Was ist die durchschnittliche Penisgröße (2)

Die durchschnittliche Penisgröße sind die Zahlen in der Tabelle, die in keiner Weise die intimen Fähigkeiten und Fertigkeiten des stärkeren Geschlechts widerspiegeln.

Trotz dieser Tatsache geben viele Männer ihnen viel Bedeutung und befürchten, dass sie nicht in den "mittleren" Rahmen fallen.

Es wird angenommen, dass der Mangel an Länge / Breite (obwohl dieses Konzept relativ ist) viele Probleme im intimen Leben verursachen kann. Darüber hinaus wird auch der psychologische Zustand des Menschen geprägt – Komplexe, Selbstzweifel treten auf.

Die durchschnittlichen Größen des männlichen Penis sind in verschiedenen Quellen angegeben. Messen Sie die Länge und den Umfang des Fortpflanzungsorgans. Einige liefern Informationen zu Parametern in einer angeregten Position, andere messen Penisse in Ruhe. Trotzdem zitiert der Großteil der Forschung Organdaten, wenn sie erregt sind.

Die Länge des "Hauptorgans" von Männern wird von seiner Basis bis zum Ende des Kopfes gemessen, und der Durchmesser impliziert die durchschnittliche Anzahl von 3 Messungen – messen Sie die Breite des Rumpfes in der Nähe des Kopfes, in der Mitte des Penis und in der Nähe der Basis. Die erhaltenen Daten werden zusammengefasst, nachdem sie in drei Teile geteilt wurden.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Männliches Alter und Phallusparameter

Die durchschnittliche Länge des Penis bei einem neugeborenen Jungen variiert zwischen 20 und 25 Millimetern. Der Penis wächst bei Kindern im Alter von 17 bis 18 Jahren. Aktives Wachstum findet direkt in der Pubertät statt, wenn hormonelle Veränderungen im Körper auftreten. In der Regel erreicht der Penis zu diesem Zeitpunkt seine maximale Länge und seinen maximalen Umfang, wonach er nicht mehr wächst.

Bis zum Alter von fünf Jahren wächst das Fortpflanzungsorgan bei Kindern praktisch nicht. Vor Beginn der Pubertät ist ein leichter Anstieg festzustellen, während der Pubertät (10 bis 14 Jahre) beginnt jedoch eine intensivere Entwicklungsphase der Jungen.

Bei 17-18 beträgt die durchschnittliche Penisgröße etwa 15-16 Zentimeter. Es ist bemerkenswert, dass das Genitalorgan am Ende der Pubertät leicht an Länge verlieren kann, da es einen Umfang von mehreren Millimetern annimmt. Das ist die Norm. Im Alter von 12 Jahren beträgt der Umfang des Organs etwa 7,5 Zentimeter und im Alter von 14 Jahren 10 cm. Im Alter von 16 Jahren – 11 cm. Im Gegensatz zu der Länge, die mit 17 bis 18 Jahren zunimmt, kann die Breite um 1 bis 1,2 größer werden XNUMX cm.

Natürlich sind die angegebenen Werte bedingt. Da das Wachstum des Penis im Jugendalter ungleichmäßig ist. Etwa 13 Jahre alt haben einen Penis, der größer ist als Männer zwischen 20 und 25 Jahren. Daher ist es nicht ratsam, vor der endgültigen sexuellen Entwicklung Rückschlüsse auf die durchschnittliche Größe des männlichen Mitglieds zu ziehen.

Wenn Sie die verschiedenen Studien zu den Parametern des Penis sorgfältig studieren, finden Sie überall verschiedene Informationen. Dies liegt an der Tatsache, dass alles von der jeweiligen Stichprobe des stärkeren Geschlechts abhängt, da die Länge / Breite von Alter und Rasse abhängt.

Tabelle mit Informationen zur Länge des Penis je nach Alter:

Alter1213141516171819
Phalluslänge10,41315,215,416,416,916,416,6-17
Adamour  Wie man Zwiebeln verwendet, um die Wirksamkeit zu erhöhen

Bei einem erwachsenen Mann bleibt die Breite / Länge des Penis während des gesamten Lebens unverändert. Einige Studien zitieren Daten, wonach der Penis im Laufe der Jahre vollständig reduziert wird, was mit den natürlichen Alterungsprozessen verbunden ist.

Ein signifikanter Unterschied in der Größe des Phallus bei Jung und Alt wird jedoch nicht beobachtet.

Der Einfluss der Nationalität auf die Länge und Breite eines Mitglieds

Es wird angenommen, dass die durchschnittliche Länge eines Mitglieds von der Nationalität der Person abhängt. In der Tat werden diese Informationen von Wissenschaftlern und vielen Studien bestätigt, die zu diesem Thema durchgeführt wurden. Bei Männern, die in warmen Klimazonen leben und eine große Anzahl von Fleischprodukten und Gewürzen konsumieren, wird ein langer Penis festgestellt.

Es wird angenommen, dass je kälter das Wohngebiet ist und je weniger Männer Fleisch und Gewürze essen, desto weniger Länge / Umfang des Genitalorgans.

Bei der Rangfolge der Penisparameter steht das starke Geschlecht des afrikanischen Kontinents an erster Stelle. Sie haben einen Genitalbereich von etwa 18 Zentimetern, insbesondere sprechen wir von den Einwohnern der Republik Kongo. Ghana liegt buchstäblich 5 Millimeter zurück.

Eine ziemlich große Penisgröße bei Männern aus folgenden Ländern:

Wenn Sie die durchschnittliche Größe berechnen, reicht sie von 17,3 cm bis 17,7 cm, was im Prinzip viel ist. Solche Größen können sich nicht jedes Vertreters des stärkeren Geschlechts rühmen. In Europa liegen die durchschnittlichen Parameter bei etwa 16 Zentimetern, und für die Franzosen erreicht die Länge 16 cm nicht buchstäblich einen Millimeter.

Wenn wir über den postsowjetischen Raum sprechen, dann sind die Georgier ganz oben auf der Liste etwa 15,6 cm groß, gefolgt von belarussischen Männern – 14,5 cm, Ukrainer 14 cm und Esten 13,8 cm. Am Ende der Liste stehen asiatische Männer. Asiaten haben eine durchschnittliche Größe von 9 bis 10 Zentimetern. Die durchschnittliche Länge des Penis in Russland beträgt 13,8-13,9 cm.

Was den Umfang des Fortpflanzungsorgans betrifft, so können wir hier eine bestimmte Beziehung zwischen dem Durchschnittsparameter und der Nationalität des Mannes verfolgen. Natürlich führen afrikanische Männer. An erster Stelle steht das männliche Geschlecht Kameruns mit einem Penisumfang von 15,6 cm. Dann Benin – 15,5 cm, an dritter Stelle die Einwohner Ecuadors – 15,3 cm

In der Mitte des Rankings stehen Europäer, und Vertreter asiatischer Länder schließen es.

Angaben zur durchschnittlichen Länge des Organs

Vielleicht war fast jeder Mann mindestens einmal in seinem Leben daran interessiert, wie groß ein Mitglied auf der Welt oder in seinem Land durchschnittlich ist, wie viele Zentimeter als Norm gelten und was eine Abweichung sein wird. Die Größe des männlichen Phallus lässt sich am besten mit einer Erektion beurteilen. Der Ruhezustand ist nicht aussagekräftig, da das Blut bei Erregung die Schwellkörper füllt und deutlich an Größe zunimmt.

Adamour  Welche Lebensmittel müssen Männer essen, um den Penis zu vergrößern

Es ist erwiesen, dass ein großer Penis in einem ruhigen Zustand leicht ansteigen kann, wenn die Kavernenkörper mit Blut gefüllt werden, und ein kleiner Penis in Ruhe kann verdoppelt werden.

Beachten Sie, dass bei der Messung Faktoren berücksichtigt werden müssen, die das endgültige Messergebnis beeinflussen können. Die Temperatur im Raum beeinflusst die Größe des Penis. Wenn es beispielsweise kalt ist, ist das Ergebnis absichtlich geringer. Weitere Faktoren sind die Tageszeit, der Zeitraum ab der letzten Intimität und der hormonelle Status des Mannes.

Alle männlichen Organe können je nach Anzahl der verfügbaren Zentimeter in Gruppen eingeteilt werden:

  • Micropenis Die Länge der Orgel beträgt 4 cm – dies ist im ausgedehntesten Zustand. Der einzige Parameter, der nicht als Norm, sondern als Pathologie betrachtet wird;
  • In verschiedenen Quellen wird ein kleiner Penis als unterschiedliche Länge bezeichnet. Einige geben an, dass weniger als 11 cm, andere weniger als 13 cm;
  • Normalerweise variiert der Penis zwischen 13,5 und 18 cm;
  • Ein Element wird als groß bezeichnet, wenn seine Länge während einer Erektion 18,1 cm oder mehr beträgt.
  • Riesiger Penis – ab 20 cm.

Alle Penisse, die die Natur den Menschen „gegeben“ hat, haben eine normale Größe.

Kein Wunder, dass die sexuellen Fähigkeiten des stärkeren Geschlechts nicht von Länge und Breite abhängen, sondern von der Einstellung des Mannes zu diesen Parametern. Ein großes Mitglied vor dem Hintergrund von Komplexen, Selbstzweifeln und geringem Selbstwertgefühl wird in der intimen Arena keinen Erfolg bringen.

Shahinclub Deutschland