Um das große Genitalorgan zu sein – wie man den Penis vergrößert und den Effekt für immer fixiert

Einige Männer sind mit der Größe ihres Penis unzufrieden und deshalb sehr komplex. Aufgrund von Erfahrungen leidet das Selbstwertgefühl, was zu Problemen im Bett führt. Aus diesem Grund hat ein Mann nicht das richtige Vergnügen am Sex und wird ständig von Emotionen gequält. Viele Menschen denken darüber nach, den Penis zu vergrößern, aber es ist nicht immer möglich, ihn in die Praxis umzusetzen. Es gibt viele Möglichkeiten, die theoretisch zur Lösung des Problems verwendet werden können, und jede weist unterschiedliche Merkmale und ein unterschiedliches Maß an Wirksamkeit auf.
Wir werden Ihnen sagen, was Sie mit einem Mann tun sollen, der den Penis vergrößern möchte und wie er dies effektiv tun kann, wenn Sie den Effekt auf den Penis für immer korrigieren müssen und ob dies überhaupt möglich ist. Sie werden herausfinden, ob die Möglichkeit einer Verlängerung des männlichen Genitalorgans wahr ist.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Mythos oder Wahrheit?

Es wird angenommen, dass der männliche Penis nicht vergrößert werden kann. Oft finden Sie Angebote, die keinen wirklichen Nutzen bringen, und daher scheinen die Methoden der Erhöhung Täuschung und Betrug zu sein. Dies ist eigentlich nicht der Fall. Und Sie wissen davon, wenn Sie dieses Material natürlich lesen. Obwohl die Größe des Penis durch Vererbung und Entwicklungsmerkmale bestimmt wird, ist es durchaus möglich, sie zu beeinflussen. Und ein Beweis dafür – Fotoberichte – die Ergebnisse einer Zunahme der Mitgliederzahl unserer Leser.

Der Wunsch, den Penis zu vergrößern, ist ganz normal, zumal es jetzt viele Möglichkeiten gibt und ihn real werden lässt. Sie können sie sowohl zu Hause als auch im Krankenhaus verwenden. Natürlich können Sie selbst keine Entscheidung über die Wahl der Methode treffen, da Sie Ihrem Körper irreparablen Schaden zufügen können.

Vor Beginn der Vergrößerungsverfahren muss ein Arzt konsultiert werden, damit er eine Untersuchung durchführt, nützliche Empfehlungen gibt und ausführlich erklärt, was als nächstes zur Vergrößerung des Penis zu tun ist. Andrologen beschäftigen sich mit solch heiklen Themen, und viele von ihnen haben beträchtliche Erfahrung auf diesem Gebiet.

Mittel

Es gibt mehrere effektivste Methoden, die zum Wachstum eines Mitglieds beitragen. Sie stehen jedem Mann (auch einem Teenager) zur Verfügung, der das Problem der geringen Größe lösen möchte. Dazu gehören die folgenden Methoden:

  • chirurgischer Eingriff;
  • die Verwendung von Salben, Sprays, Gelen;
  • Übungen und Massagen;
  • die Verwendung von Pumpen, Extendern und anderen Geräten;
  • die Verwendung von Volksheilmitteln.
Adamour  Chinesische Drogen für Männer

Chirurgische Eingriffe

Die Operation zur Erhöhung eines Mitglieds wird derzeit als eine der effektivsten Möglichkeiten angesehen. Ein „Wunsch“ wird hier jedoch nicht ausreichen. So können Sie nicht nur die Länge, sondern auch die Dicke des Organs verbessern. Ein erfahrener plastischer Chirurg wird die anatomischen Merkmale des Penis sorgfältig untersuchen, um die richtige Entscheidung zu treffen. Als nächstes wird eine Intervention durchgeführt, wonach der Patient unter der Aufsicht qualifizierter Spezialisten steht: Urologen und Andrologen. Dies ermöglicht die ordnungsgemäße postoperative Wiederherstellung und Wiederherstellung der sexuellen Funktionen. Es ist möglich, den Penis durch den Eingriff des Chirurgen auf bis zu 4 Zentimeter zu vergrößern, was für viele ein wirklich greifbares Ergebnis sein wird.

Die Operation wird durchgeführt, indem die Muskeln, die den Penis stützen, von oben gekreuzt werden. Dann werden sie an einer neuen Stelle genäht, etwas tiefer als zuvor.

Bevor Sie sich für eine Operation entscheiden, müssen Sie alle Vor- und Nachteile abwägen. Der Hauptvorteil ist ein hoher Wirkungsgrad. Was die Nachteile betrifft, können wir hier Folgendes einschließen:

  • Blutung;
  • Infektionen durch Wunden;
  • anhaltendes Ödem;
  • vorübergehende Abnahme der Empfindlichkeit;
  • Schmerzen während der Erektion.

Später verschwinden sie normalerweise. Aber auch nach langer Zeit können einige Probleme auftreten. Die häufigsten Folgen sind:

  1. Ändern Sie den Winkel des erigierten Penis.
  2. Penisinstabilität beim Geschlechtsverkehr.
  3. Verformung und Krümmung des Penis.
  4. Erektionsstörung.

Die Verwendung von Salben, Gelen, Sprays

Derzeit bieten Hersteller eine Vielzahl von Produkten an, die auf den Penis aufgetragen werden sollen, um dessen Wachstum zu erreichen. Die Mittel sind in verschiedenen Formaten erhältlich: Salben, Sprays, Gele. Jedes der Medikamente hat spezielle Eigenschaften.

Einige von ihnen wirken kurzfristig und können nur beim Geschlechtsverkehr angewendet werden. Dies führt zu einer leichten Zunahme des Penis, die während des gesamten sexuellen Kontakts anhält. Es gibt auch Fonds mit einer längeren Laufzeit.

Sie sind bei kontinuierlicher Anwendung wirksam, obwohl beeindruckende Ergebnisse normalerweise nicht erzielt werden. Eine weitere Option für Medikamente sind solche, die nur in Kombination mit anderen Wirkstoffen wirksam sind.

Bei der Untersuchung der Zusammensetzung von Sprays, Cremes und Gelen wird deutlich, dass es dort keine wundersamen Inhaltsstoffe gibt. Dort sind üblicherweise ätherische Öle, Aminosäuren, Pektine und ähnliche Komponenten vorhanden. Sie erhöhen die Durchblutung, fördern die vorübergehende Verlängerung und erhöhen die erektile Funktion. Leider hält der Effekt normalerweise nicht lange an.

Es wird empfohlen, Mittel für den externen Gebrauch in Kombination mit anderen Methoden zu verwenden, z. B. mit aktiver Massage.

Nachdem Sie diese Übungen gemeistert haben, können Sie die Ergebnisse der Steigerung unserer Leser mit Ihren vergleichen und Ihre Würde messen!

Bewegung & Massage

Eine Massage zur Penisvergrößerung kann zu Hause durchgeführt werden, erfordert keine finanziellen Kosten und steht daher jedem Mann zur Verfügung, der sich Sorgen um die Größe des Organs macht. Dank Massagemaßnahmen werden nicht nur Länge und Dicke erhöht, sondern auch die Wirksamkeit verbessert.

Vor Beginn des Verfahrens muss der Penis mit einem in warmes Wasser getauchten Handtuch aufgewärmt werden. Sie müssen einige Minuten warten und dann den Heizvorgang noch zweimal wiederholen. Dies erhöht die Wirkung der Massage erheblich.

Es gibt verschiedene Massagetechniken. Einige von ihnen werden bei einem erigierten Penis angewendet, andere bei einem entspannten. Eine der häufigsten Techniken ist das Jelken. Diese Technik ist eine der ältesten.

Adamour  Pflanzen gegen Impotenz

Es wird angenommen, dass es seit langem von Bewohnern östlicher Länder verwendet wird. Aufgrund der charakteristischen Bewegungen erhielt die Technik einen zweiten Namen – "Melken". Jelking wird nur am erigierten Penis durchgeführt, es wird empfohlen, Fett zu verwenden. Der Effekt wird durch Dehnen der Kavernenkörper erreicht, die während einer Erektion mit Blut gefüllt werden. Nach ein paar Monaten können Sie ein greifbares Ergebnis feststellen.

Pumpen und Extender

Eine ziemlich beliebte Methode zur Penisvergrößerung ist die Verwendung einer Vakuumpumpe. Dieses Gerät kann auch bei einer Erhöhung der Durchblutung des Penis helfen, wenn Probleme mit einer Erektion auftreten. Die Pumpe erzeugt ein Vakuum um den Körper, das die Durchblutung fördert, was sich günstig auf den Zustand des Penis auswirkt. Vor der Verwendung des Geräts muss eine spezielle Creme aufgetragen und der Penis in den Zylinder eingeführt werden.

Dann wird die Luft abgepumpt und das männliche Organ steht unter Druck. Das gewünschte Druckniveau wird über das eingebaute Manometer geregelt.

Der Hauptnachteil der Verwendung einer Pumpe besteht darin, dass ihre Wirkung nur von kurzer Dauer ist. Wenn Sie das Gerät vor dem Sex benutzen, können Sie das gewünschte Ergebnis erzielen. Aber für eine lange Zeit wird es nicht überleben. Zu den Nachteilen der Verwendung einer Vakuumpumpe gehören auch:

  • vorübergehende Impotenz;
  • das Auftreten von blauen Flecken;
  • Schäden an Blutgefäßen.

Ein anderes Gerät, mit dem das Problem mit der Größe gelöst werden kann, ist der Extender. Mit ihm können Sie sowohl die Länge als auch die Dicke des Penis vergrößern. Darüber hinaus hilft der Extender dabei, die Krümmung des Penis zu beseitigen. Wenn also eine solche Störung vorliegt, kann das Gerät verwendet werden.

Das Prinzip des Geräts besteht darin, den Körper zu dehnen. Das Gerät muss täglich mindestens 9 Stunden am Penis getragen werden. Gleichzeitig gibt es für einen Mann keine Einschränkungen: Er kann sich frei bewegen, sitzen, sich hinlegen und sich auf alltägliche Angelegenheiten einlassen. Nach sechs Monaten können Sie eine Zunahme von 3-5 Zentimetern feststellen.

Volksheilmittel

Nicht alle Männer können es sich leisten, Geld für Geräte und Cremes für ihre Genitalien auszugeben und ständig Massagen zu machen. In diesem Fall können Volksheilmittel zur Rettung kommen. Dies bedeutet nicht, dass sie hochwirksam sind, aber ein bestimmter Effekt kann festgestellt werden. Normalerweise ist dies keine ernsthafte Erhöhung des Penis, sondern eine Erhöhung der erektilen Funktion. Ein Mann kann die folgenden Medikamente einnehmen, die in dieser Situation helfen können:

  1. Aufguss von Thymiankraut.
  2. Knoblauch Tinktur in der Apotheke verkauft.
  3. Infusion von Lungenkraut.
  4. Honig mit Nüssen.

Weitere Informationen darüber, was Sie benötigen, damit ein Mitglied wachsen kann, finden Sie in unserem anderen Artikel.

3 WEGE, DAS MITGLIED ZU ERHÖHEN!

  1. Das bewährte Mittel Nr. 1 auf dem Markt ist die Titan-Gelcreme. Wir haben in unserer Rubrik viel über ihn geschrieben, ob es stimmt oder nicht und warum Titangel nicht in Apotheken verkauft wird. Blogger schreiben auch über ihn – hier.
  2. Sie können eine andere Übung lernen – Jelking. Und wenn es mit verschiedenen Cremes verwendet wird, ist der Effekt um ein Vielfaches besser!
  3. Eine Pumpe ist auch ein gutes Werkzeug.

Bitte Ihre Damen mit einer schönen Größe!

Den Peniskopf größer machen

Manchmal wird ein Mann nicht von der Größe des Penis selbst gequält, sondern von seinem Kopf. Dieses Problem kann auch gelöst werden, um Probleme im Sexualleben zu beseitigen. Der kleine Kopf kann die weibliche Vagina nicht vollständig stimulieren, so dass Unzufriedenheit zu Konflikten und Meinungsverschiedenheiten führt.

Adamour  Übungen zur Verbesserung der Potenz zu Hause

Zu Hause kann der Kopf durch tägliche Übungen erhöht werden, für die keine finanziellen Investitionen erforderlich sind. Es gibt verschiedene Techniken, die das Problem lösen können. Dazu gehören die folgenden Übungen:

  1. Der aufrechte Penis wird von den Fingern an der Basis zusammengedrückt, bis er hart genug wird. Als nächstes müssen Sie Ihre Finger einige Sekunden lang öffnen und sie nach dem Entspannen des Körpers erneut drücken.
  2. Sie müssen den Penis mit der Hand nehmen und abwechselnd auf den rechten und linken Oberschenkel schlagen. Dies muss mit Vorsicht erfolgen.
  3. Sie müssen den Penis an der Basis fest zusammendrücken und dann Ihre Finger in Richtung Kopf bewegen. Die Quetschkraft kann nicht reduziert werden.

Erhöhen Sie die Empfindlichkeit

Ein weiteres häufiges Problem bei Männern ist eine Abnahme der Penisempfindlichkeit. Oft wird dies bei Vertretern des stärkeren Geschlechts beobachtet, die zu aktiv masturbieren. Daher ist es notwendig, die Häufigkeit der Masturbation zu reduzieren und hierfür neue Methoden anzuwenden, um von den üblichen Bewegungen abzusetzen. Verfolge kein schnelles Ergebnis, es ist besser, durch langsame und sanfte Bewegungen zu handeln.

Sie können auch natürliche Aphrodisiaka verwenden, indem Sie sie der Nahrung hinzufügen. Die Kategorie solcher Produkte umfasst Pinienkerne, Petersilie, Meeresfrüchte, Eier. Eine weitere Methode zur Erhöhung der Empfindlichkeit ist die Verwendung spezieller Schmiermittel.

Kurz gesagt, wenn ein Mann ein Problem mit Größe oder Empfindlichkeit hat, sollten Sie sich darüber keine Sorgen machen. Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen und Probleme im Bett zu beseitigen. Es ist jedoch wichtig, einen Arzt um Rat zu fragen, um keinen Fehler zu machen und sich nicht selbst zu verletzen. In jedem Fall ist es besser, einen Spezialisten zu kontaktieren, wenn Sie wissen möchten, wie hoch die richtige Erhöhung ist und wie effektiv sie in Ihrem Fall ist.

Nützliches Video

Das Video beschreibt die beliebtesten Möglichkeiten zur Penisvergrößerung:

Penisvergrößerung – MYTHOS!

Genau das glauben diejenigen, die in dieser Angelegenheit keine Ergebnisse erzielt haben. Das sagen diejenigen, die sagen:

  • versuchte Jelking (Penisvergrößerungsübungen) – und konnte den Penis nicht vergrößern,
  • mit verschiedenen Cremes verschmiert – und sah nur eine vorübergehende Wirkung,
  • eine Pumpe aufgetragen – und nur die Haut gedehnt.

Möchten Sie auf der Liste dieser Verlierer stehen? Dann lesen Sie nicht weiter.

Wie wählt man die richtige Methode zur Penisvergrößerung? Eigentlich ein paar von ihnen. Am häufigsten – Jelking, Pumps, Cremes. Jelking allein führt nicht zu Ergebnissen. Greifbare Ergebnisse sind nur mit Creme zu sehen. Dazu später mehr. Die Pumpen erhöhen sich jedoch nur vorübergehend und sind sehr traumatisch.

Die effektivste Methode zur Penisvergrößerung ist Jelking + Cream Titan Gel. Unabhängig davon funktioniert jeder von ihnen nicht (so dass die Cremehersteller nicht deklarieren), aber zusammen ergeben sie einen WIRKLICHEN EFFEKT VON BIS 5-7 CM! Warum schreibt jeder im Internet, dass er Titangel verwendet hat und er ihnen nicht geholfen hat? Die Antwort ist einfach. Titangel allein vergrößert Ihren Penis nicht, nur bei körperlicher Betätigung. Und die Übungen waren allzu faul – deshalb gab es kein Ergebnis!

Bist du immer noch im Zweifel? Natürlich ist es besser, mit Ihren normalen 19 Zentimetern zu sitzen (wenn Sie weniger haben, ist das völlig traurig), als es zu versuchen. Was verlierst du? Besonders mit unserem 50% Rabatt können Sie noch sparen!

Klicken und Titangel bestellen!

Shahinclub Deutschland