Welche Meeresfrüchte können für die Potenz verwendet werden

Potenz-Meeresfrüchte sind eine der beliebtesten Methoden, um die sexuelle Aktivität eines Mannes wiederherzustellen und aufrechtzuerhalten. Meeresfleisch kann den Körper mit vielen nützlichen Substanzen ausstatten.

In dem Artikel werden wir erzählen:

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Zusammensetzung und Nährwert von Meeresfrüchten

Die Potenz kann durch eine ausgewogene Ernährung verbessert werden

Regelmäßige Präsenz in der Ernährung von Meeresfrüchten ermöglicht es einer Person, die Immunität aufrechtzuerhalten, den Körper mit Vitaminen und Mineralstoffen zu sättigen und die Lebenserwartung zu verlängern.

  • Protein;
  • Fette;
  • Kohlenhydrate;
  • Cholesterin;
  • Vitamine der Gruppe B, A, E, D;
  • Eisen, Phosphor, Selen, Magnesium, Zink, Kalzium.

Muscheln, Garnelen und Tintenfische sind reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, einschließlich Omega 3 und Omega 6. Cholesterin, das Teil der Zusammensetzung ist, kann den Körper aufgrund seines geringen Fettgehalts nicht schädigen.

Adamour  Schnelle Erektion bei Männern

Der Nährwert variiert zwischen 50 und 120 kcal, abhängig von der Art des Meeresbewohners und seinem Alter.

Die Wirkung von Meeresfrüchten auf die Potenz

Die Wirksamkeit kann nicht nur mit Medikamenten verbessert werden. Oft hilft eine einfache Art der ausgewogenen Ernährung. Die Ernährung eines jeden Mannes sollte Meeresfrüchte enthalten. Die beliebtesten Substanzen zur Unterstützung der normalen Funktion der Beckenorgane sind Zink, Kalzium, Magnesium, Selen und Omega-3-Säuren.

Miesmuscheln

Muscheln sind reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren.

Muscheln für die Potenz spielen eine wichtige Rolle. Meeresfrüchte können bei richtiger Anwendung die männliche Kraft wie folgt beeinflussen:

  1. Verbesserung der Spermienqualität. Zink und Protein, die Teil der Muscheln sind, sind an der Produktion von Spermien beteiligt und erhöhen deren motorische Aktivität.
  2. Stimulierung der Testosteronproduktion. Das Hormon ist notwendig, um die Wirksamkeit auf einem optimalen Niveau zu halten. Die Testosteronsynthese erfolgt unter dem Einfluss von Muschelprotein.
  3. Erhöhen Sie die Potenz. Meeresfrüchte haben entzündungshemmende Eigenschaften, enthalten viele nützliche Substanzen, die dazu beitragen, die Durchblutung zu steigern, Stauungen in den Beckenorganen und entzündliche Prozesse zu beseitigen.

Muscheln wirken sich nicht nur positiv auf die Wirksamkeit aus, sondern enthalten auch Substanzen, die die Wahrscheinlichkeit von Verletzungen von Knochen und Gelenken in Zeiten erhöhter körperlicher Anstrengung verringern.

Garnele

Garnelen enthalten viele nützliche Substanzen, die nicht nur die Potenz, sondern auch die Gesundheit des gesamten Körpers positiv beeinflussen:

  1. Es enthält nützliches Cholesterin, das die Produktion von Vitamin D und männlichen Hormonen bestimmt. Die Substanz ist notwendig, um das Herz-Kreislauf-System in einem guten Zustand zu halten und das Blut von schädlichen Substanzen zu reinigen.
  2. Die Komposition enthält eine wichtige Substanz für den Körper des Mannes – Omega
  3. Fettsäure stärkt das Immunsystem, ist an der Beseitigung entzündlicher Prozesse beteiligt und verbessert die Funktion der Nieren, des Nervensystems und der Haut.
  4. Das Vorhandensein von Jod in Garnelen ermöglicht es Ihnen, an der Prävention von Schilddrüsenerkrankungen, der Bildung von Schilddrüsenhormonen, teilzunehmen. Dieser Faktor ist einer der wichtigsten bei Verlust der Potenz.

Shrimps for Potency werden als Produkt verwendet, das die Bildung von Testosteron, die Produktion von beweglichen Spermien, stimuliert. Zink und Selen sind die Hauptwirkstoffe, die zur Verbesserung der Wirksamkeit und zur Reinigung des Körpers von Schadstoffen beitragen.

Adamour  Wie man Sellerie für die Potenz verwendet

Kalmare

Tintenfische stellen die Potenz wieder her

Tintenfischfleisch enthält viel Eiweiß, Vitamine und Mineralien. Das Produkt hat folgende Auswirkungen auf den Körper:

  1. Verhindert die Bildung von Cholesterinplaques. Der Gehalt an mehrfach ungesättigten Fettsäuren lässt keine „schlechte“ Cholesterinansammlung zu und trägt zu einer Erhöhung der „nützlichen“ Masse bei.
  2. Aufgrund der positiven Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System normalisiert sich der Blutdruck.
  3. Wiederherstellung und Erhaltung der Potenz. Tintenfische enthalten Substanzen, die die Funktion der Beckenorgane verbessern, die Durchblutung und die Spermienproduktion steigern können.

Meeresfrüchte-Rezepte

Durch die richtige Zubereitung von Meeresfrüchten werden mögliche negative Folgen wie Vergiftungen vermieden. Es ist notwendig, Empfehlungen für die maximale Konservierung nützlicher Substanzen in Produkten zu befolgen.

  1. Um Tintenfisch zuzubereiten, müssen Sie das Produkt bei Raumtemperatur auftauen. Entfernen Sie anschließend vorsichtig die Haut. Das Kochen erfolgt bei schwacher Hitze für ca. 4 Minuten. Die Garzeit muss eingehalten werden, da das verkochte Tintenfischfleisch zäh wird. Als Vollständigkeit des Gerichts können Sie geschnittenes frisches Gemüse und Oliven hinzufügen.
  2. Die häufigste Art, Garnelen zu kochen, ist das Kochen. Zuerst müssen Sie die Meeresfrüchte von der Schale reinigen. Geschälte Garnelen in kochendem Wasser schälen und 3 Minuten kochen lassen. Als nächstes das Garnelenfleisch aus dem Wasser nehmen und mit Sojasauce würzen.
  3. Muscheln werden wie folgt zubereitet: Sie reinigen das Produkt von Algen, gießen Wasser ein und kochen etwa 5 Minuten lang. Während des Kochens öffnen sich die Muschelschalen und das Produkt ist vollständig gekocht. Am Ende des Vorgangs die Muscheln reinigen, in ein Glas geben und Mayonnaise einschenken. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Alle Meeresfrüchte passen gut zu Reis-, Apfel-, Senf- und Sojasaucen.

Mögliche Schäden und Kontraindikationen

Es wird nicht empfohlen, geräucherte oder getrocknete Meeresfrüchte zu verwenden.

Meeresfrüchte müssen mit größter Sorgfalt verzehrt werden. Einige Arten von Meereslebewesen sind aus folgenden Gründen gefährlich in der Lebensmittelqualität:

  1. Die Anreicherung von Toxinen. Bezieht sich insbesondere auf Muscheln. Es ist am sichersten, nicht nur frisch gefangene Muscheln zu kaufen, sondern auch solche, die einem obligatorischen Reinigungsverfahren unterzogen wurden. Nach festgelegten Standards dauert eine solche Reinigung mindestens einen Monat.
  2. Die Anreicherung radioaktiver Substanzen. Garnelen haben die Fähigkeit, radioaktive Substanzen zu sammeln, die sich in den Meeren befinden. Achten Sie beim Kauf auf den Ort, an dem Garnelen gefangen werden.
  3. Das Vorhandensein von Infektionen. Zu den häufigsten Krankheiten gehört das Rotavirus, das Enterovirus, das von akuten Manifestationen einer Störung des Magen-Darm-Trakts, Fieber und Flüssigkeitsmangel im Körper begleitet wird.
Adamour  Die Potenz nahm bei 40 ab, was zu tun ist

Es wird nicht empfohlen, geräucherte oder getrocknete Meeresfrüchte zu verwenden. Die Zugabe von überschüssigem Salz, schädlichen Rauchprodukten, reduziert alle Vorteile von Lebensmitteln auf Null.

Die beste Option zum Kochen von Meeresfrüchten ist das Kochen. Rohprodukt ausgeschlossen.

Zu den Kontraindikationen für die Verwendung von Meeresfrüchten gehört das Vorliegen einer allergischen Reaktion. Eine Allergie äußert sich in diesem Fall in einer Schwellung des Rachens, Atemnot, Schwindel, Tränenfluss und verstopfter Nase.

Wie und wie viel zu verwenden?

Es wird empfohlen, Meeresfrüchte zur Steigerung der männlichen Potenz zweimal pro Woche zu verwenden. Das Gewicht des verzehrten Fleischs von Garnelen oder Muscheln sollte 2-200 g betragen. Wenn das Volumen des verzehrten Meeresfleisches deutlich überschritten wird, droht dies mit Stoffwechselstörungen, Störungen des Magen-Darm-Trakts.

Es ist notwendig, Meeresfleisch nur in gekochter Form zu essen. Eine verstärkte Wärmebehandlung führt zu einem vollständigen Verlust der vorteilhaften Eigenschaften von Lebensmitteln, und die Einnahme des Produkts in seiner Rohform erhöht das Risiko einer Vergiftung und Infektion durch parasitäre Infektionen.

Abschluss

Es wird empfohlen, Meeresfrüchte zur Steigerung der männlichen Potenz zweimal pro Woche zu verwenden

Richtig zubereitete Meeresfrüchte helfen, den Körper von "schlechtem" Cholesterin zu reinigen, die Durchblutung zu steigern und die Funktion des endokrinen Systems zu verbessern. Eine umfassende positive Wirkung auf den Körper ermöglicht es Ihnen, die Funktionen der Prostata zu bestimmen.

Meeresfrüchte zur Steigerung der Potenz sollten in hoher Qualität verwendet werden und regelmäßig in der Ernährung von Männern enthalten sein.

Shahinclub Deutschland