Übersicht über Geräte zur Penisvergrößerung und selbstgemachtes Gerät

Nach den Ergebnissen der medizinischen Statistik ist jeder dritte Vertreter des stärkeren Geschlechts mit der Größe seiner Männlichkeit unzufrieden. Aber nur wenige von ihnen sind bereit, sich unter das Messer des Chirurgen zu legen, um den Penis sofort zu vergrößern. Die meisten Männer möchten die Situation zu Hause mit Hilfe spezieller Medikamente oder Übungen korrigieren. Eine weitere effektive Möglichkeit, Ihrem Penis neue Zentimeter hinzuzufügen, ist die Verwendung eines Extenders, einer Trage und einer Vakuumpumpe. Darüber hinaus kann ein Gerät zur Vergrößerung eines Penis nicht nur in Fachgeschäften gekauft, sondern auch mit eigenen Händen hergestellt werden.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Das Funktionsprinzip von Geräten

Das männliche Genitalorgan besteht aus longitudinalen Kavernenkörpern, die von einem dichten Netzwerk von Blutgefäßen umgeben sind. In Ruhe überschreitet seine Länge selten 10 cm, aber wenn ein Signal vom Gehirn empfangen wird, wird die Durchblutung im Genitalbereich aktiviert, die Körper werden mit Blut gefüllt, wodurch der Penis lang, fest und elastisch wird. Alle Geräte zur Penisvergrößerung werden in zwei Typen unterteilt:

  1. Zur mechanischen Dehnung der Kavernenkörper.
  2. Blut in den Genitalien halten.

Es ist erwähnenswert, dass ein Mann, um ein nachhaltiges Ergebnis zu erzielen, die Regeln der Anweisung genau befolgen und alle Manipulationen für eine lange Zeit durchführen muss. Um den Penis ohne Verletzungen und Reizungen der empfindlichen Haut der Genitalien zu dehnen, empfehlen Experten die Verwendung spezieller Cremes, Salben oder Sprays.

Adamour  Warum beim Anziehen eines Kondoms fällt die Erektion

Eigenschaften beliebter Geräte

Jedes Penisvergrößerungsgerät muss einer klinischen Forschung unterzogen werden und ein Qualitätszertifikat erhalten. Kaufen Sie das Gerät daher nur in einem Fachgeschäft oder bestellen Sie es im Internet auf der offiziellen Seite des Herstellers. Was sind ähnliche Geräte?

Diese Geräte bestehen aus zwei Schlaufen, die die Basis und den Kopf des Penis befestigen, und Metallstangen mit einem federbelasteten Mechanismus. Heutzutage können Männer einen Extender mit den folgenden Arten von Reittieren wählen:

  • Gurt. Es zeichnet sich durch Zuverlässigkeit, Komfort bei der Verwendung und die Möglichkeit aus, den Umfang der Schleife zu ändern.
  • Geschirr. Die Einfachheit und Primitivität des Designs ermöglicht es Ihnen, den Preis zu minimieren, aber der Grad an Komfort und Bequemlichkeit ist dem Vorgängermodell deutlich unterlegen.
  • Vakuum Die anatomische Kappe in Form eines Peniskopfes hält den Penis fest in der länglichen Position, was zu seiner schnellen Dehnung beiträgt.

Extender werden verwendet, um den Penis zu vergrößern

Das Funktionsprinzip eines Extenders ist das gleiche. Zunächst fixiert der Mann den Apparat am Penis, so dass sich die Genitalien über die gesamte Länge des nicht aufrechten Zustands erstrecken. Nach einigen Tagen der Gewöhnung an das Gerät muss die Länge der Stange um 5 mm erhöht werden. Diese Aktion sollte alle sieben Tage durchgeführt werden. Es ist erwähnenswert, dass dieses unauffällige Design 5-6 Stunden am Tag getragen werden muss. In diesem Fall können Sie die Nutzungsdauer durch das 2-3-fache teilen.

Der Hauptvorteil dieses Geräts ist die Unsichtbarkeit unter der Kleidung. Dank dessen haben Männer die Möglichkeit, den Penis überall zu dehnen: bei der Arbeit, auf einer Reise, auf einer Party. Was ist das für ein Gerät? Der Mechanismus seiner Arbeit ist der gleiche wie der des Extenders, nur dass anstelle von Metallstangen ein elastisches breites elastisches Band verwendet wird. Es kann am Bein, am Gürtel und sogar am Hals befestigt werden, wodurch der gestreckte Penis genau am menschlichen Körper anliegt.

Das Fehlen starrer Metallstangen ermöglicht es Ihnen, eine Trage bis zu 6-8 Stunden am Tag zu verwenden.

Zu diesem Zeitpunkt sollte das Tragen jedoch schrittweise erfolgen, wodurch die Verwendungsdauer für mehrere Wochen verlängert wird. Es ist zu beachten, dass bei hochwertigen Modellen auch der Lastgrad geändert werden kann, wodurch das Gerät noch effizienter wird.

Zwischen dem Tragen muss der Vakuumkopf der Trage mit einem feuchten antibakteriellen Tuch abgewischt werden, und die Sauberkeit der am Körper befestigten Gurte sollte überwacht werden. Und nach dem Entfernen des Penis muss der Penis manuell mit einer Feuchtigkeitscreme für die Haut massiert werden. Wenn alle Regeln der Anweisung befolgt werden, spürt der Mann das Ergebnis nach einem Monat ständiger Benutzung des Geräts.

Adamour  Rauch- und Potenzwirkungen von Nikotin auf den menschlichen Körper und das Fortpflanzungssystem

Um den Penis zu vergrößern, können Sie Düsen anwenden

Düsen sind Mittel zur vorübergehenden Vergrößerung des Penis. Sie ähneln in ihrer Form einem Kondom, bestehen jedoch aus haltbareren Materialien: Silikon, medizinischem Gummi, Cyber-Leder. Diese Produkte werden vor dem Geschlechtsverkehr auf einen erigierten Penis gelegt und nach der Ejakulation entfernt. Das Design der Düsen ist so, dass der Mann trotz der Dicke des Produkts Sex genießt und seine Erektion länger als gewöhnlich dauert. Die Frau bleibt auch mit Intimität zufrieden, insbesondere wenn sie Modelle mit einem zusätzlichen Relief oder Vibrator verwendet.

Der Erektionsring ist ein einfaches Produkt in Form eines Kreises, der nach einer Erektion an der Basis des Penis getragen wird und ein vorzeitiges Abfließen von Blut verhindert. Ärzte stellen fest, dass dieses Gerät nicht nur die Länge des Penis verlängert, sondern auch als therapeutische Methode zur Bekämpfung verschiedener Störungen im sexuellen Bereich dient. Fachgeschäfte haben auch Doppelringe für Penis und Hodensack im Sortiment sowie einen Vibrator, einen Stimulator der Vagina oder des Anus. Ärzte warnen, dass ein Ring nicht länger als 30 Minuten am Penis bleiben sollte. Andernfalls kann sich eine gefährliche Komplikation wie Gewebehypoxie entwickeln.

Die Vakuumpumpe wurde ursprünglich für Männer entwickelt, die Schwierigkeiten haben, eine Erektion zu erreichen. Aber bald bemerkten die Jungs, dass sich ihr Mitglied nach jedem Eingriff etwas verlängert. Jetzt wird diese Methode von Vertretern des stärkeren Geschlechts angewendet, die ihren Penis vergrößern möchten.

Eines der Geräte zur Penisvergrößerung ist eine Vakuumpumpe

Was ist das für ein Gerät? Das Design besteht aus einem Glaskolben und einer Düse, die Luft aus ihm herauspumpt. Ein Mann führt den Penis in die Glühbirne ein und erzeugt manuell einen Verdünnungseffekt. Aus diesem Grund gelangt Blut aktiv in den Penisbereich und füllt die kavernösen und schwammigen Körper des Organs vollständig aus. Ferner stellt die Vorrichtung den normalen Druck wieder her, um die männliche Würde zu extrahieren. Dieses Verfahren kann sowohl vor der Intimität als auch ohne sexuellen Kontakt durchgeführt werden, um die Elastizität des Genitalgewebes zu erhöhen.

Gegenanzeigen für die Verwendung des Designs sind entzündliche Erkrankungen des Urogenitalsystems, Verletzungen des Penis und des umgebenden Gewebes, Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße sowie Phimose und Priapismus. Daher sollten Sie vor dem Kauf einer Vakuumpumpe oder eines ähnlichen Geräts Ihren Arzt konsultieren.

Adamour  Produkte zur Erhöhung des Testosterons bei Männern

Eine Penisverlängerung mit diesem Gerät ist nur in einer Klinik möglich, da der Effekt durch elektrische Impulse einer bestimmten Frequenz ausgeführt wird. Ärzte sagen, dass die Vergrößerung des Penis nur ein zusätzlicher angenehmer Bonus ist. Das Hauptziel dieser Technik ist es, die Funktion der männlichen Potenz wiederherzustellen.

Das Gerät selbst besteht aus mehreren am Penis getragenen Ringen, Drähten und einem Energiewandler. Der Spezialist wählt individuell ein Programm aus, das die einem gesunden Körper innewohnenden Membranvibrationen verstärkt und pathologische Impulse schwächt. In diesem Fall werden elektromagnetische Signale vom Körper des Patienten gelesen, an das Gerät des Hauptmechanismus übertragen, einer speziellen Verarbeitung unterzogen und in transformierter Form an den Patienten zurückgegeben.

Ein Gerät zur Vergrößerung eines Penis kann von Ihnen selbst hergestellt werden

Die Schnurrbärte selbst

Die Einfachheit vieler Designs ermöglicht es Ihnen, Geräte zur Verlängerung des Penis mit Ihren eigenen Händen herzustellen. Beispielsweise ist zur Herstellung einer Vakuumpumpe eine Aerosoldose 38 bis 40 cm lang und hat einen Durchmesser von 10 bis 12 cm. Luft aus dem Gerät kann mit einem normalen Gummiball abgepumpt werden. Stellen Sie vor dem Zusammenbau der Struktur sicher, dass sich keine Späne auf der Glühlampe befinden und die Kanten glatt und gleichmäßig sind. Verwenden Sie eine Manschette aus Stoff oder Silikon, um das Verletzungsrisiko zu verringern.

Trage, Düsen und Ringe können auch mit eigenen Händen gemacht werden. Sie sollten jedoch die Qualität des Materials und den Gebrauchskomfort streng überwachen. Vor dem ersten Gebrauch muss das Produkt sterilisiert und zwischen dem Tragen mit antibakteriellen Mitteln abgewischt werden. Denken Sie daran, dass die Haut des Penis äußerst empfindlich und anfällig ist. Wenn daher Irritationen, Hautausschläge oder Kratzer auftreten, sollten Sie hausgemachte Modelle aufgeben und ein zertifiziertes Produkt kaufen.

Es gibt viele Möglichkeiten, den Penis zu vergrößern. Eine der effektivsten ist die mechanische Dehnung der Haut und der Kavernenkörper mit speziellen Geräten.

Es kann zu Hause angewendet werden, kombiniert mit dem Auftragen von Cremes, Salben und Gelen auf die Haut. Und Männer, die solche Designs mit ihren eigenen Händen herstellen, sollten auf die Qualität und Sicherheit der Geräte achten. Wenn alle Betriebsregeln eingehalten werden, werden die Jungs in wenigen Wochen positive Veränderungen in der Länge und Dicke ihrer Männlichkeit bemerken.

Shahinclub Deutschland