Warum gibt es keine morgendliche Erektion

Wenn der Penis eines Mannes erregt ist, ist der Penis ein Zeichen für eine gute Funktion des Fortpflanzungssystems. Für jemanden dauert dieser physiologische Prozess lange genug, was auf eine Gesundheitsstörung hinweist. Aber es gibt einige Männer, die überhaupt keine morgendliche Erektion haben. Was ist in diesem Fall zu tun?

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Morgen Erektion: Ursachen

Während einer Erektion ist das männliche Geschlechtsorgan mit Blut gefüllt. Unwillkürlich tritt dieser Prozess am häufigsten am Morgen auf. Zu dieser Tageszeit erreicht die Hormonkonzentration einen Höhepunkt und das Gehirn kontrolliert die Bedürfnisse nicht.

Adamour  Die Erektion in einem Kondom verschwindet, was zu tun ist

Eine unwillkürliche Erektion nach dem Schlafen kann nicht nur bei erwachsenen Männern, sondern auch bei Jungen auftreten. In einigen Fällen kann die Ursache dafür eine überlaufende Blase sein, die die Stimulation von Nervenenden in der Wirbelsäule aktiviert. Sie sind für die Reflex-Erektion verantwortlich.

Eine morgendliche Erektion wird bei fast allen Männern beobachtet, mit Ausnahme derjenigen, die Probleme mit der Potenz haben. Die Unkenntnis der physiologischen Eigenschaften des männlichen Körpers führte zu vielen Aussagen, die keine wissenschaftliche Erklärung haben.

Einige glauben zum Beispiel, wenn ein Mann morgens eine Erektion hat, bedeutet dies, dass er erotische Träume hatte. Nichts dergleichen. Dies ist nichts weiter als Spekulation. Unwillkürliche Erektion tritt auf, wenn die Phase des "schnellen" Schlafes auftritt. Während dieser Zeit nimmt die Gehirnaktivität zu und der Mann sieht Träume.

Der häufigste Mythos findet sich bei weiblichen Gesprächen. Jemand könnte denken, wenn ein Mann keine morgendliche Erektion hat, ist er impotent. Ja, das Fehlen dieses Prozesses am Morgen weist auf gesundheitliche Probleme hin, aber nicht so sehr.

Während des Schlafes kann mehr als eine Erektion auftreten. Im Durchschnitt sind es 5. Jede nachfolgende Erektion dauert 7-10 Minuten länger. Zum Beispiel kann der erste ungefähr 12 Minuten dauern, und der zweite ist 19. Wenn ein Mann die letzte Erektion erlebt, wacht er auf.

In der Jugend ist die Dauer der nächtlichen Erregung des Penis um ein Vielfaches länger als die eines erwachsenen Mannes. Insgesamt entspricht dies 3 Stunden. Es wäre falsch zu sagen, dass Männer im Erwachsenenalter keine nächtliche Erektion haben. Es dauert jedoch weniger als 30-40 Jahre.

Was sind die Gründe für das Fehlen einer morgendlichen Erektion?

Zuvor wurde das Vorhandensein einer morgendlichen Erektion fast als Pathologie angesehen. Um diese „Krankheit“ loszuwerden, zogen Männer ihre Genitalien für die Nacht in einem Metallbügel an. Mit einer Pinzette klammerte er sich an Schamhaare. Bei der geringsten Aufwärtsbewegung zogen die Pinzetten an ihren Haaren, und daraus erwachte der Mann, und der Penis fiel. Später wurde ein spezielles Gerät entwickelt, das schockierte.

Adamour  Wie man einen impotenten Mann unmerklich für ihn erkennt

Die Wissenschaft ist vorangekommen, und jetzt ist bekannt, dass das Vorhandensein einer nächtlichen und morgendlichen Erektion keine Krankheit, sondern ein Zeichen der Gesundheit ist. Das Fehlen dieses physiologischen Prozesses weist auf Probleme hin.

Wenn ein Mann längere Zeit keine Erektion hat, müssen Sie zunächst nicht nervös sein. Übermäßige Erfahrungen werden die Situation nur verschlechtern. Sie müssen versuchen, die Situation ohne Emotionen zu betrachten und den Grund für ihre Abwesenheit zu bestimmen. Die Hauptgründe für das Verschwinden dieses physiologischen Prozesses können sein:

    • Hypertonie;
    • Diabetes mellitus;
    • hormonelles Ungleichgewicht;
    • Herzversagen;
    • schlechte Gewohnheiten (Rauchen);
    • inaktiver Lebensstil;
    • Schlaflosigkeit;
    • Müdigkeit;
    • Depression;
    • Antidepressiva nehmen;
    • Beruhigungsmittel nehmen;
    • Diuretika nehmen.

Die Hauptfaktoren für das Fehlen einer morgendlichen Erektion sind Müdigkeit und starker Stress. Wenn ein Mann für Abnutzung arbeitet, wird seine männliche Stärke früher oder später allmählich nachlassen. Gleiches gilt für nervöse Übererregung. Wenn ein Mann einen starken emotionalen Ausbruch erlebt, der meist negativ ist, wirkt sich dies hauptsächlich auf die Arbeit der Genitalien aus.

Um dies zu vermeiden, reicht es aus, mindestens 8 Stunden am Tag zu schlafen, und Sie müssen spätestens 10 Stunden ins Bett gehen. Emotionen sind ein psychologisches Problem. Ständige nervöse Spannungen haben noch niemandem geholfen, daher müssen Sie Ihren emotionalen Hintergrund beibehalten.

Ein separater Block der Gründe für das Fehlen einer morgendlichen Erektion ist die Entwicklung von Erkrankungen des Fortpflanzungssystems. Dies gilt nur für Fälle, in denen eine Erektion am Morgen nicht länger als einen Monat dauert. Ein solcher Faktor kann auf die Entwicklung von:

  • erektile Dysfunktion;
  • Prostatitis;
  • sexuell übertragbare Krankheiten.

Es ist unmöglich, sich selbst zu diagnostizieren.

Daher ist es notwendig, dringend einen Arzt zu konsultieren, um die Behandlung rechtzeitig zu beginnen und die Situation nicht zu verschlimmern.

Warum verschwindet die morgendliche Erektion?

Es ist viel einfacher, eine Krankheit zu verhindern, als sie zu behandeln. Um zu verhindern, dass das Fortpflanzungssystem ausfällt, wird empfohlen, einfache Tipps zu befolgen:

  1. Jeden Morgen müssen Sie Übungen machen. Eine gute Alternative ist ein Abendlauf.
  2. Das Essen sollte ausgewogen sein. Eine richtige Ernährung sollte nicht mehr als 30% Fett enthalten.
  3. Frisches Obst sollte unabhängig von der Jahreszeit verzehrt werden. Im Sommer können Sie Gemüse und Obst einfrieren, um sie im Winter zu essen.
  4. Alkoholische Getränke beeinträchtigen nicht nur die Funktion der Genitalien, sondern auch das gesamte Immunsystem.
  5. Wenn ein Mann raucht und diese Sucht nicht beendet, ist es ratsam, zumindest die Anzahl der Zigaretten zu reduzieren, die er pro Tag raucht. Tabak ist eine der Hauptursachen für schlechte Potenz.
  6. Sie müssen Ihr Gewicht überwachen. Intensive körperliche Aktivität ist jedoch genauso gefährlich wie Übergewicht. Sie müssen sich an den goldenen Mittelwert halten.
  7. Missbrauche keine Medikamente, die die Wirksamkeit erhöhen.
  8. Es ist ratsam, ohne Unterwäsche ins Bett zu gehen. Dadurch können sich die Hoden in einer freien Position befinden und nicht zusammendrücken. Erhöhte Temperaturen wirken sich negativ auf die Fruchtbarkeit aus.
  9. Manchmal ist der Grund für das Fehlen einer morgendlichen Erektion eine selbstkritische Einstellung zu sich selbst. Wenn ein Mann selbst nicht in der Lage ist, seine Gefühle zu kontrollieren, müssen Sie einen Arzt aufsuchen und spezielle Medikamente einnehmen.
Adamour  Wie man rote Kehle bei einem Erwachsenen und einem Kind zu Hause schnell behandelt

Der Hauptindikator für eine ausgezeichnete männliche Gesundheit wird als regelmäßige sexuelle Beziehung angesehen. Sie bestimmen nicht nur den Zustand der Genitalien, sondern sind auch für das gesamte Fortpflanzungssystem verantwortlich.

Shahinclub Deutschland