Wie man den Penis hebt

Die sexuelle Aktivität eines Mannes hängt von vielen Faktoren ab. Die individuellen Eigenschaften des Körpers, die psychische Einstellung und die allgemeine Gesundheit spielen eine wichtige Rolle bei der Bildung von Anziehung und beeinflussen die erektile Funktion. Bei jungen Männern und Männern mit einer starken sexuellen Konstitution treten Probleme in intimen Beziehungen seltener auf, aber mit zunehmendem Alter oder unter dem Einfluss negativer Faktoren können Aussetzer mit einer Erektion auftreten. Eine solche Situation verursacht viele Störungen und führt dazu, dass Sie auf zweifelhafte Selbstmedikationsmethoden zurückgreifen. Um das Problem zu lösen, müssen Sie jedoch Ihren Lebensstil normalisieren und einen Arzt aufsuchen. Ein heikles Problem erfordert eine professionelle Lösung, aber es ist für alle Männer nützlich zu wissen, wie man den Penis mit effektiven und sicheren Methoden zu Hause hebt.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Was kann ich in einer Apotheke kaufen?

Das erste, woran die meisten Menschen denken, ist, in die Drogerie zu gehen, um Erektionsstimulanzien zu erhalten. Medikamente lösen das Problem mit geringer Wirksamkeit wirklich effektiv, aber ihre Wahl und Dosierung hängt von der Ursache der Funktionsstörung ab, da die Medikamente unterschiedliche Wirkmechanismen und Kontraindikationen aufweisen.

Ohne Rücksprache mit einem Spezialisten gelten Mittel für den lokalen (Genital-) Gebrauch, verschiedene Salben, Cremes, Gele und Sprays zur Stimulierung einer Erektion als relativ sicher. Aufgrund der erhöhten Durchblutung erleichtern sie das Füllen des Penisgewebes mit Blut und tragen dazu bei, die Härte schneller zu erreichen. Einige Medikamente reduzieren die Empfindlichkeit, wodurch das Risiko einer vorzeitigen Ejakulation verringert wird. Zusätzliche Effekte umfassen eine Verlängerung der Zeit des Geschlechtsverkehrs durch die Verwendung von topischen Arzneimitteln mit einer verlängerten Wirkung. Wie man eine Erektion verursacht, wird in der Anleitung ausführlich beschrieben. Typischerweise werden topische Produkte 5-10 Minuten vor der Intimität angewendet und beginnen nach der Absorption zu wirken.

Adamour  Welche Lebensmittel wirken sich negativ auf die Potenz aus

Die Apotheke sollte auf eine Gruppe von Nahrungsergänzungsmitteln achten, um die Potenz zu stimulieren. Eines der besten davon ist Sealeks. Dies ist eine natürliche Zubereitung, die einen Komplex aus Kräutern, tierischen Produkten, Vitaminen und Mineralien enthält. Die Zusammensetzung enthält keine synthetischen potenten Komponenten, daher hat Sealex keine sofortige Wirkung, aber bei regelmäßiger Anwendung verringert es das Risiko von Aussetzern mit einem Tropfen des Penis, hilft beim Aufbau eines Sexuallebens und verbessert die Qualität einer Erektion bei Männern.

Was alternative Medizin bietet

Unkonventionelle Methoden zur Stimulierung einer Erektion helfen dabei, die sexuellen Fähigkeiten wiederherzustellen und die Penisresistenz nach dem ersten intimen Kontakt schnell wiederherzustellen. In diesem Fall sollte beachtet werden, dass der Penis manchmal nach dem ersten Mal fällt oder weniger stark wird. Dies wird als die Norm angesehen, nachdem die Ejakulation des Körpers des Mannes Ruhe und Erholung benötigt. Beim zweiten Mal müssen Sie mindestens 15 bis 20 Minuten warten. Ein kleines Memo mit Empfehlungen, wie man ein Mitglied eines Mannes mit Volksheilmitteln erziehen kann:

  1. Hirudotherapie – wird zur Behandlung von erektilen Störungen eingesetzt, die durch eine Verlangsamung des Blutflusses im Becken und entzündliche Prozesse im Gewebe der Prostata verursacht werden. Hirudin, das im Speichel von Blutegeln enthalten ist, verdünnt das Blut, wodurch die Füllung des Penis schneller und leichter zu heben ist. Die Anwendung der Hirudotherapie erfordert bestimmte Fähigkeiten. Daher ist es beim ersten Mal besser, einen Spezialisten zu kontaktieren, der die Wirkungspunkte aufzeigt.
  2. Stärken Sie die Erektion und heben Sie den Penis mit Wasser an. Massagen unter der Dusche oder ein Bad mit einem Sud aus Lorbeerblättern gelten als wirksame Methoden zur Stimulierung der Potenz. Diese Methode wird auch dazu beitragen, nach intimem Kontakt aufzumuntern, und gemeinsame Wasserverfahren werden eine vorbereitende Phase vor der nächsten Intimität sein.
  3. Wenn der Penis nach dem ersten Mal nicht lange ansteigt und Sie schnell eine Erektion erreichen müssen, können Sie die biologisch aktiven Punkte an den Füßen und Händen beeinflussen. Am effektivsten ist die Stimulation der Punkte im Perineum zwischen Hodensack und Anus.

Es muss daran erinnert werden, dass sich die erektile Funktion des Mannes auf physiologische Prozesse bezieht, die Energie erfordern und die inneren Ressourcen des Körpers erschöpfen. In jungen Jahren wird aufgrund des hohen Testosteronspiegels und der allgemeinen Ausdauer eine häufige Erektion erreicht, und im Laufe der Jahre nimmt das Intervall zwischen sexuellen Handlungen zu.

Ernährung, Bewegung – der Schlüssel zur Gesundheit von Männern

Die richtige Ernährung und körperliche Aktivität sind für das reibungslose Funktionieren des männlichen Körpers erforderlich. Empfehlungen zur Normalisierung des Lebensstils gehören zu den wirksamsten Methoden zur Beeinflussung der Potenz.

Aktive Bewegungen tragen zur Verbesserung der Durchblutung bei, verringern das Risiko einer Verstopfung, normalisieren die Atemwege, erhöhen die Ausdauer, stimulieren die Testosteronproduktion, stärken die Wände der Blutgefäße und wirken sich positiv auf den Immunitätszustand aus. Körperlich entwickelte Männer, die genügend Zeit für das Training aufwenden, haben selten Erektionsprobleme, und die Frage, wie der Penis angehoben werden kann, lohnt sich nicht.

  1. Nützliches Laufen, Gehen, Skaten und Skifahren, Schwimmen – Belastungen, die eine komplexe Wirkung auf den Körper haben.
  2. Das Durchführen von Gymnastikübungen – die Stange, Liegestütze, Kniebeugen, Anheben des Beckens, Drehen – sorgt für die Durchblutung der Beckenorgane und stimuliert die Füllung des Penis. Während einer Pause zwischen dem Geschlechtsverkehr reicht es für einen Mann, mehrere Übungen zu machen, um schnell eine zweite Erektion zu erreichen.
  3. Für die Entwicklung der intimen Muskeln wird empfohlen, dass Sie mit der Kegel-Methode trainieren. Die einfachste Übung ist eine bewusste Harnverhaltung. So wirkt sich dies auf den Muskel aus, der den Penis hält.
Adamour  Welche gewöhnlichen Lebensmittel müssen Sie essen, um Ihren Penis zu vergrößern

Die richtige Ernährung versorgt den männlichen Körper mit nützlichen Substanzen, die Teil der Hormone und des Muskelgewebes sind, den Verlauf physiologischer Prozesse ermöglichen und notwendig sind, um die Energieressourcen wieder aufzufüllen. Wie man die Potenz mit Hilfe einer gut zusammengestellten Diät erhöht, wird im Folgenden etwas niedriger besprochen, und es werden einige Tipps zur Erhöhung des Tonus zwischen dem Geschlechtsverkehr gegeben:

  1. Honig enthält biologisch aktive Substanzen, ist reich an Kohlenhydraten und eignet sich hervorragend für eine schnelle Regeneration. Für Männer besteht der Wert von Imkereiprodukten darin, die Produktion von Sperma und Testosteron zu stimulieren, was zur Aufrechterhaltung einer Erektion und zur Verbesserung der Lebensqualität beiträgt.
  2. Nüsse, Bananen und getrocknete Früchte sind eine Quelle für wertvolle Proteine, Fette und Kohlenhydrate, enthalten Spurenelemente und füllen die Energieressourcen schnell wieder auf. Neben dem Bett können Sie einen Teller mit einem köstlichen Leckerbissen platzieren, der sich bei Liebesspielen als nützlich erweist und auch beim nächsten Mal hilft, den Penis zu heben.
  3. Schokolade gehört zu Aphrodisiaka – Sexualtriebverstärkern. Als schneller Stimulator der Erektion eignet sich eine bittere Sorte, die schnell die Fähigkeit zum sexuellen Kontakt zurückgibt.

Um die erektile Funktion aufrechtzuerhalten, ist es für Männer wichtig, ein Regime körperlicher Aktivität einzuhalten und richtig zu essen, damit es zur Gewohnheit wird und Teil des Lebensstils wird. Dies wird sich positiv auf die sexuelle Sphäre auswirken.

Traditionelle Medizin

Volksrezepte zur Verbesserung einer Erektion basieren auf den Eigenschaften von Heilpflanzen und Naturstoffen, um die Funktionen aller Körpersysteme zu stimulieren, deren Arbeit die sexuelle Sphäre des Mannes beeinflusst. Wenden Sie aktiv die natürlichen Wirkungen natürlicher Naturfaktoren, die vorteilhaften Eigenschaften von Massagetechniken und Atemübungen sowie die Auswirkungen auf biologisch aktive Punkte des menschlichen Körpers an. Die Empfehlungen der traditionellen Medizin zur Steigerung der Potenz basieren auf jahrhundertelanger Erfahrung, und ihre Wirksamkeit wird durch die Anwesenheit einer großen Anzahl von Kindern in russischen Familien bewiesen.

  1. Tinkturen aus natürlichen Adaptogenen, darunter Ginseng und Eleutherococcus, stimulieren die Schutzeigenschaften des Körpers, verbessern den Gefäßtonus und helfen bei regelmäßiger Anwendung, den Penis zu heben.
  2. Nach intimem Kontakt mit Ingwer können Sie die Kraft schnell wiederherstellen. Tee aus der Ingwerwurzel ist ein starkes Stimulans für das sexuelle Verlangen und ermöglicht es Ihnen auch, bei Männern eine stabile und lang anhaltende Erektion zu erreichen.
  3. Ein Abkochen von Hopfenzapfen ist nützlich für die Gesundheit von Männern, verbessert die Spermienbildung und normalisiert den Tonus der Blutgefäße.
  4. Eine Mischung aus Karotten, Apfelsaft mit Dill und Sellerie ist ein starkes Tonikum, das hilft, die Kraft schnell wiederherzustellen und die Erektion zu verbessern.
  5. Für Männer sind Abkochungen von Johanniskraut, Linde und Salbei nützlich, die den hormonellen Hintergrund normalisieren, die Spermienproduktion verbessern und das sexuelle Verlangen steigern.
  6. Es wird als vorteilhaft für die Gesundheit von Männern angesehen, eine Sauna oder ein russisches Bad zu besuchen, die die Durchblutung anregen und ein gutes Mittel zur Erhöhung der Immunität darstellen. Eine zusätzliche Stimulation mit einem Besen wirkt massierend.
Adamour  Alle Kräuter zur Steigerung der Potenz bei Männern

Die Verwendung von Volksheilmitteln ist in den meisten Fällen sicher, aber Alter und individuelle Merkmale sollten berücksichtigt werden, um keine Gesundheitsschäden zu verursachen.

Welche Produkte werden benötigt?

Die richtige Ernährung ist der Schlüssel zur Gesundheit und zum ordnungsgemäßen Funktionieren aller Körpersysteme in dieser sexuellen Kraft. Wenn Sie gesunde Lebensmittel in Ihrer täglichen Ernährung verwenden, können Sie die Potenz erhöhen, dann gibt es keine Probleme mit der Erhöhung des Penis.

Männer sollten in ihr Menü aufnehmen:

  1. Proteine ​​tierischen Ursprungs, die eine Quelle für Aminosäuren sind und für den Muskelaufbau notwendig sind, sind Teil der Hormone und nehmen an allen Arten des Stoffwechsels teil.
  2. Fisch und Meeresfrüchte sind Aphrodisiaka, Produkte, die das sexuelle Verlangen steigern können und von deren Grad die Qualität einer Erektion abhängt.
  3. Eier sind eine Quelle für Proteine, Fette und Vitamine und enthalten auch Substanzen zur Vorbeugung von Arteriosklerose, wodurch die Durchblutung verbessert wird.
  4. Gemüse und Obst sind reich an Spurenelementen, Vitaminen und Antioxidantien. Ihre Aufnahme in die tägliche Ernährung verlangsamt den Alterungsprozess, trägt zur Aufrechterhaltung des Tonus bei und verbessert die Potenz bei Männern.
  5. Grüns, Gewürze und Gewürze gehören zu den Produkten, die das sexuelle Verlangen aufgrund von Reizungen der Nervenrezepte und erhöhter Durchblutung anregen.
  6. Nüsse aller Art sind reich an Selen und Zink, die für die Produktion von Sperma und Testosteron notwendig sind.
  7. Honig und Imkereiprodukte müssen auf der Speisekarte der Männer stehen. Die Anreicherung der Ernährung mit biologisch aktiven Substanzen trägt zur Steigerung der Potenz und zur Stabilisierung der Erektion bei.
  8. Olivenöl enthält die Vitamine E und A, die für gesunde Gefäße benötigt werden, die Spermienqualität verbessern und den Erholungsprozess im Körper beschleunigen.

Eine schnelle Normalisierung der Ernährung wirkt sich positiv auf die sexuellen Fähigkeiten von Männern aus, und eine anhaltende Erektion und ein starker Penis bestätigen die allgemeine Gesundheit.

Shahinclub Deutschland