Welcher Tee ist gut für Potenz, grünen Tee und Potenz

Traditionell ist Tee ein Getränk aus fermentierten und getrockneten Blättern eines Teestrauchs. Die Leute nennen Tee auch einige Aufgüsse von Kräutern, Wurzeln, Blättern, getrockneten Beeren, Früchten. Solche Getränke werden nicht nur zum Aufmuntern und Aufwärmen verwendet. Tees enthalten gesunde Extrakte. Einige von ihnen werden verwendet, um die Wirksamkeit bei Männern zu erhöhen.

Die Vorteile von grünem Tee für die Potenz

Grüner Tee wird aus demselben Blattstrauch wie schwarzer hergestellt. Der Unterschied liegt in der Verarbeitungsmethode, mit der Sie in grünen Teeblättern mehr nützliche Substanzen speichern können als in schwarzen. Dieses Getränk erhöht die Potenz und erhält die Gesundheit der Männer aufgrund des darin enthaltenen Zinkgehalts. Zink für Männer ist das wichtigste Spurenelement, das ein Baumaterial für Sexualhormone ist und an etwa 500 biochemischen Reaktionen beteiligt ist. Grüner Tee enthält neben Zink Vitamin A, C, P, K, Mineralien aus Kalium, Phosphor, Selen, Mangan und Chrom.

Jeder Mann träumt von einem vollen Sexualleben und Fortpflanzung. Wenn ein Mann mit seinem Leben nicht zufrieden ist, kann dies sowohl physische als auch psychische Auswirkungen haben. Daher ist es nicht umsonst, dass Ärzte verschiedener Fachrichtungen solchen Themen große Aufmerksamkeit schenken.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Möglichkeiten zur Wiederherstellung und Potenz zu Hause

Das Vorhandensein einer guten Wirksamkeit wird durch zwei Kriterien bestimmt:

  1. Eine starke Anziehungskraft und ein starkes Verlangen nach dem anderen Geschlecht.
  2. Hervorragende Erektion, die zum Orgasmus beiträgt.

Urologen sagen, dass die richtige Ernährung der Schlüssel zur Gesundheit ist, auch bei Männern. Vegetarismus und Hunger sind schlecht für die Potenz. Um die Potenz aufrechtzuerhalten oder wiederherzustellen, ist der tägliche Fleischkonsum notwendig – dank dessen wird die Energie erhöht, das sexuelle Verlangen gesteigert und die Aktivität gefördert; Meeresfrüchte – helfen bei emotionaler und körperlicher Überarbeitung und enthalten wichtige Elemente in Form von Jod, Zink und Selen.

Als Tee auftauchte, ist es schwer zu sagen, dass er bereits im alten China überall zubereitet wurde. Zuerst wurde dieses Getränk als Medizin angesehen, es wurde gekocht und beim Servieren wurde Salz hinzugefügt. Bald erschienen ganze Teezeremonien, die stundenlang dauerten. Ein unglaublich duftendes und raffiniertes Getränk, das in winzige Tassen gegossen wurde.

Grüner Tee beugt Herzkrankheiten vor, macht Blutgefäße stärker und elastischer, entfernt Giftstoffe aus dem Körper, hilft bei der Bewältigung der Strahlenkrankheit (Strahlung von einem Fernseher, Computermonitor) und wirkt antioxidativ. Grüner Tee ist eine gute Hilfe zur Gewichtsreduktion. Es beschleunigt den Abbau von Fetten, reguliert den Zucker- und Cholesterinspiegel.

Bei verblassten sexuellen Aktivitäten wird empfohlen, Fisch zu konsumieren, da er mehrfach ungesättigte Fettsäuren enthält, die wiederum die Entwicklung von Atherosklerose verhindern.

Wenn die Potenz vollständig zu verschwinden begann, ist es notwendig, Petersilie, Artischocke, Radieschen, Dill, Knoblauch und Spargel in die Ernährung aufzunehmen. Vergessen Sie nicht die Verwendung von Gewürzen.

Adamour  Potenzstimulanzien für Männer und ihre Sorten

Es ist notwendig, auf Alkohol zu verzichten. Alkohol führt zu einem Verlust der Anziehungskraft und zu Alkoholismus.

Es lohnt sich, Sport zu treiben. Ärzte bieten Bewegung in Form von Kniebeugen und Laufen am Morgen. Hervorragende sportliche Form hat niemanden gestört. Kegel-Übungen, die die Potenz bei Männern wiederherstellen können, helfen auch, die Situation zu korrigieren.

Warum hat Tee die ganze Welt erobert? Natürlich dank tonischer, stimulierender und leistungssteigernder Eigenschaften. Es gibt viele nützliche Eigenschaften von Teeblättern, wir stellen nur diejenigen fest, die sich auf das Thema Männergesundheit beziehen:

  • Normalisierung des Drucks, Beseitigung von Krämpfen der glatten Muskeln, Vasodilatation – dies wirkt sich günstig auf die Blutversorgung des Penisgewebes aus;
  • Leichte Stimulation des Nervensystems (im Gegensatz zu Kaffee wirkt Tee allmählich, die Wirkung hält lange an);
  • Verbesserung der Sauerstoffversorgung des Gehirns. Tee lindert Müdigkeit, nervöse Verspannungen, verbessert die Kontrolle über Empfindungen, verlängert indirekt den Geschlechtsverkehr und steigert die Libido.

Dies sind nur allgemeine Informationen. Es gibt viele Teesorten, die sich je nach Herkunftsregion (indisch, chinesisch, Ceylon, indonesisch, georgisch usw.) und der Verarbeitung von Blättern (schwarz, grün, gelb, weiß, oolong, puer usw.) unterscheiden. Dementsprechend sind die Eigenschaften jeder Art unterschiedlich.

Regeln für die Vorbereitung und Verwendung

Alle Kräutergetränke müssen richtig gebraut werden. Hierfür ist weiches Wasser (mit einem Minimum an Mineralsalzen) geeignet. Sie gibt eine reichhaltige Infusion. Wasser erwärmt sich auf 90 ° (die kleinsten Blasen erscheinen und schwimmen). In einen beheizten Keramikkessel 2 TL geben. Infusion, bestehen Sie nicht mehr als 10 Minuten.

Die schädlichen Eigenschaften von grünem Tee

Grüner Tee enthält eine große Anzahl von Purinen, die im Körper giftigen Harnstoff bilden. Das unbestreitbare Minus von grünem Tee ist eine angemessene Menge an anregenden Substanzen – Koffein, Theobromin, Theophyllin. Eine Tasse starken grünen Tee enthält mehr Koffein als eine Tasse Kaffee. Ein grünes Getränk ist bei Menschen mit Magengeschwüren, Nierensteinen und Gallenblase, Patienten mit Arthritis, Gicht usw. kontraindiziert. Übermäßiger Gebrauch von starkem grünem Tee kann zu Schlaflosigkeit, Apathie und erhöhter Reizbarkeit führen.

Phytotherapie

Menschen aus der Antike kennen die wohltuenden Wirkungen von Pflanzen. Pflanzen haben einen breiten Einfluss auf alle Stoffwechselprozesse im Körper und haben keine Nebenwirkungen.

Tees haben eine sehr wohltuende Wirkung für Männer. Es ist notwendig, über sie zu sprechen.

Es wird angenommen, dass diese Pflanze eine der Pflanzen in der traditionellen Medizin ist, die das Prostataadenom auf die gleiche Weise wie Medikamente bekämpfen kann. Ivan Tee kämpft perfekt gegen Krankheiten wie Prostatitis und einen gutartigen Tumor, kommt zur Rettung, wenn Antibiotika und Hormontherapie für eine lange Zeit eingenommen werden. Es beseitigt nicht nur die Symptome der Krankheit, sondern verlangsamt auch das Wachstum des Tumors und hilft, chirurgische Eingriffe zu vermeiden. Seine Verwendung ist gut, weil es keine Kontraindikationen hat. Dank Ivan-Tee nimmt auch das Verlangen nach Alkohol ab und die Potenz bei Männern steigt.

Tee wird nicht auf nüchternen Magen getrunken, dies führt zu Übelkeit und Magen-Darm-Krämpfen. Es wird empfohlen, es aus einer Schüssel zu verwenden, um das Aroma in heißen, flachen Schlucken einzuatmen. Tee ist nützlich, um die Verwendung von Honig, getrockneten Früchten und Nüssen zu begleiten.

Potenztee

Beginnen wir direkt mit Getränken aus Teeblättern und gehen schrittweise zu Kräutertees und Gebühren über. Beachten Sie, dass pflanzliche Heilmittel sanft und allmählich wirken. Unter ihnen gibt es nur wenige, die sofort helfen – für eine stabile sofortige Erektion wird die Verwendung von Tabletten empfohlen. Tees haben jedoch nur wenige Kontraindikationen und Nebenwirkungen. Bei längerem Gebrauch verbessern sie die allgemeine Gesundheit, was über Pillen nicht gesagt werden kann.

Trotzdem wird es bei richtiger Verwendung von grünem Tee zu einem der wirksamen Volksrezepte zur Steigerung der Potenz.

Wie man grünen Tee braut, um alle vorteilhaften Eigenschaften zu erhalten?

  1. Die Temperatur des zu brauenden Wassers sollte nicht mehr als 80 Grad betragen, da kochendes Wasser die nützlichen Substanzen im Tee „abtötet“. Die Chinesen gießen vor dem Brauprozess kochendes Wasser über die Teekanne, lassen sie etwas erwärmen, gießen dann Wasser und setzen Teeblätter ein, damit sie sich an die Temperatur gewöhnen und sich vor dem Gießen von Wasser aufrichten.
  2. Es ist wichtig, den Tee während des Brühens nicht zu überbelichten, da er sonst zu einem bitteren Getränk ohne Aroma und auch zu übersättigtem Purin und Koffein wird. Die maximale Brühzeit beträgt 2 Minuten. Bei jedem weiteren Brühen erhöht sich die Brühzeit um 20 Sekunden.
  3. Verwenden Sie zum Brauen keine Metall- oder Kunststoffutensilien – verwenden Sie Ton oder Porzellan.
Adamour  Erhöhtes Testosteron und Erektion

Der Grund für die Abnahme der Potenz von mehr als fünfzig Prozent der Männer wird als Verletzung des Muskels an der Basis des Penis angesehen. Es ist unmöglich, diesen Muskel zu trainieren. Seine Funktion wird jedoch durch Zink in grünem Tee beeinträchtigt. Es wird angenommen, dass die Testosteronproduktion direkt von Zink abhängt.

Die Wirkung von grünem Tee auf die männliche Kraft wurde sehr gut untersucht. Im Gegensatz zu Schwarz (auch nützlich) verbleiben in Grün aufgrund der geringeren Oxidation während der Blattverarbeitung mehr biologisch aktive Komponenten. Die Vitamine C und P, die die Blutgefäße stärken, und Zink, ein Bestandteil von Testosteron, sind für Männer besonders wertvoll. Die stimulierende Eigenschaft von Tee auf das Androgen-Östrogen-System wird festgestellt, daher ist es für Männer und Frauen gleichermaßen nützlich.

Regeln für die Verwendung von grünem Tee:

  • Trinken Sie keinen frisch gebrühten oder kalten grünen Tee
  • Überschreiten Sie nicht die tägliche Dosis des Getränks (2-3 Tassen pro Tag oder 400-500 ml Tee mittlerer Stärke).
  • Trinken Sie keinen stark gebrühten Tee

Die Verwendung von Mate für die Potenz

Mate enthält kein Koffein wie grüner Tee, sondern Matein – eine Substanz, die stimulierend wirkt und keine Nebenwirkungen von Koffein wie Herzklopfen und Schlaflosigkeit aufweist. Dieses Getränk hat eine reichhaltige innere Zusammensetzung an Nährstoffen. Es enthält Vitamin A, Vitamine der Gruppen B, C, E, P, Mineralien von Kalium, Magnesium, Eisen, Schwefel, Mangan, Chlor, Natrium.

Es ist allgemein anerkannt, dass grüner Tee vor Strahlung von Fernsehgeräten, Computern und Telefonen schützt. Grüner Tee hilft auch, schädliche Substanzen zu beseitigen und verbessert den Zustand des Darms.
Damit Tee nur Vorteile bringt, sollten Sie ihn nicht sehr stark aufbrühen und nicht länger als eine Woche trinken.

Der beliebteste Tee aus China gilt als "Dragon Well", "Pumpkin Seeds", "Dragon Pearl". Sie können auch als grüne Tees klassifiziert werden.
Ärzte empfehlen chinesischen Lapsang Souchong Tee. Es erhöht nicht nur die Potenz, sondern auch die Leistung und wirkt belebend und tonisierend. Diese Art von Tee gehört zu roten Tees. Einwohner Chinas empfehlen, solchen Tee nicht auf leeren, zu kalten und sehr starken Magen zu trinken, um Gesundheitsschäden zu vermeiden. Es können Nebenwirkungen in Form von Schlaflosigkeit, Schwindel und Schwäche auftreten.

Die besten Sorten von chinesischem grünem Tee für Männer sind Longjing, die Perle des Drachen, der Brunnen des Drachen usw.

Dieses Wort bedeutet nicht Hibiskus, auf den wir weiter unten eingehen werden. Die Chinesen nennen rot die üblichen schwarzen Tees. Die beste Sorte für Männer ist Lapsang Souchong – „geräucherter Tee“. Dieses Getränk zeichnet sich durch ein leichtes Aroma von Rauch und Pflaumen aus. Lapsang Souchong senkt den Cholesterinspiegel, entfernt Giftstoffe und Schwermetalle aus dem Körper.

Aufgrund des Gehalts an Vitamin E in der Matte hat es eine verstärkende Wirkung auf die Potenz, fördert die Produktion von Sexualhormonen (siehe natürliche Präparate zur Erhöhung des Testosterons). Mate hat eine stimulierende Wirkung auf den Stoffwechsel und ist nützlich für Männer, die übergewichtig sind. Menschen, die Mate verwenden, bemerken nach der nächsten Portion des Getränks eine Verbesserung der Stimmung, eine erhöhte Aktivität, lindern Müdigkeit und Stress. Basierend auf den tonischen Eigenschaften des Getränks wurde löslicher Partner von modernen Herstellern erfunden. Es wird oft von Sportlern als Naturkraftingenieur eingesetzt.

Adamour  Potenzsteigerung bei Frauen nach 50 Jahren

Kräuterpräparate für die Potenz

Die beste Medizin aus der traditionellen Medizin zur Wiederherstellung und Verbesserung der Potenz zu Hause kann als Gebühr für Heilpflanzen bezeichnet werden.

  1. Es ist notwendig, fünfzig Gramm Calamuswurzeln, fünfzig Gramm Bockshornkleesamen und einhundert Gramm Schafgarbengras zu nehmen. Gut mischen und hacken. Für Tinkturen drei Esslöffel einer Mischung aus einem halben Liter Wasser hinzufügen und etwa eine Stunde ziehen lassen. Verbrauchen Sie dreimal täglich.
  2. Fünf Esslöffel Johanniskraut, Pfefferminze, Brennnessel und Klee gießen einen Liter gekochtes Wasser ein und bestehen etwa dreißig Minuten darauf. Eine solche Infusion sollte dreimal täglich ein Glas getrunken werden.
    Natürlich dauert die Kräuterbehandlung lange, aber die Wirkung lohnt sich.

Tee mit Jasminblättern ist eine Elite-Mischung, die für die Gesundheit von Männern nützlich ist. Es gilt als Aphrodisiakum und Antidepressivum, erhöht die Anziehungskraft und lindert Kopfschmerzen.

Bergamottentee ist ein Getränk, das natürliche ätherische Öle enthält. Es ist teuer, bei billigen Sorten wird ein künstliches Aroma verwendet, das keine nützlichen Eigenschaften aufweist. Echte Bergamotte hat ein wunderbares Zitrusaroma, ausgeprägtes Tonikum, belebende, stressfreie Eigenschaften.

Wenn dem Tee während des Brühens Ingwerwurzel zugesetzt wird, wird ein würziges stimulierendes Getränk erhalten, das die Qualität der Erektion und die Stärke des Orgasmus verbessert. Es wird empfohlen, es mit einem Löffel Honig zu trinken.

Monastic Tea ist eine Mehrkomponenten-Heilkräutersammlung. Empfohlen für alle Männer nach 40 Jahren zur Vorbeugung von sexuellen Funktionsstörungen, zur Behandlung von Impotenz und Prostatitis.

Rezepte der traditionellen Medizin

Sie müssen ein Glas mit drei Litern nehmen, dort Knoblauch mit einem Gewicht von einem Kilogramm und kochendes Wasser einschenken. Es ist notwendig, etwa einen Monat darauf zu bestehen und jeden Tag zu schütteln. Nehmen Sie jeden Tag einen Teelöffel. Knoblauch ist insofern einzigartig, als er Blutgefäße reinigt, einschließlich solcher, die zu den Genitalien führen.

Die Zusammensetzung des Tees hängt vom Hersteller ab. Bei der Bildung der Sammlung werden altorthodoxe Rezepte aus Klosterbüchern verwendet. Oft in "männlichen" Tee gehören:

  • Kalendulu;
  • Kamille;
  • eine Reihe von;
  • Preiselbeerblätter oder Schachtelhalm;
  • Fenchel;
  • Thymian;
  • Elecampane;
  • Dubrovnik;
  • Schatz;
  • Ginseng.

Fertige Tinktur kann in der Apotheke gekauft werden. Es sollte zwei- bis dreimal täglich XNUMX Tropfen eingenommen werden. Dieses Tool erhöht die Testosteronsynthese, die Anzahl der Spermien steigt. Zusätzlich zur Steigerung der Potenz hilft Tinktur, mit Gefühlen und Depressionen umzugehen.

Es ist auch notwendig, die wohltuende Wirkung der Walnuss zu beachten. Sie müssen die Nüsse hacken und mit Honig gießen. Dieses Rezept wird mit Viagra gleichgesetzt. Diese Mischung erhöht den Testosteronspiegel und enthält viele Vitamine und Mineralien.

Impotenzprävention

Keine Drogen können helfen, bis ein Mann auf sich selbst aufpasst. Übergewicht ist einer der Gründe für schwache männliche Stärke. Die Sache ist, dass Übergewicht den Testosteronspiegel senkt und Östrogene erhöht, und Östrogene sind weibliche Hormone. Der Testosteronspiegel nimmt bereits mit der Zeit jedes Jahr um etwa ein Prozent und bei Männern mit Übergewicht um etwa zwei Prozent pro Jahr ab.

Ein sitzender Lebensstil wirkt sich auch negativ auf die Potenz aus. Scham-Steißbein-Muskeln mit langem Sitzen beginnen sich zu schwächen. Aber die Situation wird helfen, körperliche Übungen und Sport zu korrigieren. Wenn Sie sitzende Arbeit haben, stehen Sie auf und machen Sie in den Pausen einige Übungen.

Sehr oft wirken sich nervöse Gefühle auf eine Abnahme der Potenz aus. Ein Mann muss Komplexe über Sex loswerden. In der Antike glaubte man immer, dass die Fortsetzung der Nachkommen nur unter günstigen Bedingungen möglich ist.

Vergiss den Traum nicht. Für einen Tag sollte der Schlaf durchschnittlich acht Stunden betragen.

Um Ihre Funktion zu erweitern, sollten Sie nicht auf Anzeichen warten. Es lohnt sich, mit der Prävention zu beginnen. Prävention kostet Sie viel weniger als Behandlung und hilft, die Wirksamkeit über Jahre hinweg aufrechtzuerhalten. Wenn ein Mann ein solches Problem immer noch einholt, sollten Sie zuerst die Ursache herausfinden und dann Wege finden, um dieses Problem zu lösen.

Video Grüner Tee und Potenz

Artikelbewertung: (Noch nicht bewertet)

Herunterladen

Shahinclub Deutschland