Was Sie essen müssen, um die männliche Potenz zu verbessern

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Potenzreduzierende Produkte, die die Gesundheit von Männern schädigen

Potenz ist die Fähigkeit einer Person, Geschlechtsverkehr zu haben, und wird von einer relativ großen Anzahl von Faktoren beeinflusst. Probleme mit der Libido und der erektilen Funktion können bei Männern in jedem Alter auftreten, niemand ist immun gegen bestimmte Krankheiten oder den Einfluss negativer Faktoren von außen.

Sie können Ihren Körper jedoch jederzeit unterstützen, stärken und trainieren, damit negative Quellen nicht so stark betroffen sind. Regelmäßiges Sexualleben ist für Männer notwendig, weil beugt vielen Krankheiten vor, verbessert die Stimmung und die Durchblutung des Beckens, erhöht das Selbstvertrauen.

Der beste Weg zur Steigerung der Potenz kann als die Verwendung von Produkten bezeichnet werden, die die Libido steigern, die Funktion des Nerven- und Fortpflanzungssystems positiv beeinflussen, die Durchblutung verbessern und die Immunität stärken.

All dies ist wichtig für ein normales Sexualleben sowie für gute, harmonische Beziehungen zu einem Partner. Wenn etwas nicht zu Ihnen passt, ist es besser, es sofort zu besprechen, Wünsche und Erfahrungen auszutauschen.

Bei Lebensmitteln sollten Männer auf Aphrodisiaka (die Potenz direkt erhöhen), Gemüse und Obst, Nüsse und Gemüse (reich an Vitaminen und Mineralstoffen), einige Kräuter und Pflanzen achten. Die Medikamente haben auch starke Stärken, aber die meisten von ihnen haben Nebenwirkungen.

Im Folgenden werden die Top-Produkte für die Wirksamkeit verschiedener Herkunft sowie eine Liste von Lebensmitteln vorgestellt, die vermieden werden sollten, wenn Sie die Ergebnisse beibehalten möchten. Missbrauch dieses Essens ist es nicht wert, alles sollte in Maßen sein, außerdem kann eine zu starke Potenz die Gesundheit schädigen.

Aphrodisiaka

Aphrodisiaka für Männer können eine Vielzahl von Dingen sein, nicht nur Lebensmittel, sondern auch Öle, Gerüche und Substanzen mineralischen Ursprungs. Nicht alle von ihnen wirken stark, nicht alle sind für lange Zeit von Vorteil.

Daher sind es die Lebensmittel, die am besten zur Auswahl stehen – es ist schwierig, es zu übertreiben, Sie können viele zusätzliche nützliche Substanzen daraus erhalten, sie sind leicht zugänglich. Vor allem bei Aphrodisiaka der folgenden Substanzen, die die sexuelle Aktivität positiv beeinflussen:

  1. Tocopherol (oder Vitamin E). Stimuliert die sexuelle Aktivität durch Exposition gegenüber der Hypophyse, verbessert die Durchblutung der Genitalien und wirkt antioxidativ
  2. Zink Es ist notwendig für das normale Funktionieren der Prostata, es ist für die Bildung von Testosteron erforderlich – dem Sexualhormon, das für Potenz und Libido verantwortlich ist
  3. Allicin. Es hat eine antibakterielle Wirkung, aber für Männer ist es insofern nützlicher, als es das Blut anregen und verdünnen kann, wodurch seine Durchblutung verbessert wird
  4. Phytosterole. Steigern Sie die sexuelle Aktivität, bauen Sie Hormone auf, stärken Sie die Immunität
  5. Ascorbinsäure (oder Vitamin C). Es erhöht die Elastizität der Blutgefäße und verbessert die Durchblutung, was sich günstig auf eine Erektion auswirkt. Ist die Prävention von Prostatitis
  6. Lysin. Erhöht den Muskeltonus des Beckens

Kürbiskerne, Meeresfrüchte wie Austern oder Garnelen, Gewürze und einige Getränke gelten als Lebensmittel, die reich an diesen Substanzen sind. Beschreiben wir die Arbeit einiger von ihnen:

  • Austern enthalten viel Zink, andere Spurenelemente und B-Vitamine. Sie verlängern den Geschlechtsverkehr, steigern die Libido und aktivieren die Testosteronproduktion
  • Ingwer hat auch eine reichhaltige chemische Zusammensetzung, hat eine vasodilatierende Wirkung und wirkt sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus. Hilft den Blutfluss zu den Genitalien zum richtigen Zeitpunkt
  • Ginseng verlängert die Dauer des intimen Kontakts, verbessert die Spermienqualität und wirkt vasodilatierend. Es kann sowohl Frauen als auch Männer betreffen
  • Das Lab (oder der Magen eines Kamels) erhöht perfekt die sexuelle Stärke und Ausdauer. Es reicht aus, um auch nur ein paar Gramm des Produkts zu essen

Um davon zu profitieren, müssen Sie diese Lebensmittel regelmäßig essen. Und nicht alle paar Monate. Einige Obst- und Gemüsesorten können auch Aphrodisiaka sein, aber mehr dazu weiter unten.

  • Unglaublich … Sie können den Penis um 3-4 cm vergrößern, den ersten Geschlechtsverkehr auf 30-40 Minuten verlängern, ihm eine anatomisch korrekte Form geben und die Empfindlichkeit des Penis in jedem Alter und für immer verbessern!
  • Diesmal.
  • Ohne Pillen, Operationen, Injektionen und andere chirurgische Eingriffe!
  • Es sind zwei.
  • In nur einem Monat!
  • Das sind drei.
Adamour  Die ganze Wahrheit über männliche Potenz

Um den Geschlechtsverkehr zu verlängern und die männliche Kraft wiederherzustellen, können Sie Medikamente und Kräuter verwenden, ohne die Vorteile einer richtigen Ernährung und spezieller Übungen zu Hause zu vergessen.

Um die Potenz zu verbessern, wird gezeigt, dass schlechte Gewohnheiten vollständig aufgegeben werden, da Nikotin und Alkohol die urogenitale Sphäre eines Mannes negativ beeinflussen. Die Intimität mit einer Frau ist erschreckend und der Patient fühlt sich minderwertig.

Die Stärke von Viagra ist vielen Männern bekannt, aber nicht jeder entscheidet sich für dieses Medikament. Vergebens – eine Verbesserung der Potenz, eine vollwertige Erregung wird in kürzester Zeit beobachtet, und das männliche Genitalorgan funktioniert mit voller Kraft.

Das Arzneimittel ist wirksam, wird jedoch Patienten unter 40 Jahren nicht empfohlen, es einzunehmen. Zu den Kontraindikationen zählen Erkrankungen des Verdauungstrakts, Sehstörungen und systemische Migräneattacken. Dieses Medikament beschränkt jedoch nicht die Liste der Tabletten, um die Wirksamkeit bei Männern zu verbessern, es gibt andere.

Medikamente

Bevor Sie die Potenz zu Hause verbessern können, müssen Sie sich einer vollständigen Untersuchung unterziehen und die Ursache für die Abnahme des Testosterons im Blut eines stärkeren Geschlechts ermitteln. Dies kann eine innere Krankheit, schwerer Stress oder eine anhaltende Unterkühlung sein.

  1. Levitra. Der aufregende Effekt wird nach einer Viertelstunde ab dem Zeitpunkt der Einnahme einer Einzeldosis beobachtet und bleibt mehrere Stunden lang bestehen. Das Medikament wirkt schwächer als Viagra, außerdem können Muskelschmerzen, körperliche Schwäche als Nebenwirkungen auftreten.
  2. Cialis. Dies ist ein stärkeres Medikament zur Verbesserung der Wirksamkeit, dessen Wirkung im Blut 35 Stunden anhält. 15 Minuten nach Einnahme einer Einzeldosis ist eine Erregung zu spüren, das Risiko von Nebenwirkungen ist minimal. Zu den Kontraindikationen zählen chronische Erkrankungen der Nieren, des Herzens und der Leber.
  3. Testosteron-Injektion. Diese Methode zur Erhöhung der Wirksamkeit ist geeignet, wenn im Blut eine unzureichende Produktion des angegebenen Hormons diagnostiziert wird. Indikationen für die Verwendung dieses Werkzeugs sind Pathologien des endokrinen Systems, hormonelles Ungleichgewicht im Körper eines Mannes.

Vitamine

Unabhängig davon lohnt es sich, an die wundersamen Eigenschaften von Aphrodisiaka zu erinnern, die die sexuelle Erregung nicht nur simulieren, sondern auch um mehrere Stunden verlängern können. Unter dem Einfluss solcher Tabletten werden sexuelle Kontaktzeit und Ejakulation eingefädelt.

Wenn ein Mann die erektile Funktion verbessern muss, beeilen Sie sich nicht mit dem Kauf von Medikamenten. Die Kontaktaufnahme mit einem Arzt wird jedoch sicherlich nicht schaden. Um die Libido zu verbessern, müssen Sie sich einer umfassenden Untersuchung auf Entzündungen und deren Ursachen unterziehen.

Sie können einen solchen Verstoß ohne Medikamente beseitigen, aber dies ist keine Frage eines Tages. Zum Beispiel ist es besser, sich medizinisch zu ernähren, einen passiven Lebensstil auszuschließen, Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel streng nach medizinischen Empfehlungen einzunehmen.

Lebensmittel

Unter dem Verbot tragen Kaffee, starker Tee, verarbeitete Lebensmittel, Konservierungsstoffe, fetthaltige, salzige und geräucherte Gerichte, die den Blutfluss hemmen, zur Bildung einer Verstopfung im Penis bei. Aber die Menge an Vitaminen, Antioxidantien, Proteinen und komplexen Kohlenhydraten ist wünschenswert, um das tägliche Menü zu erhöhen.

Von den Getränken sind ausreichender Wasserverbrauch, grüner Tee, medizinische Abkochungen und Fruchtsäfte willkommen. Nahrung sollte natürlich und Nahrung für den Zufluss von Kraft und Energie nützlich sein. Ärzte empfehlen dringend, dass Sie in Ihre Ernährung aufnehmen:

Übungen

Es wird empfohlen, die Vorteile einer moderaten körperlichen Anstrengung nicht zu vergessen, wenn Sie Methoden zur Steigerung der Potenz und zur Verbesserung der Erektion untersuchen. Das Hauptziel ist es, alle Muskeln des Körpers in guter Form zu halten, um die systemische Durchblutung der Beckenorgane zu stärken.

  1. Stellen Sie sich einen halben Fuß auf einen kleinen Hügel und heben Sie dann die Absätze für eine Minute auf und ab. Sie können das Gleichgewicht halten, indem Sie sich auf eine vertikale Oberfläche stützen.
  2. Aus einer stehenden Position mit schulterbreit auseinander liegenden Beinen wird gezeigt, dass ein Mann kreisförmige Bewegungen des Beckens in die eine und dann in die andere Richtung für 10 Minuten ausführt.
  3. Führen Sie 1 Minute lang hohe Schritte aus, damit die Knie den Brustbereich berühren.
  4. Nehmen Sie eine liegende Position ein, so dass die Beine an den Knien gebeugt sind. Führen Sie ein rhythmisches Beckenheben durch und verweilen Sie am höchsten Punkt einige Minuten.
  5. Aus der Bauchlage, um die klassische Übung "Fahrrad" durchzuführen, wobei der Schwerpunkt nicht auf der Anzahl der Schaukeln liegt, sondern auf deren Qualität.

Volksheilmittel

Um die Erektion zu verbessern und den Testosteronspiegel zu erhöhen, können Sie die Heilrezepte der Alternativmedizin verwenden. Die aktiven Bestandteile pflanzlichen Ursprungs weisen eine kleinere Liste von Kontraindikationen und Nebenwirkungen auf, tragen aber auch zur Wiederherstellung der normalen Funktion des Urogenitalsystems bei.

Im Leben eines jeden Vertreters des stärkeren Geschlechts tritt diese Periode auf, wenn die Frage, was die Potenz bei Männern verbessert, zu einem Vorteil wird. Es gibt viele wirksame Methoden zur Lösung eines solchen pikanten Gesundheitsproblems, es wird jedoch empfohlen, auf die pharmakologischen Eigenschaften homöopathischer Arzneimittel zu achten.

  1. Yohimbe. Dieses innovative Medikament ist in Form von Kapseln erhältlich, die den Körper zur Produktion von Testosteron zwingen, um die erektile Funktion zu verbessern.
  2. Impaza. Die natürliche Zusammensetzung enthält Wirkstoffe, die den Geschlechtsverkehr verlängern, die Freude am Sex wiederherstellen und ein Gefühl der Empfindung vermitteln können.
  3. Kleines goldenes Pferd. Das Medikament ist bekannt für ständige Werbung, die dieses innovative Instrument als Allheilmittel gegen Impotenz positioniert. Für die Behandlung der erektilen Dysfunktion ist ein vollständiger Verlauf angezeigt.
Adamour  Männliche Potenz und Minzverträglichkeit

Kamelmagen

Umfassender Ansatz

Es muss gesagt werden, dass selbst wenn ein Mann richtig isst, dies nicht ausreicht, um die männliche Kraft zu stärken. Es ist notwendig, auf einen sitzenden Lebensstil zu verzichten, regelmäßig Sport zu treiben, schlechte Gewohnheiten loszuwerden und Vitamine zu konsumieren.

Nur ein integrierter Ansatz wird dazu beitragen, das Problem der Verringerung der Potenz zu Hause zu lösen. Wenn alle ergriffenen Maßnahmen nicht zum richtigen Ergebnis führen, müssen Sie sich an einen Spezialisten wenden. Er kann Medikamente verschreiben.

Wie man Essen kocht

Das Essen muss richtig gekocht werden. Frittierte Lebensmittel sind also gesundheitsschädlich und wirken sich negativ auf die Wirksamkeit und Produktion von Testosteron aus. Geräucherte Würste, gegrilltes Hähnchen und ähnliche Produkte sind schädlich. Sie sollten auf ein Minimum reduziert und wenn möglich generell von der täglichen Ernährung ausgeschlossen werden.

Lebensmittel müssen im Ofen gedämpft, gedünstet, gekocht oder gebacken werden. Auf diese Weise zubereitete Lebensmittel behalten maximal die vorteilhaften Eigenschaften, Vitamine, Mineralien und Spurenelemente. Darüber hinaus müssen die Produkte von hoher Qualität sein, eine gute Haltbarkeit haben und ordnungsgemäß gelagert werden. Dank dessen können Sie sich keine Sorgen über eine Vergiftung des Körpers und das Auftreten unangenehmer Symptome machen.

Gesunde hausgemachte Mahlzeiten

Säfte sind gute Getränke, mit denen Sie einige Krankheiten heilen und die Immunität wiederherstellen können. Sie enthalten viele Vitamine und Mineralien. Daher ist es nicht überraschend, dass Säfte die Wirksamkeit erhöhen können.

  • Granatapfelsaft. Die heilenden Wirkungen auf die männliche Potenz beruhen auf mehreren Wirkungen. Erstens beeinflusst Granatapfelsaft direkt die Synthese männlicher Hormone. Zweitens verbessert Granatapfelsaft die Durchblutung im Beckenbereich. Drittens verbessern verschiedene Vitamine und Mineralien das Wohlbefinden und stimulieren die sexuelle Aktivität.
  • Kürbissaft. Die Zusammensetzung des Kürbissafts enthält Zink, das das Wohlbefinden verbessert und die Synthese von Sexualhormonen erhöht, wodurch die Erektion verbessert wird.
  • Wassermelonensaft. Wassermelonensaft enthält viele nützliche Substanzen; die nützlichste Substanz ist Citrullin; Diese Substanz fördert die Durchblutung und das Wohlbefinden.

Ingwertee

Ingwertee enthält die Vitamine A, B und E sowie Zink und Phosphor. Ingwertee hilft bei der Reinigung der Blutgefäße, stärkt den Herzmuskel und stabilisiert die Testosteronproduktion. Ingwertee wird so gemacht:

  • Nehmen Sie eine kleine Ingwerwurzel und reiben Sie sie
  • Gießen Sie gekochtes Wasser über geriebenen Ingwer, lassen Sie es 5-10 Minuten einwirken und geben Sie Zitrone und Honig nach Geschmack in das Getränk
  • Trinken Sie ein Glas Tee pro Tag, um die Wirksamkeit wiederherzustellen
  • Ingwertee ist bei Menschen mit Leber-, Magen- und Nierenproblemen kontraindiziert.

Koumiss ist ein Getränk aus Stutenmilch, das dank seiner Zusammensetzung die Potenz bei Männern wiederherstellen kann. Es versteht sich, dass Koumiss Alkohol enthält, der die sexuelle Gesundheit des Mannes beeinträchtigt. Wenn jedoch die Dosierung eingehalten wird, hat Alkohol keine Nebenwirkungen. Trinken Sie richtig Koumiss, um die Potenz zu erhöhen. Sie benötigen Folgendes:

  • Koumiss sollte morgens auf nüchternen Magen und auch abends vor dem Schlafengehen getrunken werden
  • Es ist ratsam, nicht mehr als 1 Tasse Koumiss pro Tag zu sich zu nehmen
  • Der Körper vieler Menschen verträgt Koumiss nicht. Wenn daher unangenehme Symptome auftreten, sollten Sie die Verwendung dieses Getränks einstellen

Wir empfehlen, ein Video über Lebensmittel anzusehen, die die Wirksamkeit erhöhen. Der Autor spricht ausreichend ausführlich über die richtige Ernährung.

Iss täglich etwas dunkle Schokolade. Versuchen Sie, Schokolade mit einem Kakaogehalt von über 65% zu kaufen. Schokolade mit Füllstoffen, mit Ausnahme von Nüssen, ist nicht nützlich, um die männliche Stärke zu verbessern.

Wachteleier und Hühner sind gesunde Lebensmittel für das stärkere Geschlecht. Das tägliche Essen von Wachteleiern erhöht Ihre Potenz und Sie können innerhalb einer Stunde mehrere Orgasmen erhalten.

Wachteleier können roh verzehrt werden, da das frische Salmonelloseprodukt nicht provoziert. Dies liegt daran, dass die Temperatur des Wachtelkadavers innerhalb von 40 ° C variiert und Mikroben bei dieser Temperatur nicht überleben.

Hühnereier haben eine bescheidenere Zusammensetzung, es ist besser, sie nicht roh zu essen. Zwiebeln in Kombination mit Eiern werden seit vielen Jahrhunderten zur Behandlung von sexuellen Funktionsstörungen eingesetzt.

Fisch ist ein nahrhaftes und gesundes Produkt, das viele Spurenelemente und Vitamine enthält. Für die Gesundheit guter Männer empfehlen Ärzte, regelmäßig Fischgerichte in die Ernährung aufzunehmen.

Fettfreier Fisch enthält:

  • Vitamine A, D und E.
  • Fettsäuren
  • Zink
  • Selen
  • Jod
  • Eisen
  • Kalzium
  • Phosphor
  • Magnesium

Von allen Sorten können unterschieden werden wie:

  • Makrele – es hat ein Protein, das vom Körper sehr leicht aufgenommen wird. Es enthält so wichtige Mineralien wie Jod, Magnesium, Kalzium und Fluor. Die regelmäßige Aufnahme von Makrelen in die Ernährung garantiert eine Steigerung der Libido (sexuelles Verlangen) und verbessert die erektile Funktion
  • Rosa Lachs – dieser Fisch ist reich an Zink, Natrium und Chrom. Die Verwendung von rosa Lachs kann den Mangel an Vitaminen im Körper ausgleichen.
  • Thunfisch – unglaublich reich an Vitaminen. Es enthält die gesamte Gruppe der Vitamine B, es gibt Vitamin A und PP. Hochwertiger Thunfisch ist reich an Omega-3-Fetten – dies sind Stoffwechselregulatoren im Körper. Thunfisch kann nicht nur die Wirksamkeit steigern, sondern bei regelmäßiger Anwendung auch entzündliche Erkrankungen des Urogenitalsystems lindern
  • Pollock – reich an Spurenelementen, die für "männliche Macht" notwendig sind. Es enthält viel Jod, Kobalt, Kalium und Phosphor. Wenn Sie regelmäßig Pollock verwenden, können Sie den Sexualtrieb steigern und Impotenzprobleme beseitigen.
  • Kabeljau ist ein seltenes Produkt, aber mit vielen nützlichen Substanzen. Es enthält Vitamin B12, C und A. Der Zinkgehalt ist sehr hoch.
  • Männer, die regelmäßig Kabeljau verwenden, bemerken, dass ihr sexuelles Selbstwertgefühl viel höher ist, ihr Sexualtrieb immer vorhanden ist und die Handlung selbst länger dauert.

Da Protein für den männlichen Körper wichtig ist, ist es gut, morgens ein Omelett mit Zwiebeln zu essen. Ein Gericht wird am besten nur aus Eiweiß zubereitet. Kochen braucht nicht viel Zeit. Um ein Omelett mit Zwiebeln zuzubereiten, benötigen Sie 1 mittelgroße Zwiebel und 3 Eiweiß.

Der Zwiebelkopf muss gereinigt, in halbe Ringe geschnitten und 4-5 Minuten in Pflanzenöl unter Zugabe einer kleinen Menge Wasser gedünstet werden. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie die Proteine ​​vom Eigelb trennen, salzen und mit einer mit Milch vermischten Gabel schlagen.

Adamour  Methoden zur wirksamen Steigerung der Wirksamkeit bei Männern

Was ist gut als Beilage zu essen? Ein idealer zweiter Gang kann ein Gemüseeintopf sein, der aus Produkten hergestellt wird, die immer zur Hand sind. Aufgrund des Stärkegehalts wird empfohlen, dem Essen keine Kartoffeln hinzuzufügen.

Es ist am besten, Eintopf aus Paprika, Tomate, Zucchini, Aubergine, Zwiebeln, gewöhnlichem Blumenkohl und Blumenkohl zu kochen. Sie werden zu gleichen Anteilen hinzugefügt. Das Gericht muss mit Gemüse, Salz und, falls gewünscht, etwas Pfeffer gewürzt werden.

Was nicht zu trinken empfohlen wird

Wenn Sie häufig Kaffee, kohlensäurehaltige Zucker- oder Energiegetränke und Alkohol trinken, können Sie sagen, dass Sie im Laufe der Zeit eine so unangenehme Krankheit wie erektile Dysfunktion entwickeln können.

Sie müssen nicht nur Ihre Gewohnheiten und Ernährung überprüfen, sondern auch die Mittel gegen Impotenz anwenden. Die beste Methode zur Verringerung der Potenz besteht darin, die Verwendung von Limonade, kohlensäurehaltigen Getränken, Kaffee, starkem Tee und natürlich Alkohol auszuschließen.

Bevor Sie mit dem Kochen beginnen, müssen Sie verstehen, in welchen Objekten Potenz vorhanden ist und welche Produkte schädlich sind und dem Körper keine Vorteile bringen. Vergessen Sie nicht Getränke, die auf die eine oder andere Weise die männliche sexuelle Energie beeinflussen.

Austern für die Potenz. Was ist die Wirksamkeit?

Eine ungewöhnlich starke stimulierende Eigenschaft ist einem so ungewöhnlichen Produkt wie Austern eigen. Sie wirken sich günstig auf die Gesundheit des männlichen Geschlechtsorgans aus, da sie eine große Menge an organischem Zink enthalten.

Wie Sie wissen, stimuliert Zink die Produktion von männlichem Hormon in der richtigen Menge. Darüber hinaus kann diese Komponente die Spermienzahl verbessern. Und ihre einzigartige Komponente – Dopamin – verbessert die Anziehungskraft auf das andere Geschlecht und erhöht die Libido.

Austern müssen roh verzehrt werden, da die Molluske durch Wärmebehandlung die Hälfte ihrer vorteilhaften Eigenschaften verlieren kann. Um den Geschmack zu verbessern, können Sie Zitronensaft verwenden.

Essen Sie nicht zu oft Austern, da es durchaus zu Verdauungsstörungen und sogar zu Vergiftungen kommen kann. Dies liegt daran, dass Mollusken nicht selten Träger von Bakterien sind und ihr Quecksilbergehalt hoch ist.

Wie man die Potenz bei Männern auf natürliche Weise erhöht

Um eine gute Potenz aufrechtzuerhalten, ist es notwendig, die Spannung der Muskeln des Anus mehrmals täglich für 10-15 Sekunden zu halten, sie dann zu entspannen und 10-12 Ansätze mit einer Pause von einer halben Minute zu machen. Diese einfache Übung kann überall durchgeführt werden und ist für andere völlig unsichtbar.

Ein paar einfache Übungen für eine gute Potenz:

  1. Kniebeugen Die Beine sind mit den Zehen etwas breiter als die Schultern gespreizt und straffen die Gesäßmuskulatur. Setzen Sie sich langsam hin, reißen Sie die Fersen nicht vom Boden ab, verweilen Sie am unteren Punkt, zählen Sie bis drei, nehmen Sie die Ausgangsposition ein und wiederholen Sie 20 Wiederholungen. Die Fixierungszeit am unteren Punkt sollte schrittweise auf 15 Sekunden erhöht werden. Um den Effekt zu verstärken, können Sie Bewegungen mit einer minimalen Amplitude auf und ab ausführen.
  2. Beckenrotation. Machen Sie kreisende Bewegungen des Beckens mit einer maximalen Amplitude von 40 Mal in jede Richtung. Sport normalisiert die Durchblutung der Beckenorgane und stärkt die Rückenmuskulatur.
  3. Pisten. Legen Sie den Anschlag etwas breiter als Ihre Schultern, beugen Sie sich nach vorne und versuchen Sie, den Boden zu erreichen. Beugen Sie nicht die Knie. Machen Sie 3-4 Sätze mit 20 Wiederholungen und erhöhen Sie die Anzahl schrittweise auf 50.
  4. Ausfallschritte. Nehmen Sie Hanteln mit einem Mindestgewicht von 3 kg und senken Sie Ihre Arme entlang des Körpers. Machen Sie einen möglichst breiten Schritt nach vorne und versuchen Sie, den Boden mit dem Knie des Hinterbeins zu berühren. Machen Sie 12 Wiederholungen.
  5. Schnelle Beckenbewegungen. Es ist notwendig, alle Kleidungsstücke auszuziehen, die Beine schulterbreit auseinander zu legen und sich an den Knien ein wenig zu beugen. Bewegen Sie das Becken schnell mit maximaler Amplitude hin und her, während das Einatmen tief und das Ausatmen langsam sein sollte. Ein Ansatz entspricht sieben Atemzügen. Sie müssen 6 Wiederholungen mit einer Pause von XNUMX Sekunden durchführen.

Bei den ersten Anzeichen einer Verschlechterung der Wirksamkeit ist es notwendig, die Diät und Diät zu überprüfen, gebratenes, fettiges und anderes Junk-Food abzulehnen. Viele Produkte enthalten die notwendigen Mineralien und Vitamine, um das sexuelle Verlangen und die Potenz zu steigern.

Was Sie essen müssen, um die Potenz zu normalisieren:

  • Fisch und Meeresfrüchte – Austern, Muscheln, Garnelen, Flunder, Makrele, Kaviar;
  • Gemüse – Rüben, Meerrettich, Ingwer, Zwiebeln, Knoblauch, Kräuter, grüne Bohnen, Sellerie, Karotten, Rüben, alle Arten von Kohl;
  • mageres Rindfleisch, Lamm, Geflügel, Kaninchen;
  • rohe Nüsse – Mandeln, Walnüsse, Cashewnüsse, Tannenzapfen;
  • dunkle Schokolade mit einem Kakaogehalt von mindestens 65%;
  • Hühnereier und Wachteleier;
  • Erdbeeren, Bananen, Himbeeren, Trauben, Trockenfrüchte, insbesondere Datteln.

Alle Gerichte sollten gekocht, gebacken, gedämpft und gedünstet werden. Essen Sie mindestens 4 Mal am Tag, essen Sie nicht zu viel, essen Sie 2-3 Stunden vor dem Schlafengehen.

Shahinclub Deutschland