag erhöhen Sie die Menge.

Heilkräuter

Auf jeden Fall beeinflussen Heilpflanzen die Penisgröße nicht, aber sie helfen, die Durchblutung zu normalisieren, was während des Trainings eine wichtige Rolle spielt. Bei normaler Durchblutung fließt eine ausreichende Menge an biologischer Flüssigkeit in die Kavernenkörper bzw. die Effektivität des Trainings steigt um ein Vielfaches.

Adamour  Die besten wirksamen Mittel und Medikamente zur Verbesserung der Wirksamkeit

Die Ginsengwurzel enthält Ginsenoside, Substanzen, die die Aktivität des Zentralnervensystems aktivieren und die Durchblutung steigern. Die Pflanze kann in Form eines Extrakts eingenommen werden, der in Tablettenform verkauft wird. Für einen erwachsenen Mann beträgt die Dosierung pro Tag 500 mg.

Ginkgo biloba erhöht den Fluss von arteriellem Blut in den Penis, wie wissenschaftliche Studien bestätigen. Es wird nicht empfohlen, Lebensmittelzusatzstoffe und Zubereitungen mit Gras zu verwenden, wenn in der Vergangenheit Krämpfe aufgetreten sind oder wenn ein Mann Medikamente einnimmt, die die Blutverdünnung fördern.

Die peruanische Maca-Pflanze hat viele positive Eigenschaften und hilft, den Penis zu vergrößern. Seine Wirksamkeit ist wie folgt:

  • Es normalisiert die Durchblutung, was vor dem Hintergrund eines intensiven Trainings mit einem Extender oder einer Vakuumpumpe das Wachstum des Fortpflanzungsorgans fördert.
  • Beeinflusst die Qualität des Risers positiv, erhöht die Wirksamkeit;
  • Der Behandlungsverlauf steigert das sexuelle Verlangen erheblich, erhöht die sexuelle Aktivität und Ausdauer von Männern im Bett;
  • Nahrungsergänzungsmittel mit peruanischem Maca erhöhen die Lebensfähigkeit der Spermien und die Menge der Samenflüssigkeit während der Ejakulation.

Wenn der Penis nicht breit und lang ist, wird empfohlen, auf Ergänzungen mit L-Arginin zu achten. In Israel durchgeführte klinische Studien haben bestätigt, dass die Aminosäure den Penis bei Erregung signifikant vergrößert. Natürlich muss die Ergänzung wie Heilkräuter mit mechanischen Methoden der Penisvergrößerung kombiniert werden.

Nahrungsergänzungsmittel mit L-Arginin haben Kontraindikationen. Sie können solche Nahrungsergänzungsmittel nicht für Männer einnehmen, bei denen in der Vergangenheit schwere Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems aufgetreten sind. Vor dem Hintergrund eines chronisch niedrigen Blutdrucks ist Vorsicht geboten, da die Aminosäure diesen senkt.

Mit jeder Methode der Penisvergrößerung können die ersten Ergebnisse relativ bald beobachtet werden. Die meisten Männer bemerken, dass der Penis nach 3-4 Monaten regelmäßigem Training größer wird.

Shahinclub Deutschland