Wie man die Potenz zu Hause schnell erhöht (7)

Es ist wichtig, dass ein Mann immer in Form ist, das Interesse der Frauen weckt und eine Anziehungskraft für das schwächere Geschlecht hat. Obwohl mit zunehmendem Alter und aus verschiedenen Gründen die Sexualität stark abnimmt, muss jeder Mann wissen, wie er die Potenz mit welchen Methoden und Mitteln schnell steigern kann. Dies wird dazu beitragen, ständig in Form zu sein, sich willkommen und geliebt zu fühlen.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Physiologie der männlichen sexuellen Aktivität

Für die vollständige Umsetzung des Geschlechtsverkehrs ist es notwendig, das Volumen des Penis zu erhöhen, um Härte zu erlangen. Es ist diese erektile Funktion, die der Sexualität des Mannes zugrunde liegt, seiner Fähigkeit, seinem Partner Freude zu bereiten und auch seine Art fortzusetzen.

Eine Erektion entsteht, wenn die kavernösen Körper des Penis mit Blut aus den tiefen Arterien gefüllt werden. Penisschwellung tritt reflexartig auf. Und wenn nachteilige Situationen entstehen, die die physiologische Manifestation des sexuellen Verlangens beeinträchtigen, tritt keine Erektion auf. Und der Mann verliert das Interesse an der Arbeit anderer, er wird gleichgültig, berüchtigt.

Das Konzept der Potenz umfasst nicht nur die Spannung des Penis, sondern auch die Dauer des Geschlechtsverkehrs. Mit einer gesunden Potenz führt ein Mann ein qualitativ hochwertiges Sexualleben.

Eine Abnahme dieser Fähigkeit beginnt im Alter von 45 Jahren, und schlechte Gewohnheiten erhöhen die Sexualität nicht, sondern führen sie auf Null.

Gründe für eine verminderte Potenz

Die Wirksamkeit wird durch den Einfluss physiologischer und externer Faktoren verringert:

  1. Störungen des Nervensystems, Erfahrungen, anhaltende Depressionen und Stress führen dazu, dass ein Mann sich seiner Fähigkeiten nicht mehr sicher ist. Und nach dem ersten Misserfolg beim Geschlechtsverkehr kommt eine Angst, Angst vor der Wiederholung einer Niederlage.
  2. Eine Erektion tritt nicht auf, wenn ein Mann lange Zeit auf Sex verzichtet.
  3. Während der Behandlung von Erkrankungen des Urogenitalsystems, des Herz-Kreislauf-Systems, treten Probleme mit der Potenz auf, da sie durch potente Medikamente reduziert werden.
  4. Mangelnde körperliche Aktivität und ein sitzender Lebensstil führen zu einer Blutstase, die für die männliche Potenz gefährlich ist.
  5. Die Leidenschaft für Alkohol, Drogen und einen ungesunden Lebensstil macht einen Mann schnell machtlos.
  6. Die Vorboten des Verlustes der erektilen Funktion und Potenz sind Erkrankungen des Urogenitalsystems, der Schilddrüse, des Herzens und des Gehirns.
Adamour  So stellen Sie die Potenz schnell wieder her

Nach fünfzig Jahren verlieren die meisten Männer ihre Erektionsfähigkeit, da die Produktion des Hormons Testosteron deutlich abnimmt.

Wie man die Potenz schnell erhöht

Es wurden viele Methoden entwickelt, um die Wirksamkeit bei Männern zu erhöhen. Unter ihnen sind diejenigen, die zu Hause verwendet werden können. Dies bedeutet traditionelle Medizin und solche, die in der Apotheke gekauft werden können. Bewegung und Massage können auch die Potenz steigern. Eine kompetente Auswahl an Lebensmitteln fördert die sexuelle Aktivität eines Mannes.

Potenzsteigernde Medikamente

Die besten Medikamente sind diejenigen, die zuverlässig und wirksam sind.

Sie können die Potenz erhöhen:

  • Levitra-Tabletten;
  • Andriolom;
  • Viagra-Zubereitung;
  • Vuka Vuka sexuelles Stimulans;
  • Impaza.

Medikamente stellen eine Erektion wieder her, verlängern den Geschlechtsverkehr und korrigieren auch psychophysiologische Sexualstörungen. Dank der Normalisierung des Blutflusses in den Organen des Fortpflanzungssystems durch die Bestandteile der Medikamente verabschiedet sich der Mann für immer von Impotenz.

Ein sofortiger Effekt kann erzielt werden, wenn Mittel für die Potenz von Männern mit schnellem Handeln eingenommen werden:

  1. Im Herzen von Vuk Vuk befindet sich ein Pflanzenkomplex. Wenn Sie eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr Tabletten einnehmen, erhöhen Sie schnell die Erektion. Verschreiben Sie das Medikament Männern mit chronischer Prostatitis. Nach einer Behandlung in vier Wochen steigt die Potenz auf ein normales Niveau.
  2. Eine Cialis-Behandlung ist erforderlich, um eine Erektion zu verstärken. Tadafil in der Basis des Arzneimittels hilft, die sexuelle Aktivität zu erhöhen.
  3. Potenzmittel Viagra hat sich bewährt. Wenn man es nimmt, hat ein Mann die Möglichkeit, durch Geschlechtsverkehr Befriedigung zu erlangen.

Sprays werden auch verwendet, um die erektile Funktion zu verbessern. Unter ihnen ist M-16, das die Empfindlichkeit von Nervenenden im Penisbereich fünf Minuten nach seiner Anwendung erhöht. Um den Geschlechtsverkehr um vierzig Minuten zu verlängern, können Sie M-5000 oder Dominator sprühen. Schnell wirkende topische Präparate nähren das Gewebe des Corpus Cavernosum, erhöhen dessen Elastizität und bewirken einen aktiven Blutfluss.

Alle Medikamente zur Steigerung des sexuellen Verlangens werden nicht für den alleinigen Gebrauch empfohlen. Eine fachliche Beratung ist erforderlich.

Traditionelle Medizin

Die Wirksamkeit kann durch Infusionen und Abkochungen von Kräutern verbessert werden. Ein gutes Ergebnis wird durch die Infusion erhalten:

  • Stechpalmenahornblätter;
  • trockene Rhizome von Calamus;
  • gewöhnliche Dubrovnik Kräuter;
  • duftende Rue;
  • Rapsgras.
Adamour  Behandlung von Impotenz (erektile Dysfunktion) bei Männern

Ein Glas kochendes Wasser nimmt einen Esslöffel getrocknetes Gras oder gehackte Wurzeln. Bestehen Sie auf ein Getränk für zwei bis drei Stunden. Nehmen Sie bei Männern dreimal täglich eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten eine viertel Tasse pflanzliche Heilmittel gegen die Potenz ein.

Sie können die Potenz zu Hause steigern, indem Sie regelmäßig Zwiebeln und Knoblauch sowie Karottensaft mit Honig essen. Ginseng-Tinktur heilt Impotenz, indem sie dreimal täglich fünfzehn Tropfen des Arzneimittels vor den Mahlzeiten einnimmt.

Von den Gewürzen wirken Kardamom und Zimt schnell. Sie werden eine Prise Kaffee oder Tee hinzugefügt, was die Libido erhöht. Ein wenig, ein halber Teelöffel Kardamom, Zimtpulver, zwei Nelken pro Liter Weißwein, in einem Wasserbad erhitzt, sechzig Gramm Honig und dreißig Gramm Schnaps hinzugefügt, und ein ausgezeichneter Cocktail wird zubereitet, der mit einem Liter Orangensaft verdünnt werden muss. Tont das Getränk schnell, während die Erektion lange erhalten bleibt. Und wenn Sie nicht wissen, wie Sie die Potenz zu Hause schnell steigern können, ist diese Methode eine der effektivsten.

Traditionelle Medizin hilft einem Mann, erektile Dysfunktion ohne Nebenwirkungen loszuwerden.

Es ist nützlich, die Potenz zu Hause wiederherzustellen, um mit Lorbeerblättern oder Kiefern- und Tannennadeln zu baden. Kräuter werden nicht gemischt, sondern abwechselnd getrennt eingenommen. Zwanzig Minuten reichen für eine Wasseraufbereitung.

Kontrastduschen und -bäder verbessern die sexuelle Funktion und Potenz, da sie zu einer Durchblutung der Beckenorgane führen.

Wir machen eine Diät

Der beste Weg, um die Potenz bei Männern zu Hause zu normalisieren, besteht darin, fetthaltige Lebensmittel und Fastfood abzulehnen, um die Ernährung gesund zu machen.

Das Männermenü umfasst Gerichte aus:

  • Seefisch;
  • Gemüse – Paprika, Spinat, Karotten, Sellerie;
  • Milchprodukte;
  • Hühner- oder Wachteleier;
  • Steinpilze;
  • Hartkäse;
  • Geflügelfleisch;
  • grüne Bohnen, Mais.

Die Ernährung eines Mannes zielt darauf ab, die sexuelle Funktion schnell zu verbessern. Die Menge an B-, D-, C- und A-Vitaminen sollte darin koordiniert werden. Ohne Magnesium, Selen, Zink kann die Wirksamkeit nicht erhöht werden.

Ein positiver Effekt auf sexuelle Aktivität und sexuelles Verlangen ist natürlicher Kaffee, Schokolade. Bei Herzproblemen lohnt es sich natürlich nicht, sich auf koffeinhaltige Lebensmittel zu stützen. Daher ist es besser, die Durchblutung bei Männern mit Erkrankungen des Gefäßsystems und im Alter mit anderen Produkten zu stimulieren.

Gymnastik, Aktivität machen einen Mann sexy

Es ist nicht immer möglich, Pillen gegen Impotenz zu heilen. Durch das Training der Schambein- und Steißbeinmuskulatur verlängern Männer die Dauer der Erektion. Die Massage des Penis und der Leistengegend stärkt die Durchblutung und erhöht den Muskeltonus. Sie führen Massagen und Gymnastik durch, um die Kraft am Abend zu steigern, wenn die Beckenorgane nach der Arbeit im Sitzen aufgewärmt werden müssen:

  1. Beginnen Sie mit dem Laden mit kreisförmiger Drehung des Beckens, zuerst in die eine Richtung, dann in die andere.
  2. Beugen Sie die Knie im Stehen und strecken Sie die Socke nach unten. Gleichzeitig legen sie ihre Arme um das Knie und ziehen sie an den Bauch.
  3. Sie liegen auf dem Rücken, strecken die Beine und simulieren die Torsion eines Fahrradpedals.
  4. Hocken Sie, kippen Sie den Körper nach vorne und drücken Sie das Kinn gegen die Brust. In diesem Fall wird der Schrittbereich belastet.
  5. Legen Sie sich auf den Bauch, heben Sie das Steißbein an und senken Sie es dann langsam ab.
Adamour  Wie wirkt sich Viagra auf den männlichen Körper aus

Potenz ist normal, wenn Sie jeden Morgen joggen und regelmäßig den Pool besuchen. Wenn Sie sitzen, sollten Sie nicht vergessen, die Muskeln aufzuwärmen, um Müdigkeit zu lindern. Diejenigen Männer, die spazieren gehen und gerne zu Fuß reisen, werden auch im Alter von 80 Jahren keine Impotenz haben.

Was sind die vorbeugenden Maßnahmen zur Verringerung der Wirksamkeit

Für Männer wurden viele Medikamente erfunden und entwickelt, um die Wirksamkeit zu steigern. Meistens wirken sie sofort, aber ihre Wirkung hält nicht lange an. Und der Mann muss wieder in die Apotheke laufen, um ein Wundermittel gegen Potenz zu bekommen. Sie können auf Medikamente verzichten, wenn Sie sich ständig um Ihre männliche Gesundheit kümmern. Und Maßnahmen zur Verhinderung von Impotenz sind nicht so kompliziert:

  • Ein gesunder Lebensstil macht einen Mann stark, robust und sexy. Wenn Sie in jungen Jahren starke Getränke ablehnen und rauchen, verlängern Sie das sexuelle Verlangen für lange Zeit.
  • Eine erhöhte Durchblutung der Genitalien hilft bei täglichen Spaziergängen an der frischen Luft, beim Sport zu jeder Jahreszeit sowie beim Barfußlaufen im Gras.

  • Regelmäßiges Sexualleben und sexuelle Aktivität tragen dazu bei, dass die Gesundheit der Männer immer an der Spitze bleibt. Promiskuitive sexuelle Beziehungen lassen sich jedoch nicht mitreißen, da sie zu einer Infektion mit sexuell übertragbaren Krankheiten führen. Dann kann die Potenz vergessen werden.
  • Die Aufnahme von Meeresfrüchten in die Ernährung – Austern, Makrelen, Flunder – führt zu einer Sättigung des Körpers mit Zink, Selen, das die sexuelle Funktion stabilisiert, die Libido sowie die Potenz erhöht.
  • Das Lernen, sich zu Hause und bei der Arbeit zu entspannen, ist eine der Möglichkeiten, Impotenz bei Männern zu verhindern.

  • Radfahren kann zu Verletzungen der Leistengegend und zu sexueller Schwäche führen. Daher muss ein Mann sparsam Fahrrad fahren, ohne lange Fahrten mit dieser Art von Transport.

Eine wichtige Rolle bei der Verbesserung der Potenz spielt die Partnerin des Mannes, ihre Einstellung zur geliebten Person. In Paaren, in denen Liebe und Respekt herrschen, ist ein Mann selten machtlos und muss die erektile Funktion nicht stärken.

Shahinclub Deutschland