Welche Pillen für männliche Potenz helfen

Impotenz wird von vielen Männern irgendwann in ihrem Leben erlebt. Mehr als 200 Millionen Vertreter des stärkeren Geschlechts sind besorgt über diese Krankheit, und alle zehn Jahre ihres Lebens verdoppelt sich ihre Zahl. Bei 20% dieser Männer tritt Sex nicht mehr als ein- oder zweimal pro Woche auf und dauert etwa drei bis vier Minuten. In der Zwischenzeit ist Sex ein Indikator für ein normales Leben. Aufgrund von Stress, Sehnsucht oder Einnahme von Antibiotika kann die Anzahl der Sexualmarathons bei Partnern reduziert werden. Aber der Wunsch, geliebt zu werden und zu lieben, ist für alle Menschen gleich. Daher raten Ärzte, verschiedene Pillen zur Potenz einzunehmen, die zur Verbesserung der Angelegenheiten im intimen Bereich beitragen. Darüber hinaus gibt es viele rezeptfreie Medikamente, die den Sex verbessern können.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Viagra

Erschwingliches Standard-Viagra – ein Medikament, das von 35% der Männer angewendet wird, die in verschiedenen Lebensabschnitten an einer Abnahme der Wirksamkeit leiden. Das Medikament wird häufig verwendet, um die Dauer des Geschlechtsverkehrs, die Behandlung von ED und Impotenz zu verlängern. Der Wirkstoff ist Sildenafil, das die Arterie des Genital- und Harnsystems des Patienten direkt beeinflusst. Durch die Verbesserung der Durchblutung und die Erhöhung des Muskeltonus können die aktiven Komponenten des Arzneimittels eine verlängerte Erektion verursachen. Die Wirkdauer einer solchen Tablette zur Verbesserung der Wirksamkeit beträgt vier bis sechs Stunden. Bitte beachten Sie, dass sich der Effekt beim Verzehr von fetthaltigen und würzigen Speisen verlangsamen kann. Es wird auch empfohlen, Alkohol von Ihrer Ernährung auszuschließen.

Viagra Soft

Der Wirkstoff ist Sildenafil, das hilft, die Muskeln des Penis zu entspannen und die Durchblutung der Gefäße zu erhöhen. Das Medikament beeinflusst die männliche Qualität der Spermien nicht und kann den Penis nicht vergrößern. Der Unterschied zwischen diesem Produkt und anderen Medikamenten dieser Art besteht darin, dass ein Mann eine Erregung verspüren muss und das Medikament dann seine weitere Arbeit aufnehmen wird. Sie müssen die Pille zehn Minuten vor dem Geschlechtsverkehr einnehmen, sie wirkt sich innerhalb von 4-6 Stunden positiv auf die Wirksamkeit aus. Die Dosierung pro Tag beträgt 50 mg. Dieses Medikament ist im Preis niedriger als das ursprüngliche Viagra.

Lesen Sie auch: Vorbereitungen für die Potenz

Lovestrall

Lavistral Forte zielt darauf ab, männliche Probleme zu bekämpfen, die aus verschiedenen Gründen verursacht werden. Es unterscheidet sich sehr von anderen Medikamenten in dieser Gruppe. Seine Zusammensetzung umfasst einen Komplex aus Pflanzenextrakten und Kräutern: Goryanka-Grasextrakt, Yohimbe-Rinde, Orangenextrakt, Lycopin. Das Produkt ist in Kapseln erhältlich, was sehr praktisch ist. Anwendungsgebiete – schwache sexuelle Aktivität, regelmäßige Müdigkeit, Erschöpfung und Nervenbelastung, mangelnde Erektion und geringe Potenz. Hilft, das sexuelle Verlangen und die Aktivität im Bett zu steigern, den Orgasmus zu stärken und die Symptome einer Prostatitis zu lindern. Ein ausgezeichnetes Medikament zur Wiederherstellung der erektilen Funktion. Aufgrund der natürlichen Bestandteile der Zusammensetzung wird die Durchblutung der Beckenorgane wiederhergestellt, die Genitalien mit Blut gefüllt und die Testosteronmenge erhöht. Nur eine wöchentliche Einnahme des Arzneimittels führt zu einem greifbaren Ergebnis im Bett. Es hat keine Nebenwirkungen. Parallel dazu wirkt es entzündungshemmend für diejenigen, die an Prostatitis leiden. Das Präparat enthält keine chemischen Elemente, es ist völlig natürlich.

Adamour  Was kann Penisschmerzen verursachen

Levitra

Von allen drei PDE-5-Inhibitoren ist dieses Medikament ein fast neues Medikament. Das Expositionsschema ähnelt anderen Mitteln: Sobald sich die Tablette im Körper befindet, löst sie sich in den Magenwänden auf und fördert die Durchblutung des Fortpflanzungssystems. Ein Mensch spürt einen Kraft- und Energieschub, seine Muskeln sind gefüllt und gestärkt, eine Erektion verlängert sich und die Ejakulation verzögert sich um eine bestimmte Zeit. Im Gegensatz zu anderen Methoden zur Steigerung der Wirksamkeit hat Levitra weniger Kontraindikationen. Wenn sich bei einer Überdosierung von Viagra oder Cialis Herz- und Lebererkrankungen verschlimmern können, die Sehnerven eingeklemmt werden oder sich eine Anämie entwickelt, spürt eine Person bei einer Levitra-Behandlung keine besonderen Handlungen. Die Betriebszeit von Levitra ist jedoch kürzer als die von Cialis. Das Produkt wirkt erst innerhalb von 10 bis 12 Stunden. Dieses Arzneimittel wird in Tabletten von 5, 10 oder 20 mg hergestellt. Die tägliche Dosis beträgt 20 mg.

Einfaches Levitra

Es unterscheidet sich vom kanadischen Levitra hauptsächlich im Preis. Das Medikament ist für eine große Kategorie von Menschen mit unterschiedlichen Einkommensniveaus erhältlich. Die Einführungsmethode hat sich nicht geändert. Es wird normalerweise empfohlen, 20 bis 30 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr einzunehmen. Das Ergebnis zeigt sich innerhalb von 10 bis 12 Stunden. Der Hauptwirkstoff ist Vardenafil. Das Medikament ist in Tabletten von 10, 20, 50 und 100 mg erhältlich. Zu den Vorteilen eines Produkts gehören:

Lösen von Problemen mit einer schwachen Erektion;

Normalisierung altersbedingter Veränderungen im Körper;

die Fähigkeit, einen Orgasmus zu erreichen und Ihrem Partner Freude zu bereiten;

Bereitschaft zur Intimität zu jeder Tageszeit;

hohe Budgeteinsparungen.

»Lesen Sie auch: Behandlung der erektilen Dysfunktion

Cialis

Wenn Sie beim Kauf des Arzneimittels Geld sparen möchten, gibt es für Sie einen neuen und sicheren General Cialis. Generisches Cialis ist eine gute Kombination aus Qualität und Preis. Bei geringen Kosten zeigt es den gewünschten Effekt innerhalb einer halben Stunde nach Einnahme der ersten Pille. Ziel ist es, die Dauer des Geschlechtsverkehrs zu verlängern, eine Erektion wiederherzustellen und Impotenz zu bekämpfen. Bitte beachten Sie, dass das allgemeine Präparat zur Normalisierung der Durchblutung der Beckenorgane beiträgt und die Größe des Penis nicht verändert. Während der Behandlung muss der Patient einen gesunden Lebensstil pflegen, den Konsum von fetthaltigen Lebensmitteln reduzieren und Alkohol vollständig eliminieren.

Adamour  So reduzieren Sie eine Erektion

Eine 25 mg Tablette – ab 3495 tg.

Eine 50 mg Tablette – ab 3390 tg.

Eine 100 mg Tablette – ab 3878 tg.

Eine 5 mg Tablette – ab 3975 tg.

Eine 20 mg Tablette – ab 4417 tg.

Sie haben die Wahl, welche der drei Gruppen von Medikamenten in Ihrem Regal steht – Viagra, Levitra oder Cialis? Dies sind die wichtigsten und am häufigsten von Ärzten verabreichten Medikamente, die die Potenz steigern. Es sollte verstanden werden, dass ihre Handlung vorübergehend ist. Um das Problem der Potenzbeeinträchtigung selbst zu behandeln, lohnt es sich, solche Stimulanzien aufzugeben und über komplexe Präparate nachzudenken, die auf natürlichen Bestandteilen basieren, die nicht oberflächlich wirken, Symptome beseitigen, sondern in einem Komplex die Ursache der Krankheit erreichen.

Shahinclub Deutschland
Eigenschaften des ArzneimittelsViagraCialisLevitra
Wirkstoff in der ZusammensetzungSildenafilcitrat (Sildenafilum)TadalafilVardenafil (Vardenafil
Anzahl der Tabletten pro PackungBläuliche Tabletten in einer Schachtel mit 1, 2, 4, 8, 12 Stk.Gelbe mandelförmige Tabletten. In der Packung 1, 2, 4, 8 Stück.Runde orange Pillen. Der Karton enthält 1, 2, 3, 4, 6, 8, 9 oder 12 Tabletten.
Verbesserung beginnen30-40 Minuten nach der Verabreichung30-40 Minuten nach der Verabreichung15 Minuten nach der Einnahme
Verbesserungsdauer8-12 Stunden36 Stunden4 Stunden
HerstellerPfizer (USA)Eli Lilly und Company (USA)Bayer (Deutschland)
ApothekenpreisEine 20 mg Tablette – ab 5070 tg.