Wie man die Empfindlichkeit der Penismassage erhöht, Volksmethoden

Der männliche Penis ist ein ziemlich komplexes Organ – sein Muskelgewebe wird buchstäblich von vielen Gefäßen und Nervenenden durchdrungen. Am empfindlichsten ist der Kopf. Erregung tritt hauptsächlich beim Berühren des Penis auf, und wenn sich die Muskeln entspannen, wird sie mit Blut gefüllt, wodurch eine Erektion auftritt. Abweichungen können diesen Prozess stören. In diesem Zusammenhang ist es für jeden Mann wichtig zu wissen, wie die Empfindlichkeit des Penis schnell erhöht werden kann.

ES IST WICHTIG! Heilmittel gegen Penisvergrößerung, die sofort wirkt. Lesen Sie mehr >>>.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Symptome einer schlechten Empfindlichkeit

Wie Sie wissen, kann Erregung auftreten, wenn sie psychogenen Faktoren ausgesetzt ist, und reflexiv sein, wenn sie mit taktilen Empfindungen auftritt. Beide Arten von Erektionen sind aufgrund ihrer Stärke nahezu identisch, aber die automatische Reaktion des männlichen Körpers auf körperliche Stimulation hängt nicht so eindeutig von äußeren Ereignissen ab. Die geringe, unzureichende Empfindlichkeit des männlichen Penis resultiert häufig aus einer geringen Anzahl von Nervenfasern, weshalb Orgasmus und Ejakulation viel schwächer sind.

Adamour  Minze gegen Impotenz

Das wichtigste Anzeichen für eine Abnahme der Erektion ist die Tatsache, dass das Vergnügen während der sexuellen Beziehungen verringert ist.

In einigen Fällen werden andere Symptome der Störung festgestellt:

  • Der Geschlechtsverkehr verzögert sich zeitlich.
  • fehlende oder geschwächte Spermien-Ejakulation;
  • Taubheitsgefühl ist im Kopf zu spüren;
  • Der Höhepunkt während des Koitus ist schwierig und wird schwach ausgedrückt.

Alle diese Manifestationen können Kreislaufprobleme, Pathologie des Urogenitalsystems und andere Krankheiten, normalerweise chronisch, bedeuten:

Gründe

Die allgemeine Verschlechterung des Wohlbefindens spiegelt sich immer in der männlichen Potenz wider. Oft handelt es sich dabei um chronische Krankheiten und Infektionskrankheiten:

  • Eine Verletzung von Stoffwechselreaktionen, einschließlich Diabetes, verschlechtert die Blutversorgung des männlichen Organs, wodurch die taktilen Empfindungen des Kopfes verringert werden.
  • Jede Infektion, sexuell übertragbare Krankheiten beeinträchtigen die Harnorgane und dies beeinträchtigt die sexuelle Funktion.
  • Wenn Verletzungen der Wirbelsäule vorliegen, treten Abweichungen in der Arbeit der Reflexzentren auf.
  • Übergewicht beeinträchtigt die normale Durchblutung und dies beeinträchtigt die Abnahme der Funktionalität des Penis.
  • endokrine Organerkrankungen, falsches Hormonverhältnis, Testosteronmangel oder Serotoninüberschuss – häufige Voraussetzungen für Probleme im Intimbereich;
  • Bei Herzinsuffizienz und anderen Pathologien des Herzmuskels, Gefäßproblemen, hohem Blutdruck fehlt normalerweise eine vollwertige erektile Funktion.

Die Ursachen für eine verminderte Kopfempfindlichkeit können direkt in einer Schädigung der Nervenfasern liegen.

Ein ungesunder Lebensstil, schädliche Abhängigkeiten führen in den meisten Fällen zu einer Abnahme der Empfindlichkeit. Rauchen ist besonders gefährlich – Nikotin beeinträchtigt die normale Funktion der Blutgefäße und führt zu Krämpfen an den Wänden. Infolgedessen nimmt die Blutversorgung der Beckenorgane ab.

Nicht weniger negative Rolle spielen Betäubungsmittel, starke Steroid-Medikamente. Sie wirken sich negativ auf die Gehirnfunktion aus, wodurch die wichtigste erogene Zone eines Mannes – der Kopf – unempfindlich wird.

Adamour  Leistenschmerzen während Erektionsursachen und Behandlungsprinzipien

Und natürlich ist der psycho-emotionale Zustand in dieser Angelegenheit von großer Bedeutung. Chronische Müdigkeit, Reizung, Stress, Depressionen aufgrund von Konflikten zu Hause und bei der Arbeit können zu einem vollständigen Verlust des sexuellen Interesses führen und normalen Sex unmöglich machen. Bei Vorhandensein von Komplexen und geringem Selbstwertgefühl bei Männern kann es durchaus zu einer Abnahme der Wirksamkeit kommen.

Oft ist die Nichtwahrnehmung erogener Zonen mit Verletzungen verbunden, auf die ein Mann möglicherweise nicht einmal achtet:

  • Grobe Unterwäsche, enge, unbequeme Kleidung aus synthetischen Materialien können den Kreislauf stören, Reizungen verursachen und das männliche Organ schädigen.
  • Radfahren sowie andere Sportarten führen zu einer Vergröberung der Haut der Genitalien, die weniger anfällig für Stimulation werden.
  • die Fülle eines Mitglieds mit Blut verletzen kann seine Verletzungen;
  • Häufiges Masturbieren verursacht auch ein unangenehmes Phänomen – eine solche Reibung „im trockenen Zustand“ führt zum Auftreten von Wunden und Verletzungen auf der Haut und wird im Laufe der Zeit weniger empfindlich, wenn es um natürlichen Geschlechtsverkehr geht.

Die Gründe für die Abweichungen sind vielfältig und es ist praktisch unmöglich, unabhängig zu bestimmen, warum sexuelle Schwierigkeiten auftreten. In diesem Fall ist es klüger, einen Arzt zu konsultieren.

Das ist elementar! Um zurückzukehren und die Potenz wiederholt zu erhöhen, benötigen Sie jede Nacht.

Viele interessieren sich dafür, wie Oralsex die Empfindlichkeit des Kopfes beeinflusst. Wenn eine erektile Dysfunktion vorliegt, funktioniert ein Orgasmus beim normalen Geschlechtsverkehr meistens nicht, und nur die orale Option kann helfen. Es sollte jedoch berücksichtigt werden, dass zur Erhöhung der Empfindlichkeit des Penis auf den Kopf geachtet werden muss, da die Stimulation des Penisstamms fast keine Ergebnisse liefert und keine ausgeprägten erogenen Punkte aufweist.

Adamour  Wovon kommt eine morgendliche Erektion
Shahinclub Deutschland