Wer hatte eine Erektion im militärischen Einsatzbüro

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Wer hatte eine Erektion im militärischen Einsatzbüro

Abstimmung: Haben Sie vor einer körperlichen Untersuchung im Militärregistrierungs- und Einstellungsbüro masturbiert und warum haben Sie am Ende Ihre Unterhose gewechselt oder nicht?

dmitrich: Ich habe es zum Beispiel nach einer körperlichen Untersuchung abgesenkt.

Ich bin niemand: Die Leute sind nicht lustig. obwohl Sie so viel diskutieren können, wie Sie möchten

Maxim: Mir wurde im Voraus gesagt, dass die Ärztekammer des Militärregistrierungs- und Einberufungsbüros ohne Höschen auskommen müsste. Deshalb bin ich unter der Dusche gelandet, bevor ich zum Militärregistrierungs- und Einberufungsbüro gegangen bin, damit das Mitglied nicht im Militärregistrierungs- und Einberufungsbüro steht. Er stand nicht auf.

Victor: Maxim schreibt: Sie sagten mir im Voraus, dass die Ärztekammer des Militärregistrierungs- und Einberufungsbüros ohne Höschen auskommen müsse. Deshalb bin ich unter der Dusche gelandet, bevor ich zum Militärregistrierungs- und Einberufungsbüro gegangen bin, damit das Mitglied nicht im Militärregistrierungs- und Einberufungsbüro steht. Er stand nicht auf. na gut gemacht! Und ich habe mich nach der ärztlichen Untersuchung ein paar Mal gesenkt und mich an den gesamten Prozess erinnert

Avangard: Entschuldigen Sie, meine Herren, aber Sie verstehen nichts! Es ist notwendig, nicht VOR oder NACH der ärztlichen Untersuchung fertig zu werden, sondern ON IT vor allen – sowohl ihren Freunden als auch Ärzten und insbesondere den jungen Krankenschwestern. Nur dann wird es eine echte Begeisterung geben.

Blooper: Avangard schreibt: Nur dann wird es eine echte Begeisterung geben. Sie verstehen nicht.

Elena: Avangard schreibt: Nur dann wird es eine echte Begeisterung geben. Und was? Ich hätte geschaut!

Stasyuta: Elena, es ist unwahrscheinlich, dass mindestens ein Kind die militärische Registrierungs- und Einstellungsprüfung abgeschlossen hat. Es gab Aufsteher, er selbst schlug beim Aufstieg zu, aber so wer auch immer fertig war – weder ich selbst noch meine Freunde haben jemals gesehen. Der Chip ist also mr. Avangard ist nur ein Wunsch. Und dann sind die Provisionen jetzt nicht mehr dieselben.

Avangard: Stasuta schreibt: Der Chip ist also mr. Avangard ist nur ein Wunsch Aber um es einfach zu machen. Sie müssen nur die Jungs dazu bringen, Sperma direkt auf die Provision zu nehmen (es kann sehr unterschiedliche Präpositionen dafür geben). Und alle! Massive öffentliche Masturbation zur Verfügung gestellt. Außerdem habe ich gehört, dass bei einigen Kommissionen (insbesondere als ich zu Sowjetzeiten in die FENIMU eintrat) genau dies geschah. Wenn das stimmt, dann haben die Jungs und die Ärzte unglaublich viel Glück! Stasyuta schreibt: Und dann sind die Provisionen jetzt nicht mehr dieselben. Aber das ist sicher. Bloße Heuchelei, Konservatismus und Sex-Obskurantismus. Das komplette Mittelalter.

Stasyuta: Avangard schreibt: Bei einigen Kommissionen (insbesondere beim Eintritt in die FARIU in Sowjetzeiten) ist genau dies geschehen Oh, ich bezweifle es! Für solche Chips fliegen Sie aus der Party – gehen Sie nicht zur Großmutter! Und vor allem, warum Sperma spenden? Und so ist klar, dass jedes Kind eine Fortpflanzungsfunktion hat, was wird sonst noch benötigt?

Avangard: Stasuta schreibt: Und vor allem, warum Sperma spenden? Dann gaben sie wahrscheinlich auf, dass die Ärzte die Masturbation junger Männer genießen wollten. Und aus medizinischer Sicht könnten sie dies mit jeder Forschung erklären. Übrigens gab es in der Sowjetzeit wirklich viele verschiedene Studien zur Bevölkerung, insbesondere zur Jugend, auch zu solchen, die sehr schwer zu glauben sind (ich habe dies im Internet oft gelesen), und die Untersuchung männlicher Spermien ist ein völlig stabiles Forschungsthema.

Slavik: Avangard schreibt: In der Sowjetzeit wurden verschiedene Studien über die Bevölkerung, insbesondere über die Jugend, durchgeführt, auch solche, die sehr schwer zu glauben sind (ich habe darüber mehrmals im Internet gelesen). und mehr Details können Sie?

Elena: Stasyuta schreibt: Elena, es ist unwahrscheinlich, dass mindestens ein Kind die militärische Registrierungs- und Einstellungsprüfung abgeschlossen hat. Es gab Aufsteher, er selbst schlug beim Aufstieg zu, aber so wer auch immer fertig war – weder ich selbst noch meine Freunde haben jemals gesehen. Der Chip ist also mr. Avangard ist nur ein Wunsch. Und dann sind die Provisionen jetzt nicht mehr dieselben. Schade, dass er nicht fertig war. Ärzte, die eine Untersuchung durchführen, sollten versuchen, alle Funktionen des jungen Körpers zu überprüfen, einschließlich der Fähigkeit, gut abzuschließen. Sie können die Reichweite des Schusses, die Menge, die Temperatur, die Konsistenz und das Beste messen, um es in privilegierten Teilen zu versenden!

Adamour  Produkte, die die Wirksamkeit bei Männern erhöhen, sind immer bereit

Maxim: Elena schreibt: Sie können die Reichweite des Schusses messen, Als ich im Pionierlager war, haben die Jungs vor dem Wettbewerb einen Streit darüber arrangiert, wer schießen würde. Außerdem war es gemäß den Streitbedingungen notwendig, mit den Mädchen zu schießen. Der Streit ist lange her, aber nicht alle wurden beigelegt. Und dann haben wir uns plötzlich entschieden, weil wir uns trotzdem getrennt haben. Und so gibt es ein Dutzend Männer und ein Dutzend eingeladene Mädchen in einem Kreis (sie haben andere eingeladen, aber sie waren schüchtern). Und innerhalb des Kreises standen die fünf Jungen, die an dem Streit teilnahmen, in einer Reihe, zogen ihre Hosen und Shorts herunter, einige bis zu den Knien und einige bis zum Boden, und begannen zu spielen. Jemand war früher fertig, jemand später. Und ein Kind wichste ungefähr fünf Minuten lang, konnte aber immer noch nicht fertig werden. Ein Mitglied steht mit einem Einsatz, aber es gibt kein Ergebnis. Dann begrüßten ihn die Mädchen: Sie begannen zu chorieren und im Takt zu schreien: „Denis, komm schon! Denis, komm schon! " Dann war er fertig. Und sein Schuss war am weitesten.

Maniak: Nun, deine Mädchen sind dumm! Diese Jungs mussten nicht mit Worten, sondern mit den Händen nicken!

Elena: Ich konnte es nicht ertragen und würde dem Kind definitiv helfen!

Avangard: Elena schreibt: Ich würde es nicht aushalten und würde dem Kind definitiv helfen! Und wenn ich dort wäre, würde ich dich sogar danach fragen. Interessanterweise und ein Mund würde helfen?

Elena: Avangard schreibt: Und wenn ich dort wäre, würde ich dich sogar danach fragen. Interessanterweise und ein Mund würde helfen? hmm. würde von den Umständen abhängen. 😉 Vielleicht würde es mit ihrem Mund helfen, wenn du einen hübschen Schwanz hättest!

Avangard: Elena schreibt: Vielleicht würde es mit ihrem Mund helfen, wenn du einen hübschen Schwanz hättest! Wie, richtig mit all den Leuten? Nun, du bist ein mutiges Mädchen! Gut gemacht! Ich respektiere

Elena: Avangard schreibt: Wie, richtig mit all den Leuten? Nun, du bist ein mutiges Mädchen! Gut gemacht! Ich respektiere

im Detail über die Mittel, Präparate und Tabletten zur Behandlung der erektilen Dysfunktion

Mollige körperliche Untersuchung

Was passiert, wenn während einer körperlichen Untersuchung eine Erektion auftritt? Eine Erektion bei einer körperlichen Untersuchung ist zwar selten, aber dennoch passiert, es gibt kein Entrinnen davon. Hier ist es wichtiger zu verstehen, ob eine Erektion bei einer körperlichen Untersuchung peinlich sein sollte oder nicht.

In meiner Arztpraxis gab es tatsächlich Fälle, in denen bei Patienten an der Rezeption eine Erektion auftrat. Aber wenn Sie so denken, dann zeigen Männer oft schon ihre Erektion, etwa im öffentlichen Verkehr. Und manchmal geschieht dies auch ohne Verlangen rein reflexiv.

Wenn Sie denken, dass ein Mann immer in der Lage ist, seine Erektion zu kontrollieren, dann irren Sie sich. In seiner Jugend kann ein Mann mit wütenden Hormonen das Auftreten einer Erektion nicht kontrollieren. Eine Erektion bei einer körperlichen Untersuchung überrascht mich also nicht. Ich sage dem Patienten nur, dass seine Erektion den Heilungsprozess stört. Meistens zeigt ein Mann nach einer solchen Bemerkung keine Anzeichen einer Erektion mehr oder sie hört schnell auf.

Natürlich musste ich ein paar Mal auf Leute stoßen, bei denen meine Kommentare überhaupt nicht den gewünschten Effekt hatten, aber es war eher so etwas wie Narzissmus, und egal wie viel ich ihnen sagte, dass eine Erektion im Weg ist und es jetzt weh tun wird, nicht, dass es sie nicht braucht. Nur wenn sie wirklich Schmerzen verspüren, wenn sie auf die Harnröhre zugreifen, die während einer Erektion zusammengedrückt wird, hören sie schnell mit dem Narzissmus auf.

Ein normaler Mann mit allem Normalen im Kopf wird ein Mitglied bei einem Arzttermin nicht schwingen. Im Gegenteil, es scheint mir, dass viele sogar schüchtern und verlegen werden, wenn sie dem Arzt von ihren Problemen erzählen. Ich gebe zu, dass eine Erektion in diesem Fall durch Angst motiviert sein kann, aber nicht durch sexuelle Erregung.

Aus meiner Sicht macht der aufrechte Penis des Patienten keinen Eindruck auf mich, da ich bis zu 20 Patienten pro Tag habe. Ein Mitglied ist für mich ein Gegenstand des Studiums und nicht mehr. Sagen wir einfach das Arbeitsmaterial. Viele Männer haben unterschiedliche Probleme und der Penis ist für mich der gleiche.

Daher ist eine Erektion bei einer körperlichen Untersuchung nicht ungewöhnlich, aber Sie sollten sie nicht zeigen und absichtlich an der Rezeption demonstrieren, es sei denn, sie fragen Sie natürlich danach.

Adamour  Die Vorteile von Olivenöl für die Gesundheit von Männern erhöhen die Wirksamkeit

Geschichte №165491

WIE ICH SCHNITTE (leicht gekürzte Version)

Dass ich Phimose habe, erfuhr ich bei der ersten ärztlichen Untersuchung im Militärkommissariat am 9. September
Klassenzimmer. Zuerst habe ich nicht einmal verstanden, was es bedeutet, wenn ein Arzt ist
bat mich, "den Kopf zu zeigen". Die Diagnose wurde auf der Karte aufgezeichnet. Ich und
Früher wusste ich, dass ich das arrangiert hatte, aber ich dachte, dass es notwendig war. Bei
einige so andere haben anders. Und dann ein gruseliges Wort –
Phimose.

Ich hatte große Angst und als ich zu Hause ankam, las ich alles Mögliche in „Medical
Enzyklopädien “und„ Großer Sowjet “. Am Ende wurde mir klar, dass nichts
Keine große Sache, nur ein Mitglied kann in sehr akuten Fällen austrocknen und
abfallen oder so ähnlich. Und zur Vorbeugung müssen Sie häufiger waschen
Ich schreibe, aber es ist am besten, operiert zu werden (d. H.
beschneiden, wie ich später erkannte). Und dann angeblich Blutstagnation,
Infektion usw., ich schämte mich, dies zu Hause und von zu sagen
Kliniken haben nichts gemeldet. Und so lebte er von der Ärztekammer bis
Medical Board, schrecklich Angst vor dem Chirurgen, dass sie mir keine Bescheinigung geben, dass ich
"Fit für" – Universitätseinkommen, für Praktikum,
Teilnahme an der Expedition … (Die Tatsache, dass sie mir ein Zertifikat „Geeignet für den Dienst in
Ich habe nicht an der sowjetischen Armee gezweifelt “). Gleichzeitig war er sehr schüchtern. Dann
Ja, es war mir egal, aber als das jährliche Medical Board kam …
Normalerweise klang dasselbe: „Sie (später„ Sie “) haben Phimose, warum nicht
Beschneidung machen? " Und alle. Sie haben einen Stempel in mein medizinisches Buch gesetzt, der gültig war.

Als mir an der Ärztekammer noch einmal gesagt wurde, was ich brauche
Um zu operieren, ging ich auf diese Angelegenheit ein, weil ich es leid bin zuzuhören
Bemerkungen, wie ein ungezogener Schüler, aber ich war damals schon ungefähr 35 Jahre alt.
Obwohl ich an sich keine Unannehmlichkeiten hatte. Es passierte alles in
Petropawlowsk-Kamtschatski.

Ich habe mich beim Chirurgen angemeldet, weil sie sich immer um diese Angelegenheit gekümmert haben
Chirurgen. Doktor – ein junges Mädchen von 30 Jahren und eine jüngere Krankenschwester, sah aus
auf meinen Penis und sagte, dass es für den Urologen notwendig ist, dies entspricht ihrem Profil. Dali
Gutscheine.

Der Urologe, diesmal ein Mann, untersuchte meinen Penis und gab Anweisungen
urologische Abteilung des regionalen Krankenhauses für Krankenhausaufenthalt irgendwo
in einer Woche. Mit einer solchen Wende habe ich nicht gerechnet. Dachte alles wäre
ambulant – schneiden Sie die Haut und gehen Sie nach Hause. Aber es ist Schwachsinn, ich habe mir Sorgen gemacht
wegen eines anderen. Es fiel zusammen, dass es zu dieser Zeit war, dass ich
Die erste Reise zum Prothetiker kam, zu der ich (nach dem gruseligen
Warteschlangen vor sechs Monaten aufgezeichnet. Der Prothetiker sollte nicht fehlen, und zwar
Ich möchte das Beschneidungsereignis auch nicht verschieben, weil
zusammenkommen. Ich quietschte nur: "Und für wie viele Tage gehe ich sonst zum Prothetiker
so und so zu gehen. " Ich hatte dann schon ein Drittel der Zähne.

Der Arzt wieherte und sagte: „Was, heiraten, geht er? Sie haben Zeit, zwei Tage
insgesamt. "

Am vereinbarten Tag schleppte er sich mit der Anweisung und allem Notwendigen hinein
das Krankenhaus.

Nun, sie akzeptierten mich, sie gaben mir ein Bett im Korridor, es gab noch einige mehr
Es gibt nicht genügend Plätze auf den Stationen. Ich las zwei Bände mit mir zum Lesen.
klassische mutoteni, die ich zu hause nicht lesen konnte, aber dachte
dass eine gebildete Person dies wissen muss. Ich lag von morgens bis morgen auf dem Bett
Mittagessen, ging zum Mittagessen, hatte aber keine Zeit für einen Nachmittagssnack. Den Flur runter, Spaß
Eine Krankenschwester schnappte nach einer riesigen Schere, kam herein und fragte laut: „Nun,
Wer ist beschnitten? »Ich musste antworten.

Zunächst gaben sie mir ein Rasiermesser mit einer Newa-Klinge oder so und schickten es
Rasieren meiner Leistengegend im Duschraum, was mich wieder verwirrte, weil
Ich habe ein bisschen mehr Rasur als fahrerische Fähigkeiten, die ich überhaupt nicht habe
(Ich trage einen Bart). Trotzdem habe ich die Aufgabe gemeistert und mich nicht einmal geschnitten.
Die kahle "Farm" sah irgendwie hässlich aus … Zum Glück im Gegensatz dazu
Es gab heißes Wasser aus der Wohnung im Krankenhaus, also wusch ich es auf dem Ball. A.
Der Sommer war kalt und regnerisch.

Dann führten sie mich in den Korridor der Betriebsabteilung und bestellten mich komplett
zieh dich aus und leg dich auf eine Trage. Sie bedeckten den Kopf mit einem Laken, in dem
Es gab ein Loch für den kausalen Ort. Ich erinnerte mich sofort an Marquez – „Hundert
Jahre der Einsamkeit. " Lieferung in den Operationssaal. Dann wird alles gemunkelt und
taktil. Zuerst haben sie einige Manipulationen mit dem Mitglied gemacht, also ich
Ich verstehe, dass sie eine Art Klammer an der Basis anbringen
Blutgefäße, um aufzustehen. Dann fragte der Chirurg plötzlich:
– Wie heißt du?
"Sasha", antwortete ich, ohne einen Trick zu erwarten, und in diesem Moment bin ich dabei
Eine Spritze mit Anästhetikum wurde in den Kopf gestoßen. Das war der Trick. Nachher
Die notwendige Zeit begann sich zu verkürzen. Ich hörte nur die Schere schlagen.
Manchmal war es immer noch ein bisschen schmerzhaft und ich schrie auf, aber nicht vor Schmerz, sondern
um ein Signal zu geben, dass es mir weh tut und dass der Chirurg nicht süchtig ist.
Dann fingen sie an, die Naht zu nähen. Legen Sie einen Verband an. Es schien mir, dass sie
Die Operation dauerte eine halbe Stunde, aber tatsächlich fünf Minuten.

Adamour  Impotenzbehandlung - Wiederherstellung, erhöhte Potenz

Eine Decke wurde von mir entfernt, eine fröhliche Krankenschwester, die meine in irgendeiner Form warf
Die Vorhaut fragte: "Wirst du es als Andenken nehmen?" ".

Wie und wo habe ich mich angezogen und wie bin ich auf meinem Flurbett gelandet – nicht
Ich erinnere mich an bylro vor mehr als 10 Jahren. Anscheinend haben sie mich dazu gebracht
Trage nackt mit Dingen ins Bett. Der Frost begann nachzulassen und es tat weh
Die Temperatur stieg etwas an. Ich versuchte zu lesen, aber ohne Erfolg. Ist angekommen
Essenszeit. Ich fing an zu versuchen, von meiner Koje herunterzukommen. Für den Anfang,
Er lag unter der Decke und zog kaum seine Unterhose an. Vorbeigehen
Großmutter mit einem Katheter und einem halben Liter Glas aufgehängt
Als sie unter den Dosen zum Sammeln von Urin hervorkam, sagte sie, als sie mein Zucken sah: „Ja, nicht
schüchtern, wir sind alle hier. "

Es waren ungefähr zwanzig Personen im Raum, das Standardschema: ein Nachttisch
zwei, alle Hintern. Selbst in der Lobby gibt es keinen Fernseher. Das Publikum war anders
von einem jungen Armee-Trottel, der sich unter die Haut fuhr
Kugellager an den Großvater, der in die Blase kam
Fragmente von Bandagen und jetzt wurden sie durch die Harnröhre herausgezogen
nichts zu tun, dann lesen oder vergiften natürlich alle
Ablehnung.

Am Morgen ging ich zum Dressing. Der reife Sanitäter nahm selbstbewusst meinen Schwanz
in einer Hand, und die andere begann den Verband mit scharfen Bewegungen zu brechen,
es tat weh. Als das Ganze enthüllt wurde, habe ich das bei mir gesehen
erstellt. Wie bereits geschrieben, ging ich davon aus, dass sie mich nur leicht schneiden würden
dünne Haut, die verhindert, dass der Kopf ausgeht … aber das taten sie nicht
die ganze Vorhaut bis zur Wurzel … Ich habe nicht danach gefragt. Fiel durch
Abende im Krankenhaus, las den Klassiker weniger als ein Viertel, machte einen anderen
Verband, und vor dem Abendessen (egal danach) wurde ich entlassen, während
sagte, dass ich für Dressings für 7-10 Tage meine nicht reiten sollte
Bezirksklinik und aus irgendeinem Grund in Seroglazka (dies ist ein Bezirk im PC,
sehr abgelegen, das früher ein kollektives Bauerndorf war). Ich flippe aus und
beschlossen, dass ich mich verkleiden würde. Postoperatives Krankenhaus
Sie gaben mir keine Zeit. Es ist gut, dass wir einen sehr kostenlosen Besuch haben. Wie
aus dieser Situation herauszukommen für diejenigen, die nicht von Anruf zu Anruf wissen.

Kurz gesagt, ich kehrte nach Hause zurück, lobte und ging ins Bett. Ich hätte nie gedacht, dass du
Ich habe so viele nächtliche Erektionen – jede Stunde oder länger bin ich aus Schmerzen aufgewacht.
Steigt, der Verband komprimiert jeweils die frische Naht und vor allem die Spannung
Selbstbefriedigung kann nicht entfernt werden. Es bleibt auf dem Rücken liegen, um sich ruhig und entspannt zu entspannen
sich davon zu überzeugen, dass Sie nichts wollen.

Am nächsten Tag ging ich zum Prothetiker, um Gipsabdrücke zu machen. Ein Albtraum! Reibt sich herum
Hosenbeine, Halbkorrektur und es tut weh, ich halte mich durch Willensanstrengung zurück. Und das ist in
vollgepackter Bus.

Am Tag danach flog der Prothetiker auf dem Weg zu den Kommandanten
Kumpel aus Moskau. Der Sommer war kalt, also ging ich in einem Pullover nach Hause.
aber mit dem Grund des Problems. Es gab zwei Möglichkeiten – Jeans ohne Höschen mit
aufgeknöpfte Fliege und hervorstehendes Element oder mit Frottee gefesselt werden
mit einem Handtuch, damit die Vorderseite offen ist und nichts gerieben wird, plus
Wollsocken. Ich entschied mich für die zweite Option als bequemer.

Es klingelt an der Tür. Ich schaue in das Guckloch – Alex. Ich frage: „Bist du allein? ".
Antworten darauf. Ich öffne die Tür und er natürlich zuallererst
dreht seinen Blick zu meinem Schwanz, der immer noch blutig zurückgespult ist
Verband. Ohne auf Fragen zu warten, erkläre ich, dass ich kürzlich Beschneidung und
Ich lade Sie ein zu kommen. Na dann – siehe, iss, trink Tee, dann fragt er mich:
„Entschuldigung, hast du das aus religiösen Gründen getan? "…

Außerdem ist es nicht so interessant, aber für weitere sechs Monate gehe ich nicht ruhig
konnte, aber bei intimem Kontakt waren die Empfindungen bezaubernd. Dann wurde es
im Gegenteil, frische Haut wurde rauer und weniger empfindlich. Stimmt
Das Schreiben ist wirklich einfacher geworden und muss nicht mehr geschüttelt werden.

Shahinclub Deutschland