Was tun, wenn Sie eine schwache Erektion haben

Das Problem, unter dem viele Männer leiden, das aber nicht laut ausgesprochen wird, ist eine schwache Erektion. Oft wird sie fälschlicherweise mit den physiologischen Eigenschaften des Körpers oder mit dem älteren Mann in Verbindung gebracht, aber dieser Ansatz kann nicht als vollständig korrekt bezeichnet werden. Ursachen einer schwachen Erektion Meistens ist eine schwache Erektion mit Durchblutungsstörungen im Becken verbunden. Es kann wiederum entstehen durch – ständige sitzende Arbeit vor dem Hintergrund mangelnder körperlicher Aktivität, – professionelles Radfahren, – Probleme mit Übergewicht, …

  • Moskauer Doktor
  • INN: 7713266359
  • CAT: 771301001
  • OKPO: 53778165
  • PSR: 1027700136760
  • LIC: LO-77-01-012765
  • "Chertanovo I"
  • INN: 7726023297
  • CAT: 772601001
  • OKPO: 0603290
  • PSR: 1027739180490
  • LIC: LO-77-01-004101
  • «Flow»
  • INN: 7726076940
  • CAT: 772601001
  • OKPO: 16342412
  • PSR: 1027739749036
  • LIC: LO-77-01-014453

Das Problem, unter dem viele Männer leiden, das aber nicht laut ausgesprochen wird, ist eine schwache Erektion. Oft wird sie fälschlicherweise mit den physiologischen Eigenschaften des Körpers oder mit dem älteren Mann in Verbindung gebracht, aber dieser Ansatz kann nicht als vollständig korrekt bezeichnet werden.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Gründe für eine schwache Erektion

Am häufigsten ist eine schwache Erektion mit einer Verletzung der Durchblutung des Beckens verbunden. Dies kann wiederum aus resultieren

– dauerhafte sitzende Arbeit vor dem Hintergrund mangelnder motorischer Aktivität,

– professionelles Radfahren,

– Probleme mit Übergewicht,

– falsche und irrationale Ernährung,

Ein weiterer Grund für eine schwache Erektion können psychische Probleme sein – Stress, Übererregung, Depression. Typischerweise sind solche Fälle einmaliger Natur. Wenn jedoch eine Erektion mehrmals hintereinander schwach ist, lohnt es sich, das Problem ernsthafter und gründlicher zu betrachten.

Wie behandelt man eine schwache Erektion?

Die Behandlung einer schwachen Erektion besteht in den meisten Fällen darin, den Lebensstil des Patienten zu ändern. In der Regel erweist sich dieser Ansatz fast immer als effektiv und hilft, dem Mann die Fülle seines Sexuallebens zurückzugeben.

Was tun, wenn Sie eine schwache Erektion haben und wie Sie mit diesem Problem umgehen sollen?

Bewegen Sie sich mehr. Wandern, Joggen, Bauchmuskelübungen und Schwimmen sind die einfachsten Möglichkeiten, die Durchblutung der Beckenorgane anzuregen.

Beachten Sie den Tagesablauf. Diese einfache Maßnahme reduziert den täglichen Stress für Ihren Körper und hilft, immer in guter Form zu sein, was, wie Sie sehen, für die Gesundheit im Allgemeinen wichtig ist.

Kontrastdusche. Trainiert und tempert das Herz-Kreislauf-System, regt den Stoffwechsel an. Besonders wirkungsvolles abwechselndes Übergießen mit kaltem und heißem Wasser direkt im Genitalbereich.

Iss richtig. Mehr Meeresfrüchte, Gemüse und Obst. Vermeiden Sie fetthaltige und zuckerhaltige Lebensmittel, Fast Food und Alkohol. Und Ihre Erektion wird sich in relativ kurzer Zeit erholen.

Übung zur Behandlung einer schwachen Erektion

Um das Problem der schwachen Erektion so gering wie möglich zu halten, empfehlen wir Ihnen, regelmäßig morgens und in den Arbeitspausen zu trainieren. Wenn Sie mehrere ziemlich einfache Übungen hinzufügen, wird der Effekt (vorbehaltlich anderer Empfehlungen) bereits 2-3 Tage lang spürbar sein!

Adamour  Leistenbruch - Symptome und Behandlung bei Männern

Leg dich auf den Rücken. Beuge deine Knie so, dass deine Füße auf dem Boden stehen.

Bewegen Sie nun das Becken auf und ab. Die Übung kann als Annäherung von 15 bis 20 Wiederholungen und als kurze Reihe von 3 bis 5 Wiederholungen durchgeführt werden. 50-60 mal wird mehr als genug sein.

Heben Sie im Stehen abwechselnd das rechte und das linke Knie zur Brust. Dann auch abwechselnd zu den Seiten. Es wird empfohlen, innerhalb von 2-3 Minuten durchzuführen, die Aufstiege zur Brust und zu den Seiten können auf beliebige Weise abgewechselt werden – dies erhöht nur die Effizienz.

Für diese Übung benötigen wir einen Stuhl oder Hocker mit einem harten Sitz.

Setzen Sie sich, die Beine zusammen, den Rücken gerade, die Hände auf den Knien. Jetzt straffen Sie Ihr Gesäß. Festgezogen – entspannt. Mindestens 10-15 Wiederholungen pro Satz und mindestens 1-2 Sätze. Diese Übung trainiert effektiv eine Gruppe von Muskeln, die direkt für eine Erektion verantwortlich sind.

Dieser einfache Komplex hilft Ihnen, Ihre Erektion wiederherzustellen und viele andere "männliche" Probleme zu bewältigen – mit vorzeitiger Ejakulation, früher Ejakulation und einem kurzen Geschlechtsverkehr.

Die Lösung für psychische Probleme

Wir leben in einer Welt, in der Stress seit langem die Norm ist. Aber nicht für unseren Körper! Und wenn Sie der Meinung sind, dass der Grund für Ihre schwache Erektion genau in psychischen Problemen liegt, wenden Sie sich zunächst an einen guten Psychologen.

Nur ein Spezialist kann die wahren Ursachen Ihrer Erfahrungen verstehen und die beste Lösung dafür finden. Die folgenden Methoden sind normalerweise sehr effektiv:

– Urlaub mit einem obligatorischen Szenenwechsel: die Seeküste, eine Wanderung in den Bergen – etwas Ungewöhnliches, das Sie vom Alltäglichen ablenken kann;

– Regelmäßiger nicht professioneller Sport: Sie helfen, mit Stress umzugehen, Müdigkeit zu lindern und sich gut auszuruhen.

Adamour  Urethroaktiv für Potenzanwendung, Kosten, echte Bewertungen von Männern

Schauen Sie optimistisch auf die Welt, glauben Sie an sich selbst und an Ihre Stärken, überwachen Sie Ihre Gesundheit und verbringen Sie so viel Zeit wie möglich mit Ihren Lieben. Und dann wird Sie das Problem einer schwachen Erektion niemals beunruhigen, unabhängig von Alter und Stress bei der Arbeit.

Shahinclub Deutschland