Varikozelenbehandlung ohne Operation mit Sklerotherapie

Varikozele ist eine der häufigsten Ursachen für männliche Unfruchtbarkeit (aber nicht Impotenz). Diese Krankheit ist auch eines der umstrittensten Themen auf dem Gebiet der Andrologie, insbesondere, warum, wann und für welchen Patienten eine Varikokelektomie erforderlich ist.

Viele Experten glauben, dass die Varikozelenoperation nur bei einer sorgfältig ausgewählten Gruppe unfruchtbarer Männer angewendet werden sollte. Derzeit ist jedoch das Alter des Partners der einzige bestätigte Prognosefaktor für das Erreichen einer Schwangerschaft nach Varikokelektomie.

Eine der Methoden zur Behandlung der Varikozele ohne Operation ist die Sklerotherapie. Während dieses Vorgangs injiziert der Arzt eine spezielle chemische Substanz (Sklerosierungsmittel), um eine Infektion des Gefäßlumens zu verursachen. Dies ist notwendig, um den pathologischen umgekehrten venösen Blutfluss zum Hoden zu stoppen. Andere im Hoden befindliche Venen übernehmen die Funktion der blockierten Venen. Somit stoppt der Blutfluss zum Hoden nicht.

Es gibt jedoch keine genauen Informationen darüber, ob Sklerotherapie zur Steigerung der Fruchtbarkeit beiträgt. Nach der Injektion wird der Patient wahrscheinlich am selben Tag nach Hause entlassen.

Vor dem Eingriff kann der Arzt Folgendes verlangen:

  • Essen Sie mehrere Stunden lang nichts.
  • Rasieren Sie einen Teil der Leistengegend.

Der Patient kann zu Beginn seiner Entwicklung keine Symptome der Krankheit feststellen. Die folgenden Symptome können Ihnen jedoch helfen, Varikozele bei Männern zu erkennen:

  • Schwellung des Hodensacks oder Klumpens in den Hoden;
  • vergrößerte Venen im Hodensack;
  • dumpfer Hodenschmerz;
  • Schwere im Hodensack;
  • Gefühl eines „sich bewegenden Wurmsacks“ in der Leiste;
  • Ausbuchtung im Hodensack;
  • Schwellung des Hodens (meist schmerzlos).

Vor der Behandlung einer Varikozele ohne Operation erhält der Patient ein lokales Analgetikum, um den behandelten Bereich des Körpers zu betäuben.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Varikozelenbehandlung mit Volksheilmitteln

Es gibt verschiedene Arten der Varikozelenbehandlung mit Volksheilmitteln. Hier sind die beliebtesten.

Pflanzliche Heilmittel. Sie haben normalerweise keine Nebenwirkungen, die mit der regelmäßigen Anwendung bei den empfohlenen Dosen verbunden sind. In seltenen Fällen verursacht ein bestimmtes Kraut in der vorgeschriebenen Dosierung Magenverstimmung oder Kopfschmerzen. Dies kann auf die Reinheit der Zubereitung oder auf zugesetzte Bestandteile zurückzuführen sein, beispielsweise synthetische Bindemittel oder Füllstoffe. Aus diesem Grund wird empfohlen, Extrakte nur von hoher Qualität und standardisierten Formeln zu verwenden.

Die folgenden nützlichen Kräuter für Männer können helfen, Varikozele mit Volksheilmitteln zu behandeln. Sie straffen, stärken und verbessern die Funktion der Venen:

  • Rosskastanie – 50 mg standardisierter Escin-Extrakt (eine Substanz, die in Rosskastanienfrüchten enthalten ist) täglich.
  • Metzgerbesen (Stachelnadel) – 10% eines standardisierten Extrakts aus Ruscogenin, 100 mg 3-mal täglich. Die Substanz Ruskogenin befindet sich in der Wurzel der Nadel des Stachels.
  • Blaubeeren – 25% Anthocyanin-Extrakt, 150 mg 3-mal täglich.
  • 400 g frische Aprikosen, püriert mit einem Teelöffel trockenem Ingwer. Nehmen Sie die Mischung morgens 60 Tage lang ein.

Männer, die an Varikozele leiden, sollten unbedingt einen Arzt konsultieren, bevor sie versuchen, die oben genannten Medikamente selbst einzunehmen. Eine Überdosierung kann schwerwiegende gesundheitliche Folgen haben.

Nahrungsergänzungsmittel und Produkte mit den Vitaminen C und E, Zink und Bioflavonoiden, die die Kapillaren stärken.

  • Bioflavonoide: 1000 mg pro Tag.
  • Vitamin C: 1000 mg 3-mal täglich zu den Mahlzeiten.
  • Zink: 30 mg pro Tag.
  • Vitamin E: 400 IE pro Tag.

Varikozele zu Hause behandeln: Wichtige Tipps

Ein einfaches und gleichzeitig wirksames Mittel zur Behandlung von Varikozelen zu Hause ist die Ernährung. Zu den Lebensmitteln, die aus der Ernährung gestrichen werden sollen, gehören:

  • Margarine;
  • tierische Fette;
  • verarbeitete Lebensmittel;
  • Koffein
  • hydrierte Öle;
  • Zucker;
  • Fast Food;
  • Alkohol;
  • Weißmehlprodukte.
Adamour  Molliger Schwanzkopf schaut nach unten

Nützliche Produkte sind:

  • aus Vollkornprodukten;
  • Fischöl, Fisch;
  • Olivenöl;
  • essentielle Fettsäuren;
  • Leinöl;
  • Geflügelfleisch;
  • Frisches Obst und Gemüse.

Auch diejenigen, die Varikozele zu Hause behandeln, sollten auf jeden Fall ballaststoffreiche Lebensmittel essen, da sie dem Verdauungstrakt helfen, richtig zu funktionieren. Und Verstopfung führt zu Druck auf die Venen im Darm und im Becken.

Trinken Sie täglich mindestens 8 Gläser Flüssigkeit. Dadurch werden unnötige Giftstoffe aus dem Körper entfernt und die Durchblutung verbessert.

Sport wird sicherlich eine gewisse Erleichterung bringen – fragen Sie Ihren Arzt, welche Sportart für Sie am besten geeignet ist. Ihre Übungen sollten nicht schwer und schwierig sein. Tatsächlich reicht es aus, abends einen zwanzigminütigen Spaziergang zu machen, um überschüssiges Fett zu verbrennen und eine stabile und perfekte Durchblutung zu erzielen.

Varikozele: wie man ohne Operation mit Homöopathie behandelt

Die Homöopathie ist eine wirtschaftliche und vielversprechende Option zur Behandlung der Varikozele. Homöopathische Mittel umfassen natürliche Arzneimittel, die auf bestimmte Weise verdünnt werden. Diejenigen, die nach "wie man Varikozele ohne Operation behandelt" suchen, können angewiesen werden, alle 2 Wochen mit einer anderen Zusammensetzung zu wechseln.

Zu den oralen Zubereitungen gehören:

Zusätzlich werden folgende Salben verwendet:

Insgesamt gibt es 29 natürliche Arzneimittel, die bei Varikozele große Linderung bringen. Die Wahl des richtigen Arzneimittels ist jedoch eine Frage der Erfahrung, sodass nur ein langfristig praktizierender Homöopath Ihnen sagen kann, wie Sie Varikozele ohne Operation behandeln können

Es ist ratsam, gleich zu Beginn des Varikozelenproblems homöopathische Arzneimittel einzunehmen. Je länger ein Mann mit der Behandlung zieht, desto schwieriger und vernachlässigter wird das Problem. In einigen Fällen kann auf eine Operation nicht verzichtet werden.

Shahinclub Deutschland