Und was ist Potenz an sich

Es scheint eine dumme Frage zu sein: Potenz ist, wenn es leider lange kostet, zuverlässig und zum richtigen Zeitpunkt. Aber nein, dieses Konzept ist viel umfassender als Sie vielleicht auf den ersten Blick denken.

Chet wollte, dass ich nachts philosophiere und in diesem Artikel überlege, was unter guter Potenz zu verstehen ist, die notwendig ist, um Freude am Liebesspiel zu haben.

Erstens, ausgezeichnete Potenz – ja, es ist – anhaltende, volle und lang anhaltende (zumindest solange es notwendig ist, eine Frau mit einer durchschnittlichen sexuellen Konstitution zu befriedigen – Nymphomädchen und andere Sexmädchen zählen nicht) Erektion, dh ausreichende und ununterbrochene Füllung des kavernösen Panzers Körper des Penis, dank derer er in einen Alarmzustand gerät: verwandelt sich in ein solides, begradigtes Liebesinstrument von ausreichender Größe für die Durchführung des Geschlechtsverkehrs. Dank der Befriedigung dieser Bedingung kann ein Paar qualitativ hochwertigen, für beide Seiten vorteilhaften Sex organisieren.

Dies ist jedoch nur die Spitze des Eisbergs. Wenn Ihre Freundin 1-2 Minuten im Zug ist, mögen Sie vielleicht Sex, aber es ist unwahrscheinlich, dass eine Freundin Ihre Begeisterung schätzt, selbst wenn Sie sagen, dass ihre überirdische Schönheit und Sexualität schuld sind. Eine gute Potenz ist also auch Ihre Fähigkeit, die Ejakulation genauso zu unterlassen, wie es notwendig ist, eine Frau zu beruhigen. Die plötzliche Ejakulation ist ein weiteres Symptom für die Abschwächung der Potenz, da wir Männer nach der Ejakulation in der Regel nicht in der Lage sind, den Akt der Liebe fortzusetzen. Obwohl es natürlich Ausnahmen gibt. Aber ein Mann, der Gefühle für eine Frau hat und sich einfach als echte Männer einstuft, wird sich mit Sicherheit um die maximale Zufriedenheit seiner Freundin kümmern. Sex für einen echten Gentleman im Bett ist vor allem die Freude einer Frau, denn er wird seine Befriedigung erhalten, was auch immer man sagen mag.

Adamour  Wie und wie man Coronavirus beim Menschen behandelt

Drittens ist die erstklassige Potenz die Fähigkeit des Mannes, „fertig zu werden“, wenn die Leidenschaft mit den Früchten der Liebe gesättigt ist und es nicht notwendig ist, den Geschlechtsverkehr fortzusetzen. Nun, wenn ein Mann nach der Befriedigung seiner Freundin nicht ejakulieren kann (denken Sie daran, wie es manchmal unter einem übermäßigen „Grad“ passiert), kann Sex für die meisten Frauen zu einer nicht sehr angenehmen Pflicht (und manchmal zu Folter) werden, aber nicht zu Vergnügen.

Und viertens ist echte männliche Potenz unsere Fähigkeit, wiederholten Geschlechtsverkehr mit relativ kurzen Pausen durchzuführen oder nach der Ejakulation weiterhin Liebe zu machen. Dieser Gegenstand kann jedoch bereits als Bonus eingestuft werden, denn wenn ein Mann dank der Kontrolle über die Ejakulation eine Frau glücklich machen kann, entfällt die Notwendigkeit mehrerer Ansätze. Na ja, vielleicht seid ihr beide einfach verrückt nach einander! Darüber hinaus können solche „Aufzeichnungen“ zu einer Ursache für die Erschöpfung der männlichen Sexualstärke werden, weshalb sie unerwünscht sind, sofern dies nicht unbedingt erforderlich ist, selbst wenn eine solche Gelegenheit besteht. Nun, die Fortsetzung des Geschlechtsverkehrs unmittelbar nach der Ejakulation steht im Allgemeinen nur wenigen zur Verfügung. Und wieder, nicht in jedem Fall ist es notwendig und alles andere als immer nützlich. Dieser Absatz ist nur so geschrieben, dass der Mann dank der Übungen (ich werde das nächste Mal darüber sprechen), der Ernährung, dem richtigen Regime für Arbeit und Ruhe sein „Aggregat“ zur Perfektion gebracht hat, dh zum Potenzial für Leistungen dieser Art. Er würde seine Fähigkeiten jedoch sehr selten und nur dann einsetzen, wenn dies unbedingt erforderlich wäre (zum Beispiel, wenn er in den Kreislauf eines sehr temperamentvollen Partners geraten wäre, der ausschließlich an fleischliche Freuden denkt). Aufzeichnungen in Liebesbeziehungen sind völlig optional.

Adamour  Wie man männliche Potenz reduziert - Potenzbehandlung

Also was wir haben. Das erstklassige sexuelle Potenzial eines Mannes ist mit Erektion und Ejakulation verbunden. Auf der anderen Seite findet ein echter Mann die Möglichkeit, seine Frau auch ohne Penis voll zu befriedigen. Vorausgesetzt, er verfügt über die entsprechenden Fähigkeiten, kann er als Besitzer einer guten Potenz angesehen werden, wenn er nur Finger und Zunge hat. Dies ist jedoch ein separates Gespräch.

Shahinclub Deutschland