So erhöhen Sie ein Mitglied

Keine Werbung. Life Hacker versuchte sichere und effektive Wege zu finden.

Alle magischen Drogen, die Werbung zeigt, werden Sie bestenfalls ärmer machen, im schlimmsten Fall werden sie Ihrer Gesundheit schaden. Der einzig sichere Weg, einen Penis zu vergrößern, ist eine Operation, aber das Opfer ist es kaum wert.

Genug, um Viagra und seine schädlichen Analoga zu essen! In der modernen Medizin gibt es viele Pillen, um die männliche Potenz wiederherzustellen, aber alle haben mindestens eine der folgenden Nebenwirkungen:

  • einen starken Anstieg des Blutdrucks verursachen;
  • absolut nicht kompatibel mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • verursachen "Entzugssyndrom" und andere unangenehme Auswirkungen und verursachen in einigen Fällen irreparable Schäden für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine schnelle und starke Erektion erreichen möchten, verwenden Sie sichere Kapseln: Adamour oder Amarok.

Amarok Adamour

Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Lösung eines so heiklen Problems wie einer „starken Erektion“. Die Zusammensetzung dieser Zubereitungen umfasst Pflanzenextrakte, dh die Inhaltsstoffe der Kapseln Adamour oder Amarok keine chemischen Verbindungen enthalten. Bewertungen von Männern, die die Wirkung dieser Kapseln auf sich selbst erfahren haben, bestätigen die hohe Wirksamkeit dieser Medikamente und sogar das Vorhandensein der therapeutischen Wirkung von Impotenz in den späten Stadien der „sexuellen Schwäche“.

Ich fordere Sie auf, detaillierte Informationen über moderne Medikamente zu lesen Adamour, Amarok, veröffentlicht auf den offiziellen Websites der Hersteller, und erzählen Sie dies Leuten, die immer noch synthetische Pillen für einen "schnellen Erektionsaufruf" verwenden!

Thomas Schmidt, Androloge.

Welche Größe ist normal

Die Größe des normalen Mitglieds in einem aufrechten Zustand beträgt 10–18 cm, die meisten von ihnen. Die durchschnittliche Penisgröße beträgt 13,12 cm. Die Ausbreitung ist groß, wobei die Dicke und Form nicht berücksichtigt werden. Pathologisch kleine Organe (weniger als 7,5 cm bei Erektion) sind äußerst selten. Ein Mann, der Zentimeter hinzufügen möchte, ist also höchstwahrscheinlich vergeblich besorgt.

Adamour  Potenzmittel für Männer - nicht den Blutdruck erhöhen, Liste ohne Nebenwirkungen, Bewertungen

Von den 92 Personen, die sich über den kleinen Penis beschwerten und sich an der Universität von Kairo bewarben, erwies sich keine einzige Behandlung von Männern, die sich über einen kurzen Penis beschwerten, als Besitzer eines wirklich kurzen Körpers. Das heißt, 92 ganz normale Männer entschieden, dass sie kleine Genitalien hatten, wenn dies nicht so war. Männer mit wirklich kleinen Penissen existieren, nur ihre Anzahl ist nicht so groß, wie es Männern selbst scheint.

So vergrößern Sie ein Mitglied mithilfe von Operationen

Die Größe des Penis beeinflusst das Wasserlassen und die Erektion nicht. Daher ist jede Penisvergrößerungsoperation normalerweise nur eine Kosmetologie und wird nur in Kliniken für plastische Chirurgie empfohlen. Ursprünglich waren solche Interventionen für Männer konzipiert, die aufgrund von Verletzungen oder Geburtsfehlern Schwierigkeiten beim Wasserlassen haben.

Daher müssen Sie als letztes Mittel auf sie zurückgreifen: nicht, wenn Sie mehr wollen, sondern wenn es medizinische Probleme gibt. Es gibt verschiedene Techniken, die die Penisgröße ändern.

Ligamentotomie

Dies ist eine Intervention, bei der ein Band zwischen Penis und Knochen geschnitten wird. Das nicht zum Knochen gezogene Genitalorgan scheint in einem aufrechten Zustand länger zu sein, da es nicht vom Band gehalten wird.

Es gibt keine Illusion über die Operation. Ein Mitglied wird nicht doppelt so viel sein, nicht eineinhalb. Kein Chirurg wird, wenn er gewissenhaft ist, genau sagen, um wie viel sich der Penis vergrößert. Es hängt alles von den anatomischen Merkmalen jedes Patienten ab, aber ein Wachstum von mehr als 3 cm ist entweder Glück oder Mythos. Daher sind nur 35% der befragten Patienten mit Penisverlängerungschirurgie mit dem Ergebnis dieser Intervention zufrieden.

Selbst bei einer erfolgreichen Operation können unerwünschte Nebenwirkungen auftreten. Aufgrund der Dissektion des Bandes ändert sich der Elevationswinkel des Penis während der Erektion und ein Teil der Schamhaut – zusammen mit dem Haaransatz – verwandelt sich in die Haut der Penisbasis. Stell dir besser nicht vor, wie es aussieht.

Adamour  Behandlung der erektilen Dysfunktion (Impotenzbehandlung)

Mitglied Verdickungschirurgie

Um den Penis dicker zu machen, verwenden Sie verschiedene Implantate aus Silikon oder aus dem Gewebe des Patienten. Dies sind umstrittene Penisvergrößerungen: Funktioniert es? , die auch viele Kontraindikationen haben.

Mit Hilfe von Injektionen wird auch der Penis dicker gemacht. Fettgewebe wird dem Patienten entnommen und in den Penis eingeführt. Infolgedessen schwillt das Organ an und wird breiter. Aber nicht lange: Die Methode hat viele unangenehme Folgen für die Penisvergrößerung. Das häufigste Fettgewebe beginnt sich ungleichmäßig unter der Haut zu verschieben. Infolgedessen bilden sich an einigen Stellen Klumpen und an anderen Stellen Fehler. Eine Korrektur der Form und des Aussehens ist nur mit Hilfe eines chirurgischen Eingriffs möglich.

Wie man ein Mitglied ohne Operation vergrößert

Es gibt keine "Heim" -Methoden, die helfen würden, die Genitalien größer und dicker zu machen. Alles, was endloses Wachstum verspricht, sind Marketing-Tricks oder eine direkte Täuschung Penisvergrößerungsprodukte: Funktionieren sie? . Folgendes funktioniert genau nicht:

  1. Pillen Penisvergrößerungspillen sind Ergänzungsmittel, die aus einer Mischung von Vitaminen, Kräutern, Extrakten seltener Inhaltsstoffe und Hormonen hergestellt werden. Kein solches Mittel wird die Größe des Penis verändern. Darüber hinaus sind sie nicht als Arzneimittel registriert, was bedeutet, dass niemand ihre Produktion kontrolliert. Daher ist nicht bekannt, was sich tatsächlich in der Tablette befindet (na ja, wenn nichts).
  2. Cremes, Lotionen. Ihre Zusammensetzung ist die gleiche wie die von Zusatzstoffen, nur die Form des Servierens ist unterschiedlich. Aufgrund lokaler Reizungen oder Ödeme kann ein vorübergehender Anstiegseffekt auftreten, der jedoch unangenehm und gefährlich ist: Solche Kosmetika werden ebenfalls nicht überprüft.
  3. Höllenmischungen. Werbung lockt auf fragwürdige Seiten und schlägt vor, etwas aus dem Balsam von Zvezdochka und Backpulver oder aus anderen nicht weniger seltsamen Zutaten zu komponieren. In welchen Anteilen auch immer sie angeboten werden, um die Bestandteile zu mischen, wir empfehlen, das Ergebnis nicht wie anderswo auf den Penis anzuwenden.
  4. Pumpen Eine mechanische Wirkung auf den Penis verursacht einen Blutrausch und eine kleine Schwellung, so dass der Penis für eine Weile größer erscheint. Dies geht jedoch schnell vorbei, und wenn Sie die Pumpen häufig verwenden, können Sie das Gewebe des Penis beschädigen, so dass es deformiert wird oder Probleme mit einer Erektion auftreten.
  5. Übungen. Die Jelking-Technik ist eine Selbstmassage von der Penisbasis bis zum Kopf mit verzögerter Ejakulation. Wie bei anderen DIY-Vergrößerungsmethoden gibt es bei Übungen keine Hinweise auf Arbeit, aber es gibt Komplikationen: Schmerzen und Missbildungen.
Adamour  So erhöhen Sie die Startzeit-Startlinie

Es gibt immer noch eine nicht-chirurgische Methode zur Verwendung des Extenders, deren bescheidene Wirksamkeit durch eine kleine Studie zur Penisvergrößerung bestätigt wurde. Ein paar Monate mit dem Extender können den Penis um 1-3 cm vergrößern. Diese Studien sind jedoch zu klein und bestätigen die Wirksamkeit der Technik nicht hundertprozentig. Darüber hinaus wird eine Selbstvergrößerung nicht empfohlen: Dies kann zu Schäden an Blutgefäßen, Verengung der Harnröhre und Priapismus führen. Import Alert 78-01.

Was ist, wenn der Schwanz klein erscheint?

Egal wie sie diese Größe wiederholen, das ist nicht die Hauptsache, Männer machen sich weiterhin Sorgen.

Das Interessanteste ist, dass nach den Ergebnissen von Umfragen Frauen in 85% der Fälle die Größe des Partners mögen. Bei Männern passen Länge und Umfang ihres Penis nur zu 55% der Fälle mit Penisgröße.

Wenn Sie nicht an Dimensionen denken, versuchen Sie zumindest das zu tun, was in Ihrer Macht steht.

Die wirkliche Möglichkeit, den Penis zu vergrößern, besteht darin, die Umgebung zu verkleinern. Dies gilt zwar nur für übergewichtige Männer. Manchmal reicht es aus, Gewicht zu verlieren, damit das umliegende Gewebe die Genitalien nicht mehr verbirgt. Die harte Presse über dem mittleren Glied sieht besser aus als der Bauch über dem großen.

Eine einfachere Möglichkeit besteht darin, die Vegetation aufzuräumen, wenn sie zu üppig ist. Zum Beispiel mit einem Trimmer.

Und denken Sie daran: Was in Pornos gezeigt wird, ist das Ergebnis von Casting- und Shooting-Funktionen. Was Sie aufgrund eines oft vorgestellten Problems leiden sollten, achten Sie auf körperliche Gesundheit, Potenz und die Technik des Sex:

Shahinclub Deutschland