Wie man die männliche Kraft auf natürliche Weise steigert

Veröffentlicht von Nikolay Kosmovsky am 19.10.2017/19.10.2017/XNUMX XNUMX/XNUMX/XNUMX

Zu allen Zeiten wurde wenig darüber gesagt, wie die männliche Stärke auf natürliche Weise gesteigert werden kann. Dies ist nicht überraschend, solche Rezepte werden normalerweise geheim gehalten und durch Vererbung weitergegeben. Viele wurden geheim gehalten, nur ein kleiner Teil stand allen zur Verfügung.

Wie man die männliche Kraft auf natürliche Weise steigert.

Insbesondere chinesische Spezialisten bereiteten eine Mischung aus 100 Gramm Tintenfisch, 100 Gramm Schweinefleisch, 50 Gramm Knoblauch und 100 Gramm Tomaten zu, um die „männliche Stärke“ zu erhöhen. Alles wurde 0,5 Stunden in Wasser gekocht. Einmal täglich akzeptiert, beträgt die Behandlungsdauer 13 Tage. Wenn das Ergebnis nicht zufriedenstellend ist, wiederholen Sie die Behandlung noch zweimal.

Hier ist ein Rezept für ein Gericht, das aus Kräutern und Selleriewurzeln zubereitet werden kann. Die Wurzel schälen, hacken, kochen und in einer Pfanne in etwas Öl köcheln lassen, dabei etwas Mehl und Wasser hinzufügen. Wenn der Sellerie fertig ist, fügen Sie das Eigelb und, falls verfügbar, Muskatnuss hinzu. Heiß essen.

Vor acht Jahrhunderten tranken Tristan und Isolde einen Drink der Liebe. Und sobald sie die Brille abgelassen hatten, hatten sie das Gefühl, dass sie ihre Augen nicht voneinander trennen konnten. Hier ist das Rezept für dieses wundersame Getränk: 100 g Selleriesaft, 50 g Birnensaft oder 25 g Apfelsaft oder ein Löffel Apfelessig. Es ist notwendig, es nur zu diesem Zeitpunkt zu trinken, wenn die Dämmerung zu Boden fällt. Nach Ansicht der Götter bestimmt diese Zeit, was die Nacht uns geben kann. Es sollte von den Göttern geglaubt werden, Selleriesaft hat eine gute Wirkung auf den ganzen Körper und stärkt ihn. Kein Wunder, dass die Griechen diese Pflanze den König des Gemüses nannten.

Adamour  Beeinflusst Diabetes die Potenz bei Männern

Zwiebeln und Hühnereier genießen seit langem den verdienten Ruhm und waren Teil von Liebestränken. Plinius der Ältere schrieb: "Er drückt den Bogen und die lustlosen Ehemänner in die Arme der Venus." Der athenische Befehlshaber Iphicrates, der die Tochter des thrakischen Königs geheiratet hatte, erhielt als Hochzeitsgeschenk ein ganzes Fass Zwiebeln.

Nur die hartnäckige Verwendung von Zwiebeln als Liebestrank zwang die Wissenschaftler, „diese“ Eigenschaften zu untersuchen … Zwiebeln fördern, wie sich herausstellt, das hormonelle Gleichgewicht im Körper und die Verjüngung. Und wenn Sie der Zwiebel Eier hinzufügen, die die stärksten Energieträger sind, gibt es keinen Preis für einen solchen "Trank".

Einer der ältesten Tipps lautete: "Um einen starken Anreiz für den Erfolg in einer intimen Beziehung zu erhalten, ist es nützlich, jeden Tag ein Eigelb auf nüchternen Magen zu essen oder drei Tage hintereinander Zwiebeln und Eier zu essen. Und dann wirst du selbst erstaunt sein über die Stärke und Vorstellungskraft, die in dir aufgetaucht ist. “

Eine interessante historische Tatsache ist bis heute erhalten geblieben: Der liebende König von Frankreich, Heinrich IV., Trank täglich ein Glas Brandy mit Eigelb.

Vor zwei Jahrtausenden schrieb der römische Komiker Terence: "Ohne Bacchus wird die Venus kalt." Aber er warnte – wegen eines zusätzlichen Halses kann sich Eros (Gott der Liebe) abwenden. Ein kleines Glas Ihres Lieblingsweines kann den Abend verschönern und Freude bereiten.

Aber die Zusammensetzung eines der Liebesgetränke. Fügen Sie im Sommer den Zucker und etwas Cognac (nicht mehr als 50 g) zum Geschmack des Safts aus roten Johannisbeeren, Erdbeeren und Stachelbeersaft hinzu. Die Mischung in ein Glas geben. Mit Gaze abdecken und zwei Wochen bei Raumtemperatur stehen lassen. Danach abseihen, abfüllen und an einem kühlen Ort aufbewahren. Trinken Sie vor einem Liebesdatum ein Glas, nicht mehr.

Adamour  Gibt es eine Erektion, wenn keine Hoden vorhanden sind

Ein weiterer uralter erotischer Trank: Nehmen Sie 200 g getrocknete Feigen, Pflaumen, Rosinen (alle kernlos) und 12 Walnusskerne. Fein hacken, mischen, im Kühlschrank lagern. Nehmen Sie jeden Tag zwei Esslöffel der Mischung, vorzugsweise nachmittags, mit Kefir oder Sauermilch abgewaschen.

Ein Liebesgetränk, das am nützlichsten für diejenigen ist, die die Begeisterung der Jugend verloren haben und alle Wünsche der Jugend bewahrt haben: Dazu muss man die Pfingstrosenwurzel nehmen, nur die Wurzel mit Blüten in der Blütezeit war geeignet. Es ist notwendig, die Wurzel während der Blüte auszugraben, um keinen Fehler zu machen, ob die Wurzel zur Zubereitung des Getränks genommen wurde. Dann in kaltem Wasser waschen, trocknen, fein hacken und trocknen. So bereiten Sie ein Getränk zu: Gießen Sie einen Teelöffel zerkleinerte Wurzel mit einem Glas kochendem Wasser und fügen Sie ein paar rote Rosenblätter hinzu (frisch oder trocken – das spielt keine Rolle). In einer Thermoskanne ist dies besser. Trinken Sie 3-4 mal täglich einen Esslöffel, vorzugsweise nachmittags 15 Minuten vor den Mahlzeiten. Die Behandlung dauert zwei Wochen, die gleiche Pause und dann kann alles wiederholt werden. Angenehme Veränderungen treten in den letzten Monaten des Herbstes von Oktober bis November und im ersten Monat des Winters auf.

In der traditionellen Medizin wurden seit der Antike alle Gemüsesorten verwendet, die dem männlichen Geschlechtsorgan und den Hoden ähnelten: Karotten, Rüben, Zwiebeln, Radieschen, Spargel, Sellerie, Aprikosen, Pfirsiche, Äpfel, um die männliche Sexualität zu steigern. Seit jeher behandeln Heiler sexuelle Schwäche mit mehr als erschwinglichen Mitteln: in Milch gekochte Rüben mit Karottensaft, dem ein wenig Honig zugesetzt wurde. Sie nahmen dieses wirksame Mittel 1/3 Tasse 3-4 mal täglich vor den Mahlzeiten ein.

Adamour  Wie Proteine ​​die Potenz beeinflussen (2)

Ein anderes Rezept, Feldpastinake (Kraut), ist ein Esslöffel, 10 Minuten in einem halben Liter Wasser kochen, 2 Stunden ruhen lassen und abseihen. Nehmen Sie die erste Woche einer viertel Tasse dreimal täglich 30 Minuten vor den Mahlzeiten ein. Die zweite Woche, 3/4 Tasse dreimal täglich vor den Mahlzeiten. Die Behandlungsdauer beträgt zwei Monate. Wenn sich keine Besserung ergibt, wiederholen Sie den Vorgang nach einer zehntägigen Pause.

Minze, Johanniskraut, Kamille, Lindenfarbe, Himbeerblätter, Johannisbeeren zu gleichen Anteilen gemischt. Es kann sowohl frisch als auch trocken verwendet werden. Lagern Sie die resultierende Kräutermischung an einem trockenen, dunklen Ort.

Gießen Sie einen Esslöffel der Mischung mit kochendem Wasser und bestehen Sie darauf. in einen warmen Zustand. Abseihen. Trinken Sie nur frisch zubereitetes Getränk, erhitzen Sie es nicht erneut. Es ist ratsam, dem Getränk nach Geschmack Honig hinzuzufügen.

Shahinclub Deutschland