Starke Potenz dank Ingwerrezepten für die Gesundheit von Männern

Ingwer ist ein bewährtes Medikament. Seit Jahrtausenden werden Ingwertee, Tinkturen und Abkochungen sowie die marinierte Wurzel selbst zur Behandlung von Krankheiten verwendet. Einschließlich – zur Stärkung der männlichen Potenz. Es geht um diesen Anwendungsbereich der Wurzel, über den wir sprechen werden.

Ingwer wird seit 5 Jahren aktiv in der Medizin eingesetzt. Seine Eigenschaften wurden von den alten Römern, den Chinesen und vielen anderen Völkern geschätzt. In der Natur kommt die Pflanze praktisch nicht vor, sie wird künstlich angebaut, was zu einem hohen Wert führt.

Neben Durchfall und anderen Magenproblemen, Katarakten, Depressionen und entzündlichen Prozessen eignet sich die würzige Wurzel gut zur Behandlung von Impotenz. Wie Sie wissen, kann mit einer Verletzung der Potenz ein Mann jeden Alters sein. Zusätzlich zu Alter und psychologischen Faktoren kann die Ursache eine schlechte Blutversorgung des Penis aufgrund von Gefäßschäden oder Testosteronmangel sein. Ingwer ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen und kann dabei durchaus helfen. Es enthält Gingerol, Shogaol und Zingibern. Japanische Experten haben bestätigt, dass diese Substanzen die Funktion der Blutgefäße verbessern.

Die Ingwerwurzel wirkt auch als starkes Aphrodisiakum und stimuliert mit ihrem angenehmen Aroma die Erregung. Es gibt sogar eine ganz östliche Technik zur Behandlung von Impotenz mit Aromatherapie unter Zusatz der Ingwer-Mox-Therapie. Spezielle Stäbchen werden nahe am Körper verbrannt, um Wärme zu erzeugen und Schweiß zu verursachen. Es wurde jedoch nachgewiesen, dass Ingwer in fast jeder Form sehr wirksam ist, um Probleme mit Erektion, vorzeitiger Ejakulation und Spermatorrhoe zu beseitigen.
Wichtige Vorsichtsmaßnahmen
Es gibt viele Rezepte für köstliche und aromatische Getränke und Vorspeisen auf Ingwerbasis, deren regelmäßige Anwendung sich wunderbar auf die Gesundheit von Männern auswirkt. Experten raten, natürliche Heilmittel mit Bedacht anzugehen: Wählen Sie nur eines aus und verwenden Sie es einige Zeit, um die Reaktion des Körpers zu bewerten.

Es ist auch unmöglich, Medikamente vollständig durch sie zu ersetzen, wenn eines benötigt wird. Ein Tag sollte nicht mehr als 4 g Ingwer essen. Bei einigen Krankheiten (zum Beispiel saurem Reflux) und bei der Einnahme bestimmter Medikamente – noch weniger. Bei Problemen mit der Potenz, dem Magen oder anderen Organen ist zunächst eine Konsultation eines Spezialisten erforderlich.

Am effektivsten ist die frische Wurzel, die vor nicht mehr als 3 Wochen geerntet wurde. Lagern Sie es an einem dunklen, kühlen und trockenen Ort.
Die besten Rezepte mit Ingwer:

Adamour  Mittel zur Steigerung der Potenz und Ursachen der erektilen Dysfunktion bei Männern

Geriebene Wurzel

Das vielleicht offensichtlichste Mittel ist nur geschälter geriebener Ingwer, der zu jedem Gericht hinzugefügt werden kann: Saucen, Suppen, Gebäck, Pommes usw. Und auch in verschiedenen Tinkturen und Abkochungen. Ebenso wird Ingwerpulver verwendet. Es kann in der Apotheke gekauft werden.

1 Teelöffel des Pulvers in heißem Wasser auflösen und etwas aufbrühen lassen, um ein gesundes Getränk zu erhalten. Sein Geschmack kann mit Honig oder Zitrone verbessert werden. Beachten Sie jedoch, dass Honig nicht in eine sehr heiße Flüssigkeit gegeben werden sollte, da sonst seine nützlichen Bestandteile zerstört werden.

Ingwer-Saft

Sie können den Saft erhalten, genauso wie Sie die Wurzel auf einer Reibe reiben und durch ein Käsetuch oder in einer Saftpresse drücken. Im zweiten Fall ist es besser, etwas Wasser in das Ingwerfach zu geben.

Frischer Saft kann als Zusatz zu anderen Gerichten und Getränken verwendet werden. Denken Sie auch daran, dass der Saft selbst und die darauf basierenden Getränke im Kühlschrank aufbewahrt und 2 Tage lang verzehrt werden sollten.

Ingwertee

Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Sie können Ihren Lieblingstee – schwarz, grün oder einen anderen – zubereiten und etwas Saft oder geriebene Wurzel hinzufügen. Sie können Tee auch sofort in einem heißen Ingwergetränk brauen.

Wenn Sie die geschälte geriebene oder fein gehackte Wurzel (ca. 3 cm pro Glas Wasser) bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten lang kochen, erhalten Sie natürlichen Tee mit einem würzigen Geschmack und Aroma, der ein großartiger Ersatz für Kaffee ist. Sie können alle nützlichen Komponenten hinzufügen. Dies können Minze, Echinacea-Extrakt, Kamille, Gewürze (Pfeffer, Kurkuma, Zimt und andere) sein.

Ingwertee mit Zitrone ist ein ausgezeichnetes Entgiftungsmedikament, das auch die Immunität, den Hautzustand und die Verdauung verbessert. Um ein solches Getränk zuzubereiten, nehmen Sie 1 Scheibe Zitrone pro Teelöffel geriebene Wurzel, gießen Sie kochendes Wasser darüber und lassen Sie es 5 Minuten ziehen.

Das Trinken von Ingwertees ist am besten vor den Mahlzeiten oder vor dem Schlafengehen, jedoch nicht mehr als 2 Tassen pro Tag. Zuckerfrei, aber mit Honig nach Geschmack. Honig ist übrigens eine der besten Ergänzungen zu Ingwertee, da er seinen adstringierenden Geschmack verbessert und viele nützliche Eigenschaften aufweist, darunter antibakterielle, antivirale und andere. In der kalten Jahreszeit erwärmt sich dieser Tee gut und im Sommer wird er erfrischend, wenn er mit Eis serviert wird.

Adamour  Weibliche Genitalerektion (2)

Ingwer würzen

Gewürzgetränk – fast wie Glühwein, aber viel nützlicher, wird Liebhaber des ursprünglichen Geschmacks ansprechen. Nelken, Muskatnuss und Zimt sowie Ingwer und Zitronenschale wirken sich sehr positiv auf die Gesundheit von Männern aus und wirken auch entzündungshemmend.

Nehmen Sie Zutaten mit einer Berechnung von 2-3 cm Ingwerwurzel, 2-3 Nelken, einem halben Teelöffel Zimt und Muskatnuss (oder 1 Nuss) pro Tasse. Gewürze, Ingwer und Schale in einen Topf geben, Wasser einfüllen und kochen. Sobald die Mischung kocht, reduzieren Sie die Hitze und schalten Sie sie nach 2 Minuten aus und lassen Sie sie ziehen, indem Sie sie mit einem Deckel abdecken. Flüssigkeit weitergeben. Verwenden Sie nicht mehr als 100 ml gleichzeitig. Falls gewünscht, kann die Schale durch frische Zitrone ersetzt werden, Minze hinzufügen, Nüsse oder Nelken aus dem Rezept entfernen.

Ingwer-Tinktur

Die Tinktur der Wurzel funktioniert gut für sich und wird dem Tee zugesetzt. Nehmen Sie für 15 g geriebenen Ingwer 100 ml Alkohol und 15 g Kurkuma. Mischen Sie sie in einem Glasbehälter, der dann mit einem verschlossenen Deckel verschlossen wird. An einem dunklen, trockenen Ort aufbewahren. Jetzt müssen Sie 6-8 Wochen warten und den Behälter täglich ein wenig schütteln.

Eingelegte Wurzel

Um die vorteilhaften Eigenschaften von Ingwer für lange Zeit zu erhalten, muss er in einer Lösung von Lebensmittelsäure eingelegt werden. Nehmen Sie für 100 g Wurzel 100 ml Essig, 3 Esslöffel reines Wasser, einen Teelöffel Salz und einen halben Teelöffel Zucker. Um der Wurzel einen schönen Farbton zu verleihen, können Sie auch Rüben verwenden – 50 g.

Gewaschenes und geschältes Wurzelnatriumsalz über Nacht stehen lassen. Morgens abspülen, trocknen und in Scheiben schneiden. Wasser kochen und dort ein paar Minuten Ingwer geben. Wenn Sie möchten, können Sie zu diesem Zeitpunkt Rüben hinzufügen. Holen Sie sich die Scheiben und trocknen Sie sie. Marinade aus Essig, Zucker und Wasser mischen. Gießen Sie den Ingwer in ein Glas und schließen Sie den Deckel fest. 3 Tage in den Kühlschrank stellen, danach ist der Snack fertig.

Ingwersüßigkeiten

Ingwer kann zu so vielen Desserts hinzugefügt werden. Aber dieses Rezept ist vielleicht eines der vorteilhaftesten für die Gesundheit von Männern. Sie benötigen 200 g geröstete Nüsse nach Ihrem Geschmack, 1 Teelöffel gemahlenen Ingwer, 50 g Weißzucker, 2 Esslöffel Braun und die gleiche Menge Honig.

Adamour  Nützliche Eigenschaften von Thymian-Tee für Männer und erhöhen die Wirksamkeit

Mischen Sie Honig und Zucker in einem Topf und erhitzen Sie ihn auf einem Herd, bis sich dieser vollständig aufgelöst hat. Fügen Sie Ingwer hinzu und tauchen Sie Nüsse in diese Mischung ein. Sie können sie in Puderzucker rollen, aber das ist nicht notwendig – Süßigkeiten werden sowieso sehr lecker. Kühlen Sie sie ab und Sie können sich daran erfreuen.

Obst- und Gemüsegetränk

Sellerie verstärkt nicht nur die wohltuende Wirkung von Ingwer, sondern wirkt auch heilend. Und Apfelsaft, Zitrone und Gewürze machen das Getränk so nützlich wie möglich für Darm, Herz und Urogenitalsystem.

Nehmen Sie 2 Zitronen, 5 Selleriestangen, 1 Apfel, 2 Esslöffel Ingwerpulver und eine Prise Jodsalz und Cayennepfeffer. Drücken Sie den Saft aus den Früchten, mischen Sie zuerst Apfel- und Selleriesaft, fügen Sie Ingwer hinzu, dann Zitronensaft, mischen Sie. Cayenne-Pfeffer und Salz, falls gewünscht, ohne Rühren darüber gießen. Sie können (und vorzugsweise) sofort trinken.

ätherisches Öl

Eine Aromatherapie mit einem konzentrierten Ingwerextrakt kann sehr nützlich sein. Wenn Sie der Basis ein paar Tropfen ätherisches Öl hinzufügen (z. B. Kokosöl), erhalten Sie ein Werkzeug zum Auftragen auf die Haut. Öle sollten jedoch nur nach Rücksprache mit einem Arzt verwendet werden, da sie eine sehr starke Wirkung haben. Und obwohl Experimente an Nagetieren gezeigt haben, dass der Extrakt zur Behandlung der erektilen Dysfunktion hochwirksam ist, reichen die erforderlichen Studien am Menschen nicht aus.

Verbesserung des Verdauungstrakts, des Herz-Kreislauf-Systems, Behandlung von Depressionen, Vorbeugung von Infektionen und Krebs, Verbesserung der Immunität und natürlich der Potenz – dies ist keine vollständige Liste der vorteilhaften Eigenschaften dieser duftenden Wurzel. Saft, Pulver, Öl, Gewürze – es gibt viele Möglichkeiten, wie man Ingwer verwendet. Wenn Sie sich zum Ziel gesetzt haben, es Ihrer Ernährung hinzuzufügen, wählen Sie Rezepte und Konzentration aus, basierend auf Ihren eigenen Geschmacksempfindungen und Ihrem Wohlbefinden. Und denken Sie daran, dass jede Krankheit einen integrierten Ansatz erfordert. Natürliche Heilmittel sind nur eine Ergänzung, aber kein Allheilmittel.

Teilen Sie mit, wie oft Sie Ingwer essen?

Shahinclub Deutschland