Was sollte die normale Größe eines Mitglieds mit 13, 14, 15 Jahren sein

Ein sich harmonisch entwickelndes Kind ist geistig und körperlich gesund, gut gebaut und glücklich. Deshalb ist es wichtig zu überwachen, ob der wachsende Organismus richtig gebildet wird. Besondere Aufmerksamkeit sollte der Pubertät des Jungen gewidmet werden.

Abweichungen von der Altersnorm können korrigiert werden, wenn sie rechtzeitig identifiziert werden. Bei elterlicher Inaktivität bilden jugendliche Kinder häufig Komplexe, die sich erst im Erwachsenenalter verschlechtern. Infolgedessen kann sich eine Person in sich selbst zurückziehen, was sich auf ihr zukünftiges Schicksal auswirkt.

Ein Mann strebt schon in jungen Jahren nach Führung. Es hat einen Wettbewerbsgeist. Bereits in der Kindheit gönnen sich Jungen den Vergleich mit anderen. Und jeder von ihnen strebt danach, der Beste zu sein, ohne es zu merken. Dies ist eine wichtige psychologische Phase bei der Persönlichkeitsbildung. Damit der junge Wrestler nicht besiegt wird, muss er in seinem Alter entwickelt sein und verstehen, dass er die Standards einhält.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Wenn die Jungen anfangen, sich um die Länge des Penis zu kümmern

Es gibt keine spezifische Altersschwelle, wenn Kinder beginnen, sich für ihre sexuelle Entwicklung zu interessieren. Alles ist sehr individuell. Für einige geschieht dies ziemlich früh – bereits im Alter von 7-8 Jahren. Ein provozierender Faktor kann eine gemeinsame Übung oder das Schwimmen mit Gleichaltrigen sein, wenn Kinder eine gemeinsame Dusche benutzen.

Für andere erscheinen solche Gedanken viel später in der Jugend. In der Regel diskutieren Kinder im Alter von 14 bis 15 Jahren bereits die Themen Sex und Selbstzufriedenheit. Solche Gespräche von Gleichaltrigen regen zum Nachdenken über die Größe ihres eigenen Penis an.

Das Durchschnittsalter, in dem die Aufmerksamkeit auf die eigene sexuelle Entwicklung gerichtet ist, beträgt 12-15 Jahre. Viel hängt von Bildung und sozialem Umfeld ab.

Es ist anzumerken, dass eine Abweichung der festgelegten Altersschwelle zu einem früheren Zeitpunkt nicht als pathologischer Prozess der mentalen Entwicklung angesehen wird. Dies ist ein natürlicher Prozess, sich selbst zu kennen. Aber wenn ein junger Mann nicht an seiner eigenen sexuellen Entwicklung interessiert ist und bestimmten körperlichen Normen entspricht, selbst wenn er erwachsen wird, ist dies ein Problem. Hier kann es um sexuelle Infantilität gehen.

Wenn die Eltern bemerken, dass der Junge in der Pubertät zurückbleibt, ist es strengstens verboten, das Kind direkt zu informieren, dies kann seine Psyche verletzen. Konzentrieren Sie sich nicht auf das Problem, Sie müssen das Problem bei Bedarf mit Hilfe von Ärzten oder einem Psychologen sorgfältig lösen.

Um die normale Größe des Penis zu bestimmen, ist es notwendig, die richtige Messung durchzuführen. Das Verfahren ist recht einfach und kann zu Hause durchgeführt werden. Beachten Sie dazu die folgenden Regeln:

  • Die ersten Messungen werden in Ruhe durchgeführt, die zweite Stufe wird angeregt.
  • Sie können die Länge des Penis in der Position überprüfen, in der sich das Kind wohlfühlt. optimal ist die Standmessung;
  • Der Penis sollte parallel zum Boden fixiert werden. In diesem Fall ist es nicht erforderlich, das Organ unnötig zu drücken oder zu dehnen.
  • Um den Fehler zu verringern, wird empfohlen, kein Maßband oder ein hartes Lineal, sondern ein weiches Messgerät zu verwenden. Auf diese Weise erhalten Sie die genauesten Ergebnisse.
  • Um Ungenauigkeiten aufgrund von Unterhautfett auszugleichen, wird das Messgerät nahe der Haut nahe der Peniswurzel installiert, und die Messungen enden deutlich an der Kopfspitze.

Eltern müssen ihre Penisgröße nicht zu oft messen. In einer Woche oder sogar einem Monat wird sich die Situation nicht grundlegend ändern, aber die Spannung des Kindes wird sich ansammeln. Die empfohlene Messfrequenz beträgt einmal alle sechs Monate. Wenn die Situation sehr besorgniserregend ist, müssen Sie sich auf ein Intervall von drei bis vier Monaten beschränken.

Altersindikatoren

13 Jahre

In diesem Alter machen sich Jugendliche häufig Sorgen um die Penisgröße. Laut Statistik beträgt der durchschnittliche Penis eines Jungen von dreizehn Jahren fünf Zentimeter (in einem ruhigen Zustand).

Adamour  Wie man zu Hause einen Steinaufsteher macht

Wenn es sich um ein aufrechtes Organ handelt, liegt der Wert zwischen zehn und dreizehn Zentimetern. Es ist zu beachten, dass der Durchschnittswert ein sehr bedingter Indikator für die Norm ist.

14 Jahre

Diese Altersgruppe hat einen eigenen Durchschnittsindikator, der sich vom vorherigen unterscheidet. Statistiken zeigen, dass der Penis im Alter von vierzehn Jahren in Ruhe meistens eine Größe von fünf bis sechs Zentimetern erreicht. Darüber hinaus sind die Genitalien der Jungen in einem Erektionszustand ungefähr elf bis fünfzehn Zentimeter groß.

15 Jahre

Der Junge ist ein Jahr älter und daher ändert sich der durchschnittliche Indikator, der üblicherweise durch die Norm angegeben wird. Mit fünfzehn sollte der Penis in entspanntem Zustand sechs bis sieben Zentimeter lang sein. Wenn Sie ein aufrechtes Organ messen, kann seine Größe zwischen zwölf und sechzehn Zentimetern liegen.

Wie man den Begriff der Norm betrachtet

Der Penis eines Teenagers in einem entspannten Zustand kann vom Durchschnitt abweichen. Meistens überschreitet der Unterschied in der einen oder anderen Richtung nicht zwei Zentimeter. Diese Größe wird auch als normal angesehen.

Ein angeregter Penis kann sich in Richtung der Zunahme oder Abnahme um eineinhalb bis zwei Zentimeter unterscheiden.

Wenn sich die Genitalien des Jungen erheblich vom Durchschnitt unterscheiden, sollten Sie einen Arzt konsultieren. Ein Alarm muss ausgelöst werden, wenn die Abweichung drei Zentimeter überschreitet.

Wenn die Aufregung überflüssig ist

Meistens ist es die zu kleine Größe des Penis beim Kind, die Anlass zur Sorge gibt, und dies ist verständlich. Sowohl der Junge als auch die Eltern sind besorgt über die Frage, welcher Zentimetermangel der Untergrenze der Norm entspricht. Der Mindestindikator für die Länge des Penis sollte also sein:

  • für einen 13-jährigen Teenager – 5 cm in einem ruhigen Zustand und 11 cm in einem aufgeregten Zustand;
  • für ein Kind von 14 Jahren – 6 cm in Ruhe und 12 cm, wenn das Mitglied aufrecht ist;
  • mit 15 Jahren – 7 cm in entspanntem Zustand und 13 cm in aufgeregtem Zustand.
Adamour  Die Wirkung von grünem Tee auf die Potenz

Die dargestellten Parameter gelten als Untergrenzen der Norm in der Medizin. Nach Untersuchungen sowie nach den Ergebnissen medizinischer Beobachtungen reichen solche Indikatoren für eine vollständige Entwicklung aus. Darüber hinaus wird angenommen, dass sie mit zunehmendem Alter wieder auffüllen können.

Was tun, wenn ein Problem vorliegt?

Was sollen Kinder und ihre Eltern tun, wenn sie ein Problem finden? Was ist, wenn der Penis des Kindes nicht ausreichend entwickelt ist, ist es möglich, die Situation zu ändern?

Zunächst müssen Sie die Ursache für eine falsche Reifung ermitteln. Dies erfordert eine Untersuchung des Teenagers. Die Hauptaufgabe in dieser Phase besteht darin, die Pathologie auszuschließen.

Abweichungen können durch folgende Faktoren ausgelöst werden:

  1. Unzureichende Produktion von Testosteron – dem männlichen Sexualhormon. Es ist diese biologisch aktive Substanz, die für die Bildung primärer und sekundärer sexueller Merkmale bei einem Mann verantwortlich ist, einschließlich der Größe des Penis.
  2. Überschüssiges Körperfett. Pathologie entsteht durch einen unangemessenen Lebensstil, nämlich Essstörungen bei einem Kind. Auch Fettleibigkeit kann erbliche Faktoren auslösen. Oft verschwindet das Problem mit der Penisgröße, sobald eine Person Übergewicht los wird. Tatsache ist, dass der Mangel an Zentimetern aufgrund seiner Vollständigkeit rein visuell sein kann. Es gibt jedoch häufige Fälle, in denen der Körper bei adipösen Kindern tatsächlich in der Lage ist, in der Entwicklung zurückzubleiben, weil zusätzliche Pfunde den hormonellen Hintergrund verändern. Dies ist besonders gefährlich für einen wachsenden Organismus. Je früher der Verstoß auftrat, desto schwerwiegender können die Folgen sein, bis die Entwicklung des Penis vollständig gestoppt ist.
  3. Verletzungen, insbesondere Blutergüsse oder Frakturen, können zu einer Verzögerung der Entwicklung oder zum Aufhören des Peniswachstums führen.
  4. Schlechte Gewohnheiten in jungen Jahren, egal wie banal sie auch klingen mögen, sind ebenfalls Risikofaktoren. Rauchen und Alkohol können die Pubertät beeinträchtigen. Es ist erwähnenswert, dass auch Passivrauchen eine Wirkung haben kann (zum Beispiel, wenn einer der Elternteile regelmäßig mit einem Kind raucht).
Adamour  Wie man Urethritis bei Männern behandelt

Lebensmittel

Für die korrekte Bildung eines wachsenden Organismus ist eine ausgewogene Ernährung wichtig. Es ist notwendig, Produkte für das Wachstum des Penis in die Ernährung aufzunehmen, die sich positiv auf die Gesundheit insgesamt auswirken. Dazu gehören:

  • Walnüsse – wirken aktiv auf die sexuelle Funktion;
  • Petersilie – erhöht die Potenz und beeinflusst die rechtzeitige Bildung des Penis;
  • Karotten – helfen, die Durchblutung im Körper zu verbessern;
  • Tomaten – aufgrund des Gehalts an Lycopin in der Zusammensetzung tragen sie zur Aufrechterhaltung einer gesunden sexuellen Funktion bei und schützen vor freien Radikalen;
  • Avocado – verbessert die Durchblutung und fördert das Peniswachstum;
  • Ingwer – reich an Mikro- und Makroelementen, wirkt sich positiv auf die harmonische Entwicklung eines Teenagers aus;
  • Meeresfrüchte – sättigen den Körper mit nützlichen Fettsäuren;
  • Spargel – beeinflusst die Testosteronsynthese.

Wenn das Kind gegen Lebensmittel allergisch ist, sollte es von der Ernährung ausgeschlossen werden.

Wenn Anomalien in der Entwicklung des Penis festgestellt werden, können die folgenden Techniken zur Korrektur verwendet werden:

  1. Hormontherapie. Wichtig! Streng von einem Arzt verschrieben, wenn entsprechende Beweise vorliegen. Es ist strengstens verboten, dem Kind unabhängig hormonelle Medikamente zu geben. Dies kann nicht nur die sexuelle Funktion, sondern auch den allgemeinen Zustand des Körpers beeinträchtigen.
  2. Eine Operation, wenn eine Verletzung aufgetreten ist und der Körper wiederhergestellt werden muss.
  3. Übungen und Massagen, wenn von einem Arzt verschrieben.
  4. Spezialprodukte: Cremes, Salben, Gele, Sprays.
  5. Trage oder Extender.
  6. Jelking.

Für Eltern ist es wichtig zu kontrollieren, wie sich ihr Kind entwickelt.

Interessantes Video

Wir bieten Ihnen ein interessantes Video zum Thema an:

In der Pubertät benötigen Jungen besondere Aufmerksamkeit. Es gibt gemittelte Indikatoren für die normale Größe des Penis für bestimmte Alterskategorien. Wenn eine signifikante Abweichung festgestellt wird, erfordert das Problem eine dringende Lösung, da sonst die Zeit verpasst werden kann. In einer solchen Situation ist es zwingend erforderlich, einen Arzt zu konsultieren, die Gründe für die Entwicklungsverzögerung zu ermitteln und eine weitere Korrekturstrategie zu entwickeln. Die Hauptsache ist, alles sorgfältig und vorsichtig zu machen, um die Psyche des Kindes nicht zu verletzen.

Shahinclub Deutschland