Wie Johanniskraut die männliche Potenz beeinflusst

Johanniskraut ist eine Pflanze, die sich positiv auf alle Systeme und Organe unseres Körpers auswirkt. Vor allem aber ist dieses Kraut für seine Fähigkeit bekannt, die männliche Potenz positiv zu beeinflussen. Johanniskraut weckt wie ein natürliches Aphrodisiakum das Verlangen, die Leidenschaft und das sexuelle Verlangen. Bei der Einnahme von Abkochungen und Infusionen auf pflanzlicher Basis sollte jedoch äußerst darauf geachtet werden, den Körper nicht zu schädigen.

Foto 1. Die wundersamen Eigenschaften der Johanniskraut sind nützlich für den gesamten Organismus, einschließlich der männlichen Kraft. Quelle: Flickr (Patrice).

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Nützliche Eigenschaften von Johanniskraut

Johanniskraut ist bekannt für seine Eigenschaften, den Körper zu heilen und der Entwicklung vieler Krankheiten zu widerstehen. Die Pflanze verdankt ihre vorteilhaften Eigenschaften ihrer zahlreichen Zusammensetzung.

  1. Flavonol (Quercetin). Ein starkes natürliches Antioxidans, das gegen freie Radikale kämpft, die wiederum zur Zerstörung von Zellen beitragen. Quercetin widersteht der Entwicklung entzündlicher Prozesse, bekämpft Viren, Bakterien, Krebszellen und allergische Erkrankungen. Darüber hinaus verlangsamt Flavonol den Alterungsprozess, stärkt die Immunfunktionen und wirkt sich positiv auf Herz und Blutgefäße aus.
  2. Hypericinpigment. Es bekämpft vegetative Störungen, beruhigt das Nervensystem, beseitigt Angstzustände, unvernünftige Angstzustände und Reizbarkeit. Die Eigenschaften dieser Komponente sind vergleichbar mit Antidepressiva.
  3. Hyperforin. Es wirkt antidepressiv und beruhigend.
  4. Procyanide und Amentoflavon. Erkrankungen des Verdauungstraktes erfolgreich behandeln. Tragen Sie zur Erweiterung der Blutgefäße bei, verbessern Sie die Durchblutung. Widerstehen Sie der Entwicklung von Entzündungsprozessen.
  5. Routine. Widersteht der Blutplättchenbindung. Infolgedessen wird die Durchblutung im gesamten Körper hergestellt. Rutin eliminiert den Entzündungsprozess und verhindert die Bildung von Blutgerinnseln. Die Komponente gehört zu den stärksten Antioxidantien und hilft bei der Wiederherstellung der Schilddrüse.
  6. Vitamin E. Verantwortlich für die Fortpflanzungsfunktion. Erhöht die Spermienaktivität und verbessert die Spermienzusammensetzung.
  7. Phytosterol. Verhindert die Bildung von atherosklerotischen Plaques. Es entfernt "schlechtes" Cholesterin aus dem Körper. Widersteht der Entwicklung von Prostatakrebs, erhöht Testosteron, ist verantwortlich für sexuelle Aktivität.
Adamour  Wie man ein Mitglied erzieht

Darüber hinaus enthält die Anlage weitere ebenso nützliche Komponenten, die für den normalen Betrieb aller Systeme und Organe notwendig sind. Dies sind Vitamin P und PP, Cholin, Nikotinsäure, Ester, Zink, Magnesium, Mangan, Kalium, Ascorbinsäure, Eisen, Kalzium.

Wie Johanniskraut die männliche Potenz beeinflusst

Männer, die in Maßen Abkochungen und Infusionen auf der Basis von Johanniskraut konsumieren, sprechen von einer Verbesserung der Stimmung, des allgemeinen Wohlbefindens und der sexuellen Aktivität. Warum geschieht dies, weil selbst diejenigen Medikamente, deren Wirkung auf die Verbesserung der Wirksamkeit abzielt, ihre Aufgabe nicht immer erfüllen?

Tatsache ist, dass in den meisten Fällen männliche Fehler (in sexueller Hinsicht) durch die Schuld an Stresssituationen, emotionalen Belastungen, Gefühlen und Angstzuständen verursacht werden. Es sind genau die antidepressiven und beruhigenden Eigenschaften der Johanniskraut, die zur Beseitigung von Potenzproblemen beitragen.

Darüber hinaus verbessert sich aufgrund der reichen Zusammensetzung der Pflanze die Durchblutung aufgrund der Vasodilatation.

Beachten Sie! Oft ist die Ursache für die Verschlechterung der Wirksamkeit eine vaskuläre Atherosklerose des Penis (in den Arterien gebildete Plaques verstopfen die Passagen). Infolgedessen fließt kaum Blut zu den schwammigen Körpern des Penis. Gleichzeitig wird eine schlechte Erektion festgestellt, und es gibt keine Möglichkeit, den Geschlechtsverkehr abzuschließen.

Nach einer Reihe erfolgloser Versuche hat ein Mann Probleme auf psychologischer Ebene, die die Situation manchmal verschlimmern.

Kontraindikationen und Nebenwirkungen

Johanniskraut hat wie jedes andere Mittel Kontraindikationen und unerwünschte Wirkungen. Unter ihnen sind:

  • Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße;
  • Schlafstörungen;
  • verminderte endogene Testosteronproduktion;
  • gleichzeitige Anwendung mit Antibiotika, Antidepressiva;
  • Hypertonie (Tinkturen auf Basis von Johanniskraut können den Blutdruck erhöhen);
  • Leberzirrhose und entzündliche Erkrankungen der Nieren.
Adamour  Beeinflusst das Rauchen die Potenz

Die langfristige Anwendung von Abkochungen und Infusionen auf Basis von Johanniskraut kann zu Störungen im Verdauungstrakt führen – Übelkeit, Verstopfung und ein bitterer Geschmack im Mund. Darüber hinaus kann ein längerer Gebrauch von aus einer Pflanze hergestellten Arzneimitteln zu Appetitlosigkeit, Schwindel und Verlust der Geschmacksempfindungen führen.

Es ist wichtig! Sie sollten die Verwendung von Johanniskraut nicht mit Alkohol oder Koffein kombinieren. Es wird auch nicht empfohlen, nachdem das Arzneimittel längere Zeit in der Sonne eingenommen wurde.

Johanniskraut für Potenz

Wenn Sie Johanniskraut in großen Mengen und zu oft verwenden, können Sie Ihre Gesundheit schädigen. Nach einer gewissen Zeit gewöhnt sich der Mann an die stimulierende Wirkung der Pflanze, was zu einer Schwächung der natürlichen Potenz führt.

Zur Behandlung sexueller Probleme können Sie Infusionen, Tinkturen, Tees und Abkochungen verwenden, die auf Johanniskraut basieren.

Es ist besser, keinen Alkohol oder keine Wodka-Tinkturen zu verwenden, wenn ein Mann Arbeiten im Zusammenhang mit einer erhöhten Konzentration der Aufmerksamkeit ausführt oder ein Auto fährt.

In keinem Fall sollten Sie die Behandlungsdauer und die angegebenen Dosierungen erhöhen oder verringern. Es wird empfohlen, das Arzneimittel 30-60 Minuten vor einer Mahlzeit einzunehmen.

Es ist wichtig! Große Dosierungen von Medikamenten auf Hypericum-Basis verringern die erektile Funktion.

Hypericum Rezepte

Hier sind die effektivsten Rezepte auf Hypericum-Basis, die die männliche Stärke wiederherstellen.

Infusion auf dem Wasser

Gießen Sie in ein mit kochendem Wasser gefülltes Glas einen Esslöffel trockenes Gras (1 großer Löffel fasst 10 Gramm trockenes Gras und 15 – frisch).

Decken Sie den Behälter mit einem Stück Gaze ab und lassen Sie ihn eine halbe Stunde ziehen. Filtern Sie das Produkt durch mehrere Schichten Gaze (das Gras selbst kann eine leichte toxische Wirkung haben, daher sollte die Filterung gründlich sein).

Adamour  Impotenzbehandlung im Ausland

Danach das Getränk abkühlen lassen.

Dosierung der Infusion – 50 ml.

Es wird empfohlen, morgens, mittags und abends 30 Minuten vor dem Essen einzunehmen.

Die Dauer der Heimtherapie beträgt 14 Tage.

Es ist erwähnenswert, dass die Infusion von frisch gehackten Kräutern ebenfalls vorbereitet wird, aber eine halbe Stunde länger infundiert werden sollte.

Foto 2. Bei der Herstellung von Tinkturen ist es wichtig, die Dosierung und Technologie einzuhalten. Quelle: Flickr (Alissa Anderson).

Tinktur auf Wodka- oder Alkoholbasis

Nehmen Sie einen halben Liter hochwertigen Wodka oder Alkohol. Die angegebene Menge muss in 100 g gefüllt werden. geschredderte Pflanzen.

Die Mischung in einen Glasbehälter geben, mit einem Deckel gut verkorken, schütteln und 7-10 Tage an einem dunklen Ort zur Sättigung legen.

Nehmen Sie eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten 30 Tropfen Potenzprobleme ein.

Die Therapiedauer beträgt 14 Tage. Nach einem Monat können Sie die Behandlung wiederholen.

Hypericum-Extrakt

Durch die Zubereitung dieses Arzneimittels erhalten Sie die maximale Konzentration an nützlichen Komponenten.

Nehmen Sie 10 EL. l gehacktes getrocknetes Gras und gießen Sie es in eine Glasschüssel. Gießen Sie ein Glas Alkohol (96%). 10 Tage an einem dunklen Ort aufbewahren.

Dann filtern und 20 Tropfen eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten einnehmen. Die Behandlungsdauer beträgt 14 Tage.

Hypericum-basierte Brühe

Johanniskraut ist nicht so effektiv wie frühere Rezepte. Es ist besser zur Vorbeugung von Impotenz zu verwenden. Es wird empfohlen, jeden Tag eine neue Brühe zu kochen.

Nehmen Sie also 1 EL. l hypericum und gießen Sie die Pflanze in einen kleinen Topf. Geben Sie dort ein Glas kochendes Wasser.

Zum Kochen bringen, Hitze auf ein Minimum reduzieren und das Arzneimittel weitere 15 Minuten färben.

Vor dem Essen abseihen, abkühlen lassen und ein Drittel eines Glases trinken.

Shahinclub Deutschland