Wie man den Progesteronspiegel erhöht

Die Progesteronkonzentration im Blut von Frauen ist nicht konstant, da sie von der Phase des Zyklus, der Anwendung oraler Kontrazeptiva, dem Beginn der Schwangerschaft, den Wechseljahren und Pathologien abhängt. Lesen Sie in unserem Artikel, wie Sie den Hormonspiegel erhöhen / senken und welche Produkte, die den Progesteronspiegel erhöhen, konsumiert werden können.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Ursachen und Anzeichen eines niedrigen Progesteronspiegels

Es gibt viele Faktoren, die zu einer Abnahme des Sexualhormons beitragen. Am häufigsten ist es die Pathologie des Urogenitalsystems, der Gebrauch von Medikamenten, einschließlich Verhütungsmitteln. Unsachgemäße Ernährung, Stress kann die Abnahme von Progesteron beeinflussen. Wenn Sie feststellen, dass Sie gereizt sind, chronische Müdigkeit und plötzliche Stimmungsschwankungen haben, sollten Sie sich für eine Blutuntersuchung an die Klinik wenden. Darüber hinaus sind die charakteristischen Symptome eines reduzierten Progesterons Übergewicht, Kopfschmerzen und Schwellungen der Brustdrüsen.

Die Rolle von Progesteron

Progesteron ist ein Hormon, das zur Gruppe der Neurohormone gehört. Es beeinflusst die Fortpflanzungsfunktion und die sexuelle Entwicklung. Die Funktionen von Progesteron sind wie folgt:

  1. Er ist verantwortlich für die Produktion von Sperma und einem männlichen Steroid namens Testosteron.
  2. Verantwortlich für Harmonie. Wenn seine Konzentration im Blut verringert wird, führt dies zu Übergewicht.
  3. Es ist Progesteron, das den Verlauf der zweiten Hälfte der Menstruation beeinflusst, die Fähigkeit, ein Kind zu empfangen. Es verdickt die Wände der Gebärmutter und entspannt sie.
  4. Es beeinflusst die Entwicklung der Plazenta und die Erhaltung der Schwangerschaft bis zur Entbindung.
Adamour  Vakuumpumpen für ein Mitglied

Progesteron-Boosting-Produkte

Um den hormonellen Hintergrund einer Frau im Körper auszugleichen, müssen Sie eine richtig zusammengesetzte Diät einhalten. Die Essenz einer ausgewogenen Ernährung liegt im erforderlichen Verhältnis von Eiweiß-, Fett- und Kohlenhydratnahrungsmitteln bei ausreichender Flüssigkeitsaufnahme.

Welche Lebensmittel erhöhen Progesteron bei Frauen:

  • Bohnen, Linsen, Erbsen;
  • eine Nuss;
  • Milchprodukte;
  • fettarmes Fleisch (Hühner- und Putenfilet, junges Kalbfleisch, Kaninchenfleisch) und auch die Leber;
  • Hühnerei und Wachtel (meistens Eigelb);
  • Haferflocken, Vollkorngetreide, Leinsamen;
  • Avocado, Schwarz, Himbeeren und grüne Oliven.

Diese Produkte enthalten kein Progesteron. Wenn sie verwendet werden, schaffen sie es, die Synthese ihres eigenen Hormons im Körper zu stimulieren. Um diesen Prozess zu aktivieren, benötigen Sie Cholesterin. Aus diesem Grund ist es wichtig, der Ernährung Eier- und Fleischgerichte sowie Lebensmittel hinzuzufügen, die reich an Vitamin E und P sind – Kartoffeln, Hagebutten, Obst und Fisch.

Verwenden Sie keine Produkte in Kunststoffverpackungen. Studien zufolge führt eine solche Kapazität dazu, dass Xenoöstrogene in die Nahrung eindringen, was den Prozess der Progesteronproduktion hemmt. Kunststoffbehälter werden aus Bisphenol hergestellt. Diese Substanz ist im Körper konzentriert, hat in Zukunft eine östrogenähnliche Wirkung und führt zu Unfruchtbarkeit, einer Verletzung des Menstruationszyklus.

Um den Körper vor den schädlichen Auswirkungen von Bisphenol zu schützen, installieren Sie keine Lebensmittel zum Erhitzen in der Mikrowelle mit einem Plastikbehälter. Ersetzen Sie Plastikschalen durch Glas, Stahl oder Keramik.

Es ist möglich, die Progesteronkonzentration nur unter der Bedingung zu erhöhen, dass ein Mann oder eine Frau zusätzlich zur Einnahme dieser Produkte Stress, übermäßigen psycho-emotionalen und physischen Stress vermeidet und so viele positive Emotionen wie möglich empfängt.

Hormon erhöhen Volksheilmittel

Sie können die Progesteronkonzentration durch die Verwendung von Kräuterinfusionen erhöhen. Sie enthalten oder stimulieren die Hormonsynthese im Körper. Die effektivsten sind

  • gemeinsame Distel;
  • gemeinsame Manschette;
  • Wegerich;
  • wilde Yamswurzeln;
  • Himbeeren;
  • Vitex ist heilig;
  • Gans Cinquefoil;
  • Hexenschusswiese.
Adamour  Was tun bei einer schlechten Erektion

Ihr Empfang ist vom 15. bis zum 25. Tag des Zyklus notwendig. Wenn die Abkochungen korrekt zubereitet wurden und die Dosierung eingehalten wurde, steigt die Progesteronkonzentration an.

Beliebte Rezepte

  1. Nehmen Sie 40 g Himbeerblätter und gießen Sie 200 ml mit heißem Wasser. Warten Sie 1 Stunde. Filtern Sie die abgekühlte Brühe und verwenden Sie sie tagsüber in kleinen Portionen.
  2. In gleichen Mengen Himbeerblätter und wilde Yamswurzeln in den Behälter geben. Darüber hinaus ist es am besten, trockene Himbeerblätter zu verwenden. Nehmen Sie dann 20 g Rohstoffe und geben Sie 200 ml kochendes Wasser hinzu. Warten Sie 203 Stunden, kühlen Sie ab, filtern Sie und nehmen Sie dann dreimal täglich 20 ml ein.
  3. Wegerichsamen – 10 g, mit 20 g der Manschette kombinieren. Gießen Sie alle 200 ml kochendes Wasser. Bestehen Sie 2 Stunden, filtern und verklagen. 3 mal täglich in kleinen Schlucken einnehmen.
  4. Nehmen Sie 40 g Gerstenbeeren und hacken Sie sie zuerst. 400 ml heißes Wasser hinzufügen. Warten Sie 3 Stunden. Tagsüber verwenden, kleine Schlucke machen. Wenn Sie diese Infusion einnehmen, müssen Sie verstehen, dass Sie sie in der zweiten Hälfte des Zyklus ab 15 Tagen trinken müssen. Die Gesamtzahl der Tage beträgt 10.
  5. Um die Progesteronkonzentration zu erhöhen, kann Tinktur verwendet werden. Sie müssen 100 g einer roten Bürste und 1 Liter Wodka nehmen. Warten Sie 30 Tage, während die Tinktur an einem Ort aufbewahrt wird, an dem kein Tageslicht eindringt. Nehmen Sie das fertige Produkt dreimal täglich 40 Tropfen vor den Mahlzeiten ein. Vor dem Gebrauch sollte die Zusammensetzung mit Wasser verdünnt werden.
  6. Sogar unsere Großmütter nutzten die Eigenschaften der Astragaluswurzel aktiv bei der Behandlung verschiedener weiblicher Krankheiten. Es stellt sich heraus, dass es bei seiner Verwendung möglich ist, die aktive Produktion von Progesteron zu beeinflussen. Aus diesem Produkt müssen Sie eine Tinktur herstellen. Es kann auf Wasser oder Wodka erhalten werden. Für den ersten Fall müssen Sie 20 g der Hauptkomponente nehmen, fein hacken und 400 ml kochendes Wasser hinzufügen. Gießen Sie die Mischung in eine Thermoskanne und warten Sie 40 Minuten. Rezeption in 1/3 Tasse nach dem Essen führen. Insgesamt 3 mal täglich anwenden. Wenn Sie sich für eine Tinktur auf Wodka-Basis entscheiden, müssen Sie 40 g Astragaluswurzel nehmen, mahlen und 2 Tassen Wodka hinzufügen. Warten Sie 10 Tage, während Sie den Behälter an einen dunklen Ort stellen. Verwenden Sie das fertige Produkt in einer Menge von 10-20 Tropfen. Die genaue Dosierung kann nur vom behandelnden Arzt verschrieben werden. 2-3 mal am Tag einnehmen.
Adamour  Ursachen der Krümmung des Penis und wie ist die Behandlung

Mögliche Gegenanzeigen

Sie müssen nicht naiv denken, dass jedes Kraut und Produkt Progesteron enthält. Alle diese Rezepte wirken sich direkt auf den Hormonspiegel aus. Bei bestimmten Pathologien ist es verboten, bestimmte Kräuter einzunehmen. Es gibt auch eine Reihe von Medikamenten, die eine gemeinsame Verabreichung mit Heilpflanzen nicht zulassen. Aus diesem Grund müssen Sie mit Ihrem Arzt alles vereinbaren. Das gleiche Gras kann zwei Menschen auf unterschiedliche Weise betreffen.

Produkte zur Erhöhung des Progesterons während der Schwangerschaft

Wenn der Arzt einen Hormonmangel diagnostiziert und das Risiko einer Fehlgeburt besteht, müssen Sie die Produkte kennen, die den Progesteronspiegel während der Schwangerschaft erhöhen. Meist sind dies Produkte, die Stärke, Fettproteine ​​und Säuren enthalten. Die folgenden Arten von Lebensmitteln sollten in der Ernährung enthalten sein:

  • Kartoffeln und Reis;
  • Geflügel, Fisch, Ei;
  • Avocados, Oliven, rohe Nüsse;
  • Samen, Samen;
  • Pflanzenöle.

Progesteron senkende Lebensmittel

Wenn der Hormonspiegel die erforderliche Dosierung überschreitet, ist dies mit negativen Konsequenzen für den Körper verbunden. In diesem Fall ist es notwendig, Produkte, die das Produkt erhöhen, von der Ernährung auszuschließen. Jetzt lohnt es sich also, Abkochungen aus Eberesche, Karottensaft und Pfefferminztee zu wählen.

Wenn Symptome eines niedrigen Progesteronspiegels festgestellt wurden, sollte die Frau sofort einen Spezialisten konsultieren und sich der erforderlichen Untersuchung unterziehen und Tests durchführen. Nur dann kann der Arzt eine wirksame Therapie verschreiben, meistens beinhaltet die Behandlung die Verwendung solcher Medikamente:

  • Utrozhestan
  • Dufaston,
  • Crinon Gel
  • Einnahme oder Endometrin.

Zusätzlich zu einer Diät und der Einnahme von Medikamenten kann der Arzt Abkochungen verschreiben, Infusionen, die den Progesteronspiegel senken. Die Hauptsache ist, ihre Dosierung und Verabreichungsregeln einzuhalten.

Shahinclub Deutschland